Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Haus in Oed-Oehling

3 Häuser

3 Hausangebote sind derzeit in Oed-Oehling, Amstetten verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Oed-Oehling, Amstetten in 50% Angebote an Häusern zur Miete und 50% an Häusern zum Kauf.

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten

Haus in 3312 Oed

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten   In 3312 Oed, Am Krautacker, wird eine Doppelhausanlage mit insgesamt zehn Wohneinheiten in Niedrigenergiebauweise und kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung errichtet. Die Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt über Luftwärmepumpen. Zusätzlich werden auf den Dächern Photovoltaikanlagen errichtet. Jede Wohneinheit erhält eine Terrasse mit Eigengarten, ein Gerätehäuschen sowie eine Garage und einen PKW-Abstellplatz im Freien.  Oed ist eine kleine Marktgemeinde mit rund 1.800 Einwohnern. Die Verkehrsanbindung ist aufgrund der Nähe zur A1 ausgezeichnet. In der Nähe liegt Amstetten mit allen Vorzügen einer Bezirkshauptstadt. Tennisplätze, ein Beachvolleyballplatz, Asphaltstockbahnen, Eisstockbahnen, Kegelbahnen, ein Sportplatz sowie Rad- und Wanderwege stehen für die Freizeitgestaltung zur Verfügung. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im 4. Quartal 2019.  Die Finanzierung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Wohnungsförderungsgesetzes – mit einem bezuschussten Darlehen als Förderungsdarlehen sowie einer nicht gestützten Ausleihung und Finanzierungsbeiträgen.  Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.  MIETE  mit  KAUFRECHT   Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Doppelhaushälfte.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   DH 7A = Haus 2/1  Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 141 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 47.739,00                      Miete: € 768,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 26.349,44                      Miete: € 833,42 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 6B = Haus 4/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 219 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 45.702,00                      Miete: € 766,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 24.312,10                      Miete: € 831,16 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 4B = Haus 5/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 195 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 43.665,00                      Miete: € 764,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 22.274,76                      Miete: € 828,90 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00       In den Mietkosten sind Betriebskosten, Erhaltungs-und Verbesserungsbeitrag, Verwaltungskosten und Ust. enthalten. Energiekosten, wie Strom, Heizung und Warmwasser wird direkt mit den Betreibern abgerechnet.   Betriebskosten:   Die Gemeinnützige Bauvereinigung wird vorerst in der Funktion als Liegenschaftseigentümerin (Bauberechtigte) und Verwalterin die mit der Liegenschaft verbundenen Betriebskostenaufwendungen pro Kalenderjahr im Vorhinein schätzen und in monatlichen Teilbeträgen zur Vorschreibung bringen. Zu den Betriebskostenaufwendungen gehören insbesondere: Öffentliche Abgaben (Kanal-, Müll-, Wassergebühr, Grundsteuer), Versicherungsaufwand (Feuer-, Haftpflicht-, Leitungswasser- u. Sturmschadenversicherung jeweils zum Neuwert), allgemeine Stromkosten (Stiegenhaus, Keller, Außenbeleuchtung), Kosten der Betreuung und Erhaltung der allgemeinen Außenanlagen (z. B. Kinderspielplätze, Grünflächen, Müllplätze u.dgl.), Rauchfangkehrergebühr, gegebenenfalls Kosten einer Liftanlage etc. Im Betriebskostenakonto sind die Kosten einer Hausbetreuung (Stiegenhausreinigung, Winterdienst, Grünflächenpflege) nicht berücksichtigt. Je nach Beauftragung dieser Arbeiten (eine oder mehrere Personen, gegebenenfalls auch eine  Firma) sind diese Kosten variabel.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.       Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Klinik <500m Kinder & Schulen Kindergarten <1.000m Schule <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Sonstige Bank <500m Post <1.000m Polizei <500m Geldautomat <1.500m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 106,95
Zimmer 4
Miete € 764,01

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten - 2 Finanzierungsvarianten

Haus in 3312 Oed

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten   In 3312 Oed, Am Krautacker, wird eine Doppelhausanlage mit insgesamt zehn Wohneinheiten in Niedrigenergiebauweise und kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung errichtet. Die Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt über Luftwärmepumpen. Zusätzlich werden auf den Dächern Photovoltaikanlagen errichtet. Jede Wohneinheit erhält eine Terrasse mit Eigengarten, ein Gerätehäuschen sowie eine Garage und einen PKW-Abstellplatz im Freien.  Oed ist eine kleine Marktgemeinde mit rund 1.800 Einwohnern. Die Verkehrsanbindung ist aufgrund der Nähe zur A1 ausgezeichnet. In der Nähe liegt Amstetten mit allen Vorzügen einer Bezirkshauptstadt. Tennisplätze, ein Beachvolleyballplatz, Asphaltstockbahnen, Eisstockbahnen, Kegelbahnen, ein Sportplatz sowie Rad- und Wanderwege stehen für die Freizeitgestaltung zur Verfügung. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im 4. Quartal 2019.  Die Finanzierung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Wohnungsförderungsgesetzes – mit einem bezuschussten Darlehen als Förderungsdarlehen sowie einer nicht gestützten Ausleihung und Finanzierungsbeiträgen.  Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.  MIETE  mit  KAUFRECHT   Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Doppelhaushälfte.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   DH 7A = Haus 2/1  Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 141 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 47.739,00                      Miete: € 768,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 26.349,44                      Miete: € 833,42 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 6B = Haus 4/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 219 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 45.702,00                      Miete: € 766,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 24.312,10                      Miete: € 831,16 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 4B = Haus 5/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 195 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 43.665,00                      Miete: € 764,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 22.274,76                      Miete: € 828,90 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00       In den Mietkosten sind Betriebskosten, Erhaltungs-und Verbesserungsbeitrag, Verwaltungskosten und Ust. enthalten. Energiekosten, wie Strom, Heizung und Warmwasser wird direkt mit den Betreibern abgerechnet.   Betriebskosten:   Die Gemeinnützige Bauvereinigung wird vorerst in der Funktion als Liegenschaftseigentümerin (Bauberechtigte) und Verwalterin die mit der Liegenschaft verbundenen Betriebskostenaufwendungen pro Kalenderjahr im Vorhinein schätzen und in monatlichen Teilbeträgen zur Vorschreibung bringen. Zu den Betriebskostenaufwendungen gehören insbesondere: Öffentliche Abgaben (Kanal-, Müll-, Wassergebühr, Grundsteuer), Versicherungsaufwand (Feuer-, Haftpflicht-, Leitungswasser- u. Sturmschadenversicherung jeweils zum Neuwert), allgemeine Stromkosten (Stiegenhaus, Keller, Außenbeleuchtung), Kosten der Betreuung und Erhaltung der allgemeinen Außenanlagen (z. B. Kinderspielplätze, Grünflächen, Müllplätze u.dgl.), Rauchfangkehrergebühr, gegebenenfalls Kosten einer Liftanlage etc. Im Betriebskostenakonto sind die Kosten einer Hausbetreuung (Stiegenhausreinigung, Winterdienst, Grünflächenpflege) nicht berücksichtigt. Je nach Beauftragung dieser Arbeiten (eine oder mehrere Personen, gegebenenfalls auch eine  Firma) sind diese Kosten variabel.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.       Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Klinik <500m Kinder & Schulen Kindergarten <1.000m Schule <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Sonstige Bank <1.000m Post <1.000m Polizei <500m Geldautomat <1.500m Verkehr Bus <1.000m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 106,95
Zimmer 4
Miete € 768

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten

Haus in 3312 Oed

Geförderte Doppelhaushälften in Oed bei Amstetten   In 3312 Oed, Am Krautacker, wird eine Doppelhausanlage mit insgesamt zehn Wohneinheiten in Niedrigenergiebauweise und kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung errichtet. Die Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt über Luftwärmepumpen. Zusätzlich werden auf den Dächern Photovoltaikanlagen errichtet. Jede Wohneinheit erhält eine Terrasse mit Eigengarten, ein Gerätehäuschen sowie eine Garage und einen PKW-Abstellplatz im Freien.  Oed ist eine kleine Marktgemeinde mit rund 1.800 Einwohnern. Die Verkehrsanbindung ist aufgrund der Nähe zur A1 ausgezeichnet. In der Nähe liegt Amstetten mit allen Vorzügen einer Bezirkshauptstadt. Tennisplätze, ein Beachvolleyballplatz, Asphaltstockbahnen, Eisstockbahnen, Kegelbahnen, ein Sportplatz sowie Rad- und Wanderwege stehen für die Freizeitgestaltung zur Verfügung. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im 4. Quartal 2019.  Die Finanzierung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Wohnungsförderungsgesetzes – mit einem bezuschussten Darlehen als Förderungsdarlehen sowie einer nicht gestützten Ausleihung und Finanzierungsbeiträgen.  Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.  MIETE  mit  KAUFRECHT   Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Doppelhaushälfte.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   DH 7A = Haus 2/1  Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 141 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 47.739,00                      Miete: € 768,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 26.349,44                      Miete: € 833,42 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 6B = Haus 4/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 219 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 45.702,00                      Miete: € 766,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 24.312,10                      Miete: € 831,16 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00   DH 4B = Haus 5/2 Wohnfläche: 106,95 m² Gartenfläche inkl. Vorgarten und Böschung: 195 m² Variante 1:   Finanzierungsbeitrag: € 43.665,00                      Miete: € 764,00 Variante 2:   Finanzierungsbeitrag: € 22.274,76                      Miete: € 828,90 Miete Garage und PKW-Stellplatz: € 45,00       In den Mietkosten sind Betriebskosten, Erhaltungs-und Verbesserungsbeitrag, Verwaltungskosten und Ust. enthalten. Energiekosten, wie Strom, Heizung und Warmwasser wird direkt mit den Betreibern abgerechnet.   Betriebskosten:   Die Gemeinnützige Bauvereinigung wird vorerst in der Funktion als Liegenschaftseigentümerin (Bauberechtigte) und Verwalterin die mit der Liegenschaft verbundenen Betriebskostenaufwendungen pro Kalenderjahr im Vorhinein schätzen und in monatlichen Teilbeträgen zur Vorschreibung bringen. Zu den Betriebskostenaufwendungen gehören insbesondere: Öffentliche Abgaben (Kanal-, Müll-, Wassergebühr, Grundsteuer), Versicherungsaufwand (Feuer-, Haftpflicht-, Leitungswasser- u. Sturmschadenversicherung jeweils zum Neuwert), allgemeine Stromkosten (Stiegenhaus, Keller, Außenbeleuchtung), Kosten der Betreuung und Erhaltung der allgemeinen Außenanlagen (z. B. Kinderspielplätze, Grünflächen, Müllplätze u.dgl.), Rauchfangkehrergebühr, gegebenenfalls Kosten einer Liftanlage etc. Im Betriebskostenakonto sind die Kosten einer Hausbetreuung (Stiegenhausreinigung, Winterdienst, Grünflächenpflege) nicht berücksichtigt. Je nach Beauftragung dieser Arbeiten (eine oder mehrere Personen, gegebenenfalls auch eine  Firma) sind diese Kosten variabel.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.       Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Klinik <500m Kinder & Schulen Kindergarten <1.000m Schule <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Sonstige Bank <500m Post <1.000m Polizei <500m Geldautomat <1.500m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 106,95
Zimmer 4
Miete € 766