Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Terrassenwohnungen in Hofstetten-Grünau

15 Terrassenwohnungen

15 Terrassenwohnung angebote sind derzeit in Hofstetten-Grünau, Sankt Pölten (Land) verfügbar.

3 Zimmer-Wohnung mit Wintergarten und Terrasse

Wohnung in 3202 Hofstetten

Zum Verkauf gelangt eine helle 3-Zimmer Wohnung im 2. Stock (ohne Lift) in einer gepflegten Wohnhausanlage. Ganz besonders zeichnet sich die Wohnung durch die gute Infrastruktur sowie die durchdachte Raumaufteilung aus. Vom Vorzimmer sind alle Räume getrennt zentral begehbar. Ein Wintergarten mit angeschlossener Terrasse und Blick ins Grüne laden zum Entspannen ein. Hier geht es zum 360° Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1533795?accessKey=5d7b Das Wohnbauförderdarlehen kann gegebenenfalls übernommen werden. Auf Wunsch wird die Wohnung gegen Ablöse auch teilmöbliert übergeben.   Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <6.500m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 73,39
Zimmer 3
Kauf € 129.000

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten - Betreutes Wohnen

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Die Marktgemeinde Hofstetten-Grünau liegt im Herzen des Pielachtales direkt an der Mariazeller Bahn! Hofstetten-Grünau ist umgeben von herrlicher Landschaft und unberührter Natur - und ist dank der geringen Entfernung von nur ca. 20 km auch aus der Landeshauptstadt St. Pölten schnell zu erreichen.   Hier entstand eine Wohnhausanlage für betreutes Wohnen, welche mehrere Generationen unter einem Dach vereinen kann.   Aufgrund der speziellen Förderung durch die niederösterreichische Landesregierung können die Wohnungen nur in Miete – ohne Kaufoption – vergeben werden.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Mietvertrag: Ab dem Erreichen des 60. Lebensjahres wird der Mietvertrag unbefristet ausgestellt, unter 60 Jahren erhalten Sie einen befristeten Mietvertrag auf 3 Jahre mit der Option auf Verlängerung.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 4 Wohnfläche:   80,72 m² 3 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 9.610,00 Miete:  € 687,57   Top 6 Wohnfläche:   100,40  m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 12.000,00 Miete:  € 874,57   Top 8 Wohnfläche:   76,03 m² 3 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 9.100,00 Miete:  € 676,68     In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <6.500m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 76,03
Zimmer 3
Miete € 676,68

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten - DIE IDEALE STARTWOHNUNG

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Die Marktgemeinde Hofstetten-Grünau liegt im Herzen des Pielachtales direkt an der Mariazeller Bahn! Hofstetten-Grünau ist umgeben von herrlicher Landschaft und unberührter Natur - und ist dank der geringen Entfernung von nur ca. 20 km auch aus der Landeshauptstadt St. Pölten schnell zu erreichen.   Hier entstand eine Wohnhausanlage für betreutes Wohnen, welche mehrere Generationen unter einem Dach vereinen kann.   Aufgrund der speziellen Förderung durch die niederösterreichische Landesregierung können die Wohnungen nur in Miete – ohne Kaufoption – vergeben werden.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Mietvertrag: Ab dem Erreichen des 60. Lebensjahres wird der Mietvertrag unbefristet ausgestellt, unter 60 Jahren erhalten Sie einen befristeten Mietvertrag auf 3 Jahre mit der Option auf Verlängerung.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 4 Wohnfläche:   80,72 m² 3 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 9.610,00 Miete:  € 687,57   Top 6 Wohnfläche:   100,40  m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 12.000,00 Miete:  € 874,57   Top 8 Wohnfläche:   76,03 m² 3 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 9.100,00 Miete:  € 676,68     In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <6.500m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 76,03
Zimmer 3
Miete € 676,68

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Im Ortszentrum von Hofstetten, im Anschluss an den "Posthof" wurde von "Heimat Österreich" im Jahr 2010 eine Wohnhausanlage sowie eine Geschäftszone errichtet. Die Erdgeschosszone erstreckt sich über das gesamte Grundstück. Durch eine großzügige, durch zwei Lichtbrunnen belichtete Arkade, wurde die Mariazellerstraße mit der Marktstrasse verbunden. Darüber befinden sich drei Riegel die ausschließlich Wohnnutzung aufweisen. Jeder Wohnung sind Freiräume in Form von Terrassen oder Balkonen zugeordnet. Die Wohnbebauung ist Südost-Nordwest orientiert.  Die vertikale Erschließung der Wohnbebauung erfolgte über 2 Stiegenhäuser wobei im Bereich der Geschosswohnungen (Riegel 1 und Riegel 2) ein Lift errichtet wurde, der ein barrierefreie Erreichbarkeit ermöglicht. Die einzelnen Wohntops sind durch überdachte Laubengänge erschlossen. KFZ-Stellplätze wurden in der Tiefgarage untergebracht, die Ein- bzw. Ausfahrtsrampe befindet sich in der Marktstrasse.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 6 Wohnfläche:   87,57 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 28.524,00 Miete:  € 751,30   Top 16 Wohnfläche:   93,25m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.960,00 Miete:  € 803,18   Top 17 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.700,00 Miete:  € 803,18   Top 18 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.600,00 Miete:  € 791,83   In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 87,57
Zimmer 4
Miete € 751,30

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Im Ortszentrum von Hofstetten, im Anschluss an den "Posthof" wurde von "Heimat Österreich" im Jahr 2010 eine Wohnhausanlage sowie eine Geschäftszone errichtet. Die Erdgeschosszone erstreckt sich über das gesamte Grundstück. Durch eine großzügige, durch zwei Lichtbrunnen belichtete Arkade, wurde die Mariazellerstraße mit der Marktstrasse verbunden. Darüber befinden sich drei Riegel die ausschließlich Wohnnutzung aufweisen. Jeder Wohnung sind Freiräume in Form von Terrassen oder Balkonen zugeordnet. Die Wohnbebauung ist Südost-Nordwest orientiert.  Die vertikale Erschließung der Wohnbebauung erfolgte über 2 Stiegenhäuser wobei im Bereich der Geschosswohnungen (Riegel 1 und Riegel 2) ein Lift errichtet wurde, der ein barrierefreie Erreichbarkeit ermöglicht. Die einzelnen Wohntops sind durch überdachte Laubengänge erschlossen. KFZ-Stellplätze wurden in der Tiefgarage untergebracht, die Ein- bzw. Ausfahrtsrampe befindet sich in der Marktstrasse.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 6 Wohnfläche:   87,57 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 28.524,00 Miete:  € 751,30   Top 16 Wohnfläche:   93,25m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.960,00 Miete:  € 803,18   Top 17 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.700,00 Miete:  € 803,18   Top 18 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.600,00 Miete:  € 791,83   In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 93,25
Zimmer 4
Miete € 791,84

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Im Ortszentrum von Hofstetten, im Anschluss an den "Posthof" wurde von "Heimat Österreich" im Jahr 2010 eine Wohnhausanlage sowie eine Geschäftszone errichtet. Die Erdgeschosszone erstreckt sich über das gesamte Grundstück. Durch eine großzügige, durch zwei Lichtbrunnen belichtete Arkade, wurde die Mariazellerstraße mit der Marktstrasse verbunden. Darüber befinden sich drei Riegel die ausschließlich Wohnnutzung aufweisen. Jeder Wohnung sind Freiräume in Form von Terrassen oder Balkonen zugeordnet. Die Wohnbebauung ist Südost-Nordwest orientiert.  Die vertikale Erschließung der Wohnbebauung erfolgte über 2 Stiegenhäuser wobei im Bereich der Geschosswohnungen (Riegel 1 und Riegel 2) ein Lift errichtet wurde, der ein barrierefreie Erreichbarkeit ermöglicht. Die einzelnen Wohntops sind durch überdachte Laubengänge erschlossen. KFZ-Stellplätze wurden in der Tiefgarage untergebracht, die Ein- bzw. Ausfahrtsrampe befindet sich in der Marktstrasse.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 6 Wohnfläche:   87,57 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 28.524,00 Miete:  € 751,30   Top 16 Wohnfläche:   93,25m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.960,00 Miete:  € 803,18   Top 17 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.700,00 Miete:  € 803,18   Top 18 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.600,00 Miete:  € 791,83   In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 93,25
Zimmer 4
Miete € 803,18

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten

Wohnung in 3202 Hofstetten

Geförderte Mietwohnungen in Hofstetten   Im Ortszentrum von Hofstetten, im Anschluss an den "Posthof" wurde von "Heimat Österreich" im Jahr 2010 eine Wohnhausanlage sowie eine Geschäftszone errichtet. Die Erdgeschosszone erstreckt sich über das gesamte Grundstück. Durch eine großzügige, durch zwei Lichtbrunnen belichtete Arkade, wurde die Mariazellerstraße mit der Marktstrasse verbunden. Darüber befinden sich drei Riegel die ausschließlich Wohnnutzung aufweisen. Jeder Wohnung sind Freiräume in Form von Terrassen oder Balkonen zugeordnet. Die Wohnbebauung ist Südost-Nordwest orientiert.  Die vertikale Erschließung der Wohnbebauung erfolgte über 2 Stiegenhäuser wobei im Bereich der Geschosswohnungen (Riegel 1 und Riegel 2) ein Lift errichtet wurde, der ein barrierefreie Erreichbarkeit ermöglicht. Die einzelnen Wohntops sind durch überdachte Laubengänge erschlossen. KFZ-Stellplätze wurden in der Tiefgarage untergebracht, die Ein- bzw. Ausfahrtsrampe befindet sich in der Marktstrasse.   Diese Wohnhausanlage wurde vom Land Niederösterreich gefördert! Die Mieter müssen den Förderkriterien entsprechen und hier ihren Hauptwohnsitz begründen.   Folgende Wohneinheiten stehen zur Verfügung:   Top 6 Wohnfläche:   87,57 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 28.524,00 Miete:  € 751,30   Top 16 Wohnfläche:   93,25m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.960,00 Miete:  € 803,18   Top 17 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.700,00 Miete:  € 803,18   Top 18 Wohnfläche:   93,25 m² 4 Zimmer Finanzierungsbeitrag: € 29.600,00 Miete:  € 791,83   In den Mietkosten sind Betriebskosten, Hausbetreuung und Umsatzsteuer enthalten. Energiekosten (Strom, Heizung und Warmwasser) sind nicht enthalten.   Wohnzuschuss (abhängig vom Familieneinkommen) möglich.   Für Rückfragen und Besichtigung stehe ich Ihnen unter der Tel. Nr. 0664 / 621 20 58  selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Unsere Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Abgeber oder dessen Beauftragten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.   Die Kosten der Vermittlung trägt der Abgeber, sodass für den Mieter keine Vermittlungskosten entstehen.             Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <3.500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <9.500m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 93,25
Zimmer 4
Miete € 803,18

3202 Hofstetten-Grünau, geförderte Mietwohnungen mit Finanzierungsbeitrag

Wohnung in 3202 Hofstetten-Grünau

Die Wohnhausanlage liegt zentral in Hofstetten-Grünau direkt am Bahnhof zwischen der Bahnhofstraße und der Postgasse. Zu Fuß ist der Ortskern mit dem Gemeindeamt, Apotheke, der Volksschule, sowie dem Einkaufszentrum Pielachpark leicht erreichbar. St. Pölten liegt nur etwa 20 km entfernt. Durch die Pielachtalbahn ist die Wohnhausanlage verkehrstechnisch ideal an die Landeshauptstadt angebunden. Das bauliche Umfeld besteht aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, sowie dem historischen Bahnhofsgebäude. Wohnungstypen: derzeit sind noch einige 2-Zimmer-Wohnungen verfügbar, teilweise mit Schrankraum. Alle Wohnungen verfügen über eine Balkon, beziehungsweise ist den Erdgeschoßwohnungen eine Terrasse und ein Eigengarten vorgelagert. Zusätzliche externe Abstellräume sorgen für ausreichend Stauraum. Die Wohnungen sind mit Fußbodenheizung ausgestattet, im Badezimmer befindet sich eine Badewanne. Stiege 2 verfügt über einen Lift bis ins zweite Obergeschoß. Die Wohnhausanlage umfasst gesamt 17 geförderte Wohneinheiten, welche auf 2 Stiegen aufgeteilt werden. Die Grünflächen werden großteils als Eigengärten für die Erdgeschoßwohnungen herangezogen. Ein öffentlicher Kinderspielplatz ist fußläufig in ca. 250 Meter erreichbar. Von den insgesamt 7 auf Eigengrund liegenden Stellplätzen werden 6 fix bestimmten Wohnungen zugeordnet. Stellplatz 7 ist behindertengerecht, nicht zugeordnet und kann bei Bedarf gesondert angemietet werden. Für alle Wohnungen, welchen kein PKW-Stellplatz zugeordnet ist, steht der öffentliche Parkplatz am gegenüberliegenden Bahnhofsgelände zur Verfügung. Fahrräder werden direkt vor den Hauseingängen in einem überdachten Bereich abgestellt. Ein zusätzlicher Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum befindet sich im Erdgeschoß der Stiege 2. Ein Müllraum sowie weitere überdachte Fahrradabstellflächen befinden sich im nördlichen Bereich des Grundstückes entlang der Bahnhofstraße. Detailkosten + Tilgung Landesdarlehen                106,51 € + Tilgung Zusatzdarlehen                 263,17 € - Annuitätenzuschuss                           0,00 € + Umsatzsteuer für Verwohnung          2,41 € + Erhaltungs- und Verbesserungs-     31,94 € beitrag nach Anteilen + Verwaltungskostenpauschale          19,55 € + Betriebskosten nach Anteilen        132,73 € + 2% Rücklage                                      8,03 € + Umsatzsteuer                                   56,19 €              monatliche Kosten 620,53 € Finanzierungsbeitrag: 28.891,69 € Förderungsmodell: NÖ WBF FM 90% Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <4.000m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <10.000m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 62,62
Zimmer 2
Miete € 620,53

3202 Hofstetten-Grünau, geförderte Mietwohnungen mit Finanzierungsbeitrag

Wohnung in 3202 Hofstetten-Grünau

Die Wohnhausanlage liegt zentral in Hofstetten-Grünau direkt am Bahnhof zwischen der Bahnhofstraße und der Postgasse. Zu Fuß ist der Ortskern mit dem Gemeindeamt, Apotheke, der Volksschule, sowie dem Einkaufszentrum Pielachpark leicht erreichbar. St. Pölten liegt nur etwa 20 km entfernt. Durch die Pielachtalbahn ist die Wohnhausanlage verkehrstechnisch ideal an die Landeshauptstadt angebunden. Das bauliche Umfeld besteht aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, sowie dem historischen Bahnhofsgebäude. Wohnungstypen: derzeit sind noch einige 2-Zimmer-Wohnungen verfügbar, teilweise mit Schrankraum. Alle Wohnungen verfügen über eine Balkon, beziehungsweise ist den Erdgeschoßwohnungen eine Terrasse und ein Eigengarten vorgelagert. Zusätzliche externe Abstellräume sorgen für ausreichend Stauraum. Die Wohnungen sind mit Fußbodenheizung ausgestattet, im Badezimmer befindet sich eine Badewanne. Stiege 2 verfügt über einen Lift bis ins zweite Obergeschoß. Die Wohnhausanlage umfasst gesamt 17 geförderte Wohneinheiten, welche auf 2 Stiegen aufgeteilt werden. Die Grünflächen werden großteils als Eigengärten für die Erdgeschoßwohnungen herangezogen. Ein öffentlicher Kinderspielplatz ist fußläufig in ca. 250 Meter erreichbar. Von den insgesamt 7 auf Eigengrund liegenden Stellplätzen werden 6 fix bestimmten Wohnungen zugeordnet. Stellplatz 7 ist behindertengerecht, nicht zugeordnet und kann bei Bedarf gesondert angemietet werden. Für alle Wohnungen, welchen kein PKW-Stellplatz zugeordnet ist, steht der öffentliche Parkplatz am gegenüberliegenden Bahnhofsgelände zur Verfügung. Fahrräder werden direkt vor den Hauseingängen in einem überdachten Bereich abgestellt. Ein zusätzlicher Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum befindet sich im Erdgeschoß der Stiege 2. Ein Müllraum sowie weitere überdachte Fahrradabstellflächen befinden sich im nördlichen Bereich des Grundstückes entlang der Bahnhofstraße. Detailkosten + Tilgung Landesdarlehen                118,52 € + Tilgung Zusatzdarlehen                 298,32 € - Annuitätenzuschuss                           0,00 € + Umsatzsteuer für Verwohnung          2,32 € + Erhaltungs- und Verbesserungs-     35,54 € beitrag nach Anteilen + Verwaltungskostenpauschale          23,46 € + Betriebskosten nach Anteilen        149,31 € + 2% Rücklage                                     9,05 € + Umsatzsteuer                                   64,87 €              monatliche Kosten 701,39 € Finanzierungsbeitrag: 27.767,27 € Förderungsmodell: NÖ WBF FM 90% Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <4.000m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <10.000m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 69,68
Zimmer 2
Miete € 701,39

3202 Hofstetten-Grünau, geförderte Mietwohnungen mit Finanzierungsbeitrag

Wohnung in 3202 Hofstetten-Grünau

Die Wohnhausanlage liegt zentral in Hofstetten-Grünau direkt am Bahnhof zwischen der Bahnhofstraße und der Postgasse. Zu Fuß ist der Ortskern mit dem Gemeindeamt, Apotheke, der Volksschule, sowie dem Einkaufszentrum Pielachpark leicht erreichbar. St. Pölten liegt nur etwa 20 km entfernt. Durch die Pielachtalbahn ist die Wohnhausanlage verkehrstechnisch ideal an die Landeshauptstadt angebunden. Das bauliche Umfeld besteht aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, sowie dem historischen Bahnhofsgebäude. Wohnungstypen: derzeit sind noch einige 2-Zimmer-Wohnungen verfügbar, teilweise mit Schrankraum. Alle Wohnungen verfügen über eine Balkon, beziehungsweise ist den Erdgeschoßwohnungen eine Terrasse und ein Eigengarten vorgelagert. Zusätzliche externe Abstellräume sorgen für ausreichend Stauraum. Die Wohnungen sind mit Fußbodenheizung ausgestattet, im Badezimmer befindet sich eine Badewanne. Stiege 2 verfügt über einen Lift bis ins zweite Obergeschoß. Die Wohnhausanlage umfasst gesamt 17 geförderte Wohneinheiten, welche auf 2 Stiegen aufgeteilt werden. Die Grünflächen werden großteils als Eigengärten für die Erdgeschoßwohnungen herangezogen. Ein öffentlicher Kinderspielplatz ist fußläufig in ca. 250 Meter erreichbar. Von den insgesamt 7 auf Eigengrund liegenden Stellplätzen werden 6 fix bestimmten Wohnungen zugeordnet. Stellplatz 7 ist behindertengerecht, nicht zugeordnet und kann bei Bedarf gesondert angemietet werden. Für alle Wohnungen, welchen kein PKW-Stellplatz zugeordnet ist, steht der öffentliche Parkplatz am gegenüberliegenden Bahnhofsgelände zur Verfügung. Fahrräder werden direkt vor den Hauseingängen in einem überdachten Bereich abgestellt. Ein zusätzlicher Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum befindet sich im Erdgeschoß der Stiege 2. Ein Müllraum sowie weitere überdachte Fahrradabstellflächen befinden sich im nördlichen Bereich des Grundstückes entlang der Bahnhofstraße. Der Finanzierungsbeitrag für diese Wohnung beträgt zwischen 12.690,00 € und 82.380,00 €. Je höher der Finanzierungsbeitrag gewählt wird, desto niedriger sind die monatlichen Kosten. Beispielrechnung: Detailkosten + Tilgung Landesdarlehen                105,80 € + Tilgung Zusatzdarlehen                 256,30 € - Annuitätenzuschuss                           0,00 € + Umsatzsteuer für Verwohnung          2,07 € + Erhaltungs- und Verbesserungs-     31,72 € beitrag nach Anteilen + Verwaltungskostenpauschale          19,55 € + Betriebskosten nach Anteilen        112,82 € + 2% Rücklage                                      7,88 € + Umsatzsteuer                                   53,41 €              monatliche Kosten 589,55 € Finanzierungsbeitrag: 24.773,42 € Förderungsmodell: NÖ WBF FM 90%   Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Kinder & Schulen Schule <1.000m Kindergarten <3.000m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <7.000m Sonstige Bank <500m Post <500m Polizei <5.000m Verkehr Bus <4.000m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <10.000m Flughafen <9.500m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 62,2
Zimmer 2
Miete € 589,55