Häuser kaufen in Lechaschau

2 Häuser zum Kauf

In Lechaschau werden derzeit 2 Häuser zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 4 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Häusern 50% vom Gesamtangebot.

Wohn- und Bürogebäude

Haus in 6600 Lechaschau

In zentraler Lage von Lechaschau kommt dieses bis dato als Büro- und Wohngebäude genutzte Objekt zum Verkauf. Das Gebäude wurde um 1905 erbaut und steht auf einem 972 m2 großen Grundstück. Die Liegenschaft liegt direkt an der B198 - der Lechtal-Bundesstraße. Das Gebäude wurde 1951 von der Republik Österreich für das Amt der Wildbach- und Lawinenverbauung erworben und seither laufend saniert. So wurde 2004 die Zaunanlage zur Straße hin im Zuge der Gestaltung der KFZ - Stellplätze an die mittlerweile geänderten Verhältnisse angepasst und saniert. 2007 wurden die kompletten Dachziegel am Hauptgebäude erneuert. In den Jahren 2010 bis 2012 erfolgte eine wärmetechnische Generalsanierung (Ausstauch der Fenster gehen zeitgemäße Fenster mit dreifach Verglasung, Vollwärmeschutz für die Fassade, Dämmmaßnahmen im Dachgeschoß) sowie eine E-Mängelbehebung (technische Funktionssanierung der elektr. Anlage gem. Errichtungsvorschriften). Weiters wurde der Eingangsbereich neu gestaltet und mit einer Rampe für einen barrierefreien Zugang zum Erdgeschoß versehen. Das Gebäude besteht aus zwei Vollgeschoßen, ist nur teilweise unterkellert und verfügt über ein fast gänzlich ausgebautes Dachgeschoß. Beheizt wir das Gebäude mit einer Ölzentralheizung (4.000 Liter-Tank). Im Außenbereich sind 5 KFZ-Abstellplätze angelegt. Die an das Verkaufsobjekt angebaute Garage mit zusätzlichem Lagerraum verfügt über einen KFZ-Stellplatz. Gegen Südwesten befindet sich ein schöner Garten mit Zugang zum Lagerraum. Das Gebäude ist mittlerweile bestandsfrei und leergeräumt. Nutzen Sie diese Gelegenheit und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns.
Fläche m² 338
Zimmer 16
Kauf € 550.000 1.627,22 €/m²

Ein Haus - viele Möglichkeiten

Haus in 6600 Lechaschau

Objektbeschreibung: Dieses Mehrfamilienhaus steht auf einem ca. 1.313 m² großen Grundstück im Zentrum von Lechaschau und verfügt über eine Gesamtwohnfläche von über 800 m². Das Haus ist unterkellert. Der älteste Teil des Gebäudes wurde vor 1900 gebaut und in den Jahren 1962, 1966 und 1981 laufend erweitert und renoviert. Derzeit bietet sich das Erdgeschoss als Gewerbefläche (Geschäftsräume und ehem. Backstube) an. Das Obergeschoss verfügt derzeit über zwei Wohneinheiten. Das Daschgeschoss wurde 2007 um eine wunderschöne Maisonette-Wohnung mit Galerie erweitert. Der Außenbereich verfügt über ausreichend Autoabstellplätze und Grünflächen. 2007 wurde das Wohnhaus parifiziert und in fünf Wohneinheiten aufgeteilt. Der Umbau kann jederzeit erfolgen. Die Energieausweise für das Wohngebäude (104,0 kWh/m²a und 1,32 fGEE) und für das Nicht-Wohngebäude (82,1 kWh/m³a und 2,17 fGEE). Lagebeschreibung: Das Mehrfamilienhaus befindet sich in zentraler Lage am Ortseingang von Lechaschau. Lechaschau mit ca. 2035 Einwohnern (Stand Jan. 2013) bietet eine hervorragende Infrastruktur (Kindergarten, Volksschule, Banken, Geschäfte, Arzt, Gewerbebetriebe u.a.). Wen es in die Natur hinaus zieht , findet in unmittelbarer Nähe z.B. den Frauensee der im Sommer gerne zum Schwimmen genutzt wird oder den Lechuferweg.
Fläche m² 800
Zimmer -
Kauf € 597.000 746,25 €/m²