Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Grundstücke in 22. Bezirk Donaustadt

39 Grundstücke

39 Angebote zu Grundstücke sind derzeit in 22. Bezirk Donaustadt, Wien verfügbar.

SONNIGER BAUGRUND FÜR EIN GROSSES EINFAMILIENHAUS

in 1220 Wien, Donaustadt

Bei diesem Baugrundstück geht jedem das Herz auf! Sehr schönes Baugrundstück mit ca. 170m² verbaubarer Fläche. Ein Einfamilien oder Zweifamilienhaus ist möglich. Gesamtgröße 523m², davon 1/3 bebaubar mit Bauklasse : W I , 6,5m, o gk ( offene oder gekuppelte Bauweise ) Das rechteckige Grundstück hat eine Straßenfrontbreite von ca.29m, und Tiefe von 18m. Auf diesem Objekt befindet sich ein kleines Abbruchhaus. Dieses Grundstück befindet sich ca. 700m vom Citygate ( U1 Aderklaaerstraße ) 1220 Wien. Durch seine Toplage und sehr gute Infrastruktur ist diese Immobilie der optimale Standort für Ihr neues Haus. Kaufpreis : € 650.000,- Provision : 3% zzgl. 20% Ust. Unsere Finanzierungspartner bieten Ihnen garantiert die passende Finanzierung! Auch Vollfinanzierung zu besten Konditionen möglich! BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE DER ANSCHRIFT UND ANGABEN ZUR PERSON (NAME, ADRESSE, TELEFON, EMAIL) BEARBEITEN KÖNNEN. Gerne senden wir Ihnen mehrere Informationen per E-Mail-Anfrage. Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne jederzeit: Frau Olga Konzier unter den Telefonnummern: +43 664 308 98 82 oder per E-Mail unter olga@4m-immo.at zur Verfügung
Fläche m² 523
Zimmer -
650.000

"Idyllisches Grundstück"

in 1220 Wien, Donaustadt

Grundstück am Hirseweg Selten aber doch gelangen solche beschaulichen Grundstücke zum Verkauf. Dieses Grundstück am Hirseweg befindet sich in sehr schöner Lage unweit des Mühlwassers. Es ist rechteckig geschnitten und hat die Widmung GS 130, also sind 130 m² Wohnfläche möglich. Auf dem Grundstück befindet sich ein altes Haus, das theoretisch revitalisiert werden könnte. Wir gehen aber davon aus dass, der neue Eigentümer eher neu bauen wird. Sehr gerne präsentieren wir Ihnen dieses Grundstück bei einem persönlichen Besichtigungstermin. Kaufpreis. € 470.000,-- Durchschnittliche Vermarktungszeit: 80 Tage Erzielter Preis 97% vom Angebotspreis! Testen Sie uns! Wir erweitern unser Team! Bewerben Sie sich jetzt! Ihre-Karriere-als-Immobilienprofi bei RE/MAX Donau-City-Immobilien!
Fläche m² 490
Zimmer -
470.000

Wunderschöner Baugrund an der Lobau- mit Bauträgereignung!

in 1220 Wien

Zum Verkauf kommt ein prächtiges Grundstück in außergewöhnlich schöner Lage des 22. Wiener Gemeindebezirkes (Ortsteil Aspern). Das 1.145 m² große, ebene Grundstück liegt am äußeren Rand einer weitläufigen Einfamilienhaussiedlung in idyllischer Grünruhelage. Unmittelbar angrenzend befindet sich das Naturschutzgebiet Lobau. Naturverbundener kann man in einer Großstadt kaum wohnen. Spazierengehen, Joggen, Radfahren... direkt vor der Haustür beginnt der Spaß! In der Nähe gibt es einen Kindergarten und eine Autobushaltestelle. Für Einkäufe etc. ist es aber auch kein Nachteil, ein Auto zu haben.  Das Grundstück hat eine Straßenfront von ca. 19,5 m und eine Grundstückstiefe von ca. 58,50 m. Es liegt laut Flächenwidmungsplan der Stadt Wien im "Wohngebiet". Diesbezüglich gilt Bauklasse I mit einer Beschränkung der maximalen Gebäudehöhe auf 6,50 m. Die Bebauungsweise ist als offen oder gekuppelt vorgegeben. Es ist die Verbauung von max. 250 m² der Grundfläche möglich. Somit eignet sich das Grundstück sowohl für die Errichtung eines sehr großzügigen Einfamilienhauses, als auch alternativ für die Bebauung durch einen Bauträger.  Es liegt für die Bebauung eine Architektenstudie vor, die auf Wunsch gerne übermittelt werden kann. Diese kommt in der Bauträgervariante zu dem Schluss, dass zum Beispiel 4 Doppelhaushälften mit jeweils ca. 125 m² Wohnnutzfläche pro Haushälfte, somit in  Summe gesamt ca. 500 m² Wohnnutzfläche, geschaffen werden können (zuzüglich Kellerflächen). Bei dieser Variante wäre auch jeder Haushälfte ein Gartenanteil von ca. 218 m² zugeordnet. Hinzu kommen dann Erschließungsflächen und Pkw-Abstellplätze. Aktuell befinden sich auf dem Grundstück ein kleines, nicht mehr aktiv genutztes, gemauertes Gartenhäuschen (Abbruchobjekt) und ein alter Wohnwagen.  Anschlüsse für Wasser, Kanal und Strom sind vorhanden, ein Gasanschluss kann hergestellt werden. Eine Sofortübernahme dieser Liegenschaft wie sie liegt und steht ist jederzeit möglich.
Fläche m² 1.145
Zimmer -
850.000

Südwestlich-gelegenes Grundstück sucht kreative/n Bauunternehmer/in

in 1220 Wien

Dieses Baugrundstück liegt in einer reinen Wohnsiedlung - „Grünruhelage“ Im Grünen und doch rasch in der Stadt - das ist die optimale Kombination dieses Grundstückes. Die Größe von 673m² ermöglicht der Bauordnung entsprechend viel Freiraum. Bauordnung: offen oder gekuppelt Bauklasse W1 - 6m Verbaubare Fläche - 1/3 der Grundfläche Alle Anschlüsse bis zur Grundstücksgrenze. Weiters gibt es einen geschlagenen Brunnen für Brauchwasser.
Fläche m² 673
Zimmer -
550.000

Hier werden Ihre Träume wahr!

in 1220 Wien

Sonnig, rechteckig und eben! Perfekt für das Haus Ihrer Träume! Kindergerechte Umgebung! Top Lage! Lebensqualität und Erholung in den eigenen vier Wänden! Seien Sie kreativ und realisieren Sie Ihr Traumprojekt! Das sind nur einige Highlights dieses wunderbar geschnittenen und ebenen Grundstück in einer Gartensiedlung neben Alte Donau! Hier die Eckdaten zu dieser Liegenschaft auf einen Blick: ------------------------------------------------------------------ +) Widmung: GS/ganzjährige Nutzung, (2x) max. 80m² oder (2x) max. 25%, BB. +) Bauklasse I +) Grundstückfläche 691 m² +) Anschlüsse für Strom, Gas, Wasser (seit 1995) und Kanal (seit 1996). +) Brunnen ist ebenfalls vorhanden +) Schrankenschlüssel € 100,-/Stk +) Fernbedienung € 250,-/Stk Für weitere Informationen sowie einen persönlichen Besichtigungstermin stehe ich ihnen gerne zur Verfügung! Ich freue mich auf Ihren Anruf unter + 43 (0) 676 362 70 48, Herr Sedat Biljali, Immosky Wien. Schulen: Alle wesentlichen Schultypen und Kindenbetreuungseinrichtungen erreichen Sie innerhalb weniger Minuten. Einkaufsmöglichkeiten: In weniger als 5 Minuten können Sie den Einkaufzentrum Stadlau oder Donauzentrum mit dem Auto erreichen, Ihrem Großeinkauf steht nichts im Wege! Öffentlicher Verkehr: In wenigen Gehminuten erreichen Sie die Buslinie 93A, dieser Bus bringt Sie zur U2 Donastadtbrücke oder U1 Kagran. Der Eigentümer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.
Fläche m² 691
Zimmer -
1.100.000

Baupotential für insgesamt 6 Reihenhäuser - 1220 Wien, naheTeufelsfeldsiedlung

in 1220 Wien, Donaustadt

Das Grundstück befindet sich in 1220 Wien in der Nähe der Teufelsfeldsiedlung. Insgesamt besteht ein Baupotential für sechs Reihenhäuser. Zwei Grundstücke mit je 3 Reihenhäusern sind möglich. Die maximal verbaubare Fläche pro Grundstück beträgt 200m² Die Lage -1220 Wien: - Grühruhelage - öffentliche Verkehrsanbindun:g Bus 89A und 24A - ca. 10 Autominuten - Hirschstettner Badeteich - ca. 10 Autominuten - Gewerbepark Stadlau -Einkaufsmöglichkeiten, Motorikspielplatz Kaufpreis € 950.000,- Wir erlauben uns Sie auf das wirtschaftliche Näheverhältnis zur Verkäuferin hinzuweisen. Die Vermittlungsprovision beträgt 3% vom Kaufpreis zzgl. 20% USt.
Fläche m² 1.276
Zimmer -
950.000

BAUGRUNDSTÜCK - AUFGESCHLOSSEN - OHNE BAUZWANG - GRÜNRUHELAGE - NÄHE GOLFPLATZ - SÜSSENBRUNN

in 1220 Wien

Wunderschöner, voll aufgeschlossener Eck - Baugrund in einer modernen ruhige Einfamilienhaussiedlung (Gartensiedlungsgebiet) inmitten des Golfplatzes Süssenbrunn. Bebauungsvorschriften:  Bebaubare Fläche: 120 qm2 Bauhöhe: Gebäudehöhe 5,5 m, wobei die Höhe bis zur Traufe gerechnet wird Dach: Flachdach, Pultdach oder Giebelhöhe bis max. 45 Grad Neigung Baubewilligung von 2005 liegt vor und kann auf Wunsch weitergegeben werden. Besonderheiten im Gartensiedlungsgebiet: 1.) Durch die Einbeziehung des Carports (Garage) in die bebaute Fläche ergibt sich aufgrund der niedrigen Bauhöhe des Carports (Garage) eine durchschnittliche höhere Gebäudehöhe für das Wohnhaus, abhängig von der Planung des Objektes. 2.) 100qm 2 des Grundstücks sind gemeinsam nutzbarer Weganteil. Terrassen zählen nicht zu den bebauten Flächen. Lage: In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der Sportpark inkl. Club Danube (Fitness) mit Tennisplätzen, Golf, Restaurant und Schwimmbad. In Gehnähe lädt der öffentlich nutzbare Badeteich Süssenbrunn mit großzügiger Grünfläche zum Relaxen ein. 5 Autominuten entfernt: Gewerbepark Kagran, Gewerbepark Stadlau, Motorik Park, Tierquartier Öffentliche Anbindung: Autobuslinie 25A/ASTAX, Schnellbahnstation Süssenbrunn Bildung: * Kindergarten/Volksschule: 4,3 km (Schulbus direkt bei der Siedlung) * Hauptschule: 3,6 km * Bernoulligymnasium: 9 km
Fläche m² 500
Zimmer -
370.000

1220 Wien, Naufahrtweg 10 - BieterInnen-Verfahren

in 1220 Wien | Naufahrtweg 10

Die Stadt Wien beabsichtigt die Vergabe eines Baurechtes auf folgender Liegenschaft: 1220 Wien, Naufahrtweg 10 - Einlagezahl: 6069 Eine Baurechtseinlagezahl ist nach Vertragsabschluss auf dieser Stammliegenschaft im Grundbuch NEU zu eröffnen. - Katastralgemeinde: Aspern - Grundstücksnummer: 1046/1 - Flächenausmaß: 1.382 Quadratmeter Grundfläche Besondere Hinweise: Gegenstand dieses Bieterverfahrens ist die Vergabe eines für die Dauer von 60 Jahren (Laufzeit) neu zu bestellenden Baurechts auf der städtischen (Stamm-) Liegenschaft EZ 6069 zum Zweck der Errichtung von Baulichkeiten für Wohnzwecke. (Die Liegenschaft EZ 6069 selbst gelangt nicht zur Veräußerung und verbleibt im Eigentum der Stadt Wien! Die Liegenschaft wird wie sie liegt und steht übergeben. Ein Vorkaufsrecht ist zugunsten der Stadt Wien einzuräumen. Bei Beendigung bzw. Zeitablauf des Baurechtsvertrages ist die Liegenschaft entweder im geräumten Zustand oder mitsamt den Baulichkeiten entschädigungslos der Stadt Wien zu übergeben. Die unbebaute Liegenschaft ist eben und mit Wiese bewachsen. Es stehen vereinzelt junge, kleine Bäume auf dem Grundstück. Auf den mit BB1 bezeichneten Flächen ist die Errichtung von Hauptgebäuden mit einer bebauten Grundfläche von jeweils maximal 150 Quadratmetern zulässig. Die mit Hauptgebäuden bebauten Flächen dürfen insgesamt nicht mehr als 300 Quadratmeter je Bauplatz betragen. Auf den mit BB2 bezeichneten Flächen darf die mit Nebengebäuden bebaute Grundfläche insgesamt höchstens 50 Quadratmeter je Bauplatz betragen. Widmung: Wohngebiet Bauklasse I Offene Bauweise Beschränkung der Gebäudehöhe auf 4,5 Meter BB1, BB2 Baureif: Ja Jährlicher Mindestbauzins: EUR 26.100,- (entspricht circa EUR 18,90 pro Quadratmeter Grundfläche) Anschlussmöglichkeiten: Wasser, Kanal, Strom, Gas (in der Straße) - laut dem zentralen digitalen Leitungskataster Öffentliche Verkehrsfläche: Angrenzend Öffentliche Verkehrsmittel: Autobuslinien Interessentinnen und Interessenten werden eingeladen, sich bezüglich der gewünschten Liegenschaft schriftlich unter Angabe von Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Adresse an das Immobilienmanagement (MA 69), zu wenden: Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Die Stadt Wien erteilt keinerlei Aufträge an Immobilienmaklerinnen oder Immobilienmakler und entrichtet daher auch keine Vermittlungshonorare. Der angeführte jährliche Mindestbauzins ist als Richtwert zu verstehen. Bei mehreren Interessentinnen beziehungsweise Interessenten erfolgt eine allfällige Vergabe im Rahmen eines BieterInnen-Verfahrens an die Meistbietende oder den Meistbietenden. Das Datum der BieterInnen-Verhandlung wird mittels schriftlicher Einladung bekannt gegeben. Zu dem BieterInnen-Verfahren ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen. Von Vertreterinnen oder Vertretern von juristischen Personen (zum Beispiel Firmen) ist zusätzlich ein aktueller Firmenbuchauszug vorzulegen - im Falle deren Verhinderung eine Vertretungsvollmacht (im Original). Anmeldung: bis 15. Juli 2019, 24 Uhr (Einlangen in der MA 69) Kontakt: Herr Wolfgang Sehnal Tel.: 01/4000-69728 Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Informationen finden Sie auch im Internet unter www.grundstuecke.wien.at Rechtliche Hinweise: - Quelle: ViennaGIS - Geografisches Informationssystem der Stadt Wien - Weiterverwendung nur mit Quellenangabe - Keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit - Kein Rechtsanspruch ableitbar
Fläche m² 1.382
Zimmer -
26.100

1220 Wien, Ziegelhofstraße 145A - BieterInnen-Verfahren

in 1220 Wien | Ziegelhofstraße 145A

Die Stadt Wien beabsichtigt den Verkauf folgender Liegenschaft: 1220 Wien, Ziegelhofstraße 145A - Einlagezahl: 1020 - Katastralgemeinde: Hirschstetten - Grundstücksnummer: 383/27 - Flächenausmaß: 918 Quadratmeter Grundfläche Besondere Hinweise: Ebenes, rechteckiges, unbebautes Fahnengrundstück. Auf der Fahne befinden sich 2 Nadelbäume, die unter das Wiener Baumschutzgesetz fallen. Auf dem Grundstück selbst befinden sich weitere Bäume und Sträucher. Etwaige Rodungskosten wurden bei der Preisermittlung berücksichtigt. Auf den mit BB8 bezeichneten Flächen dürfen Dächer die tatsächlich ausgeführte Gebäudehöhe um nicht mehr als 4,5 Meter überragen, die Dachneigung darf 45 Grad nicht überschreiten. Auf den mit BB9 bezeichneten Flächen darf die bebaute Grundfläche von Gebäuden das Ausmaß von jeweils 150 Quadratmetern nicht überschreiten. Im Kupplungsfall darf die Länge der an der Grundgrenze angebauten Front 15 Meter nicht überschreiten. Widmung: Wohngebiet Bauklasse I Offene oder gekuppelte Bauweise Beschränkung der Gebäudehöhe auf 6,5 Meter BB8, BB9 Baureif: Ja Mindestkaufpreis: EUR 628.000,- (entspricht circa EUR 684,- pro Quadratmeter Grundfläche) Anschlussmöglichkeiten: Wasser, Gas, Strom, Kanal, Telekommunikation - laut dem zentralen digitalen Leitungskataster Öffentliche Verkehrsfläche: Angrenzend Öffentliche Verkehrsmittel: Autobuslinie Interessentinnen und Interessenten werden eingeladen, sich bezüglich der gewünschten Liegenschaft schriftlich unter Angabe von Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Adresse an das Immobilienmanagement (MA 69), zu wenden: Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Die Stadt Wien erteilt keinerlei Aufträge an Immobilienmaklerinnen oder Immobilienmakler und entrichtet daher auch keine Vermittlungshonorare. Der angeführte Kaufpreis ist als Richtwert zu verstehen. Bei mehreren Interessentinnen beziehungsweise Interessenten erfolgt ein allfälliger Verkauf im Rahmen eines BieterInnen-Verfahrens an die Meistbietende oder den Meistbietenden. Das Datum der BieterInnen-Verhandlung wird mittels schriftlicher Einladung bekannt gegeben. Zu dem BieterInnen-Verfahren ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen. Von Vertreterinnen oder Vertretern von juristischen Personen (zum Beispiel Firmen) ist zusätzlich ein aktueller Firmenbuchauszug vorzulegen - im Falle deren Verhinderung eine Vertretungsvollmacht (im Original). Anmeldung: bis 15. Juli 2019, 24 Uhr (Einlangen in der MA 69) Kontakt: Herr Manfred Trzil Tel.: 01/4000-69653 Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Informationen finden Sie auch im Internet unter www.grundstuecke.wien.at Rechtliche Hinweise: - Quelle: ViennaGIS - Geografisches Informationssystem der Stadt Wien - Weiterverwendung nur mit Quellenangabe - Keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit - Kein Rechtsanspruch ableitbar
Fläche m² 918
Zimmer -
628.000

1220 Wien, Unterfeldweg 70A - BieterInnen-Verfahren

in 1220 Wien | Unterfeldweg 70A

Die Stadt Wien beabsichtigt den Verkauf folgender Liegenschaft: 1220 Wien, Unterfeldweg 70A - Einlagezahl: 1317 - Katastralgemeinde: Hirschstetten - Grundstücksnummer: 395/142 - Flächenausmaß: 694 Quadratmeter Grundfläche Besondere Hinweise: Ebenes, rechteckiges, unbebautes Fahnengrundstück. Auf der Liegenschaft befinden sich Büsche und ein Baum, der eventuell dem Wiener Baumschutzgesetz unterliegt. Etwaige Rodungskosten wurden bei der Preisermittlung berücksichtigt. Auf den mit BB4 bezeichneten Flächen darf die bebaute Grundfläche von Gebäuden das Ausmaß von jeweils 150 Quadratmetern nicht überschreiten. Im Kupplungsfall darf die Länge der an der Grundgrenze angebauten Front 15 Meter nicht überschreiten. Feuermauern an der Grundgrenze sind mit einer Höhe von 9 Meter begrenzt. Widmung: Wohngebiet Bauklasse I Offene oder gekuppelte Bauweise Beschränkung der Gebäudehöhe auf 6,5 Meter BB4 Baureif: Ja Mindestkaufpreis: EUR 488.000,- (entspricht circa EUR 703,- pro Quadratmeter Grundfläche) Anschlussmöglichkeiten: Wasser, Kanal, Gas, Strom - laut dem zentralen digitalen Leitungskataster Öffentliche Verkehrsfläche: Angrenzend Öffentliche Verkehrsmittel: Autobuslinien Interessentinnen und Interessenten werden eingeladen, sich bezüglich der gewünschten Liegenschaft schriftlich unter Angabe von Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Adresse an das Immobilienmanagement (MA 69), zu wenden: Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Die Stadt Wien erteilt keinerlei Aufträge an Immobilienmaklerinnen oder Immobilienmakler und entrichtet daher auch keine Vermittlungshonorare. Der angeführte Kaufpreis ist als Richtwert zu verstehen. Bei mehreren Interessentinnen beziehungsweise Interessenten erfolgt ein allfälliger Verkauf im Rahmen eines BieterInnen-Verfahrens an die Meistbietende oder den Meistbietenden. Das Datum der BieterInnen-Verhandlung wird mittels schriftlicher Einladung bekannt gegeben. Zu dem BieterInnen-Verfahren ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen. Von Vertreterinnen oder Vertretern von juristischen Personen (zum Beispiel Firmen) ist zusätzlich ein aktueller Firmenbuchauszug vorzulegen - im Falle deren Verhinderung eine Vertretungsvollmacht (im Original). Anmeldung: bis 15. Juli 2019, 24 Uhr (Einlangen in der MA 69) Kontakt: Herr Manfred Trzil Tel.: 01/4000-69653 Immobilienmanagement (MA 69) 8., Lerchenfelderstraße 4 E-Mail: post@ma69.wien.gv.at Informationen finden Sie auch im Internet unter www.grundstuecke.wien.at Rechtliche Hinweise: - Quelle: ViennaGIS - Geografisches Informationssystem der Stadt Wien - Weiterverwendung nur mit Quellenangabe - Keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit - Kein Rechtsanspruch ableitbar
Fläche m² 694
Zimmer -
488.000