Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Dachgeschosswohnungen in Mistelbach

5 Dachgeschosswohnungen

Momentan sind in Mistelbach 5 Dachgeschosswohnungen verfügbar.

ERSTBEZUGS DACH-TERRASSEN-MIETWOHNUNG im ZENTRUM

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Die NEUE Erstbezugs-Mietwohnung liegen im Zentrum von Wolkersdorf, in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnfläche beträgt ca. 49,00 m² und verfügt über 2,5 Zimmer. Die südlich ausgerichtete Terrasse hat eine Größe von ca. 18,00 m². Eine Wohnküche wurde aufgestellt. Im Wohnraum und in den Zimmern befindet sich jeweils ein digitaler SAT-Anschluss. Für den Anschluss ans Internet ist die erforderliche Verkabelung (CAT-7) vorhanden. Im Wohnbereich, in den Zimmern ist der Boden mit Laminat, im Vorraum und in den Nassräumen mit Steinplatten, belegt. Für die Wärme und das Warmwasser sorgt eine Luftwärmepumpe. In der Wohnung sind die Räume mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und mittels Thermostat steuerbar. Der Wohnbereich ist offen gestaltet - offener Wohn-, Küchen- und Essbereich. Die südlich ausgerichtete Terrasse (ca. 20,00 m²) ist vom Wohnbereich aus begehbar. Im Badezimmer ist eine Eckbadewanne mit Duschmöglichkeit und ein Waschmaschinenanschluss installiert. Die Anschlüsse für ein Waschbecken sind vorhanden. Das WC ist extra untergebracht. Die Energiesparfenster, die Terrassen- und Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Die Außenrollläden sind elektrisch bedienbar. Ein Parkplatz im Hof und ein zusätzlicher Abstellraum kann dazu gemietet werden. Haustiere sind nicht gestattet! Ausnahme ein bis zwei Katzen. Mietinformationen Die Wohnung wird auf 37 Monate vermietet. Eine Mietverlängerung bis auf 10 Jahre ist möglich. Die Kaution beträgt EUR 3.000,00.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Heizung. SAT-Anschlüsse und Netzwerkkabeln (CAT-7) wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 4,80 m²), Wohn- und Küchenbereich (ca. 20,02 m²), Dachgeschosszimmer (ca. 10,04 m²), Dachgeschossraum (ca. 7,24 m²),  WC (ca. 1,66 m²), Badezimmer (5,46 m²), Terrasse (ca. 18,84 m²).  Lage Die Wohnung liegt DIREKT im Zentrum von Wolkersdorf. Das Tor zum Weinviertel Dort wo die Ebene des Marchfelds in die sanften Hügel des Weinviertels übergeht, liegt Wolkersdorf. Als „Tor zum Weinviertel“ stellt es unweit der Bundeshauptstadt Wien eine moderne Kleinstadt mit Sinn für Tradition dar.  Erfolgreich wird hier der Bogen zwischen städtischem Charakter und ländlicher Struktur gespannt. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensqualität – durch eine ausgebaute Infrastruktur auf der einen Seite und vielfältige Naherholungsräume und Ruhezonen auf der anderen.  Industrie und Wirtschaft sichern durch ihre Arbeitsplätze die Lebensqualität der Stadt, welche auch wegen der Nähe zu Wien von den Bewohnern sehr geschätzt wird. In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich die Stadtgemeinde zu einem regen Kultur- und Bildungszentrum. Das hochwertige Schul- und Bildungsangebot trägt maßgeblich zu einer positiven Entwicklung des Gemeindelebens bei.  Öffentliche Einrichtungen in Wolkersdorf Schulen: Volksschule, Hauptschule I (Schwerpunktschule), Hauptschule II, Allgemeine Sonderschule, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Polytechnische Schule, Musikschule, Volkshochschule – liegen in Wolkersdorf Ämter und Behörden in Wolkersdorf: Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, Standesamt, Bezirksbauernkammer, Polizeiinspektion, Straßenmeisterei, NÖ Straßenbauabteilung 3, Forstamt, Post, Telekom. Freizeiteinrichtungen: Sommerbad, Kunsteisbahn, Skaterarena, Rodelberg, Schlossparkhalle, Tennisplatz, Tennishalle, Croquet-Courts, Beachvolleyballplatz, Kegelbahn, Fußballplätze, Kinderspielplätze, Bibliothek, Streetballplatz. Kultur und Freizeit: Kellergasse, Kellergassenführungen, Stadtführungen, Führungen im Alten Teil von Wolkersdorf, Kultursommer, Schloss Wolkersdorf. Gesundheits- und Sozialeinrichtungen: Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Wolkersdorf, Freiwillige Feuerwehren, Landespensionistenheim, Beratungszentrum, Hort, sechs Kindergärten. Nahversorgung: Fleischerei, Bäckerei, diverse Lebensmittelhändler, Trafik und das 5. größte Einkaufszentrum (G3) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.  Verkehrsanbindung Die Wohnung liegt ca. 7 Gehminuten (das sind ca. 800 m) vom Wolkersdorfer-Bahnhof (S2) entfernt. Die Schnellbahn fährt im Viertelstundentakt nach Wien und benötigt dafür ca. 11 Minuten. Folgende Haltestellen in Wien werden unter anderen angefahren: wie z.B.: Leopoldau (U1), Floridsdorf und Handelskai (U6), Praterstern (U1) Wien Mitte (U3), etc. Am Hauptplatz von Wolkersdorf befindet sich eine Bushaltestelle, mit Anschlüssen nach Wien und Mistelbach. Mit dem Auto benötigt man ca. 15 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 12 km). Auf der neuen Autobahn A 5 (Weinviertel-Autobahn) ist man in ca. 2 Minuten. Nacht Taxi: Seit 1. Oktober 2014 erhalten alle mit Hauptwohnsitz in Wolkersdorf gemeldeten BürgerInnen ab 14 Jahren  für Taxifahrten von Wien nach Wolkersdorf, die zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr getätigt werden, mittels Taxi-Kundenkarte einen Zuschuss in Höhe von € 15,00/ Fahrt.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 230 m Volksschule, ca. 790 km Praktischer Arzt, ca. 110 m Zahnarzt, ca. 250 m Supermarkt (Billa), ca. 150 m Bäckerei, ca. 80 m Fleischhauer, ca. 190 m Drogerie, ca. 90 m Gasthaus, ca. 190 m Restaurant, ca. 140 m Trafik, ca. 50 m Einkaufszentrum Wolkersdorf, ca. 3, 50 km Einkaufszentrum, G3, ca. 5,88 km Bushaltestelle, ca. 60 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2), ca. 800 m Schwimmbad, ca. 560 m  Die Geschichte von Wolkersdorf Der erste Siedlungskern Wolkersdorfs war der „Alte Markt“ westlich des heutigen Verlaufs der Brünner Straße Richtung Ulrichskirchen. Eine sichere Datierung der Entstehung des „Alten Marktes“ ist nicht möglich, Indizien weisen aber auf die Zeit knapp vor 1050. Es scheint jedoch bereits davor eine Ansiedlung nicht genauer zu bestimmender Provenienz existiert zu haben. Die Gründung wird oft verbunden mit der sagenhaften Gestalt eines Wolfger, der ein fränkischer Gefolgsmann des salischen Königs Heinrichs III. (ab 1046 Kaiser) gewesen sein soll. Nach ihm soll die Namensgebung des Ortes erfolgt sein. Zu vermuten ist jedoch vielmehr, dass sich der Ortsname, wie bei anderen Weinviertler Orten auch, aus der Besiedlungsgeschichte heraus erklären lässt und es sich um einen sekundären Ortsnamen handelt, der auf die Umgebung des heutigen Nürnbergs hinweist.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <1.500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 49
Zimmer 2,5
Miete € 515

>>> DACHGESCHOSS-MIETWOHNUNG im ZENTRUM

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Die NEUE Erstbezugs-Dachgeschoss-Mietwohnung liegen im Zentrum von Wolkersdorf, in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnfläche beträgt ca. 98,00 m² und verfügt über 3 Zimmer und ist südlich ausgerichtete.  Im Wohnraum und in den Zimmern befindet sich jeweils ein digitaler SAT-Anschluss. Für den Anschluss ans Internet ist die erforderliche Verkabelung (CAT-7) vorhanden. Im Wohnbereich, in den Zimmern ist der Boden mit Laminat, im Vorraum und in den Nassräumen mit Steinplatten, belegt. Für die Wärme und das Warmwasser sorgt eine Luftwärmepumpe. In der Wohnung sind die Räume mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und mittels Thermostat steuerbar. Der Wohnbereich ist offen gestaltet - offener Wohn-, Küchen- und Essbereich.  Im Badezimmer ist eine Eckbadewanne mit Duschmöglichkeit, ein WC und ein Waschmaschinenanschluss installiert. Die Anschlüsse für ein Waschbecken sind vorhanden.  Ein Parkplatz im Hof kann dazu gemietet werden. Haustiere sind nicht gestattet! Ausnahme ein bis zwei Katzen. Mietinformationen Die Wohnung wird auf 37 Monate vermietet. Eine Mietverlängerung bis auf 10 Jahre ist möglich. Die Kaution beträgt EUR 3.000,00.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Heizung. SAT-Anschlüsse und Netzwerkkabeln (CAT-7) wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Lage Die Wohnung liegt DIREKT im Zentrum von Wolkersdorf.   Das Tor zum Weinviertel Dort wo die Ebene des Marchfelds in die sanften Hügel des Weinviertels übergeht, liegt Wolkersdorf. Als „Tor zum Weinviertel“ stellt es unweit der Bundeshauptstadt Wien eine moderne Kleinstadt mit Sinn für Tradition dar.  Erfolgreich wird hier der Bogen zwischen städtischem Charakter und ländlicher Struktur gespannt. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensqualität – durch eine ausgebaute Infrastruktur auf der einen Seite und vielfältige Naherholungsräume und Ruhezonen auf der anderen.  Industrie und Wirtschaft sichern durch ihre Arbeitsplätze die Lebensqualität der Stadt, welche auch wegen der Nähe zu Wien von den Bewohnern sehr geschätzt wird. In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich die Stadtgemeinde zu einem regen Kultur- und Bildungszentrum. Das hochwertige Schul- und Bildungsangebot trägt maßgeblich zu einer positiven Entwicklung des Gemeindelebens bei.    Öffentliche Einrichtungen in Wolkersdorf Schulen: Volksschule, Hauptschule I (Schwerpunktschule), Hauptschule II, Allgemeine Sonderschule, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Polytechnische Schule, Musikschule, Volkshochschule – liegen in Wolkersdorf Ämter und Behörden in Wolkersdorf: Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, Standesamt, Bezirksbauernkammer, Polizeiinspektion, Straßenmeisterei, NÖ Straßenbauabteilung 3, Forstamt, Post, Telekom. Freizeiteinrichtungen: Sommerbad, Kunsteisbahn, Skaterarena, Rodelberg, Schlossparkhalle, Tennisplatz, Tennishalle, Croquet-Courts, Beachvolleyballplatz, Kegelbahn, Fußballplätze, Kinderspielplätze, Bibliothek, Streetballplatz. Kultur und Freizeit: Kellergasse, Kellergassenführungen, Stadtführungen, Führungen im Alten Teil von Wolkersdorf, Kultursommer, Schloss Wolkersdorf. Gesundheits- und Sozialeinrichtungen: Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Wolkersdorf, Freiwillige Feuerwehren, Landespensionistenheim, Beratungszentrum, Hort, sechs Kindergärten. Nahversorgung: Fleischerei, Bäckerei, diverse Lebensmittelhändler, Trafik und das 5. größte Einkaufszentrum (G3) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.  Verkehrsanbindung Die Wohnung liegt ca. 7 Gehminuten (das sind ca. 800 m) vom Wolkersdorfer-Bahnhof (S2) entfernt. Die Schnellbahn fährt im Viertelstundentakt nach Wien und benötigt dafür ca. 11 Minuten. Folgende Haltestellen in Wien werden unter anderen angefahren: wie z.B.: Leopoldau (U1), Floridsdorf und Handelskai (U6), Praterstern (U1) Wien Mitte (U3), etc. Am Hauptplatz von Wolkersdorf befindet sich eine Bushaltestelle, mit Anschlüssen nach Wien und Mistelbach. Mit dem Auto benötigt man ca. 15 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 12 km). Auf der neuen Autobahn A 5 (Weinviertel-Autobahn) ist man in ca. 2 Minuten. Nacht Taxi: Seit 1. Oktober 2014 erhalten alle mit Hauptwohnsitz in Wolkersdorf gemeldeten BürgerInnen ab 14 Jahren  für Taxifahrten von Wien nach Wolkersdorf, die zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr getätigt werden, mittels Taxi-Kundenkarte einen Zuschuss in Höhe von € 15,00/ Fahrt.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 230 m Volksschule, ca. 790 km Praktischer Arzt, ca. 110 m Zahnarzt, ca. 250 m Supermarkt (Billa), ca. 150 m Bäckerei, ca. 80 m Fleischhauer, ca. 190 m Drogerie, ca. 90 m Gasthaus, ca. 190 m Restaurant, ca. 140 m Trafik, ca. 50 m Einkaufszentrum Wolkersdorf, ca. 3, 50 km Einkaufszentrum, G3, ca. 5,88 km Bushaltestelle, ca. 60 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2), ca. 800 m Schwimmbad, ca. 560 m  Die Geschichte von Wolkersdorf Der erste Siedlungskern Wolkersdorfs war der „Alte Markt“ westlich des heutigen Verlaufs der Brünner Straße Richtung Ulrichskirchen. Eine sichere Datierung der Entstehung des „Alten Marktes“ ist nicht möglich, Indizien weisen aber auf die Zeit knapp vor 1050. Es scheint jedoch bereits davor eine Ansiedlung nicht genauer zu bestimmender Provenienz existiert zu haben. Die Gründung wird oft verbunden mit der sagenhaften Gestalt eines Wolfger, der ein fränkischer Gefolgsmann des salischen Königs Heinrichs III. (ab 1046 Kaiser) gewesen sein soll. Nach ihm soll die Namensgebung des Ortes erfolgt sein. Zu vermuten ist jedoch vielmehr, dass sich der Ortsname, wie bei anderen Weinviertler Orten auch, aus der Besiedlungsgeschichte heraus erklären lässt und es sich um einen sekundären Ortsnamen handelt, der auf die Umgebung des heutigen Nürnbergs hinweist.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <1.500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 98
Zimmer 3
Miete € 660

DACHGESCHOSSWOHNUNG - FLEXIBLER GRUNDRISS

Wohnung in 2130 Mistelbach

Die perfekte Balance zwischen naturnahem Wohnen und Stadtnähe Im Norden Mistelbachs, entsteht eine moderne Wohnanlage, die sich harmonisch in die grüne Umgebung einfügt. Hier entstehen 68 Eigentumswohnungen mit Größen von ca. 46 bis 101 m2 – provisionsfrei und direkt vom Bauträger Raiffeisen WohnBau. Perfekte Balance zwischen Design und Funktion bieten optimierte Raumkonzepte sowie eine erstklassige Ausstattung. Die attraktiven Freiflächen mit herrlichem Grünblick und die großzügige Raumgestaltung versprechen ein vollkommen neues Wohnerlebnis. "bauXund“ - begleitet das Wohnbauprojekt und stellt den Einsatz ökologisch nachhaltiger Materialien sicher. Details zum Bauprojekt: + 68 Wohnungen in 2 Häusern + Wohnflächen von ca. 46 bis 101 m2 + 2 bis 4 Zimmer + Balkone, Terrassen, Eigengärten + Kinder- und Themenspielplatz + Pflanzbeete zum Anbau von eigenem Gemüse + Hauseigene Tiefgarage mit großzügigen Parkplätzen sowie fixe Stellplätze im Freien + HWB: 26,6 - 27,1 kWh/m2a Ausstattung der Wohnungen: + Eichenparkettböden + Fußbodenheizung + Markensanitäreinrichtung im Bad + Fenster mit 3-fach Verglasung + Außenliegender Sonnenschutz + Wohlfühlklima durch Ziegelbauweise Kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen das ausfürliche Exposé und zeigen Ihnen gerne weitere Details zu Ihrer Wunschwohnung persönlich!!! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! KATHARINA + KARL MICHAEL SPRENG 0664/60 517 517 81 0664/60 517 517 82 Wir bitten Sie höflichst aus organisatorischen Gründen und Aufgrund unserer Nachweispflicht dem Abgeber gegenüber um vollständige Angabe Ihrer Kontaktdaten, einschließlich Name, Wohnadresse, e-Mailadresse und Telefonnummer.
Fläche m² 99,94
Zimmer 4
Kauf € 326.900

GROSSZÜGIGE DACHGESCHOSSWOHNUNG MIT 3 TERRASSEN

Wohnung in 2130 Mistelbach

Die perfekte Balance zwischen naturnahem Wohnen und Stadtnähe Im Norden Mistelbachs, entsteht eine moderne Wohnanlage, die sich harmonisch in die grüne Umgebung einfügt. Hier entstehen 68 Eigentumswohnungen mit Größen von ca. 46 bis 101 m2 – provisionsfrei und direkt vom Bauträger Raiffeisen WohnBau. Perfekte Balance zwischen Design und Funktion bieten optimierte Raumkonzepte sowie eine erstklassige Ausstattung. Die attraktiven Freiflächen mit herrlichem Grünblick und die großzügige Raumgestaltung versprechen ein vollkommen neues Wohnerlebnis. "bauXund“ - begleitet das Wohnbauprojekt und stellt den Einsatz ökologisch nachhaltiger Materialien sicher. Details zum Bauprojekt: + 68 Wohnungen in 2 Häusern + Wohnflächen von ca. 46 bis 101 m2 + 2 bis 4 Zimmer + Balkone, Terrassen, Eigengärten + Kinder- und Themenspielplatz + Pflanzbeete zum Anbau von eigenem Gemüse + Hauseigene Tiefgarage mit großzügigen Parkplätzen sowie fixe Stellplätze im Freien + HWB: 26,6 - 27,1 kWh/m2a Ausstattung der Wohnungen: + Eichenparkettböden + Fußbodenheizung + Markensanitäreinrichtung im Bad + Fenster mit 3-fach Verglasung + Außenliegender Sonnenschutz + Wohlfühlklima durch Ziegelbauweise Kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen das ausfürliche Exposé und zeigen Ihnen gerne weitere Details zu Ihrer Wunschwohnung persönlich!!! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! KATHARINA + KARL MICHAEL SPRENG 0664/60 517 517 81 0664/60 517 517 82 Wir bitten Sie höflichst aus organisatorischen Gründen und Aufgrund unserer Nachweispflicht dem Abgeber gegenüber um vollständige Angabe Ihrer Kontaktdaten, einschließlich Name, Wohnadresse, e-Mailadresse und Telefonnummer.
Fläche m² 87,96
Zimmer 4
Kauf € 306.700

Eigentumswohnung in 2130 Mistelbach

Wohnung in 2130 Mistelbach

AUSGEZEICHNETE LAGE – TRAUM-AUSBLICK – KEINE DIREKTEN NACHBARN Mit 116 Quadratmetern, vier Wohn- und allen Nebenräumen bietet diese Wohnung auch einer größeren Familie ausreichend Platz. Alle Räume sind zentral begehbar, das Wohnzimmer mit 30 Quadratmetern liegt südseitig mit Fensterfront und Doppeltür zum Balkon. Der Ausblick reicht weit über den Stadtrand von Mistelbach hinaus. Die nordseitig gelegenen Schlafzimmer sind mit je zwei Doppelfenstern für genug Lichteinfall ausgestattet. In der großen Küche mit anschließender Speisekammer können sich Familien- und Hobbyköche austoben. Im Bad findet man eine große Whirlwanne mit Dusche. Ein Kellerabteil mit drei Quadratmetern bietet zusätzlich Abstellraum. In der Tiefgarage befindet sich ein Stellplatz (Wohnungs-Zubehör). Am Parkplatz (Allgemeineigentum) sind immer jede Menge Plätze frei. Die Wohnung ist die einzige auf dieser Stiege im Obergeschoß – somit hat man keine direkten Nachbarn. Gut wärmeisoliert durch die Nebengebäude beträgt der Energieverbrauch nur 72,5kw!  Die Lage am Pulverturm garantiert kurze Wege – etwa fünf Gehminuten bzw. 300 Metern – zum Bahnhof und zu den Schulen, und vielleicht sieben zum Hauptplatz. Und trotzdem ist man am Stadtrand daheim – in nur ein paar Schritten Entfernung geht man auf den Feldwegen spazieren. Mistelbach wartet auf mit urbaner Infrastruktur wie Schulen und Kindergärten, Supermärkten und Geschäften, Gastronomie und Flaniermeile, Schwerpunktkrankenhaus, Ärzten und Apotheken, Einkaufszentrum und Schnellbahnanschluss nach Wien, hat sich aber die ruhige Gangart einer Provinzstadt bewahrt. Zum Bahnhof Floridsdorf fährt man bei günstiger Zugverbindung drei Viertel Stunden. Mit dem PKW braucht man über die A5 ca. 30 Minuten (43 Kilometer, davon 34 Autobahn) an die Wiener Stadtgrenze bis zur Ausfahrt Hermann Gebauer-Straße. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <1.000m Klinik <2.000m Krankenhaus <1.500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <1.000m Bäckerei <1.000m Sonstige Bank <500m Polizei <1.000m Post <1.000m Verkehr Bus <500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <5.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 116
Zimmer 4
Kauf € 219.000