Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Industrieanlagen mieten in 22. Bezirk Donaustadt

40 Industrie zur Miete

Aktuell werden in 22. Bezirk Donaustadt 40 Industrie zur Miete angeboten. Dies entspricht einem Anteil von ca. 93% am aktuellen Gesamtangebot von derzeit 43 Mietimmobilien in 22. Bezirk Donaustadt.

MODERNES BÜRO-LAGEROBJEKT

in 1220 Wien

MODERNES BÜRO Objekt LAGE: Wien IZ-KAGRAN Nähe Rinterzelt FLÄCHE: EG : 176 m2 3 Büros + Kleinteilelager ca 40 m2 2OG : 241 m2 7 Zimmer + Besprechung + NR Groß-LKW Zufahrt, 5-10 PKW Stellplätze HWB: 48,2
Fläche m² 417
Zimmer -
12

Lagerfläche oder Shop - Nahe Vet.Med.Uni

in 1220 Wien,Donaustadt

1220 WIEN – Tokiostraße   Die Lagerfläche liegt zentral an den Bezirksgrenzen vom 21. und 22. Bezirk, und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto leicht erreichbar.   Die Lage und das große Einzugsgebiet bieten sehr gute Voraussetzungen für einen zentral gelegenen Großhandel, kleinem Auslieferungslager usw. ´ Die Gesamtfläche beträgt 142,18 m² und besteht aus einer ca. 130,58 m² großen Lagerfläche sowie ca. 11,60 m² Nebenräume - Sanitärbereich mit WC und Dusche  Teeküche   Bodenbelag: Steinboden   Heizung/Warmwasser Fernwärme   Öffentliche Verkehrsanbindung: U1 Kagran, U6 und Schnellbahn Floridsdorf, Straßenbahn 25 und 26, Autobus 27A   MIETDAUER nach Vereinbarung   Nettomiete: € 600,00 Betriebskosten: € 281,54 zzgl. 20 % USt.: € 176,31 Bruttomiete: € 1.057,85   Für weitere Fragen oder eine Besichtigung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ihr Immobilienberater Hr. Peter Huber + 43 699 10 38 60 52 p.huber@immo-express.at   Nebenkosten bei Anmietung: Kaution: € 3.000,00 Maklerhonorar: 3 Bruttomonatsmieten zzgl. 20 % USt. Vergebührung des Mietvertrages: laut Abgabengesetz
Fläche m² 142,18
Zimmer -
1.057,85

Top Lagerfläche

in 1220 Wien, Donaustadt

Die Percostraße liegt im 22. Wiener Gemeindebezirk, direkt in einem von der Industrie genützten Gebiet und bietet ausreichend Platz für Lager- und Büroräumlichkeiten. Der Straßenname geht auf Perco Rudolfo zurück. Der Jurist und Architekt studierte 1908 bis 1910 an der Staatsgewerbeschule bei Otto Wagner. Er arbeitete vor allem im Bereich Wohnungsbau und leitete die Perco Baugesellschaft. Von seinen Werken sind unter anderem der "Fürstenhof" in der Praterstraße, die Großwohnhausanlage am Friedrich-Engelsplatz und einige Schulbauten bekannt. Architekt Nader Tadayyon Gilani plante Ende der 80iger Jahre in der Percostraße 15 ein zweistöckiges Bürogebäude in Massivbauweise. Im Anschluss daran wurde eine Mehrzweckhalle errichtet. Hier sind Meisterbüro, Arbeitsräume und Lager untergebracht. Der Anschluss an wichtige Infrastruktur ist ebenfalls gegeben. Direkt an der B 302, B 8 und B 229 gelegen, kann man von hier aus den Norden rasch erschließen. Und auch der Anschluss an die Süd-Ost-Tangente und in weiterer Folge an die Südautobahn ist nicht weit entfernt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Percostraße mit Schnellbahn oder Bus zu erreichen. Die Lagerfläche 1 ist einerseits per Rampe erreichbar, rückseitig besteht auch die Möglichkeit per ebener Zufahrt. Bei einer Raumhöhe von etwa 7m liegt der niedrigste Punkt der Unterzüge (BUK) bei 6m. Die Flächen sind komplett freitragend. Ab 1.4.2018 besteht die Möglichkeit, dass unmittelbar an Lagerfläche 1 angrenzend eine weitere Lagerfläche mir etwa 500m² angemietet werden kann. Bei Bedarf sind diese beiden Einheiten auch intern zu verbinden. Verfügbare Flächen: Lagerfläche 1999,26m² Lagerfläche 2500m² Lagerfläche 1 & 21499,26m² Kosten / Miete: Lager€ 4,90/m² Betriebskosten:~€ 2,00 (inkl. Heizung und Verwaltung) Parkplätze:kostenlos Alle Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer. Anbindung an den öffentlichen Verkehr: •Bus Linie 25A, 27A •U-Bahn Linie 1 (Station Rennbahnweg oder Aderklaaer Straße) Individualverkehr unmittelbar angebunden: •Wagramer Straße •Rautenweg •Lichtblaustraße •Dassanowskyweg •S2Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €7346,37 Betriebskosten inkl Heizkosten €2998,52 Umsatzsteuer €0------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €10344,89------------------------------------------------------------------Heizwärmebedarf:93.0 kWh/(m²a)
Fläche m² 1.499,26
Zimmer -
10.344,89

Top Lagerfläche

in 1220 Wien, Donaustadt

Die Percostraße liegt im 22. Wiener Gemeindebezirk, direkt in einem von der Industrie genützten Gebiet und bietet ausreichend Platz für Lager- und Büroräumlichkeiten. Der Straßenname geht auf Perco Rudolfo zurück. Der Jurist und Architekt studierte 1908 bis 1910 an der Staatsgewerbeschule bei Otto Wagner. Er arbeitete vor allem im Bereich Wohnungsbau und leitete die Perco Baugesellschaft. Von seinen Werken sind unter anderem der "Fürstenhof" in der Praterstraße, die Großwohnhausanlage am Friedrich-Engelsplatz und einige Schulbauten bekannt. Architekt Nader Tadayyon Gilani plante Ende der 80iger Jahre in der Percostraße 15 ein zweistöckiges Bürogebäude in Massivbauweise. Im Anschluss daran wurde eine Mehrzweckhalle errichtet. Hier sind Meisterbüro, Arbeitsräume und Lager untergebracht. Der Anschluss an wichtige Infrastruktur ist ebenfalls gegeben. Direkt an der B 302, B 8 und B 229 gelegen, kann man von hier aus den Norden rasch erschließen. Und auch der Anschluss an die Süd-Ost-Tangente und in weiterer Folge an die Südautobahn ist nicht weit entfernt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Percostraße mit Schnellbahn oder Bus zu erreichen. Die Lagerfläche 1 ist einerseits per Rampe erreichbar, rückseitig besteht auch die Möglichkeit per ebener Zufahrt. Bei einer Raumhöhe von etwa 7m liegt der niedrigste Punkt der Unterzüge (BUK) bei 6m. Die Flächen sind komplett freitragend. Ab 1.4.2018 besteht die Möglichkeit, dass unmittelbar an Lagerfläche 1 angrenzend eine weitere Lagerfläche mir etwa 500m² angemietet werden kann. Bei Bedarf sind diese beiden Einheiten auch intern zu verbinden. Verfügbare Flächen: Lagerfläche 1999,26m² Lagerfläche 2500m² Lagerfläche 1 & 21499,26m² Kosten / Miete: Lager€ 4,90/m² Betriebskosten:~€ 2,00 (inkl. Heizung und Verwaltung) Parkplätze:kostenlos Alle Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer. Anbindung an den öffentlichen Verkehr: •Bus Linie 25A, 27A •U-Bahn Linie 1 (Station Rennbahnweg oder Aderklaaer Straße) Individualverkehr unmittelbar angebunden: •Wagramer Straße •Rautenweg •Lichtblaustraße •Dassanowskyweg •S2Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €2450 Betriebskosten inkl Heizkosten €1000 Umsatzsteuer €0------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €3450------------------------------------------------------------------Heizwärmebedarf:93.0 kWh/(m²a)
Fläche m² 500
Zimmer -
3.450

"Gewerbeobjekt - branchenfrei"

in 1220 Wien, Donaustadt

" Gewerbeobjekt Essling - branchenfrei " Werkstätte - Lager - Büro - Verkaufsraum - freie Nutzungs und Gestaltungsmöglichkeit Gewerbeobjekt ca. 215 m² Nutzfläche, teilunterkellert (ca. 55 m²) , Grundfläche ca. 503 m² Eckgrundstück an der Esslinger Hauptstrasse! Raumaufteilung: Werkstätte/Lager/Verkaufsraum ca. 126 m² Raumhöhe ca. 3 m, Büro ca. 12 m², Vorraum ca. 8m² , Aufenthaltsraum ca. 9 m² 2 separate WCs mit Waschgelegenheit und 1 Dusche. Stiegenabgang aus der Werkstätte in den Keller ca. 55 m² Lager und Kesselraum, Raumhöhe 2,20 m PKW-Abstellplatz neben dem Gebäude Die Beheizung erfolgt mit einer Gaszentralheizung (Fußbodenheizung) Verkehrsmäßig günstig gelegen nahe A23, A22 und künftig S1 Autobushaltestelle 26A , 88A direkt vor dem Gebäude. Individuelle Nutzung - Umbau des Gebäudes nach eigenem Bedarf und Vorstellungen möglich Das Objekt ist ab 01.01.2018 für Sie verfügbar. Gesamtmiete brutto: EUR 3.000,- (inkl.20% Ust) Kaution: EUR 9.000,- Provision: 3 BMM zzgl.USt. Befristung: mind. 5 Jahre +Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €3000 Umsatzsteuer €0------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €3000------------------------------------------------------------------Heizwärmebedarf:149.7 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:E Durchschnittliche Vermarktungszeit: 80 Tage Erzielter Preis 97% vom Angebotspreis! Testen Sie uns! Wir erweitern unser Team! Bewerben Sie sich jetzt! Ihre-Karriere-als-Immobilienprofi bei RE/MAX Donau-City-Immobilien! Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Fläche m² 215
Zimmer -
3.000

BÜRO-LAGER PRODUKTIONSOBJEKT

in 1220 Wien

Büro Lager Produktionsobjekt Lage : Nähe U 1 Station Aderklaaerstraße Größe : EG : 562 m2 Lager / Produktionshalle mit Kleinteillager 62 m2,Industrieboden ,Hallenhöhe BUK 6m,Freitragend,Sektionaltor (4x5) OG : 142 m2 Bürofläche ca 4 Zimmer + NR Ges: 704 m2 Alle erforderlichen Anschlüsse,Zentralheizung,Klima Groß-LKW Zufahrt,Asphaltierte Freifläche ca 1 300m2 MIETE
Fläche m² 704
Zimmer -
8.600

Logistikflächen 1220 Wien

in 1220 Wien

BESCHREIBUNG Das Logistikobjekt in 1220 Wien wurde 1981 als Logistik‐ und Verteilzentrum für KONSUM ÖSTERREICH erbaut. Die Flächen wurden im Laufe der Zeit an Unternehmen der Speditions‐ und Logistikbranche sowie an Betreiber von selbstständigen Verteilzentren vermietet. Der Standort verfügt sowohl über eine sehr gute individuelle, als auch öffentliche Verkehrsanbindung. Die Verbauung besteht aus vier Lagertrakten sowie einer vermieteten KFZ‐Werkstätte mit Tankstelle. Straßenseitig ist das gesamte Areal von der Aspernstraße aufgeschlossen. Die zentrale Ein‐ und Ausfahrt wird durch einen eigenen Portierdienst kontrolliert. Die Liegenschaft ist leicht von der Anschlussstelle SMZ Ost –Stadlau der A 23, aber auch von der Anschlussstelle Hirschstetten erreichbar. An der Westseite ist ein Bahnanschluss mit Hallengleis und Außengleis vorhanden. Die Station Aspernstraße der U‐Bahn (Linie U2) befindet sich in unmittelbarer Nähe des Areals. KEY FACTS Grundstücksfläche:ca. 253.000 m² Lagerfläche:EG ca. 76.700 m² OG ca. 24.600 m² Rampen:156 Gleisanschluss:vorhanden Büroflächen:Lagerbüros – weitere Büroflächen im 1. und 2. OG vorhanden Heizung durch Fernwärme für die gesamte Anlage Automatische Brandmeldeanlage Sprinkleranlage Überwachung der technischen Anlagen Verladetore Regalanlagen (Hochregal) Industrieböden mit guter Belastbarkeit Brutto-Raumhöhe 6m / Hochregallager 13m Areal ist umzäunt / Schrankenanlage / Portier / 24h weitere Büroräumlichkeiten vorhanden AUSSTATTUNG DETAILS Elektrische Anlage Versorgung des gesamten Areals über eine 20 kV Kabelleitung mit vier Transformatoren (je 630 kVA) sowie einer Diesel‐Notstromanlage von 670 kVA Heizungsanlage Wärmeversorgung für die gesamte Anlage aus dem Fernwärmenetz. Die Lagerhallen werden mittels Luftheizung beheizt, wobei die Raumtemperatur grundsätzlich steuerbar ist – Minimum Frostsicherung (Sprinkler!), Maximum 15 – 18°C. Büros und Sozialräume werden individuell über Radiatoren beheizt. Brandmeldeanlage Der gesamte Lagerkomplex ist mit einer automatischen Brandmeldeanlage ausgestattet. Die Brandmeldezentrale befindet sich in der Portierloge. Die Anlage selbst umfasst ca. 4.800 Brandmelder mit entsprechendem Zubehör. Sprinkleranlage Alle Lagerhallen, Büros und Sozialflächen sind mit einer Sprinkleranlage ausgestattet (Schutzumfang: Vollschutz – im Lagertrakt IV zusätzlich erhöhte Leistung) Überwachung Alle technischen Anlagen (Heizungsanlage, E‐Hauptverteiler, Notstromanlage, Rohrpost, Aufzüge, Förderanlagen etc.) werden in der zentralen Portierloge überwacht. Seitens des Vermieters ist am Areal ein „Technischer Dienst“ mit eigenen Mitarbeitern installiert, die die Anlagen warten und betreuen. Bereitschaftsdienst außerhalb der üblichen Betriebszeiten. Ladetore Die Lagerflächen werden durch 156 Ladetore, niveaumäßig ca. 125 cm über dem asphaltierten Anlieferungshof, erschlossen. Die Tore sind mit Torabschlussdichtungen ausgeführt, überwiegend elektrisch angetrieben und mit mechanischen Überladebrücken, teilweise hydraulischen Hubtischen, ausgestattet. Maße: Breite 250 cm, Höhe 270 cm. Regalanlage In den Hochregallagerteilen sind Hochregalanlagen für Längslagerung von EURO‐Paletten derzeit aufgestellt. Die übrigen Lagerhallen sind nur teilweise mit Palettenregalanlagen für Querlagerung von EURO‐Paletten ausgestattet. In beiden Typen von Palettenregalanlagen (Fabrikat VOEST ALPINE) ist eine Tragkraft von 800 kg bzw. 1.000 kg/Palette gegeben. Böden, Belastbarkeit Alle Lagerhallen sind ohne Niveauunterschied ausgeführt und somit in jeder Figuration für den Einsatz von elektrisch betriebenen Flurförderzeugen geeignet. Die Oberfläche der Hallenböden besteht aus einem Latexphalt Industriebodenbelag, der Bereich der Palettenhochregale besitzt einen Oilexphalt‐Boden. Der Boden im EG ist generell für eine Belastung von 4.000 kg/m² und im OG für 2.000 m² ausgelegt. Brutto-Raumhöhen Die Raumhöhe beträgt in allen Lagerhallen generell 6m und zwar sowohl im EG als auch im OG. Ausgenommen davon ist das Hochregallager mit einer Höhe von 13 m. Durch zum Teil an der Decke geführte technische Einbauten (Sprinkler, Heizung) beträgt die nutzbare Höhe ca. 5,5 bzw. 12 m. PARKPLÄTZE Genügend Parkplätze vorhanden VERKEHRSANBINDUNG öffentlich: U-Bahn:U2 Bus:22A, 26A Schnellbahn: S 80 individuell: A23 Südosttangente S2 Wiener Nordrand Schnellstraße FLEXIBLE FLÄCHENGESTALTUNG Die im Folgenden aufgelisteten Flächen, können je nach Bedarf individuell angemietet werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.industrialGo.at Verfügbare Flächen Lager: 2282 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 7548 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 21404 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 36809 m², Mietpreis / m²: 4,00 €
Fläche m² 4.000
Zimmer -
4

Logistikflächen 1220 Wien

in 1220 Wien

BESCHREIBUNG Das Logistikobjekt in 1220 Wien wurde 1981 als Logistik‐ und Verteilzentrum für KONSUM ÖSTERREICH erbaut. Die Flächen wurden im Laufe der Zeit an Unternehmen der Speditions‐ und Logistikbranche sowie an Betreiber von selbstständigen Verteilzentren vermietet. Der Standort verfügt sowohl über eine sehr gute individuelle, als auch öffentliche Verkehrsanbindung. Die Verbauung besteht aus vier Lagertrakten sowie einer vermieteten KFZ‐Werkstätte mit Tankstelle. Straßenseitig ist das gesamte Areal von der Aspernstraße aufgeschlossen. Die zentrale Ein‐ und Ausfahrt wird durch einen eigenen Portierdienst kontrolliert. Die Liegenschaft ist leicht von der Anschlussstelle SMZ Ost –Stadlau der A 23, aber auch von der Anschlussstelle Hirschstetten erreichbar. An der Westseite ist ein Bahnanschluss mit Hallengleis und Außengleis vorhanden. Die Station Aspernstraße der U‐Bahn (Linie U2) befindet sich in unmittelbarer Nähe des Areals. KEY FACTS Grundstücksfläche:ca. 253.000 m² Lagerfläche:EG ca. 76.700 m² OG ca. 24.600 m² Rampen:156 Gleisanschluss:vorhanden Büroflächen:Lagerbüros – weitere Büroflächen im 1. und 2. OG vorhanden Heizung durch Fernwärme für die gesamte Anlage Automatische Brandmeldeanlage Sprinkleranlage Überwachung der technischen Anlagen Verladetore Regalanlagen (Hochregal) Industrieböden mit guter Belastbarkeit Brutto-Raumhöhe 6m / Hochregallager 13m Areal ist umzäunt / Schrankenanlage / Portier / 24h weitere Büroräumlichkeiten vorhanden AUSSTATTUNG DETAILS Elektrische Anlage Versorgung des gesamten Areals über eine 20 kV Kabelleitung mit vier Transformatoren (je 630 kVA) sowie einer Diesel‐Notstromanlage von 670 kVA Heizungsanlage Wärmeversorgung für die gesamte Anlage aus dem Fernwärmenetz. Die Lagerhallen werden mittels Luftheizung beheizt, wobei die Raumtemperatur grundsätzlich steuerbar ist – Minimum Frostsicherung (Sprinkler!), Maximum 15 – 18°C. Büros und Sozialräume werden individuell über Radiatoren beheizt. Brandmeldeanlage Der gesamte Lagerkomplex ist mit einer automatischen Brandmeldeanlage ausgestattet. Die Brandmeldezentrale befindet sich in der Portierloge. Die Anlage selbst umfasst ca. 4.800 Brandmelder mit entsprechendem Zubehör. Sprinkleranlage Alle Lagerhallen, Büros und Sozialflächen sind mit einer Sprinkleranlage ausgestattet (Schutzumfang: Vollschutz – im Lagertrakt IV zusätzlich erhöhte Leistung) Überwachung Alle technischen Anlagen (Heizungsanlage, E‐Hauptverteiler, Notstromanlage, Rohrpost, Aufzüge, Förderanlagen etc.) werden in der zentralen Portierloge überwacht. Seitens des Vermieters ist am Areal ein „Technischer Dienst“ mit eigenen Mitarbeitern installiert, die die Anlagen warten und betreuen. Bereitschaftsdienst außerhalb der üblichen Betriebszeiten. Ladetore Die Lagerflächen werden durch 156 Ladetore, niveaumäßig ca. 125 cm über dem asphaltierten Anlieferungshof, erschlossen. Die Tore sind mit Torabschlussdichtungen ausgeführt, überwiegend elektrisch angetrieben und mit mechanischen Überladebrücken, teilweise hydraulischen Hubtischen, ausgestattet. Maße: Breite 250 cm, Höhe 270 cm. Regalanlage In den Hochregallagerteilen sind Hochregalanlagen für Längslagerung von EURO‐Paletten derzeit aufgestellt. Die übrigen Lagerhallen sind nur teilweise mit Palettenregalanlagen für Querlagerung von EURO‐Paletten ausgestattet. In beiden Typen von Palettenregalanlagen (Fabrikat VOEST ALPINE) ist eine Tragkraft von 800 kg bzw. 1.000 kg/Palette gegeben. Böden, Belastbarkeit Alle Lagerhallen sind ohne Niveauunterschied ausgeführt und somit in jeder Figuration für den Einsatz von elektrisch betriebenen Flurförderzeugen geeignet. Die Oberfläche der Hallenböden besteht aus einem Latexphalt Industriebodenbelag, der Bereich der Palettenhochregale besitzt einen Oilexphalt‐Boden. Der Boden im EG ist generell für eine Belastung von 4.000 kg/m² und im OG für 2.000 m² ausgelegt. Brutto-Raumhöhen Die Raumhöhe beträgt in allen Lagerhallen generell 6m und zwar sowohl im EG als auch im OG. Ausgenommen davon ist das Hochregallager mit einer Höhe von 13 m. Durch zum Teil an der Decke geführte technische Einbauten (Sprinkler, Heizung) beträgt die nutzbare Höhe ca. 5,5 bzw. 12 m. PARKPLÄTZE Genügend Parkplätze vorhanden VERKEHRSANBINDUNG öffentlich: U-Bahn:U2 Bus:22A, 26A Schnellbahn: S 80 individuell: A23 Südosttangente S2 Wiener Nordrand Schnellstraße FLEXIBLE FLÄCHENGESTALTUNG Die im Folgenden aufgelisteten Flächen, können je nach Bedarf individuell angemietet werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.industrialGo.at Verfügbare Flächen Lager: 2282 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 7548 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 21404 m², Mietpreis / m²: 4,00 € Lager: 36809 m², Mietpreis / m²: 4,00 €
Fläche m² 10.000
Zimmer -
4

22., Büro im Hochhaus

in 1220 Wien

Zur unbefristeten Vermietung gelangen folgende Büro-, bzw. Lagerflächen: Bürofläche: ZW61-01-08 – 108,26 m² Lagerflächen: AR04 – 48,49 m² AR05 – 68,46 m² Infrastruktur: Das Hochhaus Neue Donau bietet alle Voraussetzungen für einen modernen und repräsentativen Bürostandort in absoluter Bestlage. Das gemischt genutzte Gebäude erreicht eine Höhe von 150 Metern und umfasst 32 Geschoße über Niveau sowie 2 Garagengeschoße. Der Bürotrakt umfasst 7 Geschoße mit bestausgestatteten, modernen Büroflächen. Im Zentrum des Haupteinganges befindet sich ein ständig besetzter Kontrollpunkt, darüber hinaus bietet ein 24 Stunden Security Service ein Höchstmaß an Sicherheit. Ein Seminarraum mit einer Fläche von 120 m² kann bei Bedarf angemietet werden. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist mittels der U-Bahn Linie U1, durch die Stationen Kaisermühlen VIC sowie die Station Donauinsel gegeben. Anbindung an den Individualverkehr erfolgt über die A22 Donauufer-Autobahn und über die Wagramer Straße. In der hauseigenen Tiefgarage können Stellplätze um € 111,26 pro Stellplatz (inkl. Ust) angemietet werden.  
Fläche m² 68,46
Zimmer -
410,76

22., Büro im Hochhaus

in 1220 Wien

Zur unbefristeten Vermietung gelangen folgende Büro-, bzw. Lagerflächen: Bürofläche: ZW61-01-08 – 108,26 m² Lagerflächen: AR04 – 48,49 m² AR05 – 68,46 m² Infrastruktur: Das Hochhaus Neue Donau bietet alle Voraussetzungen für einen modernen und repräsentativen Bürostandort in absoluter Bestlage. Das gemischt genutzte Gebäude erreicht eine Höhe von 150 Metern und umfasst 32 Geschoße über Niveau sowie 2 Garagengeschoße. Der Bürotrakt umfasst 7 Geschoße mit bestausgestatteten, modernen Büroflächen. Im Zentrum des Haupteinganges befindet sich ein ständig besetzter Kontrollpunkt, darüber hinaus bietet ein 24 Stunden Security Service ein Höchstmaß an Sicherheit. Ein Seminarraum mit einer Fläche von 120 m² kann bei Bedarf angemietet werden. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist mittels der U-Bahn Linie U1, durch die Stationen Kaisermühlen VIC sowie die Station Donauinsel gegeben. Anbindung an den Individualverkehr erfolgt über die A22 Donauufer-Autobahn und über die Wagramer Straße. In der hauseigenen Tiefgarage können Stellplätze um € 111,26 pro Stellplatz (inkl. Ust) angemietet werden.  
Fläche m² 48,49
Zimmer -
290,94