Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Immobilien in Wiener Neustadt (Stadt)

467 Immobilien

Der Erwerb von Immobilien in Wiener Neustadt, einem aufstrebenden Wirtschafts- und Bildungszentrum mit zukunftsträchtigen Aussichten, wird immer attraktiver. Die Wiener Neustadt ist Statutarstadt in Niederösterreich und Verwaltungssitz des Bezirkes Wiener Neustadt Land. Mit über 41.000 Einwohnern zählt sie zu der zweitgrößten Stadt im Bundesland Niederösterreich und zur elftgrößten Stadt in ganz Österreich. Sie liegt 50 Kilometer südlich von Wien entfernt im Industrieviertel, hat aber ihren Charme als einstige Residenzstadt und Bistum bewahrt.

Gepflegtes Reihenhaus

Haus in 2700 Wiener Neustadt

Fläche m² 157
Zimmer 5
Kauf € 259.000 1.649,68 €/m²

Dachgeschosswohnung mit großer Terrasse

Wohnung in 2700 Wiener Neustadt | Anni Stern-Braunberg-Gasse 2

Fläche m² 104,28
Zimmer 4
Miete € 913,80 8,76 €/m²
Fläche m² 45,13
Zimmer 2
Miete € 514,33 11,40 €/m²

100% FAMILIENTRAUM

Haus in 2700 Wiener Neustadt

Fläche m² 250
Zimmer 7
Kauf € 412.000 1.648,00 €/m²
Fläche m² 85
Zimmer 3
Miete € 700,70 8,24 €/m²
Fläche m² 62,18
Zimmer 3
Kauf € 157.000 2.524,93 €/m²

*** SONNIG, EBEN UND RUHIG!

in 2700 Wiener Neustadt | Schloßgasse

Fläche m² 781
Zimmer -
159.000 203,59 €/m²

Mietwohnung in Wiener Neustadt

Wohnung in 2700 Wiener Neustadt

Fläche m² 63
Zimmer 2
Miete € 600 9,52 €/m²
Fläche m² 118
Zimmer 6
Kauf € 198.000 1.677,97 €/m²
Fläche m² 48,26
Zimmer 2
Miete € 500 10,36 €/m²

Burgen, Akademien und Kathedralen

Eine Burg manifestiert den Beginn der Wiener Neustadt (Stadt) im Jahre 1260. Ein Jahrhundert zuvor waren bereits aus der Lösegeldzahlung für den englischen König und Kreuzritter Richard Löwenherz die Stadtmauer und eine ältere Burganlage errichtet worden. Abenteuerlich und spannend ist die wechselvolle Geschichte der Burg, woraus sich die Stadt entwickelte: Überfälle durch Türken und Zerstörungen durch Erdbeben. Im 18. Jahrhundert wurde unter der Regentschaft von Maria Theresia aus der Burg eine Militärakademie, die bis heute besteht. Neben diesem imposanten Bauwerk ist die St.Georgs-Kathedrale aus dem 15.Jahrhundert eine der Hauptattraktionen der Stadt. Sie zählt zu den prachtvollsten spätromanischen Bauwerken Österreichs. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören auch die liebevoll erhaltenen Biedermeier-Gartenhäuschen im Herzen der Stadt, die im Kern auf mittelalterliche Bauten zurückführen. Immobilien in Wiener Neustadt haben offensichtlich einen hohen Anziehungs- und Erhaltungswert.

Moderner Wirtschaftsstandort und Fachhochschule

Wiener Neustadt (Stadt) ist ein international anerkannter Forschungs-, Bildungs-, und Wirtschaftsstandort, der hohes Ansehen genießt. Neben einer modernen Fachhochschule für Wirtschaft, Technik, Sicherheit, Gesundheit und Sport ist im Norden der Stadt eine Hightech-Forschungsstruktur der Sonderklasse entstanden. Damit zählt Wiener Neustadt zu einem der drei Technopole Österreichs. Eine gute Infrastruktur, Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Angebote machen die Stadt zudem für Jung und Alt attraktiv. Der Erwerb von Immobilien in Wiener Neustadt verbindet das Leben und Arbeiten in einer modernen Stadt mit Geschichte und Tradition.