Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Mehrfamilienhäuser in Reichenau an der Rax

4 Mehrfamilienhäuser

4 Mehrfamilienhaus angebote sind derzeit in Reichenau an der Rax, Neunkirchen verfügbar.

Ein-/Zweifamilienhaus mit Raxblick und Pool

Haus in 2651 Dörfl

Erdgeschoss: zentraler Eingangsbereich mit Vorraum; 4 Schlafzimmer oder wenn es als Zweifamilienhaus genutzt wird, ist auch eine Küche mit 3 Schlafzimmern möglich; Badezimmer mit WC Obergeschoss: Vorraum, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Esszimmer, lichtdurchfluteter Zubau mit Ausgang auf dem Balkon Kellergeschoss: Waschraum, Lagerräume, Heizraum und Pelletslager Außenbereich: Pool bzw. Hallenbad, Gartenhaus, gemauerte Garage mit anschließendem Nebenraum/Werkstatt, gepflasterte Einfahrt Ausstattung: Vollwärmeschutz - Fassade, Holzfenster mit 2-fach Isolierverglasung, Pelletheizung und Solaranlage erst ca. 6 Jahre alt Umgebung: Nahversorger und öffentliche Einrichtungen(KiGa, Schule,Post, Arzt, Apotheke) in wenigen Minuten erreichbar KAUFPREIS € 239.000,-- Für die Richtigkeit der Daten wird keine Gewähr übernommen, sie wurden uns vom Verkäufer und der Kommunalbehörde mitgeteilt.
Fläche m² 180
Zimmer 7
Kauf € 239.000

! ! ! HERRSCHAFTLICHES ANWESEN IN REICHENAU AN DER RAX ! ! !

Haus in 2651 Reichenau an der Rax

Die Liegenschaft, bestehend aus 6 ineinandergreifenden Grundstücken, erstreckt sich in bester, ruhiger Lage im Gemeindegebiet von Reichenau über 6.240 m², wobei ca. 616 m² verbaut wurden. Mehr als die Hälfte der Gesamtgrundstücksfläche ist als Baufläche gewidmet. Um das Jahr 1900 errichtet, als sich Teile des k.u.k Hofstaats und das Großbürgertums verstärkt im Kurort Reichenau niederließen und hier herrschaftliche Villen bauten, liegt das Gebäude auf einem Südhang mit herrlichem Blick auf das Schwarzatal und das Raxmassiv. In seinen Anfängen als Jagdschlössl, dann als Kurhotel genutzt, beherbergt es heute 13 Wohneinheiten, Büroräumlichkeiten samt großem Seminarraum und ein Terrassencafé mit idyllischem Blick auf die Rax. Das Gebäude gehört zu den Juwelen in der Villenlandschaft von Reichenau. Zur Straße gelegen, in etwa 550 m Seehöhe, betritt man das Gebäude mit imposantem Stiegenaufgang aus Naturstein im Erdgeschoß. Darüber liegen der 1. Stock, nach romanischem Baustil, und der 2. Stock (ausgebautes Dachgeschoß) mit herrlichem Ausblick. Links und rechts vom Stiegenaufgang, der in einem Arkadengang mündet, flankieren 2 Terrassen den Weg, eine dritte Terrasse liegt auf Höhe des Büroeingangs. Weitere Eingänge zum Schlössl gibt es im West- und Ostturm mit Turmzinnen. Von diesen Eingängen kommt man in die Wohnungen des 1. Stocks und des Dachgeschoßes. Das Dachgeschoß wurde um das Jahr 2000 komplettt saniert und 5 Wohneinheiten, teilweise mit Terrassen, neu geschaffen. Sowohl diese Wohnungen als auch die Wohnungen im 1. Stock sind derzeit - jeweils mit Befristung - vermietet, wobei ein Teil des 1. Stocks bereits bestandsfrei ist. Bei Sanierung, Renovierung und weiterem Ausbau wurde auf höchte Qualität und Detailgenauigkeit Wert gelegt, sei es z.B. in Form des Einbaus einer Wärmepumpe mit Tiefenbohrung, aufwändige Sanierarbeiten bzgl. Dachstuhl/Dachdeckung, Wiederherstellung von Gaupen und Rundbogenfenstern, verflieste Arkadengänge, Kachelöfen, Verwendung von Lärchenschindeln bei der Fassadengestaltung, Sockeln aus zum Arkadengang angepasstem Naturstein, Kunstschmiedearbeiten und Steinsäulen, um nur einige Details zu nennen. Die Liegenschaft ist komplett mit Strom, Gas, Wasser, Kanal, Telefon, Internet und TV aufgeschlossen. Der weitläufige, teilweise parkähnliche und gepflegte Garten rechts vom Haus und dahinter umfasst auch zwei offene Holzhäuschen, Gehwege und eine Zufahrt. Links vom Gebäude ist Platz für 4 Stellflächen. Die Infrastruktur im Luftkurort Reichenau ist sehr gut, das kulturelle Ambiente hervorragend und über die Landesgrenzen hinaus berühmt. Wenige hundert Meter entfernt führt die Bundestraße B7 durch Reichenau und der Bahnhof Payerbach-Reichenau an der Südbahnstrecke mit Verbindungen nach Wien und Graz ist zu Fuß gut erreichbar. In wenigen Kilometern Entfernung ist die Talstation der Rax- Seibahn zu erreichen, kurz vor der Einfahrt ins sagenumwobene Höllental; und bis zum Semmering sind es nur 15 Autominuten. Die Nutzungsmöglichkeiten dieses sehr repräsentativen Gebäudes sind vielfältig, sei es als Wohnhaus, als Hotel oder zur Mischnutzung für Gewerbe/Wohnen. KAUFPREIS € 1.340.000,-- Für die Richtigkeit der Daten wird keine Gewähr übernommen, sie wurden uns vom Verkäufer und der Kommunalbehörde mitgeteilt.
Fläche m² 1.035
Zimmer 23
Kauf € 1.340.000

! ! ! HERRSCHAFTLICHES ANWESEN IN REICHENAU AN DER RAX ! ! !

in 2651 Reichenau an der Rax

Die Liegenschaft, bestehend aus 6 ineinandergreifenden Grundstücken, erstreckt sich in bester, ruhiger Lage im Gemeindegebiet von Reichenau über 6.240 m², wobei ca. 616 m² verbaut wurden. Mehr als die Hälfte der Gesamtgrundstücksfläche ist als Baufläche gewidmet. Um das Jahr 1900 errichtet, als sich Teile des k.u.k Hofstaats und das Großbürgertums verstärkt im Kurort Reichenau niederließen und hier herrschaftliche Villen bauten, liegt das Gebäude auf einem Südhang mit herrlichem Blick auf das Schwarzatal und das Raxmassiv. In seinen Anfängen als Jagdschlössl, dann als Kurhotel genutzt, beherbergt es heute 13 Wohneinheiten, Büroräumlichkeiten samt großem Seminarraum und ein Terrassencafé mit idyllischem Blick auf die Rax. Das Gebäude gehört zu den Juwelen in der Villenlandschaft von Reichenau. Zur Straße gelegen, in etwa 550 m Seehöhe, betritt man das Gebäude mit imposantem Stiegenaufgang aus Naturstein im Erdgeschoß. Darüber liegen der 1. Stock, nach romanischem Baustil, und der 2. Stock (ausgebautes Dachgeschoß) mit herrlichem Ausblick. Links und rechts vom Stiegenaufgang, der in einem Arkadengang mündet, flankieren 2 Terrassen den Weg, eine dritte Terrasse liegt auf Höhe des Büroeingangs. Weitere Eingänge zum Schlössl gibt es im West- und Ostturm mit Turmzinnen. Von diesen Eingängen kommt man in die Wohnungen des 1. Stocks und des Dachgeschoßes. Das Dachgeschoß wurde um das Jahr 2000 komplettt saniert und 5 Wohneinheiten, teilweise mit Terrassen, neu geschaffen. Sowohl diese Wohnungen als auch die Wohnungen im 1. Stock sind derzeit - jeweils mit Befristung - vermietet, wobei ein Teil des 1. Stocks bereits bestandsfrei ist. Bei Sanierung, Renovierung und weiterem Ausbau wurde auf höchte Qualität und Detailgenauigkeit Wert gelegt, sei es z.B. in Form des Einbaus einer Wärmepumpe mit Tiefenbohrung, aufwändige Sanierarbeiten bzgl. Dachstuhl/Dachdeckung, Wiederherstellung von Gaupen und Rundbogenfenstern, verflieste Arkadengänge, Kachelöfen, Verwendung von Lärchenschindeln bei der Fassadengestaltung, Sockeln aus zum Arkadengang angepasstem Naturstein, Kunstschmiedearbeiten und Steinsäulen, um nur einige Details zu nennen. Die Liegenschaft ist komplett mit Strom, Gas, Wasser, Kanal, Telefon, Internet und TV aufgeschlossen. Der weitläufige, teilweise parkähnliche und gepflegte Garten rechts vom Haus und dahinter umfasst auch zwei offene Holzhäuschen, Gehwege und eine Zufahrt. Links vom Gebäude ist Platz für 4 Stellflächen. Die Infrastruktur im Luftkurort Reichenau ist sehr gut, das kulturelle Ambiente hervorragend und über die Landesgrenzen hinaus berühmt. Wenige hundert Meter entfernt führt die Bundestraße B7 durch Reichenau und der Bahnhof Payerbach-Reichenau an der Südbahnstrecke mit Verbindungen nach Wien und Graz ist zu Fuß gut erreichbar. In wenigen Kilometern Entfernung ist die Talstation der Rax- Seibahn zu erreichen, kurz vor der Einfahrt ins sagenumwobene Höllental; und bis zum Semmering sind es nur 15 Autominuten. Die Nutzungsmöglichkeiten dieses sehr repräsentativen Gebäudes sind vielfältig, sei es als Wohnhaus, als Hotel oder zur Mischnutzung für Gewerbe/Wohnen. KAUFPREIS € 1.340.000,-- Für die Richtigkeit der Daten wird keine Gewähr übernommen, sie wurden uns vom Verkäufer und der Kommunalbehörde mitgeteilt.
Fläche m² 1.035
Zimmer 23
1.340.000

Zinshaus in Prein an der Rax !

in 2654 Prein an der Rax

Zum Verkauf gelangt dieses sehr schöne und gepflegte Anwesen mitten im Zentrum von Prein an der Rax . Die Liegenschaft wurde in den letzten Jahren laufend saniert und befindet sich in sehr gutem Zustand. Die Ölheizung und die Fenster wurden  erst vor wenigen Jahren erneuert. Das Gebäude verteilt sich wie folgt  auf 4  Wohneinheiten.   1. Wohneinheit im Erdgeschoß mit 68,20 m2 - Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer , Badezimmer WC . ( Die Wohneinheit wird auf Leibrente genutzt , die Leibrente beträgt monatlich € 645.-) 2. Wohneinheit im Erdgeschoß mit 41,50 m2 verteilt sich auf  Wohn / Schlafzimmerzimmer ,Küche mit Kamin , Badezimmer mit Dusche ,WC , 3. Wohneinheit im Obergeschoß mit 110 m2 verteilt sich auf Vorzimmer , Badezimmer mit Dusche , Großer heller Wohnsaloon , Schlafzimmer , Gästezimmer , Esszimmer , Küche , WC , hochwertiger Parkettboden & Maßmöbel 4. Wohneinheit im Dachgeschoß mit 117 m2 verteilt sich auf Vorzimmer , Badezimmer mit Wanne , Großer heller Wohnsaloon , Schlafzimmer ,Gästezimmer / Büro , Küche , WC - hochwertiger Parkettboden , Neues Badezimmer & Maßmöbel - Keller verteilt sich auf Heizraum , Nebenraum , Lagerraum , Weinkeller ,  - Außenbereich - Garage für ein Fahrzeug ( Diese ist im Leibrentenvertrag inkludiert ) - Doppelgarage für max. 3 Fahrzeuge - Gästehaus mit 46 m2 inkl. Sommerküche - Schöner Garten mit 568 m2 ( Brunnen mit Bewässerungsanlage ) - Stellplätze für 4 Fahrzeuge - Innenhof Vereinbaren Sie Ihre persönliche Besichtigung. Ihre Immobilienträume. Unser Ziel ! www.realbrokers.at      
Fläche m² 336,98
Zimmer 14
540.000