Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Wohnung in Brunn am Gebirge

76 Wohnungen

76 Wohnungsangebote sind derzeit in Brunn am Gebirge, Mödling verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Brunn am Gebirge, Mödling in 75% Angebote an Wohnungen zur Miete und 25% an Wohnungen zum Kauf.

3-Zimmerwohnung mit Balkon und Stellplatz - TOP LAGE

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge

Fläche m² 75
Zimmer 3
Kauf € 275.000

Dachgeschosswohnung! Dachterrasse & inkl. Stellplatz!

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge

Highlights der Wohnung Uneinsichtige Dachterrasse Hochwertige Ausstattung Weitblick Balkon Stellplatz im Kaufpreis inklusive Absolute Ruhelage Objektbeschreibung Die sehr schöne Dachgeschosswohnung (OG 2, ohne Lift) befindet sich in toller Wohnlage in Brunn am Gebirge. Ausgestattet ist die Wohnung mit einem sehr hochwertigen Holzboden, Zeitlosen Einbauschränken und Kästen, sowie einer Einbauküche. Sämtliche Zimmer sind zentral begehbar. Die Wohnküche verfügt über einen Balkon (4.36 m²). WC und Bad sind voneinander getrennt. Geheizt wird mittels Fernwärme. Ein zusätzlicher Abstellraum sorgt für den nötigen Stauraum. Absolutes Highlight ist die uneinsichtige Dachterrasse (47 m²) inklusive Kaltwasseranschluss, Gartenhäuschen und Bewässerungsanalage. Auf die Dachterrasse gelangt man mittels hausinterner Stiege. Die Dachterrasse ist exklusiv der Wohnung zugeordnet.  Aufteilung: Wohnküche zwei Schlafzimmer Badezimmer mit Badewanne separates WC Vorraum Abstellraum Balkon Dachterrasse Ein Kellerabteil, sowie ein Stellplatz auf dem privaten Parkplatz der Wohnanlage sind im Kaufpreis inkludiert. Für den Stellplatz fallen monatliche Betriebskosten i.H.v. EUR 20 an (zusätzlich zu den bereits genannten Betriebskosten). Die Wohnung wurde mit Förderungsmitteln des Landes Niederösterreich errichtet. Aktuell befindet sich eine Förderung auf der Wohnung, die bei Bedarf und Erfüllung der Förderungsansprüche übernommen werden könnte. Dadurch würde sich der Kaufpreis um circa EUR 87.000 verringern. Alternativ kann die Wohnung um den o.a. Kaufpreis Förderungs- und Lastenfrei erworben werden. Infrastruktur Der Bahnhof Brunn-Maria Enzersdorf ist fußläufig zu erreichen. Mit den Schnellbahnlinien S2, S3, S4 gelangt man gut und schnell nach Wien oder nach Mödling. Bahnhof Brunn–Maria Enzersdorf: 10 Gehminuten Ortskern Brunn: 10 Gehminuten   Treuhändige Kaufvertragsabwicklung: 1,2% des Kaufpreises zzgl USt. und Barauslagen (gebunden an Engin-Deniz Rechtsanwälte, 1010 Wien, Marc-Aurel-Str 6)
Fläche m² 75,11
Zimmer 3
Kauf € 309.000

MIT SONNIGER DACHTERRASSE UND BALKON NÄHE SCS

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge

Eine Maisonette mit Dachterrasse ist eine Besonderheit für Menschen die es sich leisten wollen, individuell und erstklassig zu wohnen. Diese Wohnung ist unter anderem mit einer modernen Küche ausgestattet und bietet mit ihren 4 Zimmern viel Raum für ein Paar mit hohen Platz Ansprüche oder für eine kleine Familie. Die Lage ist top - eine Kombination aus Ruhe und beste Infrastuktur und das neben dem Golfplatz. Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: - Balkon + Dachterrasse - sehr guter Zustand - hell - neuwertige Küche - offener Wohn- Essbereich - 2 Abstellräume - PKW Garagenstellplatz - und, und, und... Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung! Mehr Bilder sowie über 500 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler® * Bei Mietverträgen über 3 Jahre, bzw. unbefristeten Verträgen werden laut gesetzlicher Regelung 2 BMM zuzüglich USt. in Rechnung gestellt.
Fläche m² 87
Zimmer 4
Miete € 1.290

ALTBAUMIETWOHNUNG IN BRUNNER STILVILLA MIT GARTENNUTZUNG

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge

Allgemeine Beschreibung In bester Lage im Villenviertel von Brunn am Gebirge, gelangt diese sonnendurchflutete nach Süden ausgerichtete und sanierte Stilaltbauwohnung in einem denkmalgeschützen Haus aus dem 19. Jahrhundert zur Vermietung. Bei der Sanierung wurde mit besonderes Augenmerk auf den Erhalt der originalen, klassischen Stilelemente gelegt. Die repräsentative Liegenschaft mit denkmalgeschützter Architektur und reich gestaltetem Fassadenensemble wurde aufwendigst revitalisiert und liegt an einer baumgesäumten Strasse inmitten eines fast 6000qm großen Grundstücks mit angrenzendem Park. Stilvolles Wohnen für Menschen, die sich jenseits des Mainstream bewegen. Ein Juwel, in der alle Bereiche perfekt miteinander harmonisieren, mit viel Feingefühl, Eleganz und Stil. Raumaufteilung Das Mietobjekt kann über die Herrenstiege erreicht werden. Vorraum, Wohnsalon (25m2), 1 Schlafzimmer, ein großes Bad mit Wanne, Dusche und Waschtisch, extra Fliesentoilette, Küche mit Essplatz. Zudem gibt es ein eigenes Kellerabteil und einen Fahrradabstellraum. Ausstattung Die Wohnung ist mit einem Fischgrätparkett und sanierten Originaltüren ausgestattet, im Bad wurden Fliesen verwendet. Eine Küche inkl. Geräten ist vorhanden. Warmwasser und Heizung werden mittels Gasetagenheizung aufbereitet. Jeder der großzügigen Räume lässt sich mittels Raumthermostat einzeln temperieren und ist mit ausreichend Steckdosen, sowie Anschlüssen für Telefon und Telekabel versehen. Konditionen Eine eingeschränkte Mitbenützung des weitläufigen, verträumten Gartens ist nach Absprache mit den Eigentümern möglich.    Die Wohnung wird bis Ende 2021 befristet vermietet mit einer Verlängerungsoption. 3 Bruttomonatsmieten Kaution, Mietvertragsvergebührung, 2BMM zzgl. 20% USt. Vermittlungsprovision. Lage und Infrastruktur  Die Wohnung liegt mitten im Ortskern von Brunn am Gebirge nur 5 Gehminuten von Post, Bank und diversen Einkaufsmöglichkeiten entfernt. 2 Busverbindungen liegen direkt am Hauptplatz. Etwa 7 Gehminuten zur Schnellbahnstation und nur etwa 3 Minuten Fahrtzeit zu Anbindungen an S1, A2, A23 etc. Allgemein Aufgrund des neuen Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes zur Umsetzung der EU-Verbraucherrechte-RL, ersuchen wir Sie um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die gewünschten Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser vorzeitiges Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, per Mail zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen übermittelt bekommen, erhalten Sie eine gesonderte Mail mit dem notwendigen Hinweis. Obige Angaben basieren auf Informationen des Eigentümers. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBI. 262 und 297/1996) 2 Bruttomonatsmieten zzgl. der gesetzlichen MwSt. beträgt. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten. 
Fläche m² 61
Zimmer 2
Miete € 697,99

sehr schöne Ordination/Praxis/Büro - sofort startbereit

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge

Hauptmiete incl Betriebskosten für Wohnung und Privatparkplatz Möglichkeit einzelne Räume an Therapeuten zu vermieten (Untermiete) Nutzung der öffentlichen Räume (Waschküche, Trockenraum, Fahrradkeller) sind inkludiert Gemeinschaftgarten mit Kinderspielplatz Gas und Stromkosten sind extra sehr gute öffentliche Erreichbarkeit von Wien und Umgebung großer Kundenparkplatz direkt neben dem Haus Lage direkt im Ortszentrum repräsentative, ruhige und helle Räume, teilmöbliert sehr hochwertige Ausstattung optimale Raumaufteilung Mietvertrag für 5 Jahre, Verlängerung erwünscht sehr nette Vermieterin Zur Vermietung gelangt eine äußerst hochwertig ausgestattete 3 Zimmer Ordination / Praxis / Büro mit 82 m² im 1. Liftstock einer 1996 errichteten und gepflegten Hausanlage im Ortskern von Brunn am Gebirge, Wiener Straße. Vom geräumigen Wartezimmer aus erreichen Sie 3 Praxisräume zentral. Die Räume haben 13m², 13m² und 25m² und sind sehr ruhig mit Grünblick und aufgrund der großen Fenster sehr hell. Der große Raum ist möbliert mit Rosenholzschreibtisch, 3 Ledersessel und Glasschiebetürenschrank. Im Warteraum sind ein Schrank für Garderobe, Zeitschriften und Ausstellungsartikel und 6 Ledersessel. Die Küche ist eine moderne, kompakte DAN Küche mit neuer Induktionskochplatte, Geschirrspüler und Kühlschrank. Das Bad ist mit Dusche, WC, Waschbecken, Spiegelschrank und Unterbauschrank ausgestattet. Es gibt noch ein weiteres Kunden WC . Ein praktischer Abstellraum mit Einbauschrank ermöglicht ausreichend Stauraum. Weiters gibt es im Keller ein 5.5m² Abteil - trocken und uneinsehbar. Es besteht auch die Möglichkeit der Nutzung allgemeiner Räume: Fahrradkeller, Räume mit Waschmaschine und Trockenraum. Ein eigener Parkplatz ist in der Miete inklusive, für Patienten / Kunden gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten. Alle Räume sind baubiologisch erstklassig saniert (hochwertiger Eichenparkett, hochwertige Farben) Abschirmung von Wänden, Fußböden und Decke gegen Elektrosmog und Mobilfunkstrahlung (Meßwerte entsprechen den Empfehlungen für Schlafzimmer). Die Ordination wurde sehr aufwendig umgebaut, nun kann der neue Mieter sofort mit dem Praxisbetrieb starten und muss KEINE Zeit für Baubesprechungen, Materialauswahl und Umbau mehr aufwenden. Durch die Nähe der S-Bahn haben Patienten auch die Möglichkeit völlig entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Für Autofahrer gibt es ausreichend Parkplätze. Zielgruppe: Wahlärzte (nicht Zahnarzt - ist schon im Haus), oder kleiner Bürobetrieb mit wenig Kundenfrequenz     1.095,07 Nettomiete 180,78 netto BK 19,15 Ust. 1.295,00 Gesamtmiete inkl. BK und Ust. zuzüglich Heizung und Strom - verbrauchsabhängig 7.800,-- Kaution 3 BMM Provision + 20% Ust. 777,00 Vertragsvergebührung Finanzamt Mietdauer: 5 Jahre - Verlängerung ist erwünscht Für Ihre Fragen und Besichtigungen stehe ich sehr gerne zur Verfügung Ich freue mich auf Sie EiseleReal KG Stefan Bruckböck 0676 7777716 stefan.bruckboeck@eiselereal.at    
Fläche m² 82
Zimmer 3
Miete € 1.295

Wohnen in Brunn

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge | Wiener Straße 26-28

Ländliches Umfeld und Nähe zur Stadt – Brunn am Gebirge Lage Das Wohnhaus in der Wiener Straße in Brunn am Gebirge ist verkehrstechnisch optimal an die Bundeshauptstadt angebunden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die nahe gelegenen Straßen A 2 (Südautobahn) oder Bundesstraße 17. Noch günstiger lässt es sich im mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Von der nur rund 400 Meter entfernten Schnellbahnstation erreicht man den Wiener Hauptbahnhof in 20 Minuten. Das Wohnen in Brunn am Gebirge bietet beste Lebensqualität zwischen ländlichem Umfeld und Nähe zur Stadt. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten ausgedehnte Grünbereiche, wie etwa der Naturpark Föhrenberge, sowie zahlreiche charmanten Heurigen der Gegend rund um Perchtoldsdorf. Geschichte Das heutige Ortszentrum von Brunn am Gebirge dürfte etwa 1000 nach Christus entstanden sein. Der Name Brunn leitet sich vom Mittelhochdeutschen "bruno" ab, was so viel wie starke Quelle oder Brunnen bedeutete. Die erste urkundliche Erwähnung Brunns erfolgte im 12. Jahrhundert. Im Jahr 1459 stellte Kaiser Friedrich III. Brunn den Freiheitsbrief aus. Unter anderem wurden den Brunnern damit das Banntheidingsrecht (Gerichtsbarkeit) und das Weinschankrecht (nur Brunner durften in Brunn Wein ausschenken) verliehen. Im 18. Jahrhundert zog mit privaten Ziegeleien die Industrie in Brunn ein. Dieser Zweig nahm im 19. Jahrhundert einen großen Aufschwung. Heute gibt es noch einige Teiche als Relikte des Ziegelabbaus. Im Zweiten Weltkrieg wurde Brunn zum Teil von "Groß-Wien". 1954 wurde die Einverleibung aufgehoben und Brunn wieder zu einer selbständigen Gemeinde. Architektur und Ausstattung Der Neubau mit 34 attraktiven Wohnungen in der Größe von 43 bis 162 Quadratmeter bietet alle Vorteile modernen Wohnens. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen oder Loggien ausgestattet. Wie bei anderen Projekten, die von JP Immobilien vermarktet werden, wird üblicherweise auf eine gute Raumaufteilung und hohe Qualität der eingesetzten Materialien besonders geachtet. Allen Wohneinheiten ist ein Kellerabteil zugeordnet. Auch Stellplätze für Fahrzeuge sind in ausreichender Menge vorhanden. Bildungseinrichtungen Fünf Landeskindergärten und verschiedene Privateinrichtungen decken die Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder in Brunn am Gebirge ab. Die in moderner Architektur gebaute Volksschule und die Mittelschule Brunn-Maria Enzersdorf bieten die Möglichkeit der Absolvierung einer qualifizierten Schulausbildung direkt im Ort. Ebenfalls im Zentrum befinden sich Hort und Musikschule. Erholungsgebiete Das älteste Brunner Erholungsgebiet, der Wällischhof, liegt auf dem Brunner Berg. Er ist vor allem für naturinteressierte Erholungssuchende ein Geheimtipp. Neben viel frischer Luft und Wald werden ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, ein ca. 100 Jahre alter Feldahorn und ein Feuchtbiotop geboten. Die in der Nähe befindliche Lerchenhöhe bietet mit ihren vielem Grün, den Bäumen und Sträuchern Entspannung für die Erwachsenen und ein abenteuerliches Areal in frischer Luft für die Kinder. Ein Spiel- und ein Sportplatz runden das Angebot ab. Im Winter kann die Grünoase für Rodelausflüge genutzt werden. Sport und Spiel Brunn verfügt über ausgedehnte Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und Wandern. Darüber hinaus finden sich Sportanlagen, darunter beispielsweise solche für Beachvolleyball, Fußball, Karate oder Kegeln. Ganz in der Nähe der Wiener Straße liegt der Golf & Contry Club Brunn. Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Ansprechpartner: Herr Anton Eibensteiner Tel.: 0699 1 888 9 888 Mail: ae@vitales-wohnen.at
Fläche m² 119,19
Zimmer 5
Kauf € 489.000

Wohnen in Brunn

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge | Wiener Straße 26-28

Ländliches Umfeld und Nähe zur Stadt – Brunn am Gebirge Lage Das Wohnhaus in der Wiener Straße in Brunn am Gebirge ist verkehrstechnisch optimal an die Bundeshauptstadt angebunden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die nahe gelegenen Straßen A 2 (Südautobahn) oder Bundesstraße 17. Noch günstiger lässt es sich im mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Von der nur rund 400 Meter entfernten Schnellbahnstation erreicht man den Wiener Hauptbahnhof in 20 Minuten. Das Wohnen in Brunn am Gebirge bietet beste Lebensqualität zwischen ländlichem Umfeld und Nähe zur Stadt. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten ausgedehnte Grünbereiche, wie etwa der Naturpark Föhrenberge, sowie zahlreiche charmanten Heurigen der Gegend rund um Perchtoldsdorf. Geschichte Das heutige Ortszentrum von Brunn am Gebirge dürfte etwa 1000 nach Christus entstanden sein. Der Name Brunn leitet sich vom Mittelhochdeutschen "bruno" ab, was so viel wie starke Quelle oder Brunnen bedeutete. Die erste urkundliche Erwähnung Brunns erfolgte im 12. Jahrhundert. Im Jahr 1459 stellte Kaiser Friedrich III. Brunn den Freiheitsbrief aus. Unter anderem wurden den Brunnern damit das Banntheidingsrecht (Gerichtsbarkeit) und das Weinschankrecht (nur Brunner durften in Brunn Wein ausschenken) verliehen. Im 18. Jahrhundert zog mit privaten Ziegeleien die Industrie in Brunn ein. Dieser Zweig nahm im 19. Jahrhundert einen großen Aufschwung. Heute gibt es noch einige Teiche als Relikte des Ziegelabbaus. Im Zweiten Weltkrieg wurde Brunn zum Teil von "Groß-Wien". 1954 wurde die Einverleibung aufgehoben und Brunn wieder zu einer selbständigen Gemeinde. Architektur und Ausstattung Der Neubau mit 34 attraktiven Wohnungen in der Größe von 43 bis 162 Quadratmeter bietet alle Vorteile modernen Wohnens. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen oder Loggien ausgestattet. Wie bei anderen Projekten, die von JP Immobilien vermarktet werden, wird üblicherweise auf eine gute Raumaufteilung und hohe Qualität der eingesetzten Materialien besonders geachtet. Allen Wohneinheiten ist ein Kellerabteil zugeordnet. Auch Stellplätze für Fahrzeuge sind in ausreichender Menge vorhanden. Bildungseinrichtungen Fünf Landeskindergärten und verschiedene Privateinrichtungen decken die Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder in Brunn am Gebirge ab. Die in moderner Architektur gebaute Volksschule und die Mittelschule Brunn-Maria Enzersdorf bieten die Möglichkeit der Absolvierung einer qualifizierten Schulausbildung direkt im Ort. Ebenfalls im Zentrum befinden sich Hort und Musikschule. Erholungsgebiete Das älteste Brunner Erholungsgebiet, der Wällischhof, liegt auf dem Brunner Berg. Er ist vor allem für naturinteressierte Erholungssuchende ein Geheimtipp. Neben viel frischer Luft und Wald werden ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, ein ca. 100 Jahre alter Feldahorn und ein Feuchtbiotop geboten. Die in der Nähe befindliche Lerchenhöhe bietet mit ihren vielem Grün, den Bäumen und Sträuchern Entspannung für die Erwachsenen und ein abenteuerliches Areal in frischer Luft für die Kinder. Ein Spiel- und ein Sportplatz runden das Angebot ab. Im Winter kann die Grünoase für Rodelausflüge genutzt werden. Sport und Spiel Brunn verfügt über ausgedehnte Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und Wandern. Darüber hinaus finden sich Sportanlagen, darunter beispielsweise solche für Beachvolleyball, Fußball, Karate oder Kegeln. Ganz in der Nähe der Wiener Straße liegt der Golf & Contry Club Brunn. Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Ansprechpartner: Herr Anton Eibensteiner Tel.: 0699 1 888 9 888 Mail: ae@vitales-wohnen.at
Fläche m² 78,47
Zimmer 4
Kauf € 299.000

Wohnen in Brunn

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge | Wiener Straße 26-28

Ländliches Umfeld und Nähe zur Stadt – Brunn am Gebirge Lage Das Wohnhaus in der Wiener Straße in Brunn am Gebirge ist verkehrstechnisch optimal an die Bundeshauptstadt angebunden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die nahe gelegenen Straßen A 2 (Südautobahn) oder Bundesstraße 17. Noch günstiger lässt es sich im mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Von der nur rund 400 Meter entfernten Schnellbahnstation erreicht man den Wiener Hauptbahnhof in 20 Minuten. Das Wohnen in Brunn am Gebirge bietet beste Lebensqualität zwischen ländlichem Umfeld und Nähe zur Stadt. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten ausgedehnte Grünbereiche, wie etwa der Naturpark Föhrenberge, sowie zahlreiche charmanten Heurigen der Gegend rund um Perchtoldsdorf. Geschichte Das heutige Ortszentrum von Brunn am Gebirge dürfte etwa 1000 nach Christus entstanden sein. Der Name Brunn leitet sich vom Mittelhochdeutschen "bruno" ab, was so viel wie starke Quelle oder Brunnen bedeutete. Die erste urkundliche Erwähnung Brunns erfolgte im 12. Jahrhundert. Im Jahr 1459 stellte Kaiser Friedrich III. Brunn den Freiheitsbrief aus. Unter anderem wurden den Brunnern damit das Banntheidingsrecht (Gerichtsbarkeit) und das Weinschankrecht (nur Brunner durften in Brunn Wein ausschenken) verliehen. Im 18. Jahrhundert zog mit privaten Ziegeleien die Industrie in Brunn ein. Dieser Zweig nahm im 19. Jahrhundert einen großen Aufschwung. Heute gibt es noch einige Teiche als Relikte des Ziegelabbaus. Im Zweiten Weltkrieg wurde Brunn zum Teil von "Groß-Wien". 1954 wurde die Einverleibung aufgehoben und Brunn wieder zu einer selbständigen Gemeinde. Architektur und Ausstattung Der Neubau mit 34 attraktiven Wohnungen in der Größe von 43 bis 162 Quadratmeter bietet alle Vorteile modernen Wohnens. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen oder Loggien ausgestattet. Wie bei anderen Projekten, die von JP Immobilien vermarktet werden, wird üblicherweise auf eine gute Raumaufteilung und hohe Qualität der eingesetzten Materialien besonders geachtet. Allen Wohneinheiten ist ein Kellerabteil zugeordnet. Auch Stellplätze für Fahrzeuge sind in ausreichender Menge vorhanden. Bildungseinrichtungen Fünf Landeskindergärten und verschiedene Privateinrichtungen decken die Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder in Brunn am Gebirge ab. Die in moderner Architektur gebaute Volksschule und die Mittelschule Brunn-Maria Enzersdorf bieten die Möglichkeit der Absolvierung einer qualifizierten Schulausbildung direkt im Ort. Ebenfalls im Zentrum befinden sich Hort und Musikschule. Erholungsgebiete Das älteste Brunner Erholungsgebiet, der Wällischhof, liegt auf dem Brunner Berg. Er ist vor allem für naturinteressierte Erholungssuchende ein Geheimtipp. Neben viel frischer Luft und Wald werden ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, ein ca. 100 Jahre alter Feldahorn und ein Feuchtbiotop geboten. Die in der Nähe befindliche Lerchenhöhe bietet mit ihren vielem Grün, den Bäumen und Sträuchern Entspannung für die Erwachsenen und ein abenteuerliches Areal in frischer Luft für die Kinder. Ein Spiel- und ein Sportplatz runden das Angebot ab. Im Winter kann die Grünoase für Rodelausflüge genutzt werden. Sport und Spiel Brunn verfügt über ausgedehnte Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und Wandern. Darüber hinaus finden sich Sportanlagen, darunter beispielsweise solche für Beachvolleyball, Fußball, Karate oder Kegeln. Ganz in der Nähe der Wiener Straße liegt der Golf & Contry Club Brunn. Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Ansprechpartner: Herr Anton Eibensteiner Tel.: 0699 1 888 9 888 Mail: ae@vitales-wohnen.at
Fläche m² 159,19
Zimmer 5
Kauf € 792.000

Wohnen in Brunn

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge | Wiener Straße 26-28

Ländliches Umfeld und Nähe zur Stadt – Brunn am Gebirge Lage Das Wohnhaus in der Wiener Straße in Brunn am Gebirge ist verkehrstechnisch optimal an die Bundeshauptstadt angebunden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die nahe gelegenen Straßen A 2 (Südautobahn) oder Bundesstraße 17. Noch günstiger lässt es sich im mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Von der nur rund 400 Meter entfernten Schnellbahnstation erreicht man den Wiener Hauptbahnhof in 20 Minuten. Das Wohnen in Brunn am Gebirge bietet beste Lebensqualität zwischen ländlichem Umfeld und Nähe zur Stadt. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten ausgedehnte Grünbereiche, wie etwa der Naturpark Föhrenberge, sowie zahlreiche charmanten Heurigen der Gegend rund um Perchtoldsdorf. Geschichte Das heutige Ortszentrum von Brunn am Gebirge dürfte etwa 1000 nach Christus entstanden sein. Der Name Brunn leitet sich vom Mittelhochdeutschen "bruno" ab, was so viel wie starke Quelle oder Brunnen bedeutete. Die erste urkundliche Erwähnung Brunns erfolgte im 12. Jahrhundert. Im Jahr 1459 stellte Kaiser Friedrich III. Brunn den Freiheitsbrief aus. Unter anderem wurden den Brunnern damit das Banntheidingsrecht (Gerichtsbarkeit) und das Weinschankrecht (nur Brunner durften in Brunn Wein ausschenken) verliehen. Im 18. Jahrhundert zog mit privaten Ziegeleien die Industrie in Brunn ein. Dieser Zweig nahm im 19. Jahrhundert einen großen Aufschwung. Heute gibt es noch einige Teiche als Relikte des Ziegelabbaus. Im Zweiten Weltkrieg wurde Brunn zum Teil von "Groß-Wien". 1954 wurde die Einverleibung aufgehoben und Brunn wieder zu einer selbständigen Gemeinde. Architektur und Ausstattung Der Neubau mit 34 attraktiven Wohnungen in der Größe von 43 bis 162 Quadratmeter bietet alle Vorteile modernen Wohnens. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen oder Loggien ausgestattet. Wie bei anderen Projekten, die von JP Immobilien vermarktet werden, wird üblicherweise auf eine gute Raumaufteilung und hohe Qualität der eingesetzten Materialien besonders geachtet. Allen Wohneinheiten ist ein Kellerabteil zugeordnet. Auch Stellplätze für Fahrzeuge sind in ausreichender Menge vorhanden. Bildungseinrichtungen Fünf Landeskindergärten und verschiedene Privateinrichtungen decken die Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder in Brunn am Gebirge ab. Die in moderner Architektur gebaute Volksschule und die Mittelschule Brunn-Maria Enzersdorf bieten die Möglichkeit der Absolvierung einer qualifizierten Schulausbildung direkt im Ort. Ebenfalls im Zentrum befinden sich Hort und Musikschule. Erholungsgebiete Das älteste Brunner Erholungsgebiet, der Wällischhof, liegt auf dem Brunner Berg. Er ist vor allem für naturinteressierte Erholungssuchende ein Geheimtipp. Neben viel frischer Luft und Wald werden ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, ein ca. 100 Jahre alter Feldahorn und ein Feuchtbiotop geboten. Die in der Nähe befindliche Lerchenhöhe bietet mit ihren vielem Grün, den Bäumen und Sträuchern Entspannung für die Erwachsenen und ein abenteuerliches Areal in frischer Luft für die Kinder. Ein Spiel- und ein Sportplatz runden das Angebot ab. Im Winter kann die Grünoase für Rodelausflüge genutzt werden. Sport und Spiel Brunn verfügt über ausgedehnte Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und Wandern. Darüber hinaus finden sich Sportanlagen, darunter beispielsweise solche für Beachvolleyball, Fußball, Karate oder Kegeln. Ganz in der Nähe der Wiener Straße liegt der Golf & Contry Club Brunn. Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Ansprechpartner: Herr Anton Eibensteiner Tel.: 0699 1 888 9 888 Mail: ae@vitales-wohnen.at
Fläche m² 100,07
Zimmer 4
Kauf € 461.900

Wohnen in Brunn

Wohnung in 2345 Brunn am Gebirge | Wiener Straße 26-28

Ländliches Umfeld und Nähe zur Stadt – Brunn am Gebirge Lage Das Wohnhaus in der Wiener Straße in Brunn am Gebirge ist verkehrstechnisch optimal an die Bundeshauptstadt angebunden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die nahe gelegenen Straßen A 2 (Südautobahn) oder Bundesstraße 17. Noch günstiger lässt es sich im mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Von der nur rund 400 Meter entfernten Schnellbahnstation erreicht man den Wiener Hauptbahnhof in 20 Minuten. Das Wohnen in Brunn am Gebirge bietet beste Lebensqualität zwischen ländlichem Umfeld und Nähe zur Stadt. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten ausgedehnte Grünbereiche, wie etwa der Naturpark Föhrenberge, sowie zahlreiche charmanten Heurigen der Gegend rund um Perchtoldsdorf. Geschichte Das heutige Ortszentrum von Brunn am Gebirge dürfte etwa 1000 nach Christus entstanden sein. Der Name Brunn leitet sich vom Mittelhochdeutschen "bruno" ab, was so viel wie starke Quelle oder Brunnen bedeutete. Die erste urkundliche Erwähnung Brunns erfolgte im 12. Jahrhundert. Im Jahr 1459 stellte Kaiser Friedrich III. Brunn den Freiheitsbrief aus. Unter anderem wurden den Brunnern damit das Banntheidingsrecht (Gerichtsbarkeit) und das Weinschankrecht (nur Brunner durften in Brunn Wein ausschenken) verliehen. Im 18. Jahrhundert zog mit privaten Ziegeleien die Industrie in Brunn ein. Dieser Zweig nahm im 19. Jahrhundert einen großen Aufschwung. Heute gibt es noch einige Teiche als Relikte des Ziegelabbaus. Im Zweiten Weltkrieg wurde Brunn zum Teil von "Groß-Wien". 1954 wurde die Einverleibung aufgehoben und Brunn wieder zu einer selbständigen Gemeinde. Architektur und Ausstattung Der Neubau mit 34 attraktiven Wohnungen in der Größe von 43 bis 162 Quadratmeter bietet alle Vorteile modernen Wohnens. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen oder Loggien ausgestattet. Wie bei anderen Projekten, die von JP Immobilien vermarktet werden, wird üblicherweise auf eine gute Raumaufteilung und hohe Qualität der eingesetzten Materialien besonders geachtet. Allen Wohneinheiten ist ein Kellerabteil zugeordnet. Auch Stellplätze für Fahrzeuge sind in ausreichender Menge vorhanden. Bildungseinrichtungen Fünf Landeskindergärten und verschiedene Privateinrichtungen decken die Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder in Brunn am Gebirge ab. Die in moderner Architektur gebaute Volksschule und die Mittelschule Brunn-Maria Enzersdorf bieten die Möglichkeit der Absolvierung einer qualifizierten Schulausbildung direkt im Ort. Ebenfalls im Zentrum befinden sich Hort und Musikschule. Erholungsgebiete Das älteste Brunner Erholungsgebiet, der Wällischhof, liegt auf dem Brunner Berg. Er ist vor allem für naturinteressierte Erholungssuchende ein Geheimtipp. Neben viel frischer Luft und Wald werden ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, ein ca. 100 Jahre alter Feldahorn und ein Feuchtbiotop geboten. Die in der Nähe befindliche Lerchenhöhe bietet mit ihren vielem Grün, den Bäumen und Sträuchern Entspannung für die Erwachsenen und ein abenteuerliches Areal in frischer Luft für die Kinder. Ein Spiel- und ein Sportplatz runden das Angebot ab. Im Winter kann die Grünoase für Rodelausflüge genutzt werden. Sport und Spiel Brunn verfügt über ausgedehnte Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und Wandern. Darüber hinaus finden sich Sportanlagen, darunter beispielsweise solche für Beachvolleyball, Fußball, Karate oder Kegeln. Ganz in der Nähe der Wiener Straße liegt der Golf & Contry Club Brunn. Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Ansprechpartner: Herr Anton Eibensteiner Tel.: 0699 1 888 9 888 Mail: ae@vitales-wohnen.at
Fläche m² 114,73
Zimmer 4
Kauf € 371.900