Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Wohnung in Mistelbach

80 Wohnungen

80 Wohnungsangebote sind derzeit in Mistelbach, Mistelbach verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Mistelbach, Mistelbach in 88% Angebote an Wohnungen zur Miete und 12% an Wohnungen zum Kauf.

Eigentumswohnung mit Terrasse und Garten in schöner Lage

Wohnung in 2130 Mistelbach

Eigentumswohnung mit Terrasse und Garten in schöner Lage ! Eckgrundstück mit Garten und Gartenhäuschen 130m2 Eigengrund . Wohnfläche: 74m2 3 Zimmer Diele, Küche, Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Bad mit Wanne, WC. Die Wohnräume sind gut angelegt und von der Diele aus zentral begehbar. Garage, Parkplatz, Kellerabteil sowie ein Raum für Fahrräder und Kinderwagen und eine Waschküche sind vorhanden. Terrasse 15m2 Heizung: Luft-Sole Wärmepumpe (geringe Energiekosten ) Infrastruktur: Mistelbach bietet Ihnen endloses Einkaufsvergnügen und alle Versorgungsmöglichkeiten Ärzte Krankenhaus und Schulen die man von einer Stadt erwartet! Schnellbahn fußläufig erreichbar. Kaufpreis: €158.000,-- + LDF
Fläche m² 74
Zimmer 3
Kauf € 158.000

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Loggia - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A07 liegt im 1. Obergeschoss, die Wohnfläche beträgt ca. 68,51 m², die Loggia ca. 5,82 m² und die Terrasse ca. 6,40 m². Kaufpreis Wohnung: € 198.679.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 206.179.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 68,51
Zimmer 3
Kauf € 198.679

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Garten - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A03 liegt im Erdgeschoß, die Wohnfläche beträgt ca. 88,72 m², der Garten ca. 42,99 m² und die Terrasse ca. 7,61 m². Kaufpreis Wohnung: € 248.416.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 255.916.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 88,72
Zimmer 3
Kauf € 248.416

PROVISIONSFREI! Schöne 2-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Garten - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A04 liegt im Erdgeschoß, die Wohnfläche beträgt ca. 65,39 m², der Garten ca. 30,86 m² und die Terrasse ca. 7,61 m². Kaufpreis Wohnung: € 183.092.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 190.592.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 65,39
Zimmer 2
Kauf € 183.092

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Loggia - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A11 liegt im Dachgeschoss, die Wohnfläche beträgt ca. 70,23 m², die Loggia ca. 5,87 m² und die Terrasse ca. 6,46 m². Kaufpreis Wohnung: € 210.690.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 218.190.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 70,23
Zimmer 3
Kauf € 210.690

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Loggia - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A06 liegt im 1. Obergeschoss, die Wohnfläche beträgt ca. 70,09 m², die Loggia ca. 5,87 m² und die Terrasse ca. 6,46 m². Kaufpreis Wohnung: € 203.261.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 210.761.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 70,09
Zimmer 3
Kauf € 203.261

PROVISIONSFREI! Schöne 2-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Garten - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A05 liegt im Erdgeschoß, die Wohnfläche beträgt ca. 62,89 m², der Garten ca. 30,52 m² und die Terrasse ca. 7,61 m². Kaufpreis Wohnung: € 176.092.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 183.592.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 62,89
Zimmer 2
Kauf € 176.092

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Loggia - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A08 liegt im 1. Obergeschoss, die Wohnfläche beträgt ca. 69,16 m², die Loggia ca. 5,93 m² und die Terrasse ca. 6,52 m². Kaufpreis Wohnung: € 200.564.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 208.064.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 69,16
Zimmer 3
Kauf € 200.564

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Garten - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A02 liegt im Erdgeschoß, die Wohnfläche beträgt ca. 87,21 m², der Garten ca. 42,99 m² und die Terrasse ca. 7,61 m². Kaufpreis Wohnung: € 244.188.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 251.688.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 87,21
Zimmer 3
Kauf € 244.188

PROVISIONSFREI! Schöne 3-Zimmer Wohnung mit Terrasse und Garten - Erstbezug!

Wohnung in 2130 Mistelbach

Provisionsfrei für den Käufer! Zum Verkauf kommen 14 Wohnungen und 8 Reihenhäuser in ruhiger Gegend Mistelbachs. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise gebaut und verfügt über Tiefgaragenstellplätze und einen großen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. Die Wohnungen verfügen teilweise über einen Garten, Terrassen und Loggien. Top A01 liegt im Erdgeschoß, die Wohnfläche beträgt ca. 89,31 m², der Garten ca. 43,77 m² und die Terrasse ca. 7,61 m². Kaufpreis Wohnung: € 250.068.- Kaufpreis Garage: € 7.500.- -------------------------------------------------- Kaufpreis € 257.568.- Geplante Fertigstellung: voraussichtlich Ende Juni 2016 Übergabe: spätestens September 2018 Besichtigungen sind voraussichtlich ab Mitte April 2018 möglich Die Betriebskosten werden mit ca. € 2,20/m² angenommen (Änderungen vorbehalten). Bau- und Ausstattungsbeschreibung: Struktur: Holzrahmenbauweise Fassade: Wärmedämmverbundsystem, U-Wert ca. 0,127 W/m²K Dach: Flachdach, U-Wert ca. 0,10 W/m²K Fenster/Fenstertüren: Kunststoff/Alu, 3-fach Isolierverglasung, UW ca. 0,85 W/m²K EKZ: ca. 28,65 kWh/m²a (BT A); ca. 27,99 kWh/m²a (BT B); Kleinkinderspielplatz: 1 x auf Liegenschaft Waschküche: keine Hobbyraum: keiner Fahrradräume im Freien Kinderwagenabstellraum: im Kellergeschoss Müllraum: im Freien Strom: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz erfolgt mit Stromeinspeisung über einen EVU-Anschlusskasten Wasser: Die Wohnanlage ist an das Leitungsnetz der Stadt Mistelbach angeschlossen. Heizung: Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller. Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Tiefgarage (in den Hang gebaut) mit 29 Stpl., STB-Fertigteile in Sichtbeton 4 Kfz-Abstellplätzen im Freien Fenster: Es werden Kunststoff-Alufenster (innen weiß, außen grau) mit 3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung eingebaut. Die Fenstergrundkonstruktion besteht aus Kunststoff, mit Witterungsschutz aus pulverbeschichtetem Alu. Die Verglasung erfolgt mit neutral beschichtetem Wärmeschutz-Isolierglas. Dächer: Flachdach mit Kiesschüttung, bei Terrassen wird ein Belag aus Betonplatten hergestellt, die Gärten sind begrünt. Wohnungseingangstüren: Die Wohnungseingangstüren, 90/200, Doppelfalztüren mit Stahlzargen, werden wie die Innentüren weiß beschichtet, Klimaklasse d, sie sind einbruchhemmend gemäß ÖNORM B 5338 in Widerstandsklasse 3 ausgeführt und mit Wechselschloss (außen Knopf + innen Drücker) und Edelstahlbeschlägen versehen. Sonnenschutz: Die Fenster und Fenstertüren direkt besonnter Fassaden (Richtung Süd) erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rollläden. Die Wohnungsbeheizung erfolgt über Radiatoren, die Raumtemperatur wird über Raumthermostate gesteuert. Der Wärmeverbrauch wird mittels Zähler gemessen. Die Warmwasserbereitung erfolgt zentral im Keller (od. über Wärmeübergabestationen in den Reihenhäusern). Das Warmwasser wird über Steigleitungen zu den Wohnungen geführt. Der Warmwasser-Verbrauch wird in den Steigschächten über wohnungsseitig zugängliche Warmwasserzähler ermittelt. Telefon: 1 Anschluss/Wohneinheit samt Verrohrung und Verkabelung für das Telefonnetz der TA sind in jeder Wohnung vorhanden, die Telefonanmeldung erfolgt eigenständig durch den Wohnungswerber. Kabelfernsehen: Leerverrohrung für eine optionale Kabel –TV Anlage SAT-Anschluss: 1 Parabolantenne pro Bauteil, 1 Anschluss/Aufenthaltsraum; Der zum FS-Empfang erforderliche Receiver ist nicht im Leistungsumfang enthalten. Internet: Für den Internetanschluss sind 2 Möglichkeiten vorgesehen. Über die Telekabelleitung oder die Telefonleitung kann mit einem Modem in der Wohnung ein Anschluss hergestellt werden. Küchen: Die Küchenabzugshaube läuft im Umluftbetrieb und ist durch den Mieter herzustellen. In der Küche werden die Anschlüsse für die Spüle und den Geschirrspüler (Kalt-/Warmwasser und Abwasserleitung) vorgesehen. Im Bereich der Unterschränke erfolgt die Leitungsmontage über Putz, dadurch werden Leitungsänderungen leichter möglich und Schallübertragung verringert. Die WC-Räume werden zusätzlich mit Handwaschbecken ca.45 x 30 cm, samt Einhandbatterie ausgestattet. Bad: Waschbecken aus weißer Keramik ca.60 x 40 cm, mit Einhandbatterie samt Zugstangengarnitur und verchromtem Siphon, 1 emaillierte Stahlblechwanne/Wohneinheit, weiß 80/180 cm mit Drehhebelablaufgarnitur, einer Wannenfüll- u. Brausearmatur (Einhandmischer), Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange und 1 emaillierte Stahlblech Duschtasse/Wohneinheit, weiß 90/90 cm mit Brausearmatur u. Brauseschlauch, Brausekopf und Schubstange. Im Bad wird pro Wohneinheit ein kombinierter Waschmaschinenanschluss/-ablauf vorgesehen. Bodenbeläge Wohnräume: 3-Schicht Fertigparkett mit Eichenholznutzschicht ca. 3,5 mm, in Riemenverlegung, Sockelleiste Eiche furniert. WC und Bad: Fliesen, Format 30 x 60 cm.
Fläche m² 89,31
Zimmer 3
Kauf € 250.068