Mietwohnungen ab 3 Zimmer in Bad Schönau

2 Wohnungen zur Miete

Geförderte Genossenschafts-Wohnung in Miete

Wohnung in 2853 Bad Schönau

Geförderte Genossenschaftswohnungen  Wohnen, wo andere Urlaub machen! Bad Schönau liegt in der Buckligen Welt, dem südöstlichsten Teil des niederösterreichischen Industrieviertels, im Tal des Zöbernbaches. Die Wohnhausanage ist bezugsfertig, die Wohnungen können nach Vertragsabschluss und Einzahlung der Finanzierungsbeiträge an die künftigen Nutzer übergeben werden. Das Mietverhältnis beginnt mit Übergabe und Mietvorschreibung gemäß Vereinbarung und wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Die Wohnhausanlage wurde von Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Ein Wohnzuschuss seitens des Landes ist je nach Einkommen möglich. Zur Verfügung stehen im Moment 6 Wohnungen in einem kleinen überschaubaren Wohnblock. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil und ein PKW-Abstellplatz. Weiters gibt es zur allgemeinen Verwendung einen Kinderwagen/Abstellraum und einen Trockenraum. Die angebotene Wohnung verfügt über 3 Zimmer, Küche, Bad, WC, Vorraum/Flur/Gang und Abstellraum/nische.   Der Gesamtfinanzierungsbeitrag beläuft sich auf € 10.520,00 Der Differenzbertag von Mindestfinanzierungsbeitrag auf den Gesamtfinanzierungsbeitrag wird auf 3 Jahre wie folgt gestundet: 1. Jahr 1,5 % Stundungszinsen 2. Jahr 2,5 % und 3. Jahr 3,5 %. In den Mietkosten sind auch Betriebskosten, Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrag, Verwaltungskosten und Ust. enthalten. Energiekosten, wie Strom, Heizung und Warmwasser werden direkt mit den Betreibern abgerechnet. Folgende Kosten sind in den Betriebskosten enthalten: •• Öffentliche Abgaben (Kanal-, Müll-, Wassergebühr, Grundsteuer) •• Versicherungsaufwand (Feuer-, Haftpflicht-, Leitungswasser- und Sturmschadenversicherung jeweils zum Neuwert) •• allgemeine Stromkosten (Stiegenhaus, Keller, Außenbeleuchtung) •• Kosten der Betreuung und Erhaltung der allgemeinen Außenanlagen (z. B. Kinderspielplätze, Grünflächen, Müllplätze und dgl.) •• Rauchfangkehrergebühr Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Infrastruktur: Kindergarten, Volksschule, Arzt, Nahversorger, ........... zahllose Möglichkeiten für Sport- und Freizeitaktivitäten stehen zur Verfügung.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.
Fläche m² 88
Zimmer 4
Miete € 811,09 9,22 €/m²

Geförderte Genossenschafts-Wohnung in Miete

Wohnung in 2853 Bad Schönau

Geförderte Genossenschaftswohnungen  Wohnen, wo andere Urlaub machen! Bad Schönau liegt in der Buckligen Welt, dem südöstlichsten Teil des niederösterreichischen Industrieviertels, im Tal des Zöbernbaches. Die Wohnhausanage ist bezugsfertig, die Wohnungen können nach Vertragsabschluss und Einzahlung der Finanzierungsbeiträge an die künftigen Nutzer übergeben werden. Das Mietverhältnis beginnt mit Übergabe und Mietvorschreibung gemäß Vereinbarung und wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Die Wohnhausanlage wurde von Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Ein Wohnzuschuss seitens des Landes ist je nach Einkommen möglich. Zur Verfügung stehen im Moment 6 Wohnungen in einem kleinen überschaubaren Wohnblock. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil und ein PKW-Abstellplatz. Weiters gibt es zur allgemeinen Verwendung einen Kinderwagen/Abstellraum und einen Trockenraum. Die angebotene Wohnung verfügt über 3 Zimmer, Küche, Bad, WC, Vorraum/Flur/Gang und Abstellraum/nische.   Der Gesamtfinanzierungsbeitrag beläuft sich auf € 10.623,00 Der Differenzbertag von Mindestfinanzierungsbeitrag auf den Gesamtfinanzierungsbeitrag wird auf 3 Jahre wie folgt gestundet: 1. Jahr 1,5 % Stundungszinsen 2. Jahr 2,5 % und 3. Jahr 3,5 %. In den Mietkosten sind auch Betriebskosten, Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrag, Verwaltungskosten und Ust. enthalten. Energiekosten, wie Strom, Heizung und Warmwasser werden direkt mit den Betreibern abgerechnet. Folgende Kosten sind in den Betriebskosten enthalten: •• Öffentliche Abgaben (Kanal-, Müll-, Wassergebühr, Grundsteuer) •• Versicherungsaufwand (Feuer-, Haftpflicht-, Leitungswasser- und Sturmschadenversicherung jeweils zum Neuwert) •• allgemeine Stromkosten (Stiegenhaus, Keller, Außenbeleuchtung) •• Kosten der Betreuung und Erhaltung der allgemeinen Außenanlagen (z. B. Kinderspielplätze, Grünflächen, Müllplätze und dgl.) •• Rauchfangkehrergebühr Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Infrastruktur: Kindergarten, Volksschule, Arzt, Nahversorger, ........... zahllose Möglichkeiten für Sport- und Freizeitaktivitäten stehen zur Verfügung.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.
Fläche m² 88
Zimmer 4
Miete € 793,35 9,02 €/m²