Wohnung in Burgenland

Das Burgenland liegt im Osten Österreichs und ist gemessen an seiner Einwohnerzahl das kleinste Bundesland der Republik. Der Neusiedler See begrenzt das Land im Norden und die Alpen stellen den Abschluss der Region im Süden dar. Kulturelles bietet das Burgenland besonders viel in den Sommermonaten. Die Seefestspiele Mörbisch am Neusiedler See sind jedes Jahr ein Highlight. Die Opernfestspiele im Römersteinbruch von St. Margarethen zeigen die musikalische Tradition der Region. Jugendliche besuchen von Juni bis September viele Konzerte von internationalen Künstlern des Rock, Reggae und Jazz.

Wegen der Vielzahl an hier lebenden Minderheiten besticht die Region durch eine besonders vielseitige kulturelle Szene. So findet man hier auch vereinzelt ungarische oder kroatische Veranstaltungen. Die Besucherzahlen der Region nehmen stetig zu. Besonders beliebt bei den Besuchern sind die Thermen Lutzmannsburg, Stegersbach und Bad Tatzmannsdorf. Besucher, die gerne Rad fahren, sind hier genau richtig, denn das große Netz an gut ausgebauten Radwegen ermöglicht eine große Anzahl an Radtouren durch die reizvolle Umgebung.

Das Burgenland und seine Sehenswürdigkeiten

Auch Ausflüge in kleine Privatmuseen, zu Burgen und Schlössern sind hier sehr beliebt. Die wunderschöne Landschaft und die aufgeweckte Mentalität der Bewohner locken viele Besucher an. In dieser ruhigen Region kann man richtig entspannen. Die Österreicher sind besonders stolz auf ihr Land und fühlen sich durch die vielen Besucher bestätigt. Einzigartige Sehenswürdigkeiten geben dazu berechtigten Anlass. Naturparks, Burgen und ein Märchenpark sind die Highlights der Region. Außerdem sind zahlreiche Ausflugsziele zum Thema Wein zu besichtigen. So sind eine Weinstraße und das Weinland wunderbar für Weinproben geeignet. Auch eine große Anzahl an Golfplätzen ist verfügbar. Da Österreich auf eine lange Golftradition zurückblicken kann, sind die Plätze wunderschön gestaltet und in bestem Zustand. Meersalzgrotten und Spa Anlagen gehören ebenfalls zum Erholungsangebot. Badeseen und Wanderwege ergänzen das breite Angebot an Freizeitmöglichkeiten im Sommer, während das vielfältige Burgenland im Winter ein hervorragendes Skigebiet ist.