Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Gewerbeimmobilien in Kuchl

7 Gewerbeimmobilien

In Salzburg (Kuchl) befinden sich zur Zeit 6 Immobilienangebote. Von diesen Angeboten sind 67% der Immobilien zur Miete und 0% der Immobilien zum Kauf.

Waldfläche Langer Bühel; Kuchl

in 5431 Kuchl | Georgenberg

Verkauf eines Waldgrundstückes in der Gemeinde Kuchl, KG Georgenberg, Gst. Nr. 292/18 im katastralen Ausmaß von 238.626 m². Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die im Grundsteuerkataster und Grundbuch angeführten Flächengrößen nicht der tatsächlichen Fläche entsprechen muss. Gerade bei land- und forstwirtschaftlichen Grundstücken kann die tatsächliche Fläche vom Katasterstand erheblich abweichen. Verkauft wird die Grundparzelle daher im Ausmaß, das sich aus den in der Natur ersichtlichen Grenzmarken ergibt. Für das tatsächliche Flächenmaß wird keine Gewähr geleistet. Der Kaufpreis ist unabhängig von der tatsächlichen Größe und wird im Fall einer späteren Vermessung nicht an diese angepasst. Zum Verkauf gelangt nur das gesamt Grundstück in einem, der Kauf von Teilflächen ist ausgeschlossen. Die zum Verkauf stehende Waldfläche liegt auf einem Hangrücken, welcher nach Südwesten und Nordwest abfällt. Die Hangneigung beträgt bis zu ca. 35 Grad und Teile der Fläche sind leicht felsig. Rund um den Waldkomplex befinden sich landwirtschaftlich genutzte Flächen, welche nicht Eigentum der Republik Österreich (Österr. Bundesforste) sind. Die Erreichbarkeit der Verkaufsfläche ist nur über Fremdgrund möglich. Die Bestockung der Waldfläche besteht aus Fichten, Tanne und Buchen, der Bestockungsgrad beträgt ca. 0,7 bis 1,0 und das durchschnittliche Alter beträgt ca. 35 bis 85 Jahre. Das Grundstücke ist mit einer Leitungsdienstbarkeit zu Errichtung einer 380kV-Starkstomleitung belastet. Das Leitungsrecht umfasst auch das Recht zur Errichtung von Trägermasten. Nach derzeitigem Planungsstand sollen auf dem kaufgegenständlichen Grundstück zwei Masten errichtet werden. Die Leitungsdienstbarkeit wird in vollem Umfang mit übertragen und muss wie die mit der Errichtung der Leitung verbundenen Beeinträchtigungen geduldet werden. Mit Vertragsabschluss werden auch die zwischen der Landwirtschaftskammer und der APG AG vereinbarten Richtlinien und Entschädigungssätze ausdrücklich akzeptiert. Der Mindestangebotspreis beträgt 2,2 €/m². Der Verkauf steht unter Vorbehalt der Zustimmung durch den Aufsichtsrat der Österreichischen Bundesforste AG. Der Käufer hat neben allfälligen Vermessungs- und Aufschließungskosten auch sämtliche andere Kosten des Erwerbes inklusive Vertragserrichtungs- und Verbücherungskosten zu tragen. Weiters sind vom Erwerber alle bücherlichen und außerbücherlichen Lasten zu übernehmen. Die vorbehaltliche Vergabe erfolgt nach dem Prinzip des Höchstgebotes. Liegen mehrere Angebote vor wird ein mündliches Vergabeverfahren am Ende der Ausschreibungsfrist eingeleitet. Der Erwerb dieses Waldgrundstücks unterliegt der Genehmigung durch die örtlich zuständige Grundverkehrskommission. Die Rechtswirksamkeit des Kaufvertrags ist daher bis zur rechtskräftigen Bewilligung durch die Grundverkehrsbehörde aufschiebend bedingt Durch die Angebotsstellung entsteht der Österreichischen Bundesforste AG keine Verkaufsverpflichtung. Schriftliche Angebote sind bis spätestens 31.03.2019 beim Forstbetrieb Flachgau -Tennengau der ÖBf AG, 5441 Abtenau, Markt 14, abzugeben. Angebote, welche unter dem oben angeführten Mindestpreis liegen, werden ausnahmslos nicht berücksichtigt.
Fläche m² 238.626
Zimmer -
524.977,20

Verkaufsfläche

in 5431 Kuchl

Fläche m² 300
Zimmer -
auf Anfrage

Großraumbüro

in 5431 Kuchl

Fläche m² 400
Zimmer -
auf Anfrage

Alt & Neu in perfekter Symbiose!

in 5431 Kuchl

Traditionswirtshaus "Schmiedwirt" mit extra Cafe/Lounge! Direkt im Zentrum von Kuchl, nahezu vis á vis des neuen Gemeindezentrums mit Gemeindeamt und Apotheke und einem Bioladen in direkter Nachbarschaft befindet sich das traditionsreiche Gasthaus Dorfschmiede mit wunderschöner, alter Stube und überkompletter Ausstattung. An das Wirtshaus angeschlossen befindet sich ein Kaffehausbereich mit großem Ausschank-Bar-Bereich und moderner Möblierung. Die gesamte Nutzfläche des Ensembles beträgt rund 428 qm und bietet Platz für insgesamt 125 Sitzplätze; der reine Kaffehaus-Bereich nimmt davon eine Fläche von rund 110 qm ein und weist bis zu 52 Sitzplätze auf; im traditionellen Wirtshaus-Bereich gibt es 73 Sitzplätze in drei schönen Gaststuben. Das Ganze wird abgerundet von einer Gastroküche mit rund 33 qm, einer Ausschank, Toiletten- und Lagerräumen und einer kleinen Außenfläche.  Direkt vor dem Haus steht auch ein netter Platz für einen Gastgarten zur Verfügung, der sowohl für Radfahrer als auch für Besucher des Markts einen schönen Punkt zur kurzen Auszeit bildet. Alle Räume sind sofort nutzbar und bedürfen keinerlei Adaptierung oder Renovierung. Es sind alle erforderlichen Gerätschaften und Accessoires wie z. B.: Kühlzellen, Herd, Kaffemaschinen, Gläserspüler, Gartenmöbel, Tische, Bänke, Porzellan, Besteck und Kochgeschirr etc. vorhanden und Teil des Pachtgegenstands. Die Pacht versteht sich völlig ablösefrei; lediglich eine etwas erhöhte Kaution wird als Sicherstellung verlangt, da eben sehr viele mobile Teile vom Pachtumfang umfasst sind. Die Verpächterin bevorzugt jemanden, der sowohl Gasthaus als auch Kaffehaus-Bereich gemeinsam betreibt, es ist aber auch eine getrennte Nutzung denkbar. Auch ein Start mit einem der beiden Bereiche und eine nach einer erfolgreichen Anlaufphase folgende Erweiterung ist im Bereich des Möglichen. Aufgrund des Charakters der Räumlichkeiten und der langjährigen Wirtshaustradition sind Betreiber mit einem Konzept für europäische Küche erwünscht. Der Kaffeehaus-Bereich bietet insbesondere auch die Möglichkeit, einen "jungen" Lounge-Bereich, speziell z. B. auch für Schüler des nahen Holztechnikums, kombiniert mit einem Speiseangebot zu schaffen. Das gegenständliche Angebot ist eine perfekte Gelegenheit, um mit Engagement aber ohne viel Startkapital an einem alteingesessenen Standort den Traum von der Selbständigkeit mit einem erfolgreichen Gastronomie-Betrieb zu verwirklichen. Preisinfo:  Der angegebene Preis bezieht sich auf das Gasthaus ohne Kaffeehaus-Bereich oder aber das Kaffeehaus ohne der Gasträume des Gasthauses; bei Anmietung der Gesamtfläche gelangt eine geringe Mehrpacht von € 500/Monat netto zur Verrechnung, so dass der gesamte Pachtzins dann € 2.500 netto zuzüglich Betriebs- und Heizkosten sowie Steuer beträgt. Alle angegebenen Miet-Beträge verstehen sich netto, zuzüglich Umsatzsteuer! Bei der Miete handelt es sich um eine Staffelmiete mit der dem Pächter der Betriebsstart erleichtert werden soll: im 1. Jahr € 1.800 netto, im 2. Jahr € 1.900 netto, ab dem 3. Jahr € 2.000 netto. Wichtige Info zu Maklervertrag und Provision: Wir bieten ein sehr faires und vor allem für Jungunternehmer interessantes Provisionsschema an. Bei Abschluss wird nur eine Bruttopacht zuzüglich Umsatzsteuer verrechnet. Erst bei Fortbestehen des Vertrags nach zwei Jahren kommt eine weitere Monatspacht zur Vorschreibung; bei länger dauerndem Pachtverhältnis erst nach insgesamt vier Jahren dann eine dritte Monatspacht. Damit unterstützen wir gerade zu Geschäftsbeginn mit einer starken Kostenreduktion. Die Immobilie wird von uns mittels Alleinvermittlungsauftrag betreut. Eine direkte Kontaktaufnahme mit der Vermieterin wird von dieser ausdrücklich nicht erwünscht und entsprechende Anfragen auch nicht beantwortet sondern die Interessenten wieder an uns weiter geleitet. Im Sinne einer Fair-Play-Policy bieten wir das o. a. Honorarmodell nur solchen Kunden an, die mit uns  den Erstkontakt suchen. Interessenten, die den direkten Weg zur Eigentümerin gehen, wird dieses Provisionsschema nicht zuteil, sondern in diesem Fall wird zu 100 % nach Immobilienmaklerverordnung abgerechnet, je nach Vertragsdauer zwischen zwei und drei Bruttomieten zuzüglich Umsatzsteuer mit sofortiger Fälligkeit bei Geschäftsabschluss. Das Angebot versteht sich unverbindlich und freibleibend - eine Zwischenverwertung ist vorbehalten!
Fläche m² 428
Zimmer -
1.800

Einzelhandelsfläche ca. 800 m² südlich von Salzburg

in 5431 Kuchl

Die Liegenschaft befindet sich ca. 25 Minuten südlich von Salzburg, unweit von Hallein. Das helle Geschäftslokal liegt im Erdgeschoß eines Büro- /Geschäftshauses. Die großzügige Fläche verfügt über einen versiegelten Steinboden und werbewirksame Schaufenster. Zudem können Anlieferungen über zwei Rolltore erfolgen. Es handelt sich hierbei um eine der wenigen Chancen eine Einzelhandelsfläche dieser Größenordnung (ca. 800 m² - Bilder zeigen eine Teilfläche) anzumieten. Lebensmitteleinzelhandel ist ausgeschlossen. Auf dem Areal befinden sich ca. 90 Parkplätze. Langfristige Vermietung ist möglich und erwünscht. Es besteht ev. die Möglichkeit die Einheit in 2 ca. gleich große Verkaufsflächen zu teilen. HWB: 40 kWh/m²a
Fläche m² 784,81
Zimmer -
9.143,04

Loft Office

in 5431 Kuchl

Fläche m² 150
Zimmer -
auf Anfrage

Attraktive Büroeinheiten von 15 bis 800 m2

in 5431 Kuchl | Kellau 152

Attraktive Büroeinheiten von 15 bis 800 m2 auch als Studio oder Praxis, Fitness verwendbar zusätzlich Verkaufsräume bis 450 m2 verfügbar - mit Doppelboden - inkl. EDV-Verkabelung - im 1 Stock oder im DG unter Tonnendach - großer Parkplatz bis 100 Stellplätze - inkl. Infoleitsystem - günstige Preis-Leistung HWB 40,-- Betriebskosten inkl. Heizung nur 1,65/m2 INFO: 0664/2416462 Hr. Fritzenwallner
Fläche m² 1.200
Zimmer 30
auf Anfrage