Mietwohnungen bis 800 Euro in Ternitz

2 Wohnungen zur Miete

unbefristete Gartenwohnung

Wohnung in 2620 Ternitz | Neunkirchner Straße 41

Modernes Raumkonzept An der Grenze zwischen Ternitz und Neunkirchen, am ehem. Urbanhofgelände umfasst diese Top-Moderne Wohnhausanlage insgesamt 22 Wohneinheiten. Alle Wohneinheiten verfügen über: 1 großzügigen Wohn- Essbereich mit offener Küche und Ausgang in den Außenbereich, 2 Schlafzimmer, 1 Wannenbadezimmer, 1 WC, 1 Vorraum und einen Abstellraum. Jeder Wohnung sind ein Kellerabteil sowie ein PkW-Stellplatz zugeordnet.   Ein paar Details im Überblick: Heizung und Warmwasser wird mittels Fernwärme durch die EVN zur Verfügung gestellt. Verrechnung nach Verbrauch Kontrollierte Wohnraumlüftung Außenjalousien Fußbodenheizung Eigengarten/Balkon/Loggia   geförderte Mietwohnungen unbefristeter Mietvertrag flexible Anzahlung möglich Mietzuschuss möglich   HINWEIS - FÖRDERUNGSRICHTLINIEN Geförderte Immobilien dürfen nur an Förderungswürdige Personen vergeben werden Kriterien:           österreichische Staatsbürgerschaft oder diesen Gleichgestellte,           die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe           des Vorwohnsitzes binnen            6 Wochen nach Bezug der geförderten Wohnung)           und folgende Obergrenzen des Familieneinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen                          1 Person                     Eur 35.000,00                         2 Personen                  Eur 55.000,00                         Jede weitere Person     Eur  7.000,00                  
Fläche m² 80,43
Zimmer 3
Miete € 794,84 9,88 €/m²

geförderte Mietwohnungen

Wohnung in 2620 Ternitz | Neunkirchner Straße 41

Modernes Raumkonzept An der Grenze zwischen Ternitz und Neunkirchen, am ehem. Urbanhofgelände umfasst diese Top-Moderne Wohnhausanlage insgesamt 22 Wohneinheiten. Alle Wohneinheiten verfügen über: 1 großzügigen Wohn- Essbereich mit offener Küche und Ausgang in den Außenbereich, 2 Schlafzimmer, 1 Wannenbadezimmer, 1 WC, 1 Vorraum und einen Abstellraum. Jeder Wohnung sind ein Kellerabteil sowie ein PkW-Stellplatz zugeordnet.   Ein paar Details im Überblick: Heizung und Warmwasser wird mittels Fernwärme durch die EVN zur Verfügung gestellt. Verrechnung nach Verbrauch Kontrollierte Wohnraumlüftung Außenjalousien Fußbodenheizung   geförderte Mietwohnungen unbefristeter Mietvertrag flexible Anzahlung möglich Mietzuschuss möglich   HINWEIS - FÖRDERUNGSRICHTLINIEN Geförderte Immobilien dürfen nur an Förderungswürdige Personen vergeben werden Kriterien:           österreichische Staatsbürgerschaft oder diesen Gleichgestellte,           die dringenden Wohnbedarf haben (Nachweis über die Aufgabe           des Vorwohnsitzes binnen            6 Wochen nach Bezug der geförderten Wohnung)           und folgende Obergrenzen des Familieneinkommens nicht übersteigen: Personenzahl Jahresnettoeinkommen                          1 Person                     Eur 35.000,00                         2 Personen                  Eur 55.000,00                         Jede weitere Person     Eur  7.000,00                  
Fläche m² 75,48
Zimmer 3
Miete € 743,70 9,85 €/m²