Industrieanlagen kaufen in Hallein

3 Industrie zum Kauf

In Hallein werden derzeit 3 Industrie zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 7 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Industrie 43% vom Gesamtangebot.

Halle - Werkstatt - Produktion - Neubau in Hallein

in 5400 Hallein

Neubauprojekt Hallein - Betriebs- Gewerbeobjekt in Hallein Kaltenhausen - Neubau Grundstücksdaten: 5400 Hallein/Kaltenhausen, Elsenheimerweg, EZ 1063, KG 56209 Hallein, Gst.-Nr. 8, 12, 311, Gesamtfläche: 6.576 m² Errichtet wird ein gewerbliches Betriebsobjekt mit zwei Baukörper und flexiblen Hallen- und Dienstleistungsflächen. In dieser ersten Bauphase werden rund 3.791 m² bebaut. Der große Baukörper wird vermietet und zum Großteil vom Eigentümer als Eigenbedarf verwendet, das zweite Gebäude ist das hier beschriebene, dieses steht zum Verkauf. Der Baubeginn/Spatenstich erfolgte   im Juli 2015. Das Objekt befindet sich in der Fertigstellungsphase. Die Übergabe kann nach Kundenwunsch bzw. nach Vereinbarung mit dem Eigentümer erfolgen. Bei dem gegenständlichen Objekt handelt es sich um einen zweigeschossigen Baukörper mit einer Gesamtnutzfläche von 307,99 m² (inklusive Stiegenhaus und Nebenräumen), und einer Grundstücksfläche von rund 760 m². Dieses Objekt steht zum Verkauf. Das Gebäude wird schlüsselfertig inklusive 5 Parkplätze übergeben - falls mehr Parkflächen oder Außenflächen benötigt werden - stehen diese nach Absprache mit dem Eigentümer zur Verfügung. Kaufpreis des Gebäudes mit einer Gesamtgrundstücksfläche von rund 760 m² und fünf KFZ-Freistellplätzen: EUR 748.000,-- exkl. MWSt. und exkl. der Kaufnebenkosten. Lage: Hallein Kaltenhausen -attraktive Lage - nur wenige Minuten zur Autobahn A 10. (2km). Grundstücksdaten: 5400 Hallein/Kaltenhausen, Elsenheimerweg, EZ 1063, KG 56209 Hallein, Gst.-Nrn.: 8, 12, 311, Gesamtfläche 6576 m². Sonstiges: Widmung: Gewerbegebiet. Planungsenergieausweis vorhanden, HWB: 52, fGEE 0,60. Gerne kann mit dem Eigentümer ein gemeinsamer Termin vereinbart werden, um die bautechnischen Details zu besprechen. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet sein. Das Anbot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sowie   Zwischenverkauf vorbehalten. Maklerprovision: 3,6% von der Kaufpreissumme. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Maria Thurner jederzeit gerne unter der Tel.-Nr. +43 0 676/35 38 516 oder auch per Mail unter   maria@thurner-immobilien.at zur Verfügung. Auf Anfrage werden selbstverständlich alle Unterlagen übersendet.
Fläche m² 308
Zimmer -
748.000 2.428,57 €/m²

Neues, fertiges Betriebsgebäude bei Salzburg - 1706

in 5400 Hallein

Neues, fertiges Betriebsgebäude bei Salzburg - 1566 -mit 2 Hallen bis 7 m hoch, 2 Betriebswohnungen, Lager, Personalräume -erstmals vermietet -sofort zu übernehmen -ca. 1 km von der Autobahnausfahrt -14 km bis Salzburg-Mitte Eckdaten Kategorie:Gewerblich genutzte Liegenschaft: 2 Große Hallen bis 7 m hoch, 2 Betriebswohnungen,Büro,Lager Objektart: Gewerbehallen, Hochregal-Lager, LKW- u. Großmaschinen im:Salzburg - Umland - 14 km von Salzburg! Zustand neuwertig bei:5400 Hallein Grundstücksfläche:ca. 2.100 qm Erschliessungszustand:voll erschlossen Gebäude-Nutzfläche:ca. 1.150 qm Etagenzahl: 4 = Erdgeschoss, Zwischgeschoss, Obergeschoss, Lager Baujahr: 2012/2013 Lift nicht eingebaut, aber im Grundriss vorgesehen Zimmer/Räume:ca. 10 Wohnflächeca. 160 qm Bürofläche:ca. 100 qm Anzahl der Wohnungen:2 Betriebswohnungen á ca. 80 qm Küche vorhanden: nein: aber die Anschlüsse in den beiden Wohnungen und dem Aufenthaltsraum für die Mitarbeiter Keller: nein Heizung u.:Gas- Zentral-Heizung Starkstrom:ja Übernahmetermin:sofort Stellplätze:ca. 25 für PKW Zum Flughafen (in Min.):35 Energieausweis:Energieverbrauchskennwert: 63,5 KWh/m² a Qualität (Verkehr):gut weniger als 1 km zur Autobahnauffahrt Qualität (Umfeld):gut - Gewerbegebiet Qualität (Ruhe):gut Qualität (Lage):sehr gut Qualität (Ausstattung):sehr gut Mietverträge:1. bis 28.02.20182. bis 31.01.2019 mtl. Miete netto + MWSt:3.000,00 €3.600,00 € jeweils + komplette Betriebskosten Kaufpreis:€ 2.800.000,00 + Nebenkosten
Fläche m² 1.150
Zimmer 10
2.800.000 2.434,78 €/m²

Werk Halle(i)n - Hotspot für Gewerbebetriebe im Großraum Salzburg

in 5400 Hallein

Beschreibung Bauteil A: Kombinierte Stahlbeton-/Stahlfertigteilhalle mit durchgängiger Stahlbetongrundplatte und entsprechenden unterirdischen Kollektorgängen zur Ver- und Entsorgung. Einbaumöglichkeiten für Büroflächen ergeben sich sowohl im Innenbereich an den Außenwänden, als auch auf dem Dach in Form von Dachaufbauten. Die entsprechenden Vorkehrungen seitens der Behörden sind bereits vorhanden. Werbewirksame Lage! Innenhöhe: min. 7,5 m, max. 9,4 m Noch verfügbar: 6.950 m² Bei Vermietung der Fläche ergibt sich eine Bruttorendite von ca. 6 %! Keine Provision 9 gute Standortfaktoren, warum "WERKHALLE(I)N" die richtige Wahl ist Standortfaktor Nr. 1 Hochwertige Gewerbeimmobilien zum unschlagbaren Preis Die Preise der fertigen Hallen liegen bei ca. 60 % der üblichen Gesamterrichtungskosten (Berechnungsgrundlage: Grundpreis, Anschlusskosten, Baukosten). Standortfaktor Nr. 2 Ein starker Partner an Ihrer Seite 4plus project stellt die gesamten Unterlagen für die bau- und gewerberechtliche Genehmigung des Projektes in Hallein bei Salzburg zur Verfügung und steht Ihnen bei der Durchführung des Verfahrens unterstützend zur Seite. Für Detailplanung, Ausschreibung und Bauleitung kann der eigene Standortarchitekt genutzt werden. Standortfaktor Nr. 3 Rasche Betriebsansiedlung ohne bürokratische Umwege Die Werkhallen sind nahezu bezugsfertig, somit ist ein Bezug inklusive Genehmigung innerhalb weniger Monate ab Kaufentscheidung möglich. Standortfaktor Nr. 4 Optimale Verkehrslage für Kunden und Mitarbeiter Es herrschen vor Ort beste verkehrstechnische Anbindungen für Straßenverkehr und Eisenbahn, samt nahe liegendem S-Bahnhof. Ein kostenloser Parkplatz mit 90 Stellplätzen steht zur Verfügung. Standortfaktor Nr. 5 Gastronomiebetrieb vor Ort Ein Gastronomiebetrieb (Restaurant und Café/Bar) im Gewerbeparks dient der Versorgung der dort angesiedelten Betriebe. Standortfaktor Nr. 6 Synergien nutzen Der Standort im Wirtschaftspark ermöglicht Synergien mit anderen Betrieben. Standortfaktor Nr. 7 Industrielle Abwärme für nachhaltige Energienutzung Die Energieversorgung ist durch die Einkaufsgemeinschaft zu attraktiven Preisen gesichert und wird aus industrieller Abwärme im Bereich Heizenergie, Prozessenergie und elektrische Energie gefüttert. Der "Schulterschluss" mit Gebäudenachbarn spart zusätzlich Abstrahlverluste und damit Energie. Standortfaktor Nr. 8 Vollbiologische Kläranlage Eine vollbiologische Kläranlage für betriebliche Abwässer ist vorhanden und deren Einleitung zu attraktiven Preisen möglich. Standortfaktor Nr. 9 Eine sichere Wertanlage für Investoren Das mögliche Investitionsvolumen liegt bei ca. EUR 100.000,- bis mehrere Millionen Euro mit einer Rendite von 6 bis 7 %. Der Aufwand im Vergleich zu anderen Immobilien ist minimal: Laufende Wartungs- und Renovierungsarbeiten fallen bei Stahlbetonhallen kaum an, der kostenlose Vermietservice und der zusätzliche Hallenbetreuungsservice nehmen alle Arbeit ab. HWB 71
Fläche m² 436
Zimmer -
444.730,20 1.020,02 €/m²