Wohnung in 7. Bezirk, Neubau

617 Wohnungen

617 Wohnungsangebote sind derzeit in 7. Bezirk, Neubau, Wien verfügbar. Dieser Wert teilt sich in 7. Bezirk, Neubau, Wien in 47% Angebote an Wohnungen zur Miete und 53% an Wohnungen zum Kauf.

Stadthalle: gute Lage + hell + Altbau- Flair + nähe Lugnercity

Wohnung in 1070 Wien

DELTA Immobilien bietet diese renovierte 4-Zimmerwohnung mit Altbau-Flair im 3. Liftstock in Mariahlif an. Alle Vorteile im Überblick: * großer Vorraum erstreckt sich durch die ganze Wohnung und erschließt somit alle Räume * Küche ausgestattet mit Herd/Ofen, Geschirrspüler, Kühl-und Gefrierschrank, Balkon nördlich ausgerichtet mit Blick auf Innenhof, Holzofen mit Back- und Kochgelegenheit * Badezimmer mit Wanne, Dusche, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss, nördlich ausgerichtetes Fenster und Abstellraum mit Vorkehrung für Saunanutzung *Schlafzimmer 1 mit Einbauschrank und Fenster Richtung Osten * Schlafzimmer 2 mit Fenster ausgerichtet nach Norden und Blick auf Innenhof * Schlafzimmer 3 mit Fenster Richtung Süden und Sicht auf Innenhof * helles, großes Wohnzimmer mit Balkon, Fenster Richtung Süden * Befristung auf 5 Jahre * Vorraum, Wohnzimmer sowie alle Schlafzimmer sind mit hochwertigem Eichenparkettboden verlegt * WC mit Handwaschbecken und Badezimmer sind mit Fußbodenheizung ausgestattet * Küchenbalkon 3,20m², Wohnzimmerbalkon 4,80m² * Haussateliten- und Telekabelanschluss * Kellerabteil * Müllraum *Tiefgaragenparkplatz für 180€/Monat Lage: * direkt bei Straßenbahnhaltestelle 5 und 49 * 3 Gehminuten zu U6 Burggasse-Stadthalle * eine Ubahn Station zu Westbahnhof und Ubahnlinie 3 * nähe Lugnercity, Kino und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten * Vogelweid- und Märzpark für jegliche Freizeitaktivitäten bestens geeignet * nähe Schubert-und Kärntner Ring sowie Straßenbahnlinie 2, 62, 71 und D * Lebensmittelhändler in unmittelbarer Nähe: Billa, Spar, Merkur, Apotheke,... Interessiert? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und einen Besichtigungstermin. Täglich neue und zahlreiche unveröffentlichte Objekte finden Sie unter www.delta-immobilien.at!
Fläche m² 135
Zimmer 4
Miete € 2.120 15,70 €/m²

Parklage: sonniger 83m² Stilaltbau mit Einbauküche - 1070 Wien

Wohnung in 1070 Wien

Parklage: südseitiger 83m² Altbau mit 2,5 Zimmern - WG-tauglich Nähe U6 ! Diese sonnige Altbau-Wohnung befindet sich parkseitig ausgerichtet im 4. Liftstock eines klassischen Stilaltbaus im Bereich Westbahnstrasse und Urban Loritzplatz und besteht aus 2 gr. Zimmern, 1 Kabinett, Küche, Bad, Vorraum und WC,. Aufgrund der zentralen Räume auch sehr gut WG-tauglich! Ausstattung: klassische Altbauwohnung mit hohen Räumen, Parkettböden, Flügeltüren, Nachtspeicherheizung, Einbauküche, Fliesenbad mit Dusche, WM-Anschluss, Aufzug, Telekabel- und Internet-Vorbereitung, Sprechanlage,. Die Wohnung ist sehr sonnig und mit Grünblick zur Parkseite am Urban Loritzplatz ausgerichtet. Alle Räume sind zentral begehbar. Die beiden großen Zimmer sind zur Parkseite ausgerichtet, das Kabinett zur Gangseite. Das Mietobjekt befindet sich in gepflegtem Zustand mit normalen Gebrauchsspuren - ist jedoch kein topsanierter Luxus-Erstbezug! Sehr gute und zentrale Lage mit perfekter Infrastruktur und öffentlicher Verkehrsanbindung. Praktisch vor der Haustüre befinden sich Stationen von U6, Autobus 48A und Strassenbahn Linien 5, 6, 9, 18, 49,. Die Wohnung wird ab sofort in befristeter Hauptmiete (bis Ende Juni 2020) vermietet. Gesamtmiete inkl. Bk, Lift und 10% Steuer € 868,82 (HMZ € 630,- + Bk/Lift € 159,84 + 10% USt. € 78,98) Kaution € 2.650,- Vermittlungsprovision 2MM (€ 1.579,17 zuzügl. 20% USt.) KONTAKT: Frau Anna Sitarz 0664 403 83 83   Besuchen Sie bitte auch unsere Homepage unter www.wohnkonzept.co.at und finden Sie weitere, exklusiv nur dort präsentierte Objekte! Der Mieter zahlt im Erfolgsfall des o.a. Objektes an die Firma WOHNkonzept Immobilien GmbH eine Mieter-Maklerprovision laut § 8 Maklergesetz. Die Provision errechnet sich einerseits aus der im Mietvertrag vereinbarten Mietdauer sowie der Nettomiete samt Betriebskosten. Falls Ihnen dieses Objekt bereits als verkauf- oder vermietbar bekannt ist, ersuchen wir innerhalb von 3 Werktagen um Ihre schriftliche Nachricht, ansonsten gilt die Provisionsregelung als vereinbart. Ausdrücklich vereinbart wird dieser Provisionsanspruch in gleicher Höhe auch für die in § 15 MaklerG vorgesehenen Fälle (Unterlassung eines notwendigen Rechtsaktes wider Treu und Glauben, Abschluss eines zweckgleichen Geschäftes, Abschluss mit einem Dritten aufgrund der Weitergabe der Abschlussmöglichkeit, Ausübung eines Vorkaufs-, Wiederkaufs- oder Eintrittrechtes). Bei den Größen und Ertragsangaben handelt es sich um von Abgeber/in (Eigentümer/in bzw. Hausverwaltung) zur Verfügung gestellte Informationen. Die Angaben wurden von uns kontrolliert, eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Letztstand müssen wir allerdings ausschließen. Es wird darauf hingewiesen, dass zwischen dem Abgeber und dem Immobilienmakler ein wirtschaftliches Nahverhältnis besteht und der Immobilienmakler auch für diesen tätig ist (Doppelmakler). Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² 83
Zimmer 2,5
Miete € 868,82 10,47 €/m²

WG für bis zu 5 Bewohner in Spittelbergnähe

Wohnung in 1070 Wien

Im Herzen des 7. Bezirkes, in unmittelbarer Nähe zum Spittelberg, gelangt eine sehr helle Altbau-Mietwohnung mit ca. 178 qm Wohnfläche in die Vermarktung. Die Wohnung liegt im 3. Obergeschoß eines sehr gepflegten Gründerzeithauses in der Kirchengasse, welches man mit dem Personenlift barrierefrei erreichen kann. Die Wohnung wurde Ende 2016 sehr aufwändig generalsaniert. Bei der Sanierung wurde auf den Erhalt der Altbauelemente geachtet, welche in Verbindung mit den hochwertigen Materialien der Sanierung die Wohnung zu einem einzigartigen Altbaujuwel macht.  Die Wohnung ist wie folgt aufgeteilt: 1 großes Vorzimmer, 5 Zimmer, 1 Schrankraum, 1 geräumige Küche, 2 Bäder und 2 getrennte Toiletten. Die Aufenthaltsräume sind in die Kirchengasse und in die Neustiftgasse ausgerichtet. Aufgrund der Schallschutzverglasung ist es in der Wohnung trotz teilweiser Ausrichtung auf die Neustiftgasse sehr leise. Die Kirchengasse und die nahe Lerchenfelderstraße bieten mit ihren unzähligen Geschäften, Bars und Restaurants ein umfangreiches Angebot für jeden Geschmack. Die Nähe zum Spittelberg, zum Museumsquartier und zur Mariahilfer Straße sind ein weiteres Highlight dieser Wohnung. Schulen und Kindergärten sind fußläufig erreichbar. Die Stationen der Buslinie 13A und 48A befinden sich unmittelbar vor der Haustüre. Die U-Bahnstation Volkstheater ist in 5 Minuten zu erreichen.   Das Mietverhältnis wird unbefristet abgeschlossen.   Für weitere Informationen und einen Besichtigungstermin kontaktieren Sie uns bitte unter office@sl-immobilien.at bzw. unter +4369911710180.   Der Ordnung halber halten wir fest, dass wir im Falle eines Vertragsabschlusses, eine Provision in Höhe von 2 Nettomonatsmieten zzgl. 20% USt in Rechnung stellen.
Fläche m² 178
Zimmer 5
Miete € 1.990 11,18 €/m²

Schöne 3 Zimmer-Neubauwohnung im 7. Bezirk nahe der Lerchenfelder Straße

Wohnung in 1070 Wien

Zum Verkauf gelangt diese gepflegte 3-Zimmer-Neubauwohnung im 3. Lift-Stock eines schönen Neubauhauses aus dem Jahr 1991 im 7. Wiener Bezirk nahe der Lerchenfelder Straße. Raumaufteilung: Die ca. 70m² Wohnfläche teilen sich auf ein geräumiges Vorzimmer, ein separates WC, ein Bad, 2 Schlafzimmer und eine Wohnküche auf. Alle Räume sind zentral begehbar und somit eignet sich diese Wohnung auch ideal als Wohngemeinschaft. Ausstattung: Die Wohnräume sind mit Laminat versehen, das Bad ist neutral verfliest und die Küche ist bereits komplett ausgestattet. Geheizt wird mittels Zentralheizung. Optional kann ein Stapelgaragenplatz um € 12.000,- (unten) bzw. € 15.000,- (oben) erworben werden.    Infrastruktur:  Zentrale Lage im 7. Bezirk und zugleich im angesagten Künstlerviertel und vor allem Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Umgebung. Dass der 7. Bezirk Wiens Mode-Epizentrum ist, dürfte wohl den meisten bekannt sein. Neben unzähligen tollen Shops haben sich hier auch einige Wiener Designer angesiedelt. Modernes, einzigartiges Wohnen in zentraler Lage sowie hervorragende Infrastruktur und auch die Nähe zur MariahilferStraße, schafft somit maximale Lebensqualität für zukünftige Bewohner. Öffentliche Verkehrsmittel: U6 Burggasse/Stadthalle und U3/U6 Westbahnhof, Straßenbahnlinien 6,9,18 und 49. Vertragserrichtung: Die Vertragserrichtung und Treuhandabwicklung ist gebunden an die Kanzlei Mag.Schreiber (Schottenring 16, 1010 Wien). Die Kosten betragen 1,5% + 20% Ust + Barauslagen.   Für genauere Informationen, weitere Fragen und Besichtigungen steht Ihnen Frau Morgane Burger jederzeit gerne unter 0676/844 75 22 03 oder unter mb@1mmo.at zur Verfügung! Weitere interessante Angebote finden Sie auf www.1mmo.at   Obige Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) 3% des Verkaufspreises zzgl. der gesetzlichen MwSt. beträgt. Wir weisen auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer hin. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten.
Fläche m² 70
Zimmer 3
Kauf € 329.000 4.700,00 €/m²

Wohnen bei der Fußgängerzone!

Wohnung in 1070 Wien

Das in historischem Wiener-Baustil (Jugendstil) erbaute Gebäude befindet sich in Toplage des 7. Wiener Gemeindebezirks in der Schottenfeldgasse 3, praktisch unmittelbar an der Ecke der Mariahilfer Straße. Die hervorragende Lage des Standortes Ecke Schottenfeldgasse / Mariahilfer Straße besteht unter anderen auch darin, dass die Ausrichtungen der neu geplanten Dachgeschosswohnungen größtenteils nach Osten, Süden und Westen situiert sind. Aus den Dachterrassen erleben Sie eine herrliche, unverbaute 360°-Aussicht in allen Himmelsrichtungen über die Dächer Wiens. Sie genießen die Vorzüge einer zentralen Stadtlage mit unmittelbarer Nähe zu: dem wichtigsten Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens „Mariahilfer Straße“ (ca. 30 m Entfernung) der U-Bahn-Station der Linie U3 „Zieglergasse“ (ca. 50 m Entfernung) dem Wien West-Bahnhof „Europaplatz“ (ca. 500 m Entfernung) der Apotheke zur Kaiserkrone (ca. 100 m Entfernung) dem Fitness-Studio „Cantienca“ (Schottenfeldgasse 10) dem Fitness-Stuydio “McFit” (Mariahilfer Str. 96) den Garagen „APCOA Mariahilfer Straße“, „Apolo“, „Mariahilf beim C&A“, „Wipark“ u.v.m. den Museen (Museumsquartier, Leopold Museum u.v.m.) , Galerien, Gastronomie, Arzt- und Zahnarzt-Ordinationen, Bauernmarkt der Mariahilfer Kirche usw. Die umliegende Infrastruktur ist perfekt – alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in direkter Umgebung. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Die „Mariahilfer Straße“ ist wohl der bedeutendste Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens. Einst ließ sich hierdurch Kaiser Franz Joseph nach Schönbrunn und wieder zurück in die Hofburg kutschieren. Heute ist die „Mariahilfer Straße“ verkehrsmäßig hervorragend erschlossen, insbesondere durch die drei U-Bahn-Linien und die vielen Garagen. Stadt Wien hat 2015 um rund 25 Millionen Euro die Strecke zwischen Kaiserstraße und Getreidemarkt neu gestaltet. Die beiden zentralen Abschnitte „Kirchengasse bis Neubaugasse“ und „Neubaugasse bis Andreasgasse“ wurden als FußgängerInnen-Zone kundgemacht und somit entstand im Kernbereichs des Boulevards verkehrsfreie Zone mit eine Länge von rund 450 m. Weitere zwei Straßenabschnitte „Getreidemarkt bis Kirchengasse“ und „Andreasgasse bis Kaiserstraße“ wurden als „Begegnungszonen“ errichtet, wo Taxistandplätze, Behindertenstellplätze errichtet wurden. In den bestehenden Ladezonen ist das Ein- und Ausladen für die Bewohner erlaubt. Diese Regelung erlaubt es Anwohner und Besucher ein- bzw. ausladen und zur Wohnung zu bringen. Mit der Neugestaltung der „Mariahilfer Straße“ entstand ein neuer, nutzbarer und urbaner Freiraum zum Ausruhen, Verweilen und Flanieren, und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Attraktiv gestaltete Gastronomieobjekte erhöhen hier die Lebensqualität der Anwohner und Besucher. Zeitgemäß wurde auch „Gratis-WLAN“ eingerichtet und dadurch die historische Vergangenheit zum neuen Leben manifestiert. Unser Bauvorhaben profitiert hiervon quasi „von der ersten Reihe“! Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung und sind ab Frühajhr 2017 bezugsbereit: Top 27:  ca. 130 m² Wohnfläche plus 2 Terrassen...€ 1.173.000,- Top 28:  ca. 143 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 1.268.000,- Top 30:  ca. 84 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 748.000,-   „Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“ Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.  
Fläche m² 83
Zimmer 2
Kauf € 747.000 9.000,00 €/m²

Traumhafter Dachausbau bei der Mariahilferstraße!

Wohnung in 1070 Wien

Das in historischem Wiener-Baustil (Jugendstil) erbaute Gebäude befindet sich in Toplage des 7. Wiener Gemeindebezirks in der Schottenfeldgasse 3, praktisch unmittelbar an der Ecke der Mariahilfer Straße. Die hervorragende Lage des Standortes Ecke Schottenfeldgasse / Mariahilfer Straße besteht unter anderen auch darin, dass die Ausrichtungen der neu geplanten Dachgeschosswohnungen größtenteils nach Osten, Süden und Westen situiert sind. Aus den Dachterrassen erleben Sie eine herrliche, unverbaute 360°-Aussicht in allen Himmelsrichtungen über die Dächer Wiens. Sie genießen die Vorzüge einer zentralen Stadtlage mit unmittelbarer Nähe zu: dem wichtigsten Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens „Mariahilfer Straße“ (ca. 30 m Entfernung) der U-Bahn-Station der Linie U3 „Zieglergasse“ (ca. 50 m Entfernung) dem Wien West-Bahnhof „Europaplatz“ (ca. 500 m Entfernung) der Apotheke zur Kaiserkrone (ca. 100 m Entfernung) dem Fitness-Studio „Cantienca“ (Schottenfeldgasse 10) dem Fitness-Stuydio “McFit” (Mariahilfer Str. 96) den Garagen „APCOA Mariahilfer Straße“, „Apolo“, „Mariahilf beim C&A“, „Wipark“ u.v.m. den Museen (Museumsquartier, Leopold Museum u.v.m.) , Galerien, Gastronomie, Arzt- und Zahnarzt-Ordinationen, Bauernmarkt der Mariahilfer Kirche usw. Die umliegende Infrastruktur ist perfekt – alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in direkter Umgebung. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Die „Mariahilfer Straße“ ist wohl der bedeutendste Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens. Einst ließ sich hierdurch Kaiser Franz Joseph nach Schönbrunn und wieder zurück in die Hofburg kutschieren. Heute ist die „Mariahilfer Straße“ verkehrsmäßig hervorragend erschlossen, insbesondere durch die drei U-Bahn-Linien und die vielen Garagen. Stadt Wien hat 2015 um rund 25 Millionen Euro die Strecke zwischen Kaiserstraße und Getreidemarkt neu gestaltet. Die beiden zentralen Abschnitte „Kirchengasse bis Neubaugasse“ und „Neubaugasse bis Andreasgasse“ wurden als FußgängerInnen-Zone kundgemacht und somit entstand im Kernbereichs des Boulevards verkehrsfreie Zone mit eine Länge von rund 450 m. Weitere zwei Straßenabschnitte „Getreidemarkt bis Kirchengasse“ und „Andreasgasse bis Kaiserstraße“ wurden als „Begegnungszonen“ errichtet, wo Taxistandplätze, Behindertenstellplätze errichtet wurden. In den bestehenden Ladezonen ist das Ein- und Ausladen für die Bewohner erlaubt. Diese Regelung erlaubt es Anwohner und Besucher ein- bzw. ausladen und zur Wohnung zu bringen. Mit der Neugestaltung der „Mariahilfer Straße“ entstand ein neuer, nutzbarer und urbaner Freiraum zum Ausruhen, Verweilen und Flanieren, und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Attraktiv gestaltete Gastronomieobjekte erhöhen hier die Lebensqualität der Anwohner und Besucher. Zeitgemäß wurde auch „Gratis-WLAN“ eingerichtet und dadurch die historische Vergangenheit zum neuen Leben manifestiert. Unser Bauvorhaben profitiert hiervon quasi „von der ersten Reihe“! Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung und sind ab Frühajhr 2017 bezugsbereit: Top 27:  ca. 130 m² Wohnfläche plus 2 Terrassen...€ 1.173.000,- Top 28:  ca. 143 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 1.268.000,- Top 30:  ca. 84 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 748.000,-   „Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“ Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.
Fläche m² 142
Zimmer 4
Kauf € 1.268.000 8.929,58 €/m²

Wohnen bei der Fußgängerzone!

Wohnung in 1070 Wien

Das in historischem Wiener-Baustil (Jugendstil) erbaute Gebäude befindet sich in Toplage des 7. Wiener Gemeindebezirks in der Schottenfeldgasse 3, praktisch unmittelbar an der Ecke der Mariahilfer Straße. Die hervorragende Lage des Standortes Ecke Schottenfeldgasse / Mariahilfer Straße besteht unter anderen auch darin, dass die Ausrichtungen der neu geplanten Dachgeschosswohnungen größtenteils nach Osten, Süden und Westen situiert sind. Aus den Dachterrassen erleben Sie eine herrliche, unverbaute 360°-Aussicht in allen Himmelsrichtungen über die Dächer Wiens. Sie genießen die Vorzüge einer zentralen Stadtlage mit unmittelbarer Nähe zu: dem wichtigsten Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens „Mariahilfer Straße“ (ca. 30 m Entfernung) der U-Bahn-Station der Linie U3 „Zieglergasse“ (ca. 50 m Entfernung) dem Wien West-Bahnhof „Europaplatz“ (ca. 500 m Entfernung) der Apotheke zur Kaiserkrone (ca. 100 m Entfernung) dem Fitness-Studio „Cantienca“ (Schottenfeldgasse 10) dem Fitness-Stuydio “McFit” (Mariahilfer Str. 96) den Garagen „APCOA Mariahilfer Straße“, „Apolo“, „Mariahilf beim C&A“, „Wipark“ u.v.m. den Museen (Museumsquartier, Leopold Museum u.v.m.) , Galerien, Gastronomie, Arzt- und Zahnarzt-Ordinationen, Bauernmarkt der Mariahilfer Kirche usw. Die umliegende Infrastruktur ist perfekt – alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in direkter Umgebung. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Die „Mariahilfer Straße“ ist wohl der bedeutendste Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens. Einst ließ sich hierdurch Kaiser Franz Joseph nach Schönbrunn und wieder zurück in die Hofburg kutschieren. Heute ist die „Mariahilfer Straße“ verkehrsmäßig hervorragend erschlossen, insbesondere durch die drei U-Bahn-Linien und die vielen Garagen. Stadt Wien hat 2015 um rund 25 Millionen Euro die Strecke zwischen Kaiserstraße und Getreidemarkt neu gestaltet. Die beiden zentralen Abschnitte „Kirchengasse bis Neubaugasse“ und „Neubaugasse bis Andreasgasse“ wurden als FußgängerInnen-Zone kundgemacht und somit entstand im Kernbereichs des Boulevards verkehrsfreie Zone mit eine Länge von rund 450 m. Weitere zwei Straßenabschnitte „Getreidemarkt bis Kirchengasse“ und „Andreasgasse bis Kaiserstraße“ wurden als „Begegnungszonen“ errichtet, wo Taxistandplätze, Behindertenstellplätze errichtet wurden. In den bestehenden Ladezonen ist das Ein- und Ausladen für die Bewohner erlaubt. Diese Regelung erlaubt es Anwohner und Besucher ein- bzw. ausladen und zur Wohnung zu bringen. Mit der Neugestaltung der „Mariahilfer Straße“ entstand ein neuer, nutzbarer und urbaner Freiraum zum Ausruhen, Verweilen und Flanieren, und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Attraktiv gestaltete Gastronomieobjekte erhöhen hier die Lebensqualität der Anwohner und Besucher. Zeitgemäß wurde auch „Gratis-WLAN“ eingerichtet und dadurch die historische Vergangenheit zum neuen Leben manifestiert. Unser Bauvorhaben profitiert hiervon quasi „von der ersten Reihe“! Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung und sind ab Frühajhr 2017 bezugsbereit: Top 27:  ca. 130 m² Wohnfläche plus 2 Terrassen...€ 1.173.000,- Top 28:  ca. 143 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 1.268.000,- Top 30:  ca. 84 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 748.000,-   „Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“ Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.  
Fläche m² 83,92
Zimmer 2
Kauf € 747.000 8.901,33 €/m²

Dachgeschoßjuwel in Toplage!

Wohnung in 1070 Wien

Das in historischem Wiener-Baustil (Jugendstil) erbaute Gebäude befindet sich in Toplage des 7. Wiener Gemeindebezirks in der Schottenfeldgasse 3, praktisch unmittelbar an der Ecke der Mariahilfer Straße. Die hervorragende Lage des Standortes Ecke Schottenfeldgasse / Mariahilfer Straße besteht unter anderen auch darin, dass die Ausrichtungen der neu geplanten Dachgeschosswohnungen größtenteils nach Osten, Süden und Westen situiert sind. Aus den Dachterrassen erleben Sie eine herrliche, unverbaute 360°-Aussicht in allen Himmelsrichtungen über die Dächer Wiens. Sie genießen die Vorzüge einer zentralen Stadtlage mit unmittelbarer Nähe zu: dem wichtigsten Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens „Mariahilfer Straße“ (ca. 30 m Entfernung) der U-Bahn-Station der Linie U3 „Zieglergasse“ (ca. 50 m Entfernung) dem Wien West-Bahnhof „Europaplatz“ (ca. 500 m Entfernung) der Apotheke zur Kaiserkrone (ca. 100 m Entfernung) dem Fitness-Studio „Cantienca“ (Schottenfeldgasse 10) dem Fitness-Stuydio “McFit” (Mariahilfer Str. 96) den Garagen „APCOA Mariahilfer Straße“, „Apolo“, „Mariahilf beim C&A“, „Wipark“ u.v.m. den Museen (Museumsquartier, Leopold Museum u.v.m.) , Galerien, Gastronomie, Arzt- und Zahnarzt-Ordinationen, Bauernmarkt der Mariahilfer Kirche usw. Die umliegende Infrastruktur ist perfekt – alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in direkter Umgebung. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Die „Mariahilfer Straße“ ist wohl der bedeutendste Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens. Einst ließ sich hierdurch Kaiser Franz Joseph nach Schönbrunn und wieder zurück in die Hofburg kutschieren. Heute ist die „Mariahilfer Straße“ verkehrsmäßig hervorragend erschlossen, insbesondere durch die drei U-Bahn-Linien und die vielen Garagen. Stadt Wien hat 2015 um rund 25 Millionen Euro die Strecke zwischen Kaiserstraße und Getreidemarkt neu gestaltet. Die beiden zentralen Abschnitte „Kirchengasse bis Neubaugasse“ und „Neubaugasse bis Andreasgasse“ wurden als FußgängerInnen-Zone kundgemacht und somit entstand im Kernbereichs des Boulevards verkehrsfreie Zone mit eine Länge von rund 450 m. Weitere zwei Straßenabschnitte „Getreidemarkt bis Kirchengasse“ und „Andreasgasse bis Kaiserstraße“ wurden als „Begegnungszonen“ errichtet, wo Taxistandplätze, Behindertenstellplätze errichtet wurden. In den bestehenden Ladezonen ist das Ein- und Ausladen für die Bewohner erlaubt. Diese Regelung erlaubt es Anwohner und Besucher ein- bzw. ausladen und zur Wohnung zu bringen. Mit der Neugestaltung der „Mariahilfer Straße“ entstand ein neuer, nutzbarer und urbaner Freiraum zum Ausruhen, Verweilen und Flanieren, und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Attraktiv gestaltete Gastronomieobjekte erhöhen hier die Lebensqualität der Anwohner und Besucher. Zeitgemäß wurde auch „Gratis-WLAN“ eingerichtet und dadurch die historische Vergangenheit zum neuen Leben manifestiert. Unser Bauvorhaben profitiert hiervon quasi „von der ersten Reihe“! Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung und sind ab Frühajhr 2017 bezugsbereit: Top 27:  ca. 130 m² Wohnfläche plus 2 Terrassen...€ 1.173.000,- Top 28:  ca. 143 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 1.268.000,- Top 30:  ca. 84 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 748.000,-   „Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“ Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.
Fläche m² 130
Zimmer 3
Kauf € 1.173.000 9.023,08 €/m²

Parklage: sonniger 83m² Stilaltbau mit Einbauküche - 1070 Wien

Wohnung in 1070 Wien

Parklage: südseitiger 83m² Altbau mit 2,5 Zimmern - WG-tauglich Nähe U6 ! Diese sonnige Altbau-Wohnung befindet sich parkseitig ausgerichtet im 4. Liftstock eines klassischen Stilaltbaus im Bereich Westbahnstrasse und Urban Loritzplatz und besteht aus 2 gr. Zimmern, 1 Kabinett, Küche, Bad, Vorraum und WC,. Aufgrund der zentralen Räume auch sehr gut WG-tauglich! Ausstattung: klassische Altbauwohnung mit hohen Räumen, Parkettböden, Flügeltüren, Nachtspeicherheizung, Einbauküche, Fliesenbad mit Dusche, WM-Anschluss, Aufzug, Telekabel- und Internet-Vorbereitung, Sprechanlage,. Die Wohnung ist sehr sonnig und mit Grünblick zur Parkseite am Urban Loritzplatz ausgerichtet. Alle Räume sind zentral begehbar. Die beiden großen Zimmer sind zur Parkseite ausgerichtet, das Kabinett zur Gangseite. Das Mietobjekt befindet sich in gepflegtem Zustand mit normalen Gebrauchsspuren - ist jedoch kein topsanierter Luxus-Erstbezug! Sehr gute und zentrale Lage mit perfekter Infrastruktur und öffentlicher Verkehrsanbindung. Praktisch vor der Haustüre befinden sich Stationen von U6, Autobus 48A und Strassenbahn Linien 5, 6, 9, 18, 49,. Die Wohnung wird ab sofort in befristeter Hauptmiete (bis Ende Juni 2020) vermietet. Gesamtmiete inkl. Bk, Lift und 10% Steuer € 868,82 (HMZ € 630,- + Bk/Lift € 159,84 + 10% USt. € 78,98) Kaution € 2.650,- Vermittlungsprovision 2MM (€ 1.579,17 zuzügl. 20% USt.) KONTAKT: Frau Anna Sitarz 0664 403 83 83   Besuchen Sie bitte auch unsere Homepage unter www.wohnkonzept.co.at und finden Sie weitere, exklusiv nur dort präsentierte Objekte! Der Mieter zahlt im Erfolgsfall des o.a. Objektes an die Firma WOHNkonzept Immobilien GmbH eine Mieter-Maklerprovision laut § 8 Maklergesetz. Die Provision errechnet sich einerseits aus der im Mietvertrag vereinbarten Mietdauer sowie der Nettomiete samt Betriebskosten. Falls Ihnen dieses Objekt bereits als verkauf- oder vermietbar bekannt ist, ersuchen wir innerhalb von 3 Werktagen um Ihre schriftliche Nachricht, ansonsten gilt die Provisionsregelung als vereinbart. Ausdrücklich vereinbart wird dieser Provisionsanspruch in gleicher Höhe auch für die in § 15 MaklerG vorgesehenen Fälle (Unterlassung eines notwendigen Rechtsaktes wider Treu und Glauben, Abschluss eines zweckgleichen Geschäftes, Abschluss mit einem Dritten aufgrund der Weitergabe der Abschlussmöglichkeit, Ausübung eines Vorkaufs-, Wiederkaufs- oder Eintrittrechtes). Bei den Größen und Ertragsangaben handelt es sich um von Abgeber/in (Eigentümer/in bzw. Hausverwaltung) zur Verfügung gestellte Informationen. Die Angaben wurden von uns kontrolliert, eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Letztstand müssen wir allerdings ausschließen. Es wird darauf hingewiesen, dass zwischen dem Abgeber und dem Immobilienmakler ein wirtschaftliches Nahverhältnis besteht und der Immobilienmakler auch für diesen tätig ist (Doppelmakler). Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² 83
Zimmer 2,5
Miete € 868,82 10,47 €/m²

Dachgeschoßjuwel in Toplage!

Wohnung in 1070 Wien

Das in historischem Wiener-Baustil (Jugendstil) erbaute Gebäude befindet sich in Toplage des 7. Wiener Gemeindebezirks in der Schottenfeldgasse 3, praktisch unmittelbar an der Ecke der Mariahilfer Straße. Die hervorragende Lage des Standortes Ecke Schottenfeldgasse / Mariahilfer Straße besteht unter anderen auch darin, dass die Ausrichtungen der neu geplanten Dachgeschosswohnungen größtenteils nach Osten, Süden und Westen situiert sind. Aus den Dachterrassen erleben Sie eine herrliche, unverbaute 360°-Aussicht in allen Himmelsrichtungen über die Dächer Wiens. Sie genießen die Vorzüge einer zentralen Stadtlage mit unmittelbarer Nähe zu: dem wichtigsten Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens „Mariahilfer Straße“ (ca. 30 m Entfernung) der U-Bahn-Station der Linie U3 „Zieglergasse“ (ca. 50 m Entfernung) dem Wien West-Bahnhof „Europaplatz“ (ca. 500 m Entfernung) der Apotheke zur Kaiserkrone (ca. 100 m Entfernung) dem Fitness-Studio „Cantienca“ (Schottenfeldgasse 10) dem Fitness-Stuydio “McFit” (Mariahilfer Str. 96) den Garagen „APCOA Mariahilfer Straße“, „Apolo“, „Mariahilf beim C&A“, „Wipark“ u.v.m. den Museen (Museumsquartier, Leopold Museum u.v.m.) , Galerien, Gastronomie, Arzt- und Zahnarzt-Ordinationen, Bauernmarkt der Mariahilfer Kirche usw. Die umliegende Infrastruktur ist perfekt – alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in direkter Umgebung. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Die „Mariahilfer Straße“ ist wohl der bedeutendste Einkaufs- und Flanierboulevard Wiens. Einst ließ sich hierdurch Kaiser Franz Joseph nach Schönbrunn und wieder zurück in die Hofburg kutschieren. Heute ist die „Mariahilfer Straße“ verkehrsmäßig hervorragend erschlossen, insbesondere durch die drei U-Bahn-Linien und die vielen Garagen. Stadt Wien hat 2015 um rund 25 Millionen Euro die Strecke zwischen Kaiserstraße und Getreidemarkt neu gestaltet. Die beiden zentralen Abschnitte „Kirchengasse bis Neubaugasse“ und „Neubaugasse bis Andreasgasse“ wurden als FußgängerInnen-Zone kundgemacht und somit entstand im Kernbereichs des Boulevards verkehrsfreie Zone mit eine Länge von rund 450 m. Weitere zwei Straßenabschnitte „Getreidemarkt bis Kirchengasse“ und „Andreasgasse bis Kaiserstraße“ wurden als „Begegnungszonen“ errichtet, wo Taxistandplätze, Behindertenstellplätze errichtet wurden. In den bestehenden Ladezonen ist das Ein- und Ausladen für die Bewohner erlaubt. Diese Regelung erlaubt es Anwohner und Besucher ein- bzw. ausladen und zur Wohnung zu bringen. Mit der Neugestaltung der „Mariahilfer Straße“ entstand ein neuer, nutzbarer und urbaner Freiraum zum Ausruhen, Verweilen und Flanieren, und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Attraktiv gestaltete Gastronomieobjekte erhöhen hier die Lebensqualität der Anwohner und Besucher. Zeitgemäß wurde auch „Gratis-WLAN“ eingerichtet und dadurch die historische Vergangenheit zum neuen Leben manifestiert. Unser Bauvorhaben profitiert hiervon quasi „von der ersten Reihe“! Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung und sind ab Frühajhr 2017 bezugsbereit: Top 27:  ca. 130 m² Wohnfläche plus 2 Terrassen...€ 1.173.000,- Top 28:  ca. 143 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 1.268.000,- Top 30:  ca. 84 m² Wohnfläche plus 1 Terrasse...€ 748.000,-   „Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“ Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.
Fläche m² 130
Zimmer 3
Kauf € 1.173.000 9.023,08 €/m²