Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Industriehalle

Kurze Definition einer Industriehalle

Die Industriehalle ist eine Spezialform der Halle, die sich durch die industrielle Revolution entwickelt hat. Neue Baustoffe machten es möglich, lndustriehallen aus Werkstoffen wie Glas, Stahl und Beton zu konstruieren.

Industriehallen sind großflächige Hallen, die viel Platz für die Produktion bieten und bei moderner Bauweise für ihre Größe energiesparend und kosteneffizient sind. Heute werden Industriehallen meist aus vorgefertigtem Teilen zusammengesetzt, was eine schnelle Montage ermöglicht. Ältere Industriehallen werden mittlerweile oft anderweitig genutzt - so werden sie für kulturelle Nutzungen zweckentfremdet oder auch für Trendsportarten genutzt.

Immobilien suchen in Österreich