Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Immobilien in Bildstein

9 Immobilien

Bildstein besitzt derzeit 9 Immobilienangebote. Dieser Wert teilt sich in Bildstein, Bregenz in 0% Angebote an Immobilien zur Miete und 100% an Immobilien zum Kauf.

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 4

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 4 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 112,1
Zimmer 3
Kauf € 749.000

NEUBAU: 4 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 1

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 4 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 1 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 117,5
Zimmer 4
Kauf € 750.000

NEUBAU: 1 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 5

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 1 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 5 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 31,3
Zimmer 1
Kauf € 192.000

NEUBAU: 2 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 8

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 2 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 8 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 75,1
Zimmer 2
Kauf € 455.000

NEUBAU: 1 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 2

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 1 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 2 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 42,2
Zimmer 1
Kauf € 270.000

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 6

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 6 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 104,7
Zimmer 3
Kauf € 699.000

NEUBAU: 3 Zimmer Maisonettewohnung in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 7

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 3 Zimmer Maisonettewohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 7 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 87,1
Zimmer 3
Kauf € 523.000

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 3

Wohnung in 6858 Bildstein

NEUBAU: 3 Zimmerwohnung mit Terrasse & Traumaussicht in Bildstein oberhalb den Dächern von Wolfurt! Top 3 Grandioses Wohnklima in Lehm und Holz Ökowohnanlage Rebenhain in Bildstein Die atmungsaktive und massive holz-lehm bauweise durch das CASEVERE System bietet ein unglaublich hochwertiges Wohnklima, welches sich durch den lehm und andere biologische rohstoffen in den Aussen- und Innenwänden auf natürliche Weise reguliert und zudem im Winter als Wärme- und im Sommer als Kältespeicher funktioniert. In Kombination mit zellulosedämmung werden die Bauelemente optimal schallgedämmt, haben eine hohe Brandschutzklasse und unschlagbare Wärmedämmwerte. Die Kleinwohnanlage entsteht 75 Meter über dem Alpenrheintal und ist südwestlich ausgerichtet. Dies ermöglicht einen unverbaulichen Ausblick auf das Rheintal mit langen Sonnenscheinstunden. In der Kleinwohnanlage befinden sich sieben Wohnungen von 66 bis 122 m² zu denen Terrassen bis 21 m² gehören, sowie Kellerabteile bis 13 m² und jeweils zwei Autoabstellplätze. Dreizehn dieser Abstellplätze sind Garagenplätze. Durch die grosszügigen Fensteröffnungen und den offen gestaltete Absturzsicherungen bei den Wohnungsterrassen und den Allgemeinflächen, wird die Aussicht nicht gestört und sind trotzdem von Einblicken geschützt. Biologische Rohstoffe Das Casevere Öko-bausystem nützt die Ressourcen der Natur nachhaltig Holz Holz ist ein ökologisches, nachwachsendes Produkt, das eine erdbebensicher Bauweise ermöglicht. Es wird für konstruktive, isolierende und ästhetische Zwecke verwendet. Im Vergleich zu anderen Baustoffen entsteht beim Bauen mit Holz keine Baufeuchte. Somit ist von Anfang an ein gesundes Raumklima gewährleistet. In Wohnräumen steigt das Wohlbefinden, da Holz durch seine hygroskopischen Eigenschaft das Wohnklima positiv beeinflusst. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend, diffusionsfähig und hat keine schädlichen Ausdünstungen. Lehm Der Lehmbau war bis vor etwa 100 Jahren in Mitteleuropa eine weit verbreitete Bautechnik. Er ist das älteste Baumaterial der Welt. Durch die Industrialisierung beim Bauen hat Lehm Ende des 19. Jahrhunderts an Bedeutung verloren. Erst in den letzten 15 Jahren wurde dieser atmungsaktive Baustoff wiederentdeckt. Lehm ist zudem schall- und brandhemmend. Zellulosedämmung Bei der Zellulosedämmung handelt es sich um natürliche Zellulosefasern, welche aus sauberem sortenreinen Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist somit Holz. Das Endprodukt ist ein mit mineralischen Salzen vermischtes gemahlenes Zeitungspapier, welches beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte erreicht. Einmalkosten: PROVISIONSFREI Vertragskosten: 1,2% inkl. MwSt Grundbuchseintragung: 1,1% Grunderwerbssteuer: 3,5% Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.
Fläche m² 108,9
Zimmer 3
Kauf € 690.000

Historisches Bauernhaus mit grandioser Aussicht

Haus in 6858 Bildstein

Dieses originalgetreue Rheintalerhaus entstand ursprünglich im 17. oder 18. Jahrhundert. Von 1986 bis 1989 wurde das Haus von der heutigen Eigentümerin generalsaniert. Dabei wurden zuerst die „Bausünden“ des ehemaligen Gasthauses „Krone“ aus den vergangenen Jahren komplett beseitigt und der originalgetreue Zustand mit aufwändiger, liebevoller Detailarbeit wiederhergestellt. Dabei wurde zum Beispiel der in den Kriegsjahren völlig eingestürzte Gewölbekeller Stein für Stein wieder aufgebaut, fehlende Täfer, Türen und Beschläge in mühsamer Kleinarbeit im Bregenzerwald, im Montafon und im Rheintal gesucht, aufgearbeitet und eingebaut. So entstand ein sehr stattliches und gleichzeitig gemütliches Haus mit unvergleichlichem Blick über das Rheintal, auf die Schweizer Berge und über den Bodensee. Besonders einladende Plätze sind sicherlich die grosse, nach Westen gerichtete Terrasse, die zum Grillen einlädt und mit der Laube einen windgeschützten Platz zum Verweilen bietet, die Zirbenstube oder das Kaminzimmer im Dachgeschoss. Wie so oft im Leben zog es die Kinder in die Welt und das Haus wurde zu gross. Daher wurde es um die Jahrtausendwende – neben der schon bestehenden Einliegerwohnung – sehr geschickt in insgesamt fünf Wohnungen aufgeteilt, um das Leben im Haus zu erhalten. Dies lässt sich natürlich mit geringem Aufwand wieder rückgängig machen. Da das Haus aus Holz gestrickt ist, können auch Zwischenwände unkompliziert verändert werden, so dass sich auch die Aufteilung den persönlichen Wünschen anpassen lässt. Die äussere Erscheinung des Hauses ist denkmalgeschützt, wie auch die der umliegenden Gebäude, so dass das Ensemble um die Wallfahrtskirche erhalten bleibt.
Fläche m² 445
Zimmer 14
Kauf € auf Anfrage