kostenlos

und schneller am Ziel

- für private -

3 Milionen Besuche im Monat erhöhen Ihre Chancen und Möglichkeiten.

Industrieanlagen in Hohenberg

2 Industrie

2 Industrieangebote sind derzeit in Hohenberg, Lilienfeld verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Hohenberg, Lilienfeld in 50% Angebote an Industrie zur Miete und 50% an Industrie zum Kauf.

EXKLUSIVER LANDSITZ - Renovierungsbedürftiges, sehr schönes Herrenhaus!

in 3192 Hohenberg

Das im Ortsteil Furthof stehende denkmalgeschützte Herrenhaus stammt aus dem 16. Jahrhundert und gehört neu renoviert. Sie haben daher noch die Möglichkeit, den aus dem 16. Jahrhundert exklusiv stammenden Landsitz nach eigenen Vorstellungen zu adaptieren. Das einstöckige Herrenhaus weist einen kastenartigen Bau auf und trägt ein gebrochenes Mansardendach. Seine barocke Vorderfront ist der Bundesstraße zugewendet und ist siebenachsig. Der dreiachsige Mittelteil wird von Lisenen begrenzt, springt aber nicht risalitartig vor. Er ist von einem Dreieckgiebel gekrönt, in dem sich eine Uhr befindet. Über dem Eingangstor ist ein gusseisernen Balkonvorbau angebracht, der auf zwei Säulen ruht. Auf ihn führt eine rundbogige Türe. Die Oberlichte des Portals im Erdgeschoß ist mit einem Schmiedeeisengitter verziert. Die Seitentrakte sind zehnachsig, wobei die Fensterabstände aber nicht symmetrisch angeordnet sind. Am hinteren Zwerchtrakt steht in einer Rundbogennische eine Figur des Hl. Florian vom Anfang des 19. Jahrhunderts. Das Herrenhaus ist derzeit unbewohnt und gehört komplett saniert. Das Gebäude ist über hakenförmigen Grundriss errichtet. Der zweigeschossige, siebenachsige Haupttrakt erhebt sich straßenseitig über quadratischem Grundriss. Nordöstlich geht er nahtlos in einen schmäleren vier/einachsigen Zwerchtrakt über. Beide Gebäudeteile werden von einem zusammenhängenden Mansarddach mit einer Vielzahl von Gaupenhäuschen, Fledermausgaupen und Schornsteinen überdeckt. Die Fassade wird durch ein einfach profiliertes Dach- und Kordongesims gegliedert.  Raumaufteilung Im Inneren des Herrenhauses schafft im vorderen Haupttrakt ein in Westost-Richtung verlaufender Mittelflur den Zugang zu den einzelnen Räumlichkeiten. Im hinteren Zwerchtrakt liegt im Süden ein kreuzgratgewölbter Gang, über den die nordseitig gelegenen Räume betreten werden. Der Mittelflur im vorderen Haupttrakt ist tonnengewölbt mit tiefen Kreuzgrateinschnitten. Sämtliche Räume des Erdgeschosses sind gewölbt und weisen Gewölbeformen vom 16. bis zum 18. Jahrhundert auf. Die Räume des Obergeschosses werden über eine in der Südostecke des Haupttraktes situierte gerade und tonnengewölbte Treppe erschlossen. Die Räume des Obergeschosses sind flach gedeckt. Unterhalb des Mittelflurs liegt ein langgestreckter, tonnengewölbter Kellerraum. Fläche Erdgeschoss: 428,45 m² Fläche Obergeschoss: 590,13 m² Infrastruktur und Lagebeschreibung Hohenberg ist eine Marktgemeinde im Bezirk Lilienfeld in Niederösterreich und liegt etwa 40 km südlich der niederösterreichischen Landeshauptstadt St.Pölten, im oberen Traisental. In dieser Gemeinde finden sich neben einem Kindergarten, Volks- und Hauptschule, Musikschule, Freibad, diverser Vereine und einem Post-Partner auch verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten und Lokalitäten, welche für den lukullischen Genuss sorgen. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  Über weitere Informationen zu diesem bzw. ähnlichen Objekten aus unserem bestehenden Portfolio informieren wir Sie sehr gerne persönlich auf Anfrage unter: Mag. Hannes Dobnikar +43 (0)664 344 73 73 h.dobnikar@immovent.at Im Falle einer erfolgreichen Vermittlung stellen wir 3 % des Kaufpreises  zzgl. 20 % USt als Provision in gesetzlicher Höhe in Rechnung. Die obigen Angaben über dieses Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilienmaklers und basieren auf den Angaben und Informationen des Eigentümers. Daher können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben leisten. Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <2.000m Apotheke <1.500m Krankenhaus <10.000m Kinder & Schulen Schule <2.000m Kindergarten <2.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <9.500m Sonstige Bank <1.500m Polizei <9.000m Post <9.000m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 1.018,58
Zimmer -
495.000

11699 Betriebsobjekt in Hohenberg

in 3192 Hohenberg

Zur Vermietung gelangt ein Gebäude im Bereich des Bahnhof Hohenberg mit einer Nutzfläche von ca. 150 m² Das Objekt gliedert sich in Voraum, Gang, Lager, Sanitäre Anlage mit ehem. Spindraum, Werkstatt und weiteren drei Räumen die als Büro, Aufenthaltsraum bzw. Pausenraum zur Verfügung stehen.
Fläche m² -
Zimmer -
864