Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Maisonette-Wohnungen in Purkersdorf

11 Maisonette

11 Angebote zu Maisonettes sind derzeit in Purkersdorf, Wien-Umgebung verfügbar.

ERSTBEZUG DG Maisonette mit Terrasse

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 73,94
Zimmer 3,5
Kauf € 395.000

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Loggia

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 104,88
Zimmer 3,5
Kauf € 589.000

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Balkon und Loggia

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living .at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 118,61
Zimmer 4,5
Kauf € 598.000

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Terrasse und Balkon

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 114,42
Zimmer 4,5
Kauf € 585.000

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Terrasse

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 73,24
Zimmer 3,5
Kauf € 389.000

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Balkon

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 77,45
Zimmer 2,5
Kauf € 389.000

ERSTBEZUG Maisonette mit Terrasse

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 82,95
Zimmer 2,5
Kauf € 398.500

ERSTBEZUG DG-Maisonette mit Loggia

Wohnung in 1140 Hütteldorf

CELESTE - Himmlisch im Grünen. www.celeste-living.at Dachgeschoss-Wohnungen sind der perfekte Ort für ganz besondere Menschen: Sie möchten in der Stadt leben, aber nicht auf grandiose Ausblicke und himmlische Ruhe verzichten. Stadtauswärts unterwegs auf der Hütteldorfer Straße im 14. Wiener Bezirk Penzing werden die Blicke unweigerlich auf ein imposantes Gebäude aus der Kaiserzeit gezogen, die k. u. k. Infanterie- Kadettenschule. Direkt davor gelegen, bis vor wenigen Jahren zu diesem Areal samt seinen weitläufigen, parkähnlichen Gärten gehörend und nun in Privatbesitz, befindet sich an der Adresse Hütteldorfer Strasse 128 das unter Denkmalschutz stehende Offizierswohngebäude der Infanterie, umgeben von prächtigem Altbaumbestand und großzügigen Gärtenflächen und doch urban eingebettet in die lokalen Annehmlichkeiten. Dieses besondere Flair wird nun im Zuge einer Projektentwicklung durch behutsame Renovierung des geschichtsträchtigen und fast palaisartig anmutenden Altbestandes, sowie die Errichtung von 10 lichtdurchfluteten, hochwertig ausgestatteten Dachgeschoß-Wohnungen mit modernem Wohngefühl kombiniert. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt, imposante Baukunst- werke aus der Gründerzeit, eine wunderschöne Natur und eine hervorragende Lebensqualität für Jung und Alt: Der Bezirk Penzing vereint alle Facetten dessen, wofür Wien in der ganzen Welt berühmt ist. Zusammen mit den fünf ehemals eigenständigen Ort- schaften Penzing, Baumgarten, Breitensee, Hütteldorf und Hadersdorf-Weidlingau bildet Penzing heute den 14. Wiener Gemeindebezirk. In diesem im Westen der Bundeshauptstadt liegenden Stadtteil leben derzeit knapp 90.000 Menschen. Der Bezirk mit dem zweitgrößten Grünflächenanteil Wiens ist im Süden in Richtung Hietzing durch den Wienfluss begrenzt, im waldreichen Nordwesten stößt er an das Bundesland Niederösterreich. Von Norden nach Osten verläuft die Bezirksgrenze entlang der Bezirke Hernals, Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus. Für die Nahversorgung ist bestens gesorgt, finden sich doch ein Supermarkt, ein Drogeriemarkt, eine Bäckerei und eine Apotheke in fußläufiger Entfernung. Diverse Restaurants und ein Eissalon sorgen für das leibliche Wohl. Und sollte dann noch Fitness auf dem Programm stehen, erreicht man in wenigen Minuten das hochwertige, 100m entfernte Fitnesscenter. Der Traditionsbezirk Penzing verfügt natürlich über alle wichtigen und angenehmen Infrastruktureinrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Nahversorgermärkte, nette kleine Läden und ärztliche Versorgung, unter anderem auch im nahegelegenen Hanusch-Krankenhaus. Verkehrsanbindung Der Standort des Objektes zeichnet sich durch seine ideale Lage zwischen der Wiener Innenstadt und den Ausflugsgebieten im Westen der Stadt, in etwa auf Höhe des nur 3 Busstationen entfernt gelegenen Schlosses Schönbrunn aus. Die nächste Station der U-Bahnlinie U3 ist nur 500m zu Fuß oder einen Halt von der unmittelbar vor dem Gebäude gelegenen Station der Straßenbahnlinie 49 entfernt, das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Das Stadtzentrum Wiens ist so in etwa 20 bis 25 Minuten zu erreichen. Zur Verfügung stehen von ca. 77 - 127 m² mit jeweiligen Terrassen und Balkonen. Die Ausstattung ist hochwertig und läßt keine Wünsche offen. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:28.6 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BFaktor Gesamtenergieeffizienz:0.79Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A Haben Sie eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin unter 01/714 83 70-10 oder unter www.remax-solutions.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 105,83
Zimmer 3,5
Kauf € 598.000

MAISONETTEWOHNUNG MIT GARTEN - ERSTBEZUG

Wohnung in 3002 Purkersdorf

TOP - NEUBAU- MAISONETTE mit Garten BESCHREIBUNG: Baujahr 2018, Erstbezug, 3-fach Wärmeschutz u. Schallschutzverglasung, Gasetagenheizung, Notkamin, Fußbodenheizung, Weitzer Parkett und Fliesen, komplett ausgestattete Bäder und WC (Laufen und Hans Grohe), barrierefreier Zugang mit Lift, Gegensprechanlage, Sicherheitseingangstüre, 1 Garagenplatz pro Wohnung muss angekauft werden für Euro 15.000,--, ein zweiter kann für Euro 5.000,-- erworben werden ENERGIEKENNZAHL: 48 kWh/m²a, fGEE 0,73 HAUS TOP 11 MIT 125m² EIGENGARTEN: ERDGESCHOSS: Vorraum, WC, Wohnzimmer mit offener Küche, ca. 15m² Terrasse OBERGESCHOSS: Flur, Abstellraum, Bad, 3 Schlafzimmer mit Balkon,2 Balkone ca. 12m² MONATLICHE KOSTEN: Betriebskosten: ca. EUR 212,00 (inkl. Ust) LAGE: ca 5. Gehminuten zum Zentrum mit allen Einkaufsmöglichkeiten und sämtlichen Infrastrukureinrichtungen, ca. 5 Autominuten zum Auhofcenter ZUBEHÖR: Kellerabteil, Fahrradraum, Kinderspielplatz OBJEKTBETREUER: Gerhard Semler 0664 3801838Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:48.0 kWh/(m²a)Faktor Gesamtenergieeffizienz:0.73
Fläche m² 99
Zimmer 4
Kauf € 379.532

Moderne Dachgeschoß-Maisonette mit traumhaftem Grünblick

Wohnung in 3002 Purkersdorf

Diese äußerst gepflegte Dachgeschoßwohnung mit 3 Terrassen wurde 2008 zu einer Maisonette ausgebaut und liegt im 2. Stock eines ca. 1998 errichteten Mehrparteienhauses in herrlicher Waldrandlage. Der Wohnungseingang liegt im Obergeschoß, das sich in zentrales Vorzimmer mit Garderobe, separates WC, Bad mit Wanne und 1 Zimmer unterteilt. Es wird vor allem durch den offenen Wohn-Ess-Bereich mit anschließendem Erker dominiert. Die moderne DAN-Küche ist inkl. allen Siemens-Geräten im Kaufpreis bereits inbegriffen. Vom Wohn-Ess-Bereich gelangt man auf die südwestlich ausgerichtete Terrasse mit unverbaubarem Blick in den gegenüberliegenden Wienerwald. Eine Holztreppe im verglasten Treppenhaus führt ins Dachgeschoß, wo sich ein großzügiges Zimmer mit zwei weiteren Terrassen befindet.   Die Beheizung erfolgt mittels Pellets-Zentralheizung im OG und über Infrarotpaneele im DG. An sämtlichen Terrassentüren sind Fliegengitter angebracht, Fenster im DG sind mit Innen- bzw. Außenrollos versehen. Ein Tiefgaragenplatz ist im Kaufpreis bereits enthalten. Der Wohnung ist ein eigenes Kellerabteil mit Fenster zugeordnet. Der Wienerwald mit zahlreichen Wanderwegen liegt direkt vor der Haustür und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Weitere beliebte Ausflugsziele wie der Wienerwaldsee sind nur wenige Minuten mit dem Fahrrad oder Auto entfernt. Die Schnellbahnstation Untertullnerbach ist in ca. 10 Minuten zu Fuß oder aber in ca. 2 Minuten mit dem Auto bequem erreichbar. Für Rückfragen oder einen gemeinsamen Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Mag. Christian Ring gerne unter 0664 91 56 444 zur Verfügung. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBl. 297/1996. Der Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass wir Ihnen im Falle eines Kaufabschlusses das vereinbarte Erfolgshonorar von 3 % des Kaufpreises zuzüglich 20 % gesetzlicher MwSt. verrechnen werden.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:76.0 kWh/(m²a)Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.38
Fläche m² 82
Zimmer 3
Kauf € 260.000