Immobilien in Steiermark

Die Steiermark ist ein österreichisches Bundesland, das an Kärnten, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, das Burgenland und Slowenien grenzt. Die Hauptstadt Graz ist mit knapp 262.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes. Es folgen Leoben mit 24.600 und Kapfenberg mit 21.800 Bewohnern. Landschaftlich ist das zweitgrößte Bundesland Österreichs von dichten grünen Wäldern, Wiesen sowie Wein- und Obstgärten geprägt. Im Norden dominieren der Dachstein und die Höhenzüge zwischen Hochschwab und Rax. Für den Fremdenverkehr hat die Thermenregion im oststeirischen Hügelland eine große Bedeutung.

Für den motorisierten Verkehr ist das Land über die Süd-Autobahn A2 und die Phyrn Autobahn A9 erschlossen. Weitere Verbindungen ermöglichen die Semmering Schnellstraße S6, Murtal Schnellstraße S36 und die Brucker Schnellstraße S35. Bahnreisende finden nationale wie internationale Strecken, die beispielsweise nach Zagreb, Zürich, Budapest und Frankfurt am Main führen. Graz verfügt über einen internationalen Flughafen. Die Landeshauptstadt und ihr Einzugsgebiet stellen auch den größten Ballungsraum des Landes dar. Der Zweitgrößte ist die Mur-Mürz-Furche mit den Städten Leoben, Kapfenberg und Bruck an der Mur, die das Zentrum der Schwerindustrie bilden. Unter der Bezeichnung ACstyra haben sich über 180 Unternehmen der Autozuliefererindustrie zusammengeschlossen. Ein weiterer bedeutender Wirtschaftszweig ist die Umwelttechnik, die mit 150 Betrieben unter der Namen ECO WORLD STYRIA den größten Umwelttechnik-Cluster Europas darstellt.

Freizeit in der Steiermark

Die attraktive Landeshauptstadt Graz ist eine Universitätsstadt mit rund 45.000 Studenten. Sie besitzt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wobei die Altstadt und das Schloss Eggenberg herausragen, die beide zum UNESCO-Welterbe zählen. Bei den kulturellen Einrichtungen dominieren die Oper, das Schauspielhaus und die Stadthalle, die für viele Veranstaltungen genutzt wird. Die herrlichen Landschaften der Steiermark bieten sich für die unterschiedlichsten Aktivitäten an, sie reichen vom Wandern über Wassersport bis zum Skifahren. Für Abwechslung sorgen Ausflugsziele wie das Freilichtmuseum Stübing, der Tier- und Naturpark Schloss Herberstein und das Bundesgestüt Piber. In kulinarischer Hinsicht ist die Steiermark durch ihr Kernöl berühmt geworden.