Häuser mieten in Oberösterreich

Eines der schönsten und vielfältigsten Bundesländer der Alpenrepublik ist ohne Zweifel Oberösterreich. Wer hier ein Haus mieten möchte, entscheidet sich für genau die richtige Region: Unberührte Landschaften, Herzlichkeit, gesunde Luft und zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung machen das Bundesland zu einem attraktiven Wohnort. Wichtigster Knotenpunkt und größtes Ballungszentrum der Region ist die Stadt Linz. Das Innviertel, das Mühlviertel, das Traunviertel und das Hausruckviertel sind ebenfalls Gegenden, an denen man sich wohlfühlen kann. Linz selbst zeichnet sich sowohl durch Tradition als auch Moderne aus: Es gibt eine historische Altstadt und viele Baudenkmäler, aber auch ein lebendiges und internationales Geschäftsleben. Zahlreiche Messen und Kongresse finden regelmäßig statt, es gibt die renommierte Johannes-Kepler-Universität und sehr viele Fachkliniken. Wer sich wünscht, auf dem Land zu leben, wird das Mühlviertel mit seinen zahlreichen Obstplantagen, malerischen Seen und romantischen Wäldchen schätzen. Das Klima der Region ist ausgewogen: Die Sommer können heiß werden, während die kalten Monate mit Schnee für optimale Voraussetzungen für Wintersport in den Gebirgsregionen sorgen.

Oberösterreich - Natur, Kultur und Geschichte in einer der schönsten Gegenden erleben

Kulturliebhaber kommen in der Region in jedem Fall voll auf ihre Kosten. Linz begeistert durch romantische Fachwerkhäuser, aber auch durch Sehenswürdigkeiten wie das Brucknerhaus oder das Lentos Kunstmuseum. Einer der schönsten Orte ist außerdem Bad Ischl mit seiner berühmten Konditorei Zauner sowie der prachtvollen Kaiservilla. Schärding zeigt sich dagegen mit liebevoll restaurierten Gebäuden und kleinstädtischem Charme.

Zahlreiche Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten machen Oberösterreich zu einem Wohnort, an dem man es sich gut gehen lassen kann. So ist die Pferdeeisenbahn in Rainbach einen Besuch mit der ganzen Familie wert, aber auch eine Fahrt mit einem Donaudampfer ist ein unvergessliches Erlebnis. Entdecker sollten sich das älteste Salzbergwerk der Welt in Hallstadt nicht entgehen lassen. Wer die Natur richtig erkunden möchte, findet unzählige Rad- und Wanderwege. Auf diesen begeistern unterwegs nicht nur herrliche Ausblicke und Wasserfälle, sondern auch Naturbesonderheiten in Oberösterreich wie die Mammuthöhle.

Top Häuser zur Miete