Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Gewerbeimmobilien in Sankt Gallen

2 Gewerbeimmobilien

In Steiermark (Sankt Gallen) befinden sich zur Zeit 6 Immobilienangebote. Von diesen Angeboten sind 50% der Immobilien zur Miete und 50% der Immobilien zum Kauf.

WASSERERLEBNISPARK MIT UNZÄHLIGEN MÖGLICHKEITEN IN DER NATUR PUR

in 8933 Sankt Gallen

SIE MÖCHTEN SICH SELBSTÄNDIG MACHEN UND SUCHEN ETWAS GANZ BESONDERES ? Dann habe ich hier eine einmalige Gelegenheit ! Hinkommen - staunen - Spaß haben ... das ist hier angesagt. Ein Erlebnispark für die ganze Familie ... und genau das steht zum Verkauf ! Derzeit war der Erlebnispark nur im Sommer in Betrieb, aber man hat auch im Winter unzählige Möglichkeiten im Winterwunderland seine Geschäftsträume zu verwirklichen. Warten Sie nicht lange und lassen Sie sich bei einer Besichtigung von diesem tollen Park überzeugen! Besondere Vorteile dieses Angebotes: - man kann sofort mit dem Betrieb beginnen - es ist alles vorbereitet und die Gäste warten schon - gute Geldeeinnahme - etwas ganz Besonderes - Ruhe - Spaß für die ganze Familie - immer gut gebucht (für Familien oder ganze Gruppen) - urig - Gasthaus mit Terrasse und Gastgarten - möbliert - Sitzplätze im Gasthaus ca. 60 und im Außenbereich ca. 200 - und vieles mehr ...
Fläche m² 28.000
Zimmer -
310.000

Herrschaftliches Jagdrevier zur Verpachtung

in 8933 St. Gallen | Jagdrevier

Lage: Das Revier liegt westlich von Altenmarkt bei St. Gallen. St. Gallen ist eine Marktgemeinde mit 1846 Einwohnern im Norden der Steiermark, direkt am Dreiländereck zu Oberösterreich und Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt Liezen liegt ca. 46 km entfernt. Die Entfernung von Wien beträgt ca. 180 km, von Graz sind es ca. 120 km. Jagdrevier: Das landschaftlich schöne und abwechslungsreiche Revier ist Teil eines großen, privat geführten Familienforstbetriebes mit hoher Jagdtradition. Im Talbereich bieten Wiesen und in den höheren Regionen Almen ausreichend Äsungsflächen. Pirschsteige und Jagreinrichtungen sind ausreichend vorhanden. Die Reh- wie auch Rotwildfütterungen werden vom Revierförster betreut. Die Größe des Jagdgebietes umfasst ca. 2.550 ha. Das Revier liegt in einer Seehöhe von 440 bis ca. 1.760 und ist mit LKW-befahrbaren Forststraßen gut erschlossen. Es gibt aber auch Revierteile, die nur zu Fuß über Pirschsteige erreichbar sind. Unterkunft: Nahe der Hauptfütterung besteht eine schöne Wohnmöglichkeit und im Revier stehen 2 Jagdhütten zur Verfügung. Abschuss: Rotwild:ca. 70 Stück, davon 3 Hirsche Kl. I und 1 Hirsch Kl. II Gamswild:10 Stück, davon je 3 Böcke und Gaisen der Kl. I Rehe:30 Stück, davon 4 Böcke Kl. I und 3 Böcke Kl. II Pachtpreis: Auf Anfrage!
Fläche m² 25.500.000
Zimmer -
1