Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Häuser kaufen in Albersdorf-Prebuch

3 Häuser zum Kauf

In Albersdorf-Prebuch werden derzeit 3 Häuser zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 5 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Häusern 60% vom Gesamtangebot.

Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Traumhafte Villa

Haus in 8200 Albufeira

Fläche m² 337
Zimmer -
Kauf € 1.500.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Luxuriöse Traumvilla neben Golfplatz

Haus in 8200 Alubfeira

Fläche m² 380
Zimmer -
Kauf € 2.870.000
Nicht mehr verfügbar
Platzhalter

Versteigerung in Nitscha

Haus in 8200 Gemeinde Nitscha

Näheres siehe Langgutachten! Bezeichnung der Liegenschaft: GST-Nr. 71/2 Grundstücksfläche 1552 m², davon Baufläche (Gebäude) 182 m² und Gärten 1.370 m². Das Grundstück ist mit einem älteren Wohnhaus, bestehend aus Kellergeschoss, Erdgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss, sowie mit einem im Osten daran anschließenden Zubau, bestehend aus Erdgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss bebaut. Das Wohnhaus Nitscha 110 wurde aufgrund einer Baubewilligung aus dem Jahr 1960 errichtet, wobei für die Erweiterung des Erdgeschosses durch einen Wintergarten über der angebauten Garage keine Baubewilligung erhoben werden konnte. Die Baubewilligung für den Zubau an der Ostseite wurde am 12.05.1978 erteilt und die Benützungsbewilligung datiert vom 21.09.1989. Der Bau- und Erhaltungszustand ist im Hinblick auf das jeweilige Baualter als teilweise reparaturbedürftig zu bezeichnen, im Kellergeschoss des Altbestandes zeigen sich im aufgehenden Mauerwerk Feuchteschäden, im Dachgeschoss des Altbestandes und im Dachgeschoss des Zubaues sind teilweise Rissbildungen an den Wänden sichtbar, die Luftwärmepumpe ist laut Information defekt. Es wird empfohlen, in das Langgutachten bei Gericht, Zimmer-Nr. 2.05 Einsicht zu nehmen, dies ist zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr möglich. Schätzwert der Liegenschaft: € 260.000,00 In Abänderung der gesetzlichen Versteigerungsbedingungen beträgt das geringste Gebot: € 233.000,00 Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt. Das Vadium beträgt € 26.000,00 und ist ausschließlich in Form einer Sparurkunde zum Versteigerungstermin zu erlegen. Bargeld wird nicht akzeptiert! Die Liegenschaft unterliegt dem Stmk. Grundverkehrsgesetz. Die verpflichtete Partei hat dem Exekutionsgericht nicht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a UStG 1994 verzichtet. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.
Fläche m² 182
Zimmer -
Kauf € 233.000