Wohnung in Neusiedl am See

145 Wohnungen

In Neusiedl am See sind momentan 145 Wohnungen verfügbar. Im Vergleich werden derzeit 30 Eigentumswohnungen und 115 Mietwohnungen angeboten. Der Gesamtbestand teilt sich in Neusiedl am See in 21% Wohnungen zum Kauf und 79% Wohnungen zur Miete.

€ 1375.-/m² NEUBAU-ERSTBEZUG: 112m², 4 Zi, Niedrigenergie-HWB 46/B

Wohnung in 2473 Potzneusiedl

Bestpreis im Bezirk: Zum Verkauf kommt eine qualitativ hochwertige 4 Zimmer-Maisonette Wohnung im Doppelhaus mit Garten und Garagenplatz in belags- oder schlüsselfertigem Zustand. Das Haus wurde nach neuesten energietechnischen Standards fertiggestellt und hat einen herrlichen Ausblick auf bewaldete Hügel, Felder und Weingärten. Auch der rückwärtige Garten grenzt an ein kleines Waldstück. Haus & Ausstattung: + hohe Energieeffizienz durch Ziegelmassiv- und Niedrigenergiebauweise + Fußbodenheizung in allen Räumen + Thermostate in allen Räumen zur optimalen Wärmeregulierung + große Glasfronten, dreifachverglast für bestmögliche Lichtverhältnisse & Wärmedämmung + weiter Ausblick über die Nachbarhäuser auf die gegenüberliegende Hügellandschaft + jeweils 2 überdachte Garagenplätze mit wettergeschütztem Zugang zur Wohnung und dem Keller + zusätzlich findet sich im großflächigen Garagenbereich ausreichend Platz zB. zum Abstellen von Fahrrädern und Kinderwagen sowie für Freizeitboxen, Spielsachen und Mehr. Raumaufteilung Untergeschoß: Vorzimmer  Wohn-Essbereich mit Ausgang zur Terrasse & Garten WC Obergeschoß: Vorzimmer 3 getrennt begehbare Zimmer Badezimmer WC Lage und Infrastruktur: Das Haus befindet sich in einer kleinen Gemeinde nur 8 Minuten von Kittsee und 12 Minuten von Neusiedl am See entfernt. Über den ortseigenen A6-Autobahnanschluß ist man in wenigen Minuten in Bratislava und etwa 30 Minuten in Wien. Im Ortsgebiet gibt es einen Kindergarten, Heurigenlokale, Gastronomiebetriebe, eine Bank sowie ein für seine kulturellen Veranstaltungen bekanntes Kunst & Antiquitätenzentrum. In unmittelbarer Nähe zum Haus lädt  ein sehr schöner Wald zu langen Spaziergängen ein. Anfragen richten Sie bitte an Herrn Walter Pap unter 0699/ 1164 8432 oder per Mail an pap@wbimmo.at Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten können. Wir weisen darauf hin, dass die WB IMMOAGENTUR OG in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zum Abgeber steht. Sämtliche Angaben wurden uns vom Abgeber bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Alle Immobilien finden Sie unter www.wbimmo.at              
Fläche m² 112
Zimmer 4
Kauf € 154.000 1.375,00 €/m²

Geförderte Genossenschafts-Gartenwohnung in Mietkauf

Wohnung in 7142 Illmitz

Illmitz - Wohnen, wo andere Urlaub machen Illmitz liegt am Ostufer des Neusiedler Sees und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Naturliebhaber, Sonnenhungrige und Sportler. Aber auch für Kultur-, Wein- und Kulinarikfreunde hat Illmitz einiges zu bieten. Hier in der Zickhöhe wurden in der Stiege 1 sieben Wohnungen errichtet in einer ruhigen und sonnigen Lage umgeben von Einfamilienhäusern. Das Wohnhaus gliedert sich in Erd- und ein Obergeschoss. Neben den Parkplätzen findet man einen Abstellraum für Fahrräder und Kinderwägen. Im Keller befinden sich die Kellerabteile für jede Wohnung sowie der Haustechnikraum. Eine zentrale SAT-Anlage versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren SAT-Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 73,95
Zimmer 3
Miete € 506,84 6,85 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7162 Tadten

Wohnen im Ortskern von Tadten Tadten ist eine schöne, ruhige burgenländische Landgemeinde. Der Ortskern mit einem großen Anger ist Mittelpunkt für Ortsbildverschönerung und Ortsbildgestaltung. Optimal funktionierende Vereine und Institutionen bieten jedes Jahr interessante sportliche und kulturelle Veranstaltungen. Genau mitten im Zentrum sind derzeit 2 Stiegen geplant. Als erster Bauteil wird die Stiege 1 mit 3 Wohnungen und 1 Ordination errichtet. Die Ordination befindet sich im Erdgeschoss, die Wohnungen im Obergeschoss. Eine zentrale SAT-Antenne versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 76,33
Zimmer 3
Miete € 566,26 7,42 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7142 Illmitz

Illmitz - Wohnen, wo andere Urlaub machen Illmitz liegt am Ostufer des Neusiedler Sees und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Naturliebhaber, Sonnenhungrige und Sportler. Aber auch für Kultur-, Wein- und Kulinarikfreunde hat Illmitz einiges zu bieten. Hier in der Zickhöhe wurden in der Stiege 1 sieben Wohnungen errichtet in einer ruhigen und sonnigen Lage umgeben von Einfamilienhäusern. Das Wohnhaus gliedert sich in Erd- und ein Obergeschoss. Neben den Parkplätzen findet man einen Abstellraum für Fahrräder und Kinderwägen. Im Keller befinden sich die Kellerabteile für jede Wohnung sowie der Haustechnikraum. Eine zentrale SAT-Anlage versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren SAT-Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!     Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 70,58
Zimmer 3
Miete € 522,12 7,40 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7162 Tadten

Wohnen im Ortskern von Tadten Tadten ist eine schöne, ruhige burgenländische Landgemeinde. Der Ortskern mit einem großen Anger ist Mittelpunkt für Ortsbildverschönerung und Ortsbildgestaltung. Optimal funktionierende Vereine und Institutionen bieten jedes Jahr interessante sportliche und kulturelle Veranstaltungen. Genau mitten im Zentrum sind derzeit 2 Stiegen geplant. Als erster Bauteil wird die Stiege 1 mit 3 Wohnungen und 1 Ordination errichtet. Die Ordination befindet sich im Erdgeschoss, die Wohnungen im Obergeschoss. Eine zentrale SAT-Antenne versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 68,73
Zimmer 2
Miete € 537,72 7,82 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7142 Illmitz

Illmitz - Wohnen, wo andere Urlaub machen Illmitz liegt am Ostufer des Neusiedler Sees und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Naturliebhaber, Sonnenhungrige und Sportler. Aber auch für Kultur-, Wein- und Kulinarikfreunde hat Illmitz einiges zu bieten. Hier in der Zickhöhe wurden in der Stiege 1 sieben Wohnungen errichtet in einer ruhigen und sonnigen Lage umgeben von Einfamilienhäusern. Das Wohnhaus gliedert sich in Erd- und ein Obergeschoss. Neben den Parkplätzen findet man einen Abstellraum für Fahrräder und Kinderwägen. Im Keller befinden sich die Kellerabteile für jede Wohnung sowie der Haustechnikraum. Eine zentrale SAT-Anlage versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren SAT-Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 76,72
Zimmer 3
Miete € 525,53 6,85 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7142 Illmitz

Illmitz - Wohnen, wo andere Urlaub machen Illmitz liegt am Ostufer des Neusiedler Sees und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Naturliebhaber, Sonnenhungrige und Sportler. Aber auch für Kultur-, Wein- und Kulinarikfreunde hat Illmitz einiges zu bieten. Hier in der Zickhöhe wurden in der Stiege 1 sieben Wohnungen errichtet in einer ruhigen und sonnigen Lage umgeben von Einfamilienhäusern. Das Wohnhaus gliedert sich in Erd- und ein Obergeschoss. Neben den Parkplätzen findet man einen Abstellraum für Fahrräder und Kinderwägen. Im Keller befinden sich die Kellerabteile für jede Wohnung sowie der Haustechnikraum. Eine zentrale SAT-Anlage versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren SAT-Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 74,81
Zimmer 3
Miete € 512,46 6,85 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Mietkauf

Wohnung in 7142 Illmitz

Illmitz - Wohnen, wo andere Urlaub machen Illmitz liegt am Ostufer des Neusiedler Sees und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Naturliebhaber, Sonnenhungrige und Sportler. Aber auch für Kultur-, Wein- und Kulinarikfreunde hat Illmitz einiges zu bieten. Hier in der Zickhöhe wurden in der Stiege 1 sieben Wohnungen errichtet in einer ruhigen und sonnigen Lage umgeben von Einfamilienhäusern. Das Wohnhaus gliedert sich in Erd- und ein Obergeschoss. Neben den Parkplätzen findet man einen Abstellraum für Fahrräder und Kinderwägen. Im Keller befinden sich die Kellerabteile für jede Wohnung sowie der Haustechnikraum. Eine zentrale SAT-Anlage versorgt alle Wohnungen neben ORF 1 und 2 mit weiteren SAT-Programmen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien hergestellt. Die verbleibenden Freiflächen werden gärtnerisch gestaltet und bepflanzt.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen. Mit Bezahlung des Finanzierungsbeitrages erwerben Sie das Optionsrecht zum Kauf der gemieteten Wohnung.   ZUERST MIETE - auf Wunsch - nach 10 Jahren Eigentum !!!   Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.   Die angegebenen Kosten für die Wohnungen werden nach den Bestimmungen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes nach dem Kostendeckungsprinzip geschätzt. Diese sind daher als Richtwert anzusehen und keinesfalls verbindlich. Nach Fertigstellung und Bezug der Wohnungen werden die tatsächlichen Gesamtkosten durch die Neue Eisenstädter ermittelt und der Wohnbauförderung beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Überprüfung vorgelegt. Danach wird die Baukostenendabrechnung den Mietern/Eigentümern übermittelt. Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 73,79
Zimmer 3
Miete € 505,47 6,85 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Apetlon

Wohnung in 7143 Apetlon

Geförderte Genossenschaftswohnung im Seewinkel Apetlon liegt im Bezirk Neusiedl im Seewinkel im Burgenland. Das Wohnhausprojekt wurde am Krotzen am Ortsende von Apetlon errichtet. Das Grundstück liegt in ruhiger Lage, umgeben von Einfamilienhäusern. Dabei passt sich das Gebäude betreffend Architektur und Höhenentwicklung der Umgebung harmonisch an. Das Gesamtprojekt besteht aus insgesamt 6 Wohnungen.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.     Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer.     Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.     Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 99,46
Zimmer 3
Miete € 667,33 6,71 €/m²

Geförderte Genossenschaftswohnung in Apetlon

Wohnung in 7143 Apetlon

Geförderte Genossenschaftswohnung im Seewinkel Apetlon liegt im Bezirk Neusiedl im Seewinkel im Burgenland. Das Wohnhausprojekt wurde am Krotzen am Ortsende von Apetlon errichtet. Das Grundstück liegt in ruhiger Lage, umgeben von Einfamilienhäusern. Dabei passt sich das Gebäude betreffend Architektur und Höhenentwicklung der Umgebung harmonisch an. Das Gesamtprojekt besteht aus insgesamt 6 Wohnungen.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Burgenland gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.     Die monatliche Miete setzt sich zusammen • aus den Betriebskosten • der Tilgung der Darlehen (Wohnbauförderung und Bank) • den Instandhaltungs- und Verwaltungskosten • sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer.     Die Betriebskosten beinhalten Kanalbenützung, Müll, Wasser, Allgemeinstrom, Rauchfangkehrer, Gebäudeversicherung etc. sowie die Anlagenbetreuung. Die Kosten für Strom und Heizung werden von den Betreibern direkt mit dem Mieter verrechnet.     Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr. Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungkosten entstehen. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 99,34
Zimmer 4
Miete € 666,56 6,71 €/m²