Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Wohnungen in Mistelbach

88 Wohnungen

Viele Kriterien wie Infrastruktur und Freizeiteinrichtungen sind wichtig bei der Wahl einer Wohnung. Mistelbach im nordöstlichen Niederösterreich liegt im Städtedreieck Brünn?Wien?Bratislava nahe der tschechischen und slowakischen Grenze. Als Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks verfügt sie über eine wachsende Bevölkerungszahl und viele öffentliche Einrichtungen. Mistelbach gehört zum Weinviertel und bietet seinen Bewohnern eine hohe Lebensqualität.

Neubauwohnung in sehr guter Lage von Wolkersdorf - Withalmstraße 9/1A/13

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Nahe dem Zentrum von Wolkersdorf vermieten wir eine Neubauwohnung mit möbliertem Küchenbereich. Top 13 befindet sich auf Stiege 1A und bietet auf ca. 58,4 m² Wohnfläche ein Wohn- Esszimmer mit möblierter Küche, ein Schlafzimmer, Vorraum, Bad, WC und Abstellraum sowie eine nach Westen ausgerichtete Loggia mit ca. 4,6 m². Die Wohnräume sind mit schönem Echtholzparkett sowie großen Fensterflächen, die Nebenräume mit Fliesen ausgestattet. Im neu errichteten Niedrigenergiehaus stehen eine moderne Liftanlage, Kellerabteile und Tiefgaragen-Stellplätze zur Verfügung. Das Haus ist barrierefrei und die sehr gute Verkehrsanbindung nach Wien sowie die vielfältigen Freizeit- und Kulturangebote neben bester Nahversorgung und Infrastruktur in und rund um Wolkersdorf machen diesen Standort besonders beliebt. Die Miete beträgt € 769,80/Monat inkl. Betriebskosten und Mwst (Nettomiete € 518,00 + BK € 181,82 + 10% Mwst.) exkl. Garagenplatz (Netto € 32,25 + BK € 13,58 + 20%Ust = Brutto € 55,00), für die Kaution müssen € 2.474,40 hinterlegt werden, die Provision beträgt € 1.789,56. Die Wohnung ist ab 1.07.2019 verfügbar und auf 5 Jahre befristet zu mieten. Für nähere Informationen und zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins steht Ihnen Hr. KR Friedrich Pacejka unter der Telefonnummer 0664/883 19 662 jederzeit gerne zur Verfügung!   Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <1.000m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <1.000m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.500m Sonstige Bank <500m Post <1.000m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <2.000m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 58,4
Zimmer 2
Miete € 769,80

ERSTBEZUGS DACH-TERRASSEN-MIETWOHNUNG im ZENTRUM

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Die NEUE Erstbezugs-Mietwohnung liegen im Zentrum von Wolkersdorf, in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnfläche beträgt ca. 49,00 m² und verfügt über 2,5 Zimmer. Die südlich ausgerichtete Terrasse hat eine Größe von ca. 18,00 m². Eine Wohnküche wurde aufgestellt. Im Wohnraum und in den Zimmern befindet sich jeweils ein digitaler SAT-Anschluss. Für den Anschluss ans Internet ist die erforderliche Verkabelung (CAT-7) vorhanden. Im Wohnbereich, in den Zimmern ist der Boden mit Laminat, im Vorraum und in den Nassräumen mit Steinplatten, belegt. Für die Wärme und das Warmwasser sorgt eine Luftwärmepumpe. In der Wohnung sind die Räume mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und mittels Thermostat steuerbar. Der Wohnbereich ist offen gestaltet - offener Wohn-, Küchen- und Essbereich. Die südlich ausgerichtete Terrasse (ca. 20,00 m²) ist vom Wohnbereich aus begehbar. Im Badezimmer ist eine Eckbadewanne mit Duschmöglichkeit und ein Waschmaschinenanschluss installiert. Die Anschlüsse für ein Waschbecken sind vorhanden. Das WC ist extra untergebracht. Die Energiesparfenster, die Terrassen- und Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Die Außenrollläden sind elektrisch bedienbar. Ein Parkplatz im Hof und ein zusätzlicher Abstellraum kann dazu gemietet werden. Haustiere sind nicht gestattet! Ausnahme ein bis zwei Katzen. Mietinformationen Die Wohnung wird auf 37 Monate vermietet. Eine Mietverlängerung bis auf 10 Jahre ist möglich. Die Kaution beträgt EUR 3.000,00.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Heizung. SAT-Anschlüsse und Netzwerkkabeln (CAT-7) wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 4,80 m²), Wohn- und Küchenbereich (ca. 20,02 m²), Dachgeschosszimmer (ca. 10,04 m²), Dachgeschossraum (ca. 7,24 m²),  WC (ca. 1,66 m²), Badezimmer (5,46 m²), Terrasse (ca. 18,84 m²).  Lage Die Wohnung liegt DIREKT im Zentrum von Wolkersdorf. Das Tor zum Weinviertel Dort wo die Ebene des Marchfelds in die sanften Hügel des Weinviertels übergeht, liegt Wolkersdorf. Als „Tor zum Weinviertel“ stellt es unweit der Bundeshauptstadt Wien eine moderne Kleinstadt mit Sinn für Tradition dar.  Erfolgreich wird hier der Bogen zwischen städtischem Charakter und ländlicher Struktur gespannt. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensqualität – durch eine ausgebaute Infrastruktur auf der einen Seite und vielfältige Naherholungsräume und Ruhezonen auf der anderen.  Industrie und Wirtschaft sichern durch ihre Arbeitsplätze die Lebensqualität der Stadt, welche auch wegen der Nähe zu Wien von den Bewohnern sehr geschätzt wird. In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich die Stadtgemeinde zu einem regen Kultur- und Bildungszentrum. Das hochwertige Schul- und Bildungsangebot trägt maßgeblich zu einer positiven Entwicklung des Gemeindelebens bei.  Öffentliche Einrichtungen in Wolkersdorf Schulen: Volksschule, Hauptschule I (Schwerpunktschule), Hauptschule II, Allgemeine Sonderschule, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Polytechnische Schule, Musikschule, Volkshochschule – liegen in Wolkersdorf Ämter und Behörden in Wolkersdorf: Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, Standesamt, Bezirksbauernkammer, Polizeiinspektion, Straßenmeisterei, NÖ Straßenbauabteilung 3, Forstamt, Post, Telekom. Freizeiteinrichtungen: Sommerbad, Kunsteisbahn, Skaterarena, Rodelberg, Schlossparkhalle, Tennisplatz, Tennishalle, Croquet-Courts, Beachvolleyballplatz, Kegelbahn, Fußballplätze, Kinderspielplätze, Bibliothek, Streetballplatz. Kultur und Freizeit: Kellergasse, Kellergassenführungen, Stadtführungen, Führungen im Alten Teil von Wolkersdorf, Kultursommer, Schloss Wolkersdorf. Gesundheits- und Sozialeinrichtungen: Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Wolkersdorf, Freiwillige Feuerwehren, Landespensionistenheim, Beratungszentrum, Hort, sechs Kindergärten. Nahversorgung: Fleischerei, Bäckerei, diverse Lebensmittelhändler, Trafik und das 5. größte Einkaufszentrum (G3) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.  Verkehrsanbindung Die Wohnung liegt ca. 7 Gehminuten (das sind ca. 800 m) vom Wolkersdorfer-Bahnhof (S2) entfernt. Die Schnellbahn fährt im Viertelstundentakt nach Wien und benötigt dafür ca. 11 Minuten. Folgende Haltestellen in Wien werden unter anderen angefahren: wie z.B.: Leopoldau (U1), Floridsdorf und Handelskai (U6), Praterstern (U1) Wien Mitte (U3), etc. Am Hauptplatz von Wolkersdorf befindet sich eine Bushaltestelle, mit Anschlüssen nach Wien und Mistelbach. Mit dem Auto benötigt man ca. 15 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 12 km). Auf der neuen Autobahn A 5 (Weinviertel-Autobahn) ist man in ca. 2 Minuten. Nacht Taxi: Seit 1. Oktober 2014 erhalten alle mit Hauptwohnsitz in Wolkersdorf gemeldeten BürgerInnen ab 14 Jahren  für Taxifahrten von Wien nach Wolkersdorf, die zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr getätigt werden, mittels Taxi-Kundenkarte einen Zuschuss in Höhe von € 15,00/ Fahrt.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 230 m Volksschule, ca. 790 km Praktischer Arzt, ca. 110 m Zahnarzt, ca. 250 m Supermarkt (Billa), ca. 150 m Bäckerei, ca. 80 m Fleischhauer, ca. 190 m Drogerie, ca. 90 m Gasthaus, ca. 190 m Restaurant, ca. 140 m Trafik, ca. 50 m Einkaufszentrum Wolkersdorf, ca. 3, 50 km Einkaufszentrum, G3, ca. 5,88 km Bushaltestelle, ca. 60 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2), ca. 800 m Schwimmbad, ca. 560 m  Die Geschichte von Wolkersdorf Der erste Siedlungskern Wolkersdorfs war der „Alte Markt“ westlich des heutigen Verlaufs der Brünner Straße Richtung Ulrichskirchen. Eine sichere Datierung der Entstehung des „Alten Marktes“ ist nicht möglich, Indizien weisen aber auf die Zeit knapp vor 1050. Es scheint jedoch bereits davor eine Ansiedlung nicht genauer zu bestimmender Provenienz existiert zu haben. Die Gründung wird oft verbunden mit der sagenhaften Gestalt eines Wolfger, der ein fränkischer Gefolgsmann des salischen Königs Heinrichs III. (ab 1046 Kaiser) gewesen sein soll. Nach ihm soll die Namensgebung des Ortes erfolgt sein. Zu vermuten ist jedoch vielmehr, dass sich der Ortsname, wie bei anderen Weinviertler Orten auch, aus der Besiedlungsgeschichte heraus erklären lässt und es sich um einen sekundären Ortsnamen handelt, der auf die Umgebung des heutigen Nürnbergs hinweist.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <1.500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 49
Zimmer 2,5
Miete € 515

PAUL & Partner: IM ZENTRUM WOHNEN

Wohnung in 2136 Laa an der Thaya

Die Mietwohnung liegt im Zentrum von Laa an der Thaya. Die Wohnfläche beträgt ca. 57 m² und verfügt über 2 Zimmer, sowie über einen extra Küchenraum. Für die Wärme sorgt eine Haus-Zentralheizung. Im Badezimmer ist eine Badewanne mit Duschmöglichkeit, ein Warmwasserspeicher und ein Waschbecken installiert. Das WC ist extra untergebracht. In der kompletten Wohnung sind die Böden mit Laminat belegt und in den Nassräumen sind die Wände verfliest.   Die Energiesparfenster und die Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Im angegebenen Mietpreis sind die Betriebs- und ca. Heizungskosten inkludiert! Die Wohnung wird unbefristet vermietet! Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten. Ein Parkplatz kann dazu gemietet werden.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 5,50 m²), WC (ca. 1,50 m²), Badezimmer (3,50 m²), Wohnbereich (ca. 21,42 m²),  Zimmer (ca. 17,85 m²), Küchenbereich (ca. 7,69 m²). Lage Die Wohnungen liegen im Zentrum von Laa an der Thaya. Laa an der Thaya ist eine Stadt mit ca. 6280 Einwohnern im nördlichen Weinviertel in Niederösterreich, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien gelegen und hat sich zum Zentrum des oberen Weinviertels entwickelt.  Schulen Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Laa/Thaya Bundeshandelsakademie Laa an der Thaya Neue Mittelschule Laa II und Neue Musikmittelschule Laa Neue Mittelschule Laa I und Neue Sportmittelschule Laa Polytechnische Schule Laa Landesberufsschule Laa Volksschule Laa/Thaya Allgemeine Sonderschule Laa  Infrastruktur Kindergarten ca. 420 m Volksschule ca. 910 m Schule ca. 280 m Praktischer Arzt ca. 20 m Zahnarzt ca. 450 m Supermarkt ca. 560 m  Bäckerei ca. 580 m Gasthaus ca. 280 m Restaurant ca. 60 m Bank ca. 370 m Schwimmbad / Therme ca. 830 m Bushaltestelle ca. 90 m Bahnhof ca. 1,12 km  Verkehrsanbindung Laa besitzt seit 1869 Anschluss an die als Ostbahn (nördliche Linie) bezeichnete Eisenbahnstrecke nach Wien, welche im Jahr 2006 elektrifiziert wurde. Dies brachte eine Fahrzeitverkürzung sowie Direktverbindungen in die Bundeshauptstadt. Von Wien nach Laa verkehrt die Linie S2. Die Verbindung nach Hevlín (Höflein) und Brünn ist seit dem Zweiten Weltkrieg unterbrochen. Derzeit gibt es Planungen, diese wieder aufzubauen. Weiters ist Laa über die Laaer Straße B 6 mit Korneuburg verbunden. Die Pulkautal Straße B 45 führt über Jetzelsdorf nach Horn ins Waldviertel. Über die Staatzer Straße B 46 ist die Stadt an die Bezirkshauptstadt angebunden. Diese Straße soll im Zuge des Baues der Nord Autobahn A 5 (auch Weinviertel-Autobahn genannt) in einen Autobahnzubringer ausgebaut werden. Dadurch soll die Stadt einen kreuzungsfreien Autobahnanschluss erhalten. Momentan wird die Verlängerung der am 19. Februar 2010 eröffneten Ostumfahrung nach Westen geplant. Laa ist ein bedeutender Straßengrenzübergang in die Tschechische Republik.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Apotheke <1.000m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <1.000m Bäckerei <1.000m Einkaufszentrum <1.000m Sonstige Bank <500m Polizei <1.000m Post <500m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 57,46
Zimmer 2
Miete € 590

PAUL & Partner: IM ZENTRUM WOHNEN

Wohnung in 2136 Laa an der Thaya

Die Mietwohnung liegt im Zentrum von Laa an der Thaya. Die Wohnfläche beträgt ca. 52 m² und verfügt über 2 Zimmer, sowie über einen extra Küchenraum. Für die Wärme sorgt eine Haus-Zentralheizung. Im Badezimmer ist eine Badewanne mit Duschmöglichkeit, ein Warmwasserspeicher und ein Waschbecken installiert. Das WC ist extra untergebracht. In der kompletten Wohnung sind die Böden mit Laminat belegt und in den Nassräumen sind die Wände verfliest.   Die Energiesparfenster und die Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Im angegebenen Mietpreis sind die Betriebs- und ca. Heizungskosten inkludiert! Die Wohnung wird unbefristet vermietet! Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten. Ein Parkplatz kann dazu gemietet werden.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 3,78 m²), WC (ca. 1,36 m²), Badezimmer (3,17 m²), Wohnbereich (ca. 23,69 m²),  Zimmer (ca. 12,68 m²), Zimmer (ca. 20,40 m²), Küchenbereich (ca. 5,60 m²). Lage Die Wohnungen liegen im Zentrum von Laa an der Thaya. Laa an der Thaya ist eine Stadt mit ca. 6280 Einwohnern im nördlichen Weinviertel in Niederösterreich, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien gelegen und hat sich zum Zentrum des oberen Weinviertels entwickelt.  Schulen Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Laa/Thaya Bundeshandelsakademie Laa an der Thaya Neue Mittelschule Laa II und Neue Musikmittelschule Laa Neue Mittelschule Laa I und Neue Sportmittelschule Laa Polytechnische Schule Laa Landesberufsschule Laa Volksschule Laa/Thaya Allgemeine Sonderschule Laa  Infrastruktur Kindergarten ca. 420 m Volksschule ca. 910 m Schule ca. 280 m Praktischer Arzt ca. 20 m Zahnarzt ca. 450 m Supermarkt ca. 560 m  Bäckerei ca. 580 m Gasthaus ca. 280 m Restaurant ca. 60 m Bank ca. 370 m Schwimmbad / Therme ca. 830 m Bushaltestelle ca. 90 m Bahnhof ca. 1,12 km  Verkehrsanbindung Laa besitzt seit 1869 Anschluss an die als Ostbahn (nördliche Linie) bezeichnete Eisenbahnstrecke nach Wien, welche im Jahr 2006 elektrifiziert wurde. Dies brachte eine Fahrzeitverkürzung sowie Direktverbindungen in die Bundeshauptstadt. Von Wien nach Laa verkehrt die Linie S2. Die Verbindung nach Hevlín (Höflein) und Brünn ist seit dem Zweiten Weltkrieg unterbrochen. Derzeit gibt es Planungen, diese wieder aufzubauen. Weiters ist Laa über die Laaer Straße B 6 mit Korneuburg verbunden. Die Pulkautal Straße B 45 führt über Jetzelsdorf nach Horn ins Waldviertel. Über die Staatzer Straße B 46 ist die Stadt an die Bezirkshauptstadt angebunden. Diese Straße soll im Zuge des Baues der Nord Autobahn A 5 (auch Weinviertel-Autobahn genannt) in einen Autobahnzubringer ausgebaut werden. Dadurch soll die Stadt einen kreuzungsfreien Autobahnanschluss erhalten. Momentan wird die Verlängerung der am 19. Februar 2010 eröffneten Ostumfahrung nach Westen geplant. Laa ist ein bedeutender Straßengrenzübergang in die Tschechische Republik.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Apotheke <1.000m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <1.000m Bäckerei <1.000m Einkaufszentrum <1.000m Sonstige Bank <500m Polizei <1.000m Post <500m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 52,3
Zimmer 2
Miete € 550

Paul & Partner: DACHGESCHOSS-MIETWOHNUNG im ZENTRUM

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Die NEUE Erstbezugs-Dachgeschoss-Mietwohnung liegen im Zentrum von Wolkersdorf, in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnfläche beträgt ca. 98,00 m² und verfügt über 3 Zimmer und ist südlich ausgerichtete.  Im Wohnraum und in den Zimmern befindet sich jeweils ein digitaler SAT-Anschluss. Für den Anschluss ans Internet ist die erforderliche Verkabelung (CAT-7) vorhanden. Im Wohnbereich, in den Zimmern ist der Boden mit Laminat, im Vorraum und in den Nassräumen mit Steinplatten, belegt. Für die Wärme und das Warmwasser sorgt eine Luftwärmepumpe. In der Wohnung sind die Räume mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und mittels Thermostat steuerbar. Der Wohnbereich ist offen gestaltet - offener Wohn-, Küchen- und Essbereich.  Im Badezimmer ist eine Eckbadewanne mit Duschmöglichkeit, ein WC und ein Waschmaschinenanschluss installiert. Die Anschlüsse für ein Waschbecken sind vorhanden.  Ein Parkplatz im Hof kann dazu gemietet werden. Haustiere sind nicht gestattet! Ausnahme ein bis zwei Katzen. Mietinformationen Die Wohnung wird auf 37 Monate vermietet. Eine Mietverlängerung bis auf 10 Jahre ist möglich. Die Kaution beträgt EUR 3.000,00.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Heizung. SAT-Anschlüsse und Netzwerkkabeln (CAT-7) wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Lage Die Wohnung liegt DIREKT im Zentrum von Wolkersdorf.   Das Tor zum Weinviertel Dort wo die Ebene des Marchfelds in die sanften Hügel des Weinviertels übergeht, liegt Wolkersdorf. Als „Tor zum Weinviertel“ stellt es unweit der Bundeshauptstadt Wien eine moderne Kleinstadt mit Sinn für Tradition dar.  Erfolgreich wird hier der Bogen zwischen städtischem Charakter und ländlicher Struktur gespannt. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensqualität – durch eine ausgebaute Infrastruktur auf der einen Seite und vielfältige Naherholungsräume und Ruhezonen auf der anderen.  Industrie und Wirtschaft sichern durch ihre Arbeitsplätze die Lebensqualität der Stadt, welche auch wegen der Nähe zu Wien von den Bewohnern sehr geschätzt wird. In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich die Stadtgemeinde zu einem regen Kultur- und Bildungszentrum. Das hochwertige Schul- und Bildungsangebot trägt maßgeblich zu einer positiven Entwicklung des Gemeindelebens bei.    Öffentliche Einrichtungen in Wolkersdorf Schulen: Volksschule, Hauptschule I (Schwerpunktschule), Hauptschule II, Allgemeine Sonderschule, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Polytechnische Schule, Musikschule, Volkshochschule – liegen in Wolkersdorf Ämter und Behörden in Wolkersdorf: Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, Standesamt, Bezirksbauernkammer, Polizeiinspektion, Straßenmeisterei, NÖ Straßenbauabteilung 3, Forstamt, Post, Telekom. Freizeiteinrichtungen: Sommerbad, Kunsteisbahn, Skaterarena, Rodelberg, Schlossparkhalle, Tennisplatz, Tennishalle, Croquet-Courts, Beachvolleyballplatz, Kegelbahn, Fußballplätze, Kinderspielplätze, Bibliothek, Streetballplatz. Kultur und Freizeit: Kellergasse, Kellergassenführungen, Stadtführungen, Führungen im Alten Teil von Wolkersdorf, Kultursommer, Schloss Wolkersdorf. Gesundheits- und Sozialeinrichtungen: Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Wolkersdorf, Freiwillige Feuerwehren, Landespensionistenheim, Beratungszentrum, Hort, sechs Kindergärten. Nahversorgung: Fleischerei, Bäckerei, diverse Lebensmittelhändler, Trafik und das 5. größte Einkaufszentrum (G3) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.  Verkehrsanbindung Die Wohnung liegt ca. 7 Gehminuten (das sind ca. 800 m) vom Wolkersdorfer-Bahnhof (S2) entfernt. Die Schnellbahn fährt im Viertelstundentakt nach Wien und benötigt dafür ca. 11 Minuten. Folgende Haltestellen in Wien werden unter anderen angefahren: wie z.B.: Leopoldau (U1), Floridsdorf und Handelskai (U6), Praterstern (U1) Wien Mitte (U3), etc. Am Hauptplatz von Wolkersdorf befindet sich eine Bushaltestelle, mit Anschlüssen nach Wien und Mistelbach. Mit dem Auto benötigt man ca. 15 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 12 km). Auf der neuen Autobahn A 5 (Weinviertel-Autobahn) ist man in ca. 2 Minuten. Nacht Taxi: Seit 1. Oktober 2014 erhalten alle mit Hauptwohnsitz in Wolkersdorf gemeldeten BürgerInnen ab 14 Jahren  für Taxifahrten von Wien nach Wolkersdorf, die zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr getätigt werden, mittels Taxi-Kundenkarte einen Zuschuss in Höhe von € 15,00/ Fahrt.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 230 m Volksschule, ca. 790 km Praktischer Arzt, ca. 110 m Zahnarzt, ca. 250 m Supermarkt (Billa), ca. 150 m Bäckerei, ca. 80 m Fleischhauer, ca. 190 m Drogerie, ca. 90 m Gasthaus, ca. 190 m Restaurant, ca. 140 m Trafik, ca. 50 m Einkaufszentrum Wolkersdorf, ca. 3, 50 km Einkaufszentrum, G3, ca. 5,88 km Bushaltestelle, ca. 60 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2), ca. 800 m Schwimmbad, ca. 560 m  Die Geschichte von Wolkersdorf Der erste Siedlungskern Wolkersdorfs war der „Alte Markt“ westlich des heutigen Verlaufs der Brünner Straße Richtung Ulrichskirchen. Eine sichere Datierung der Entstehung des „Alten Marktes“ ist nicht möglich, Indizien weisen aber auf die Zeit knapp vor 1050. Es scheint jedoch bereits davor eine Ansiedlung nicht genauer zu bestimmender Provenienz existiert zu haben. Die Gründung wird oft verbunden mit der sagenhaften Gestalt eines Wolfger, der ein fränkischer Gefolgsmann des salischen Königs Heinrichs III. (ab 1046 Kaiser) gewesen sein soll. Nach ihm soll die Namensgebung des Ortes erfolgt sein. Zu vermuten ist jedoch vielmehr, dass sich der Ortsname, wie bei anderen Weinviertler Orten auch, aus der Besiedlungsgeschichte heraus erklären lässt und es sich um einen sekundären Ortsnamen handelt, der auf die Umgebung des heutigen Nürnbergs hinweist.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <1.500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 98
Zimmer 3
Miete € 660

>>> IM ZENTRUM WOHNEN

Wohnung in 2136 Laa an der Thaya

Die Mietwohnung liegt im Zentrum von Laa an der Thaya. Die Wohnfläche beträgt ca. 71 m² und verfügt über 3 Zimmer, sowie über einen extra Küchenraum. Für die Wärme sorgt eine Haus-Zentralheizung. Im Badezimmer ist eine Badewanne mit Duschmöglichkeit, ein Warmwasserspeicher und ein Waschbecken installiert. Das WC ist extra untergebracht. In der kompletten Wohnung sind die Böden mit Laminat belegt und in den Nassräumen sind die Wände verfliest.   Die Energiesparfenster und die Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Im angegebenen Mietpreis sind die Betriebs- und ca. Heizungskosten inkludiert! Die Wohnung wird unbefristet vermietet! Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten. Ein Parkplatz kann dazu gemietet werden.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 3,78 m²), WC (ca. 1,36 m²), Badezimmer (3,17 m²), Wohnbereich (ca. 23,69 m²),  Zimmer (ca. 12,68 m²), Zimmer (ca. 20,40 m²), Küchenbereich (ca. 5,60 m²). Lage Die Wohnungen liegen im Zentrum von Laa an der Thaya. Laa an der Thaya ist eine Stadt mit ca. 6280 Einwohnern im nördlichen Weinviertel in Niederösterreich, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien gelegen und hat sich zum Zentrum des oberen Weinviertels entwickelt.  Schulen Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Laa/Thaya Bundeshandelsakademie Laa an der Thaya Neue Mittelschule Laa II und Neue Musikmittelschule Laa Neue Mittelschule Laa I und Neue Sportmittelschule Laa Polytechnische Schule Laa Landesberufsschule Laa Volksschule Laa/Thaya Allgemeine Sonderschule Laa  Infrastruktur Kindergarten ca. 420 m Volksschule ca. 910 m Schule ca. 280 m Praktischer Arzt ca. 20 m Zahnarzt ca. 450 m Supermarkt ca. 560 m  Bäckerei ca. 580 m Gasthaus ca. 280 m Restaurant ca. 60 m Bank ca. 370 m Schwimmbad / Therme ca. 830 m Bushaltestelle ca. 90 m Bahnhof ca. 1,12 km  Verkehrsanbindung Laa besitzt seit 1869 Anschluss an die als Ostbahn (nördliche Linie) bezeichnete Eisenbahnstrecke nach Wien, welche im Jahr 2006 elektrifiziert wurde. Dies brachte eine Fahrzeitverkürzung sowie Direktverbindungen in die Bundeshauptstadt. Von Wien nach Laa verkehrt die Linie S2. Die Verbindung nach Hevlín (Höflein) und Brünn ist seit dem Zweiten Weltkrieg unterbrochen. Derzeit gibt es Planungen, diese wieder aufzubauen. Weiters ist Laa über die Laaer Straße B 6 mit Korneuburg verbunden. Die Pulkautal Straße B 45 führt über Jetzelsdorf nach Horn ins Waldviertel. Über die Staatzer Straße B 46 ist die Stadt an die Bezirkshauptstadt angebunden. Diese Straße soll im Zuge des Baues der Nord Autobahn A 5 (auch Weinviertel-Autobahn genannt) in einen Autobahnzubringer ausgebaut werden. Dadurch soll die Stadt einen kreuzungsfreien Autobahnanschluss erhalten. Momentan wird die Verlängerung der am 19. Februar 2010 eröffneten Ostumfahrung nach Westen geplant. Laa ist ein bedeutender Straßengrenzübergang in die Tschechische Republik.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer besteht.   Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!  Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).         Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Apotheke <1.000m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <1.000m Bäckerei <1.000m Einkaufszentrum <1.000m Sonstige Bank <500m Polizei <1.000m Post <500m Verkehr Bus <500m Bahnhof <1.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 70,68
Zimmer 3
Miete € 745

2130 Mistelbach gepflegte Eigentumswohnung in Grünruhelage mit Tiefgarage und Balkon !

Wohnung in 2130 Mistelbach

2130 Mistelbach gepflegte Eigentumswohnung in Grünruhelage mit Tiefgarage und Balkon ! Wohnfläche: 87m2 Balkon 13m2 Heizung: Fernwärme (Fußbodenheizung) , Schwedenofen Erdgeschoss: Vorraum, Küche, Abstellraum, Bad, WC, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon, 2x Kinderzimmer . Kellerabteil vorhanden . Freizeit: Schwimmbad, Sportvereine, Reit-Wander- und Fahradwege, Fischteiche, Fußballplatz uvm. Infrastruktur: Mistelbach bietet Ihnen endloses Einkaufsvergnügen und alle Versorgungsmöglichkeiten Ärzte Krankenhaus und Schulen die man von einer Stadt erwartet! Sollte diese Immobilie Ihr Interesse geweckt haben, vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit Frau Brigitte Reimer gerichtlich beeidete Sachverständige und Geschäftsführerin der Reimer Immobilien GmbH. Tel. 0699 110 197 57 E-Mail: rk.immo@gmail.com Reimer Immobilien GmbH Hauptplatz 10 2130 Mistelbach Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <1.500m Apotheke <2.500m Klinik <3.000m Krankenhaus <3.000m Kinder & Schulen Schule <2.000m Kindergarten <2.000m Nahversorgung Supermarkt <1.500m Bäckerei <2.500m Sonstige Bank <2.500m Post <3.000m Polizei <2.000m Verkehr Bus <1.000m Bahnhof <2.500m Autobahnanschluss <5.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 87
Zimmer 4
Kauf € 225.000

Paul&Partner: ERSTBEZUG: TERRASSEN-MIETWOHNUNG im ZENTRUM

Wohnung in 2120 Wolkersdorf im Weinviertel

Die NEUE Erstbezugs-Mietwohnung liegen im Zentrum von Wolkersdorf, in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnfläche beträgt ca. 89,00 m² und verfügt über 3 Zimmer. Die südlich ausgerichtete Terrasse hat eine Größe von ca. 16,00 m². Eine Wohnküche wurde aufgestellt. Im Wohnraum und in den Zimmern befindet sich jeweils ein digitaler SAT-Anschluss. Für den Anschluss ans Internet ist die erforderliche Verkabelung (CAT-7) vorhanden. Im Wohnbereich, in den Zimmern ist der Boden mit Laminat, im Vorraum und in den Nassräumen mit Steinplatten, belegt. Für die Wärme und das Warmwasser sorgt eine Luftwärmepumpe. In der Wohnung sind die Räume mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und mittels Thermostat steuerbar. Der Wohnbereich ist offen gestaltet - offener Wohn-, Küchen- und Essbereich. Die südlich ausgerichtete Terrasse (ca. 18,00 m²) ist vom Wohnbereich aus begehbar. Im Badezimmer ist eine Eckbadewanne mit Duschmöglichkeit und ein Waschmaschinenanschluss installiert. Die Anschlüsse für ein Waschbecken sind vorhanden. Das WC ist extra untergebracht. Die Energiesparfenster, die Terrassen- und Hauseingangstür sind zur Sicherheit mit zusätzlicher Verzahnung ausgestattet und einbruchshemmend ausgeführt. Die Außenrollläden sind elektrisch bedienbar. Ein Parkplatz im Hof wird der Wohnung zu geordnet. Haustiere sind nicht gestattet! Ausnahme ein bis zwei Katzen. Mietinformationen Die Wohnung wird auf 37 Monate vermietet. Eine Mietverlängerung bis auf 10 Jahre ist möglich. Die Kaution beträgt EUR 3.000,00.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Heizung. SAT-Anschlüsse und Netzwerkkabeln (CAT-7) wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Vorraum (ca. 9,41 m²), Wohn- und Küchenbereich (ca. 34,04 m²), Zimmer (ca. 15,08 m²), Zimmer (ca. 18,87 m²), WC (ca. 1,64 m²), Badezimmer (7,47 m²), Abstellraum (ca. 2,25 m²), Terrasse (ca. 16,35 m²).Lage Die Wohnung liegt DIREKT im Zentrum von Wolkersdorf.   Das Tor zum Weinviertel Dort wo die Ebene des Marchfelds in die sanften Hügel des Weinviertels übergeht, liegt Wolkersdorf. Als „Tor zum Weinviertel“ stellt es unweit der Bundeshauptstadt Wien eine moderne Kleinstadt mit Sinn für Tradition dar.  Erfolgreich wird hier der Bogen zwischen städtischem Charakter und ländlicher Struktur gespannt. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensqualität – durch eine ausgebaute Infrastruktur auf der einen Seite und vielfältige Naherholungsräume und Ruhezonen auf der anderen.  Industrie und Wirtschaft sichern durch ihre Arbeitsplätze die Lebensqualität der Stadt, welche auch wegen der Nähe zu Wien von den Bewohnern sehr geschätzt wird. In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich die Stadtgemeinde zu einem regen Kultur- und Bildungszentrum. Das hochwertige Schul- und Bildungsangebot trägt maßgeblich zu einer positiven Entwicklung des Gemeindelebens bei.    Öffentliche Einrichtungen in Wolkersdorf Schulen: Volksschule, Hauptschule I (Schwerpunktschule), Hauptschule II, Allgemeine Sonderschule, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Polytechnische Schule, Musikschule, Volkshochschule – liegen in Wolkersdorf Ämter und Behörden in Wolkersdorf: Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, Standesamt, Bezirksbauernkammer, Polizeiinspektion, Straßenmeisterei, NÖ Straßenbauabteilung 3, Forstamt, Post, Telekom. Freizeiteinrichtungen: Sommerbad, Kunsteisbahn, Skaterarena, Rodelberg, Schlossparkhalle, Tennisplatz, Tennishalle, Croquet-Courts, Beachvolleyballplatz, Kegelbahn, Fußballplätze, Kinderspielplätze, Bibliothek, Streetballplatz. Kultur und Freizeit: Kellergasse, Kellergassenführungen, Stadtführungen, Führungen im Alten Teil von Wolkersdorf, Kultursommer, Schloss Wolkersdorf. Gesundheits- und Sozialeinrichtungen: Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Wolkersdorf, Freiwillige Feuerwehren, Landespensionistenheim, Beratungszentrum, Hort, sechs Kindergärten. Nahversorgung: Fleischerei, Bäckerei, diverse Lebensmittelhändler, Trafik und das 5. größte Einkaufszentrum (G3) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.  Verkehrsanbindung Die Wohnung liegt ca. 7 Gehminuten (das sind ca. 800 m) vom Wolkersdorfer-Bahnhof (S2) entfernt. Die Schnellbahn fährt im Viertelstundentakt nach Wien und benötigt dafür ca. 11 Minuten. Folgende Haltestellen in Wien werden unter anderen angefahren: wie z.B.: Leopoldau (U1), Floridsdorf und Handelskai (U6), Praterstern (U1) Wien Mitte (U3), etc. Am Hauptplatz von Wolkersdorf befindet sich eine Bushaltestelle, mit Anschlüssen nach Wien und Mistelbach. Mit dem Auto benötigt man ca. 15 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 12 km). Auf der neuen Autobahn A 5 (Weinviertel-Autobahn) ist man in ca. 2 Minuten. Nacht Taxi: Seit 1. Oktober 2014 erhalten alle mit Hauptwohnsitz in Wolkersdorf gemeldeten BürgerInnen ab 14 Jahren  für Taxifahrten von Wien nach Wolkersdorf, die zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr getätigt werden, mittels Taxi-Kundenkarte einen Zuschuss in Höhe von € 15,00/ Fahrt.  Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 230 m Volksschule, ca. 790 km Praktischer Arzt, ca. 110 m Zahnarzt, ca. 250 m Supermarkt (Billa), ca. 150 m Bäckerei, ca. 80 m Fleischhauer, ca. 190 m Drogerie, ca. 90 m Gasthaus, ca. 190 m Restaurant, ca. 140 m Trafik, ca. 50 m Einkaufszentrum Wolkersdorf, ca. 3, 50 km Einkaufszentrum, G3, ca. 5,88 km Bushaltestelle, ca. 60 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2), ca. 800 m Schwimmbad, ca. 560 m  Die Geschichte von Wolkersdorf Der erste Siedlungskern Wolkersdorfs war der „Alte Markt“ westlich des heutigen Verlaufs der Brünner Straße Richtung Ulrichskirchen. Eine sichere Datierung der Entstehung des „Alten Marktes“ ist nicht möglich, Indizien weisen aber auf die Zeit knapp vor 1050. Es scheint jedoch bereits davor eine Ansiedlung nicht genauer zu bestimmender Provenienz existiert zu haben. Die Gründung wird oft verbunden mit der sagenhaften Gestalt eines Wolfger, der ein fränkischer Gefolgsmann des salischen Königs Heinrichs III. (ab 1046 Kaiser) gewesen sein soll. Nach ihm soll die Namensgebung des Ortes erfolgt sein. Zu vermuten ist jedoch vielmehr, dass sich der Ortsname, wie bei anderen Weinviertler Orten auch, aus der Besiedlungsgeschichte heraus erklären lässt und es sich um einen sekundären Ortsnamen handelt, der auf die Umgebung des heutigen Nürnbergs hinweist.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <6.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <1.500m Verkehr Bus <500m Autobahnanschluss <1.500m Bahnhof <1.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 89
Zimmer 3
Miete € 715

ERSTBEZUG - INKLUSIVMIETE - BALKON

Wohnung in 2125 Streifing

Genießen Sie hier Ihr NEUES ZU HAUSE Die Wfl. beträgt ca. 73,65 m² bestehend aus Vorraum, 2 WC, Bad mit Wanne, Wohnzimmer mit offenem Küchenbereich und Ausgang auf die Terrasse, 2 Zimmer; In der Miete sind die Betriebskosten, Warmwasser ,Heizung und 2 KFZ Abstellplätze inkludiert. Kindergarten, Volksschule, Einkaufsmöglichkeiten ca. 3 km entfernt. In 5 Minuten erreichen Sie A5, in 15 Minuten Mistelbach oder Wolkersdorf. Schnellbahnanbindung alle 30 Minuten Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <2.500m Apotheke <6.500m Kinder & Schulen Schule <3.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <2.500m Sonstige Bank <4.500m Post <2.500m Polizei <6.000m Verkehr Bus <500m Bahnhof <2.000m Autobahnanschluss <5.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 73,65
Zimmer 3
Miete € 893

2130 Lanzendorf: Exklusive Eigentumswohnung m. Garten u. Terrasse, Top 3!

Wohnung in 2130 Lanzendorf | Ziegelofengasse 12 Top 3

2130 Lanzendorf: Exklusive Eigentumswohnung mit Garten und Terrasse, TOP 3 Provisionsfrei für den Käufer! In Lanzendorf / Mistelbach in einer ruhigen Seitengasse, wurde dieses moderne hochqualitative Haus mit 3 Wohneinheiten errichtet. Das Gebäude wurde in Ziegelbau- und Niedrigenergie Bauweise erbaut. Hochwertigste Materialien wurden verwendet. Top 3 gliedert sich in EG: Wohn-Esszimmer mit Küche, Vorraum, Bad/WC, Abstellraum, Stiegenaufgang OG: 3 Zimmer, Vorraum, Bad / Dusche und WC Wohnfläche: 93,54 m² auf 2 Etagen Garten: 37,87 m², Terrasse: 28,19 m²   Kaufpreis: € 329.306,-- inkl. 2 Parkplätze   Finanzierungshilfe wird geboten! -das Angebot ist unverbindlich und freibleibend, Objektinformation lt. Angaben des Abgebers. BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUF GRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE DES NAMENS, DER ANSCHRIFT UND DER TELEFONNUMMER BEARBEITEN KÖNNEN. Energiedaten:  Energieausweis: liegt vor  HWB: 32,00
Fläche m² 93,54
Zimmer 4
Kauf € 329.306

Wohnungen in Mistelbach ? ein liebenswerter Ort

Den Ortskern bildet der Hauptplatz mit dem historischen Rathaus, dort sind sorgfältig restaurierte Altbauwohnungen zu finden. Wer gerne im Grünen wohnt, sollte sich für den Norden der Stadt entscheiden. Dort sorgt der Stadtwald für Entspannung in der Freizeit. Ruhige Wohnlagen sind auch die Stadtviertel Am Auweg und Bachlüsse, die westlich des Zentrums liegen. Hier werden überwiegend moderne Neubauwohnungen in Zwei- und Mehrfamilienhäusern angeboten. Die Umgebung des Stadtparks zählt ebenso zu den begehrten Wohnlagen wie der nördlich gelegene Stadtteil Steinhübel.

Infrastruktur

Neben der Landwirtschaft und den Gewerbebetrieben sorgen Einkaufszentren am Stadtrand für Arbeitsplätze. Verkehrsmäßig ist Mistelbach durch die A5 und verschiedene Bundesstraßen angebunden. Der öffentliche Personenverkehr wird durch verschiedene S-Bahn-Linien bedient. Darüber hinaus gilt Mistelbach als Knotenpunkt für die Buslinien des Weinviertels. Für die Freizeit stehen Tennisplätze, Sporthalle, Freibad und andere Einrichtungen zur Verfügung. Das Schulwesen hat eine lange Tradition und reicht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Heute gibt es in Mistelbach verschiedene allgemeinbildende Schulen und ein breites Spektrum an Fachschulen wie beispielsweise eine Krankenpflegeschule und eine Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik als Pluspunkte bei der Suche nach einer Wohnung. Mistelbach ist mit dem Landesklinikum Weinviertel Mistelbach und einem Rheumazentrum auch medizinisch gut aufgestellt.