Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Mehrfamilienhäuser in Sierndorf

3 Mehrfamilienhäuser

3 Mehrfamilienhaus angebote sind derzeit in Sierndorf, Korneuburg verfügbar.

Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Anlegerprojekt in Höbersdorf

Haus in 2011 Höbersdorf

Diese Immobilie eignet sich für Anleger bestens: Die beiden vorhandenen Wohngebäude können durch Aufstockung und Umbau zu 3-4 Wohnungen umgebaut werden. Der Stadel bietet Platz für 4 Wohnungen. Der Bauplatz eignet sich für ein Doppelhaus mit Garten. Einem kreativen Architekten sind hier keine Grenzen gesetzt. Das Haus wurde ca. 1920 in Massivbauweise erbaut und wurde 1987 durch einen Zubau erweitert. Die Gebäude sind nicht unterkellert, der Altbau hat keine ordentliche Isolierung und ist daher teilweise feucht. Der Zubau ist gut isoliert und weist keine Feuchtigkeitsschäden auf. Die Beheizung erfolgt mit einem Hoval EUROLYT 22 Heizkessel mit Ölbrenner. Der 5000Lt. Öltank ist im Innenhof eingebaut. Ein zweiter Heizkessel ist für feste Brennstoffe ausgelegt. Im Wohnzimmer des Zubaus befindet sich ein Kachelofen. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mit einer neuen Umluftwärmepumpe. Die Energieversorgung mit Strom ist gegeben. Kanal- und Wasseranschluss wurde von der Stadtgemeinde ausgeführt. Die beiden Dachgeschosse sind durch das steile Dach zu einem vollwertigen Geschoß ausbaufähig. Lage: Das Haus in Ruhelage ist mit der Front SO und mit dem Garten NW ausgerichtet. Der Schnellbahnhof ist in 5 Gehminuten erreichbar. Die Autobahn nach Wien ist ca. 1km entfernt und man ist in 15 Minuten in Wien. In der Gemeinde gibt es einen Kindergarten und im Nachbarort Sierndorf die Volksschule und den Gemeindearzt mit Hausapotheke. In Sierndorf sind auch einige Gasthöfe und Restaurants angesiedelt. Ein Heuriger in Höbersdorf und mehrere in Sierndorf erweitern das Angebot der Gastronomie. Althaus: Das Gebäude wurde beidseitig in geschlossener Bauweise errichtet. Eine 3,80m breite Einfahrt mit Doppeltür schließt den Baukörper zum linken Nachbar ab. Der noch nicht ausgebaute Dachboden geht über die ganze Grundstücksbreite. Der Ziegelmassivbau ist nicht unterkellert und wurde nur im Vorraumbereich der Boden trocken gelegt. Die anderen Wände weisen Feuchtigkeitsflecken auf. Die Holzverbundfenster wurden ca. 1970 eingebaut. Zubau: Der Zubau wurde in Ziegelmassivbauweise auf Streifenfundamente, isolierter Bodenplatte und wärmegedämmter Hohlsteindecke mit Estrichbelag hergestellt.Hier wurden Holzfenster mit 2 Scheiben Isolierglas und Eiche-Innentüren mit Holzzargen versetzt.Der Dachboden wurde noch nicht ausgebaut und ist über eine Außentreppe vom Stadel aus erreichbar. Es besteht auch die Möglichkeit einen Teil des Grundstückes mit ca. 600m²  zur Refinanzierung zu verkaufen ( ca. € 60.000; ) Nutzflächen Althaus: EG-SZ                                      12,88m² WZ                                          18,40m² Kü                                           12,42m² VR                                           16,68m² Kabinett                                    8,74m² WC                                            1,44m² Speis                                         2,97m² Bad                                           2,88m² Gesamt                                   76,41m² Nutzflächen Zubau: Wohnzimmer                         37,44m² Zimmer                                  30,69m² Vorraum                                   3,63m² Gesamt                                   71,76m² Heizraum                                 7,26m² Terrasse                                 13,80m² Stadel                                     112,--m²   Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² 148,17
Zimmer 5
Kauf € 276.800
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

EIN-/ZWEIFAMILIENHAUS MIT GROSSEM GARTEN !

Haus in 2011 Obermallebarn

EIN-/ZWEIFAMILIENHAUS MIT GROSSEM GARTEN ! Zum Verkauf gelangt ein sehr gepflegtes Objekt in Obermallebarn bei der "Weinviertler Schnellstraße", S3 zwischen Stockerau und Hollabrunn. In diesem solide erbauten Objekt mit circa 206 m² Wohnfläche auf einem circa 1.739 m² großen Grundstück können viele Träume verwirklicht werden. Durch die Möglichkeit der Teilung in zwei Wohnheiten können zwei Familien/Generationen getrennt und doch miteinander leben oder Sie können ohne lange Anfahrtswege Wohnen und Arbeiten verbinden. Das Erdgeschoss mit circa 114 m² besteht aus Vorraum, fünf Zimmern, Küche, Badezimmer mit Wanne, Duschkabine, Bidet und Toilette. Von der überdachten Terrasse gelangt man in den herrlichen Garten mit Obstbaumbestand. Das Obergeschoss (ausgebaut 1995) mit circa 92 m² besteht ebenfalls aus Vorraum, drei Zimmern, Küche, Badezimmer mit Wanne, Duschkabine, Bidet und Toilette. Im Obergeschoss lädt ein Balkon zum Verweilen ein. Das in Ziegelbauweise erichtete Haus wurde mit Leca Ziegel gebaut. Die isolierverglasten Mahagoni Holzfenster sorgen zusätzlich für Energieeinsparung. Die nötige Wärme erzeugt eine Öl-Zentralheizung, ein Allesbrenner für feste Brennstoffe und ein Kachelofen. Fußbodenheizung im Erdgeschoss und Obergeschoss. Starkstrom vorhanden. Gasanschluß vorm Haus. Auf dem Grundstück sind zwei Autoabstellplätze vorhanden und die Garage mit Montagegrube ist in den Vollkeller mit fünf Räumen und Heizraum integriert. Das Objekt ist durch ein weiteres Tor an der Rückseite befahrbar. Ausserdem befindet sich im Garten ein Gartenhäuschen mit Keller und ein Geräteschuppen. Infrastruktur Bahnhof, S-Bahn und Busverbindung nach Wien, Stockerau und Hollabrunn. Anrufsammeltaxi ISTmobil. Obermallebarn ist eine von neun Katastralgemeinden mit insgesamt 3.874 Hauptwohnsitzen (Stand: Jänner 2017). Obermallebarn liegt im Bezirk Korneuburg, unweit von Stockerau, Hollabrunn und der Bundeshauptstadt Wien. Die Katastralgemeinde Obermallebarn wurde erstmals um 1130 erwähnt. Die barocke Wallfahrtskirche und die Wallfahrtskapelle außerhalb des Ortes, prägen das Ortsbild. Circa fünf Kilometer von Obermallebarn entfernt liegt Sierndorf mit Kindergarten, Volksschule, Nachmittagsbetreuung für Volksschulkinder, Kleinkinderbetreuung, Arzt, Zahnarzt, Tierärztin, Lebensmittelgeschäft, Fleischer, Bäcker, Fiseure, Bank, Gasthof, Heurigenrestaurant. Energieausweis: Heizwärmebedarf 84,81 kWh/m²a Energieklasse C Gesamtenergieeffizienzfaktor fGEE 1,561 Ausstellungsdatum: 25.07.2017 Preis: EUR 345.000,00 Für weitere Fragen und Informationen stehe ich gerne per Email oder Telefon zur Verfügung. HELMUT ROHRINGER Tel. 0664 42 43 167 Im Falle einer erfolgreichen Vermittlung stellen wir 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt als Provision in gesetzlicher Höhe in Rechnung. Die Angaben über das angebotene Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilienmaklers; Für die Richtigkeit solcher Angaben, die auf Informationen der über das Objekt Verfügungsberechtigten beruhen, wird keine Gewähr geleistet. Pläne: Alle Angaben ohne Gewähr ! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer beantworten können.
Fläche m² 206
Zimmer 8
Kauf € 345.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Wohnhaus mit Stadel und Bauplatz

Haus in 2011 Höbersdorf

Das Haus wurde ca. 1920 in Massivbauweise erbaut und wurde 1987 durch einen Zubau erweitert. Die Gebäude sind nicht unterkellert, der Altbau hat keine ordentliche Isolierung und ist daher teilweise feucht. Der Zubau ist gut isoliert und weist keine Feuchtigkeitsschäden auf. Die Beheizung erfolgt mit einem Hoval EUROLYT 22 Heizkessel mit Ölbrenner. Der 5000Lt. Öltank ist im Innenhof eingebaut. Ein zweiter Heizkessel ist für feste Brennstoffe ausgelegt. Im Wohnzimmer des Zubaus befindet sich ein Kachelofen. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mit einer neuen Umluftwärmepumpe. Die Energieversorgung mit Strom ist gegeben. Kanal- und Wasseranschluss wurde von der Stadtgemeinde ausgeführt. Die beiden Dachgeschosse sind durch das steile Dach zu einem vollwertigen Geschoß ausbaufähig. Lage: Das Haus in Ruhelage ist mit der Front SO und mit dem Garten NW ausgerichtet. Der Schnellbahnhof ist in 5 Gehminuten erreichbar. Die Autobahn nach Wien ist ca. 1km entfernt und man ist in 15 Minuten in Wien. In der Gemeinde gibt es einen Kindergarten und im Nachbarort Sierndorf die Volksschule und den Gemeindearzt mit Hausapotheke. In Sierndorf sind auch einige Gasthöfe und Restaurants angesiedelt. Ein Heuriger in Höbersdorf und mehrere in Sierndorf erweitern das Angebot der Gastronomie. Althaus: Das Gebäude wurde beidseitig in geschlossener Bauweise errichtet. Eine 3,80m breite Einfahrt mit Doppeltür schließt den Baukörper zum linken Nachbar ab. Der noch nicht ausgebaute Dachboden geht über die ganze Grundstücksbreite. Der Ziegelmassivbau ist nicht unterkellert und wurde nur im Vorraumbereich der Boden trocken gelegt. Die anderen Wände weisen Feuchtigkeitsflecken auf. Die Holzverbundfenster wurden ca. 1970 eingebaut. Zubau: Der Zubau wurde in Ziegelmassivbauweise auf Streifenfundamente, isolierter Bodenplatte und wärmegedämmter Hohlsteindecke mit Estrichbelag hergestellt.Hier wurden Holzfenster mit 2 Scheiben Isolierglas und Eiche-Innentüren mit Holzzargen versetzt.Der Dachboden wurde noch nicht ausgebaut und ist über eine Außentreppe vom Stadel aus erreichbar. Es besteht auch die Möglichkeit einen Teil des Grundstückes mit ca. 600m²  zur Refinanzierung zu verkaufen ( ca. € 60.000; ) Nutzflächen Althaus: EG-SZ                                      12,88m² WZ                                          18,40m² Kü                                           12,42m² VR                                           16,68m² Kabinett                                    8,74m² WC                                            1,44m² Speis                                         2,97m² Bad                                           2,88m² Gesamt                                   76,41m² Nutzflächen Zubau: Wohnzimmer                         37,44m² Zimmer                                  30,69m² Vorraum                                   3,63m² Gesamt                                   71,76m² Heizraum                                 7,26m² Terrasse                                 13,80m² Stadel                                     112,--m²   Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² 148,17
Zimmer 5
Kauf € 276.800