Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Mehrfamilienhäuser in Tarrenz

3 Mehrfamilienhäuser

3 Mehrfamilienhaus angebote sind derzeit in Tarrenz, Imst verfügbar.

Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Sehr großes Haus mit Geschichte direkt an der Via-Claudia-Augusta in Strad bei Tarrenz!

Haus in 6464 Tarrenz

Laut dorfgeschichtlicher Überlieferung gehört dieses Haus zu den ältesten von Strad, Tarrenz– und steht ab sofort, und ungewöhnlich günstig, zum Verkauf. Das Haus mit ca. 950 m² überdachten Raumes, welche sich auf drei Geschoße und 29 Zimmer verteilt, wurde 2004 einer nachhaltigen Sanierung unterzogen. Dabei wurden 380 m² saniert und drei Wohneinheiten geschaffen. Zwei kleine Wohnungen mit jeweils 60 m² in charmanten mansarden Ausbau, und eine große Wohnung mit einer Nutzfläche von ca. 220 m². Diese ist südwestlich ausgerichtet und besticht durch ihre extravagante Innenarchitektur. Sie erstreckt sich über 2 Etagen und ist großzügig und luftig gestaltet. Zwei der Wohneinheiten sind befristet vermietet, in der dritten wohnt noch der Besitzer. Sämtliche Erträge sowie Mietverträge erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bei den Renovierungsarbeiten wurde der Dachstuhl getauscht und gedämmt. Die Fassade wurde mit einem hinterlüfteten Vollwärmeschutz versehen, was die Betriebskosten dieser Immobilie verringert. Die Fenster wurden getauscht, die Wasserinstallationen und die Elektroleitungen wurden neu verlegt. Als Zentralheizungssystem wurde eine im Verbrauch kostengünstige Holzvergaservariante gewählt, mit der das gesamte Haus beheizt wird. Um das Wohngefühl zu steigern wurde zusätzlich noch ein Kachelofen verbaut. Eckpunkte aus der Geschichte der Liegenschaft mit Hausnamen „Winkel“: Die ältesten Teile des Hauses stammen noch aus der „Römerzeit“ und teilweise befinden sich im Erdgeschoß noch alte Mauern und Gewölbe an denen das Baujahr erkennbar ist. Das Gebäude war zu Römerzeiten eine Raststation und der ursprüngliche Straßenverlauf der Via-Claudia-Augusta verlief durch das Erdgeschoß des Hauses. Weiters befand sich die erste Schule Maria Teresias im Gebiet des Gurgeltales in einem Teil des Hauses. Es besteht eine Liegenschaftsforschung, die gerne eingesehen werden kann, und bei Kauf mit übergeben wird. Das Gebäude punktet mit einer Endlage an einer Sackgasse, umgeben von Feldern und Wäldern. In einer Minute ist man zu Fuß im Wald welcher durchzogen ist von Spazierwegen und Joggingrouten. Weiters finden sich in fußläufiger Erreichbarkeit zwei Spielplätze, ein Reitstall, die Knappenwelt, der Bummelzug, zwei Gasthöfe, zwei Weiher, der Fluss „Gurgl“, im Winter eine Langlaufloipe und natürlich der Radweg welcher der Via-Claudia-Augusta folgt und direkt am Haus vorbei geht. Die Anbindung an die nächsten Dörfer und die Stadt Imst ist durch den Busverkehr gegeben. Dort findet sich alles an Infrastruktur was man braucht, Ärzte, Schulen, Apotheken, Geschäfte, Einkaufszentren, Vereine, Bahnhof ect…. Potential des Gebäudes: Im Erdgeschoß des Hauses wurde teilweise die Zentralheizung installiert und die Fenster erneuert, jedoch ist dieses Stockwerk noch nicht vollends renoviert, das gibt Gestaltungsmöglichkeiten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, ob Praxis- oder Büroräumlichkeiten, ein Shop, Vermietung, Seminarraum, Galerie, Werkstätte, Gastronomie…. alles ist möglich. Ob Anleger oder Eigennutzer hier kommen Sie auf Ihre Kosten. Der Quadratmeterpreis der sanierten Flächen beträgt nur € 1.236,--. Alle übrigen Flächen, wie das noch nicht zu Ende renovierte Erdgeschoß weiters Lageräume, Stellplätze und Garage sind gratis im Preis inbegriffen. Das günstige Angebot fußt in der privaten Veränderung des Besitzers und dem daraus resultierenden Wunsch die Liegenschaft so schnell wie möglich zu verkaufen. Ich berate Sie gerne zu allen Details und freue mich auf Ihr Interesse. Luca Scoppetta luca.scoppetta@sreal.at +43 5 0100 – 26353   Kauferwerbsnebenkosten: Lt. Beiblatt und insbesondere 3,5 % Grunderwerbssteuer 1,1 % Grundbuchseintragungsgebühr 3,0 % zzgl. 20 % USt. Erfolgshonorar seitens s REAL Kosten für die Errichtung des Kaufvertrages und Treuhandschaft lt. Anwaltstarif zzgl. Barauslagen Unsere Objekte finden Sie zuerst unter www.sreal.at oder der s REAL App sofort am Handy! Anmerkungen: Alle angeführten Angaben und Informationen dienen lediglich als unverbindliche Vorinformation und bleiben somit ohne jede Gewähr. Die Angaben erfolgen aufgrund jener Informationen und Unterlagen welche s REAL von Dritten zur Verfügung gestellt wurden.  Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² -
Zimmer 29
Kauf € 470.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Mehrfamilienhaus mit sicherer Rendite!

Haus in 6464 Tarrenz

Das Mehrfamilien- bzw. Mietshaus mit 7 Wohnungen in verschiedenen Größen - 45 m² bis 78 m² - befindet sich im Zentrum der Gemeinde Tarrenz. Das Haus wurde in der Zeit von 1967 bis 1973 errichtet. Durch verschiedene Renovierungs- und Sanierungsarbeiten, wie Austausch der Fenster, neues Dach 2009, Erneuerung Stromzuleitung 2009, Fassadenisolierung 2010, ist das Gebäude in einem guten Zustand. Dies schlägt sich beim Energieausweis mit HWB 38 nieder. Zu jeder Wohnung gehört ein AA-Stellplatz, Kellerabteil und ein Holzlagerraum. Die Vermietung der Wohnungen erfolgt problemlos. In den letzten 26 Jahren gab es keinen einzigen Tag mit Mietausfall. Kaufpreis auf Anfrage. Keine Maklergebühr. Nähere Informationen erhalten Sie unter 0664/4169298 Energiedaten:  Energieausweis: liegt vor  HWB: 38,00
Fläche m² 415
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Großzügiges, renovierungsbedürftiges Haus mit Historie in Tarrenz zu verkaufen!

Haus in 6464 Tarrenz | Schulgasse

Das ehemalige Schulgebäude in Tarrenz, welches etwa im Jahr 1900 gebaut wurde sucht einen neuen Eigentümer. Trotz zahlreichen Instandhaltungen und Verbesserungen wird das historische Haus (nicht denkmalgeschützt) als sanierungsbedürftig verkauft. Das Gebäude ist vollkommen unterkellert (trocken), verfügt neben einem kleinen Garten auch über einen Holzschupfen und Garage. Im Zuge der damaligen Umbauarbeiten von einer Schule in ein Wohnhaus wurde folgende Aufteilung vorgenommen: Erdgeschoss: großzügiger Vorraum, Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, Bad, Dusche mit WC Obergeschoss: Küche, Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, Badezimmer mit WC Ein Dachboden welcher als Lagerfläche genutzt werden kann bietet weitere Mehrwerte. Das Haus eignet sich ideal für Handwerker, Anleger oder auch Großfamilien. Mit wenigen Umbauarbeiten kann man aus dem Haus zwei separate Wohnungen gestalten. Objekttyp: KAUFOBJEKT Bauweise: MASSIV Baujahr: CA. 1900 Verfügbar: AB SOFORT Zustand: SANIERUNGSBEDÜRFTIG Wohnfläche: CA. 135 QM Keller: CA. 65 QM Grundfläche: CA. 324 QM Schlafzimmer: 5 Adaptierbar auf 2 Wohnungen: JA Kaminanschluss vorhanden: JA Küche: JA - MEHRERE Außenabstellplatz: VORHANDEN Energieausweiß: IN ARBEIT Heizung: ÖL ZENTRALHEIZUNG Lage: ZENTRUMSNAH BK: CA. 185,00 €/MTL. - JE NACH PERSÖNLICHEN VERBRAUCH KAUFPREIS: 195.000,00 € Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden und überzeugen Sie sich mittels eines Besichtigungstermins. Wir sind gerne jederzeit für Sie da! Ihre Ansprechpartnerin: Frau Barbara Lechleitner Tel: +43 650 980 5332 Nebenkosten: Maklerhonorar: 3,6 % inkl. MwSt. Notarkosten: ca. 1,8 % Grunderwerbssteuer: 3,5 % Grundbucheintragung: 1,1 % Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Diese Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 135
Zimmer -
Kauf € 195.000