Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Gastroimmobilien kaufen in Irschen

1 Gastronomie zum Kauf

In Irschen wird derzeit 1 Gastronomie zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 1 angebotenen Kaufimmobilie beträgt der Anteil an Gastronomie 100% vom Gesamtangebot.

Cafe / Gastlokal in Irschen Simmerlach

in 9773 Irschen

Zum Verkauf gelangt ein Cafe-Bar-Gastlokal in Irschen, Ortsteil Simmerlach. Das ebenerdige Lokal mit einer Fläche von ca. 208m² besteht aus zwei großen Gasträumen, welche je nach Bedarf, mittels Schiebetüre von einander getrennt werden können. Aufteilung: Vorraum, großer Gastraum (unterteilt mittels Schiebetüre) mit Bar, Kachelofen mit Sichtfenster, Lagerraum, Kühlhaus, Heizraum und ein weiterer Vorraum samt Abstellmöglichkeiten. Die Küche ist teilmöbliert. Herren-Damen und Personal WC allesamt separat. Das Objekt ist unterkellert, ebenerdig begehbar und weist zusätzliche Lagerraumfläche von ca. 76m² aus. Die Gaststätte wird mittels Pelletsofen beheizt und des weiteren noch zusätzlich mit zwei Kachelöfen. Zum Verkauf gelangt ein Cafe-Bar-Gastlokal in Irschen, Ortsteil Simmerlach. Das ebenerdige Lokal mit einer Fläche von ca. 208m² besteht aus zwei großen Gasträumen, welche je nach Bedarf, mittels Schiebetüre von einander getrennt werden können. Aufteilung: Vorraum, großer Gastraum (unterteilt mittels Schiebetüre) mit Bar, Kachelofen mit Sichtfenster, Lagerraum, Kühlhaus, Heizraum und ein weiterer Vorraum samt Abstellmöglichkeiten. Die Küche ist teilmöbliert. Herren-Damen und Personal WC allesamt separat. Das Objekt ist unterkellert, ebenerdig begehbar und weist zusätzliche Lagerraumfläche von ca. 76m² aus. Die Gaststätte wird mittels Pelletsofen beheizt und des weiteren noch zusätzlich mit zwei Kachelöfen. Das 1971 errichtete Gebäude wurde in Massivbauweise eingeschossig als Gaststätte erbaut und mit einem flachen Satteldach abgedeckt. Die Dachhaut wurde erneuert. Der Giebelraum ist nicht nutzbar. Das Gebäude ist zu einem kleinen Teil unterkellert. Das Gebäude ist so in den Westhang gebaut, dass das Erdgeschoß von Osten und der Kellerraum von Süden ebenerdig begehbar ist. Auf der Nordseite musste laut Auflage der Wildbachbehörde eine 1m hohe Betonwand vor das Haus gebaut werden, um bei einem Hochwasser des vorbeifließenden Baches das Haus zu schützen. Auf der Nordseite wurden große Fenster zur Belichtung der Gasträume eingebaut. Eine kleine Küche gibt es an der Westseite. Die WC-Räume sind an der Südseite, die Nebenräume und ein Personaleingang an der Ostseite. Vor einer neuerlichen Nutzung als Gaststätte oder Geschäft müssen einige Umbau- und Sanierungsarbeiten getätigt werden. Beheizt wird die Gaststätte mit einem Pelletsofen, von dem erwärmende Luft in die Gaststätte geblasen wird. Der Kellerraum wird als Fliesenlager genutzt. Vor 15 Jahren wurden im Gastraum kleine Umbau- und Verbesserungsarbeiten getätigt.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:182.0 kWh/(m²a)Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.82
Fläche m² 284
Zimmer -
99.000