Industrieanlagen kaufen in 14. Bezirk, Penzing

4 Industrie zum Kauf

In 14. Bezirk, Penzing werden derzeit 4 Industrie zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 43 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Industrie 9% vom Gesamtangebot.

LAGER IM SOUTERRAIN

in 1140 Wien

Das Lager befindet sich in der Kellerebene. Hofseitig gibt es zwei normale Fenster. Straßenseitig gibt es Belüftungsöffnungen. Das Lager gliedert sich in mehreren Räume. Der Zugang ist NUR über das Stiegenhaus möglich.
Fläche m² 78
Zimmer 6
39.375 504,81 €/m²

Hochwertiges Gewerbe- und Bürogebäude Nähe Auhof Center

in 1140 Wien

Die Liegenschaft wurde 1980 errichtet und laufend adaptiert, 2004 Heizraum mit topmoderner Doppelkesselanlage und Fassade mit Vollwärmeschutz und 2007 Generalrenovierung. Das Objekt befindet sich im Industriegebiet Wien Auhof (Autobahnauffahrt Auhof) - ein modernes, aufstrebendendes, an Bedeutung gewinnendes Gewerbegebiet mit Einkaufszentrum, Kino, Gastronomie, etc. Zur Liegenschaft gehören Parkplätze für 7 PKW's. Es handelt sich um ein zweckmäßiges, architektonisch ansprechendes Büro- und Lagergebäude. Die Flächen verteilen sich auf das Untergeschoß: Empfang mit Galerie, Büro mit Alu-Glastrennwänden, Raumhöhe ca. 3 m, Lager, Warenausgabe, Garderobe, Teeküche, Sanitärräume, Schauraum, 2 Zugänge/Zufahrten, überdachter Warenübernahmebereich, Packraum, hydraulischer Lastenaufzug, Heizraum (Erdgas), 2 Stiegenaufgänge, Gangbereich. 2. Obergeschoss: Küche mit Aufenthaltsraum und WC, Dachterrasse 1. Obergeschoß: Lager und Büro, Werkstatt, Halle und Gang, Präsentationsraum, Abstellräume, Besprechungsraum, Sanitärbereich, Teeküche, Erdgeschoß: 1.085 m², 1. OG: 954 m², 2. OG: 68,60 m², Terrasse ca. 120 m² Bauausführung und Ausstattung: Stahlbeton in Sichtbetonschalung mit Sicht-Fertigteilrippendecke. Fußböden: Eiche Industriestabparkett in Büro und Gang; teilweise Teppichboden im Büro- und Seminar­raum, verfließt im Eingangsbereich, Nassräume und Stiegen, Bitumen-Hartgussasphalt im Lager. Fenster: von Tageslicht durchflutet durch großzügige Fensterflächen in Alu wärmegedämmt mit Thermoplusverglasung. Allgemeine Ausstattungsmerkmale sind: Fassadenfläche ungegliedert, Lastenaufzug, öffenbare Fenster, Zentralheizung, Warmwasserradiatoren, Kabelkanäle bzw. Kabeltassen, Drehstromanschlüsse, Strukturierte Verkabelung, Commend Gegensprechanlage, AP-Rasterleuchten und Lichtbalken. Lagebeschreibung Die Liegenschaft befindet sich im stark frequentierten Industriegebiet Auhof am Rande des 14. Bezirkes, Nähe der Westautobahn A1 und des Einkaufszentrums „Auhof Center“. Zahlreiche und namhafte Unternehmen wie z.B.: Ratiopharm, Phönix, Schuss, KIK, Umdasch, Merck, usw. befinden sich in der Nachbarschaft. Umgebungs-Infrastruktur Von Shopping über Gastronomie und Entertainment wird in unmittelbarer Umgebung eine Riesenauswahl an Produkten für Alltag und Beruf geboten. Zusammenfassend kann die Infrastruktur als hochwertig und umfassend bezeichnet werden. Öffentliche Erreichbarkeit Die Autobuslinien 150 und 151. Die Schnellbahnstation "Hadersdorf" der Westbahn ist 10 Gehminuten entfernt. In mittelbarer Nähe befindet sich der Verkehrsknotenpunkt "Hütteldorf" und "Linzerstraße" mit Anschlüssen zu U-Bahn und Straßenbahnlinien. Für Besichtigungen und nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Hr. Aslan Kurtaran national - Tel: 0699 1178 5193 international - Tel: +43 699 1178 5193 email: kurtaran@expat-consulting.com Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.
Fläche m² 2.107
Zimmer -
2.850.000 1.352,63 €/m²

INVESTMENTOBJEKT

in 1140 Wien

INVESTMENTOBJEKT - Grundstücksfläche: ca. 7.204 m² - Vermietbare Fläche: ca. 6.700 m² - komplett und langfristig vermietet - Drei Mieter mit ausgezeichneter Bonität (davon einer bereits seit 18 Jahren Mietern, ein anderer seit 8 Jahren) - Jahresnettomiete: ca. € 650.000,- + USt - Rendite: 5,2% - Kaufpreis: € 12.600.000,- zzgl. USt - Provision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. USt Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. Hogl unter der Nummer 0650 367 45 01 gerne zur Verfügung.
Fläche m² 6.700
Zimmer -
12.600.000 1.880,60 €/m²

Geschäft, Büro, Wohnen, Garage

in 1140 Wien

Die Österreichische Post AG verkauft 42900/146260 Wohnungseigentumsanteile an der Liegenschaft EZ 528, Grundbuch 01210 Penzing. Die Liegenschaft hat ein Gesamtausmaß von ca. 2869 m². Die restlichen Wohungseigentumsanteile stehen im Eigentum eines gemeinnützigen Bauträgers. Das in den Jahren 1965-67 errichtete WE-Objekt befindet sich in der Nähe zur "Hütteldorfer Straße". Die Gesamtnutzfläche (ohne überdachten Einfahrtsbereich) von ca. 1938 m² verteilt sich ca. 618 m² im Erdgeschoß, ca. 749 m² im 1. Obergeschoß sowie ca. 571 m² im Kellergeschoß (Tiefgarage und/oder Lager). Im Erdgeschoß ist derzeit noch eine Wohnung im Ausmaß von ca. 62 m² vermietet. Dieses Mietverhältnis endet mit 30. November 2016. Die Flächen im Obergeschoß sind ebenfalls vermietet, wobei dieses Mietverhältnis mit 31. Oktober 2016 ebenfalls endet. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoß eignen sich sowohl als Geschäft, wie auch Büro, Praxis oder Ausstellungsfläche. Die Räumlichkeiten im Obergeschoß wurden bislang als Büro/Lager genutzt, könnten jedoch auch zu Wohnflächen umgewidmet werden. Die Flächen im Kellergeschoß verteilen sich auf 11 Tiefgaragenplätze sowie kleinere Lagerflächen zur ausschließlichen Nutzung. Sechs Stellplätze sind derzeit vermietet. Diese sind monatlich kündbar. Widmung: Gemischtes Baugebiet, Bauklasse III, geschlossene Bauweise. Es werden derzeit auf Basis eines Sachverständigengutachtens Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, die von der WE-Gemeinschaft beschlossen wurden. Die auf die Verkäuferin entfallenden Kosten von EUR ca. 400.000,00 netto hat der Erwerber der WE-Anteile zusätzlich zum Kaufpreis, der sich sodann aus dem Bieterverfahren ergibt (Mindestkaufpreis EUR 697.000,00), zu tragen. Der Verkauf der WE-Anteile erfolgt im Wege eines strukturierten Bieterverfahrens.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:70.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:C
Fläche m² 1.938
Zimmer -
697.000 359,65 €/m²