Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Neubauwohnungen in Sankt Valentin

4 Neubauwohnungen

4 Neubauwohnung angebote sind derzeit in Sankt Valentin, Amstetten verfügbar.

Provisionsfreier Erstbezug: JUNGES WOHNEN - geförderte 2-Zimmer Genossenschaftswhg. mit Balkon und PKW-Abstellplatz ab Mai 2019 bezugsfertig

Wohnung in 4300 Sankt Valentin

JUNGES WOHNEN: Geförderte 2- Zimmer Genossenschaftswohnung   Die Wohnhausanlage wird mit Mai 2019 fertiggestellt. Die Wohneinheit Top 5 hat eine Wohnnutzfläche i. H. v. 59,38 m² und gliedert sich in eine großzügige Wohn-Essküche, einen Balkon, ein Abstellraum, ein Vorraum, ein separates WC sowie ein Bad mit Badewanne. Zusätzlich gibt es noch ein Abstellraum im Erdgeschoss sowie einen KFZ-Abstellplatz. Die Wohnung wird mittels zentraler Biogas-Heizung beheizt, welche ebenfalls für das Warmwasser zuständig ist. Ein Lift ist nicht vorhanden. Finanzierungsdaten: Monatliche Miete/Entgelt (Wohnungsaufwand, Betriebskosten u. Umsatzsetuer exkl. Warm-, Heiz- u. Stromkosten): 510,89 Euro Genossenschaftsanteil: 3.982,41 EuroACHTUNG: Diese Wohneinheit wird  über das Land Niederösterreich vergeben, diesbezüglich finden Sie den Link für eine Bewerbung zu Ihrer werten Kenntnisnahme:https://www.noe-wohnbau.at/projektansicht.html?project_id=2547&filter=1   GEFÖRDERTE WOHNUNGEN DÜRFEN NUR AN FÖRDERUNGSWÜRDIGE PERSONEN VERGEBEN WERDEN Kriterien: - österreichische Staatsbürger oder diesen Gleichgestellte, - die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe des bisherigen Hauptwohnsitzes binnen 6 Monaten nach Bezug der geförderten Wohnung) - und folgende Obergrenzen des Familiennettoeinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen 1 Person € 35.000,00 2 Personen € 55.000,00 jede weitere Person € 7.000,00 KRITERIEN FÜR JUNGES WOHNEN: - Die Wohnungsgröße beträgt maximal 60 m² - Die Verbindung von 2 Wohnungen ist nicht möglich - Die Vergabe darf nur in Miete erfolgen - Der Finanzierungsbeitrag darf höchstens EUR 4.000,-- betragen - Das Objekt muß auf einem Baurechtsgrund errichtet werden - Die Bewohner dürfen zum Zeitpunkt der Anmietung das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Bei Ehepartnern oder Lebenspartnerschaften muss mindestens einer der Partner die Anforderung erfüllen.      
Fläche m² 59,38
Zimmer 2
Miete € 510,89

Provisionsfreier Erstbezug: JUNGES WOHNEN - geförderte 2-Zimmer Genossenschaftswhg. mit Balkon und PKW-Abstellplatz ab Mai 2019 bezugsfertig

Wohnung in 4300 Sankt Valentin

JUNGES WOHNEN: Geförderte 2- Zimmer Genossenschaftswohnung   Die Wohnhausanlage wird mit Mai 2019 fertiggestellt. Die Wohneinheit Top 9 hat eine Wohnnutzfläche i. H. v. 59,17 m² und gliedert sich in eine großzügige Wohn-Essküche, einen Balkon, ein Abstellraum, ein Vorraum, ein separates WC sowie ein Bad mit Badewanne. Zusätzlich gibt es noch ein Abstellraum im Erdgeschoss sowie einen KFZ-Abstellplatz. Die Wohnung wird mittels zentraler Biogas-Heizung beheizt, welche ebenfalls für das Warmwasser zuständig ist. Ein Lift ist nicht vorhanden. Finanzierungsdaten: Monatliche Miete/Entgelt (Wohnungsaufwand, Betriebskosten u. Umsatzsetuer exkl. Warm-, Heiz- u. Stromkosten): 509,18 Euro Genossenschaftsanteil: 3.968,33 Euro GEFÖRDERTE WOHNUNGEN DÜRFEN NUR AN FÖRDERUNGSWÜRDIGE PERSONEN VERGEBEN WERDEN Kriterien: - österreichische Staatsbürger oder diesen Gleichgestellte, - die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe des bisherigen Hauptwohnsitzes binnen 6 Monaten nach Bezug der geförderten Wohnung) - und folgende Obergrenzen des Familiennettoeinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen 1 Person € 35.000,00 2 Personen € 55.000,00 jede weitere Person € 7.000,00 KRITERIEN FÜR JUNGES WOHNEN: - Die Wohnungsgröße beträgt maximal 60 m² - Die Verbindung von 2 Wohnungen ist nicht möglich - Die Vergabe darf nur in Miete erfolgen - Der Finanzierungsbeitrag darf höchstens EUR 4.000,-- betragen - Das Objekt muß auf einem Baurechtsgrund errichtet werden - Die Bewohner dürfen zum Zeitpunkt der Anmietung das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Bei Ehepartnern oder Lebenspartnerschaften muss mindestens einer der Partner die Anforderung erfüllen.      
Fläche m² 59,17
Zimmer 2
Miete € 509,18

*Reserviert* Provisionsfreier Erstbezug: JUNGES WOHNEN - geförderte 2-Zimmer Genossenschaftswhg. mit Balkon und PKW-Abstellplatz ab Mai 2019 bezugsfertig

Wohnung in 4300 Sankt Valentin

JUNGES WOHNEN: Geförderte 2- Zimmer Genossenschaftswohnung   Die Wohnhausanlage wird mit Mai 2019 fertiggestellt. Die Wohneinheit Top 6 hat eine Wohnnutzfläche i. H. v. 59,58 m² und gliedert sich in eine großzügige Wohn-Essküche, einen Balkon, ein Abstellraum, ein Vorraum, ein separates WC sowie ein Bad mit Badewanne. Zusätzlich gibt es noch ein Abstellraum im Erdgeschoss sowie einen KFZ-Abstellplatz. Die Wohnung wird mittels zentraler Biogas-Heizung beheizt, welche ebenfalls für das Warmwasser zuständig ist. Ein Lift ist nicht vorhanden. Finanzierungsdaten: Monatliche Miete/Entgelt (Wohnungsaufwand, Betriebskosten u. Umsatzsetuer exkl. Warm-, Heiz- u. Stromkosten): 512,53 Euro Genossenschaftsanteil: 3.995,82 Euro GEFÖRDERTE WOHNUNGEN DÜRFEN NUR AN FÖRDERUNGSWÜRDIGE PERSONEN VERGEBEN WERDEN Kriterien: - österreichische Staatsbürger oder diesen Gleichgestellte, - die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe des bisherigen Hauptwohnsitzes binnen 6 Monaten nach Bezug der geförderten Wohnung) - und folgende Obergrenzen des Familiennettoeinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen 1 Person € 35.000,00 2 Personen € 55.000,00 jede weitere Person € 7.000,00 KRITERIEN FÜR JUNGES WOHNEN: - Die Wohnungsgröße beträgt maximal 60 m² - Die Verbindung von 2 Wohnungen ist nicht möglich - Die Vergabe darf nur in Miete erfolgen - Der Finanzierungsbeitrag darf höchstens EUR 4.000,-- betragen - Das Objekt muß auf einem Baurechtsgrund errichtet werden - Die Bewohner dürfen zum Zeitpunkt der Anmietung das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Bei Ehepartnern oder Lebenspartnerschaften muss mindestens einer der Partner die Anforderung erfüllen.      
Fläche m² 59,58
Zimmer 2
Miete € 512,54

Provisionsfreier Erstbezug: JUNGES WOHNEN - geförderte 2-Zimmer Genossenschaftswhg. mit Balkon und PKW-Abstellplatz ab Mai 2019 bezugsfertig

Wohnung in 4300 Sankt Valentin

JUNGES WOHNEN: Geförderte 2- Zimmer Genossenschaftswohnung   Die Wohnhausanlage wird mit Mai 2019 fertiggestellt. Die Wohneinheit Top 5 hat eine Wohnnutzfläche i. H. v. 58,56 m² und gliedert sich in eine großzügige Wohn-Essküche, einen Balkon, ein Abstellraum, ein Vorraum, ein separates WC sowie ein Bad mit Badewanne. Zusätzlich gibt es noch ein Abstellraum im Erdgeschoss sowie einen KFZ-Abstellplatz. Die Wohnung wird mittels zentraler Biogas-Heizung beheizt, welche ebenfalls für das Warmwasser zuständig ist. Ein Lift ist nicht vorhanden. Finanzierungsdaten: Monatliche Miete/Entgelt (Wohnungsaufwand, Betriebskosten u. Umsatzsetuer exkl. Warm-, Heiz- u. Stromkosten): 504,18 Euro Genossenschaftsanteil: 3.927,41 Euro GEFÖRDERTE WOHNUNGEN DÜRFEN NUR AN FÖRDERUNGSWÜRDIGE PERSONEN VERGEBEN WERDEN Kriterien: - österreichische Staatsbürger oder diesen Gleichgestellte, - die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe des bisherigen Hauptwohnsitzes binnen 6 Monaten nach Bezug der geförderten Wohnung) - und folgende Obergrenzen des Familiennettoeinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen 1 Person € 35.000,00 2 Personen € 55.000,00 jede weitere Person € 7.000,00 KRITERIEN FÜR JUNGES WOHNEN: - Die Wohnungsgröße beträgt maximal 60 m² - Die Verbindung von 2 Wohnungen ist nicht möglich - Die Vergabe darf nur in Miete erfolgen - Der Finanzierungsbeitrag darf höchstens EUR 4.000,-- betragen - Das Objekt muß auf einem Baurechtsgrund errichtet werden - Die Bewohner dürfen zum Zeitpunkt der Anmietung das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Bei Ehepartnern oder Lebenspartnerschaften muss mindestens einer der Partner die Anforderung erfüllen.      
Fläche m² 58,56
Zimmer 2
Miete € 504,18