Industrieanlagen in Ottendorf an der Rittschein

2 Industrie

2 Industrieangebote sind derzeit in Ottendorf an der Rittschein, Hartberg-Fürstenfeld verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Ottendorf an der Rittschein, Hartberg-Fürstenfeld in 50% Angebote an Industrie zur Miete und 50% an Industrie zum Kauf.

KÜHLLAGERHALLEN ca. 3.160m²

in 8312 Ottendorf an der Rittschein

(KÜHL-) LAGERHALLEN VIELSEITIG VERWENDBAR, 10 Minuten von Autobahnabfahrt Ilz entfernt! Diese Gewerbeliegenschaft gliedert sich in 2 durch eine Straße voneinander getrennten Baukörpern. Die zwei Kühllagerhallen wurden zwischen 1973 und 1985 errichtet und ständig renoviert bzw. modernisiert. Zuletzt wurden die Hallen zur Lagerung von Obst (Äpfeln) verwendet. Die Kühllagerräume erreichen einen Kühlbereich bis +2° C und wurden durch den Betreiber auch HACCP zertifiziert. Einige der Kühlräume sind für die CA-Kühlung vorgesehen. Die Kühlräume erreichen eine Höhe von ca. 8 Meter. Die kompletten Kühl- bzw. CA-Anlagen sind fixer Bestandteil dieses Angebotes und sind vollständig funktionsfähig. Die Hallen können alternativ auch gemietet werden, nach Absprache ist auch eine getrennte Vermietung der Halle Süd und Nord möglich. Hallenaufteilung: Kühllager Nord: 5 CA-Kühlräume im Ausmaß von insg. 708m² 2 Kühlräume im Ausmaß von insg. 222m² Sortierhalle mit 240m² Verkehrsflächen ca. 270m² Lagerflächen mit Flugdach ca. 630m² WC-Anlagen und Sozialraum LKW-Zufahrt direkt in die Halle 1 Tor mit Hebebühne Kühllager Süd: 4 CA-Kühlräume im Ausmaß von insg. 360m² Sortierhalle und Verpackungsraum 910m² Verkehrsflächen ca. 195m² WC-Anlagen und Sozialraum LKW-Zufahrt direkt in die Halle 2 Sektionaltore für LKW-Anlieferung 1 Tor für Anlieferung mit Hänger Großer Abstellbereich für LKW Die Zufahrt zu den Hallen erfolgt über die Landesstraße L366. Öffentliche Anschlüsse an Strom, Wasser und Kanal sind gegeben. Bei diesem Preis handelt es sich um einen Richtpreis, der sich sowohl nach unten als auch nach oben verändern kann. Vorbehaltlich Annahme durch den Abgeber! Soziales Engagement von RE/MAX Kooperation mit RE/MAX zugunsten alleinerziehender Mütter in Not Das Immobilienmakler-Unternehmen RE/MAX und das Österreichische Rote Kreuz haben den "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" zugunsten alleinerziehender Mütter in Not gegründet. Der Startschuss der Kooperation erfolgte in feierlichem Rahmen bei der jährlich stattfindenden "RE/MAX Convention" am 23. Jänner 2016 in Salzburg. "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" Der neu gegründete „RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds“ zugunsten alleinerziehender Mütter in Not kommt der individuellen Spontanhilfe des ÖRK zugute und bietet rasche und unbürokratische Hilfe in Notsituationen. Frauen sind grundsätzlich stärker als Männer von Armut betroffen – besonders oft trifft es Alleinerzieherinnen. Aus diesem Grund hat RE/MAX gemeinsam mit dem ÖRK diese Zielgruppe für ihre Hilfe ausgewählt. Der Fonds zahlt kein Bargeld aus, sondern übernimmt anstehende Kosten oder dringende Anschaffungen – nicht als Dauereinrichtung, sondern als Starthilfe für den Neuanfang. Alle RE/MAX-Immobilien finden Sie auf remax.at!
Fläche m² 3.160
Zimmer -
950.000 300,63 €/m²

KÜHLLAGERHALLEN ca. 3.160m²

in 8312 Ottendorf an der Rittschein

(KÜHL-) LAGERHALLEN VIELSEITIG VERWENDBAR, 10 Minuten von Autobahnabfahrt Ilz entfernt! Diese Gewerbeliegenschaft gliedert sich in 2 durch eine Straße voneinander getrennten Baukörpern. Die zwei Kühllagerhallen wurden zwischen 1973 und 1985 errichtet und ständig renoviert bzw. modernisiert. Zuletzt wurden die Hallen zur Lagerung von Obst (Äpfeln) verwendet. Die Kühllagerräume erreichen einen Kühlbereich bis +2° C und wurden durch den Betreiber auch HACCP zertifiziert. Einige der Kühlräume sind für die CA-Kühlung vorgesehen. Die Kühlräume erreichen eine Höhe von ca. 8 Meter. Die kompletten Kühl- bzw. CA-Anlagen sind fixer Bestandteil dieses Angebotes und sind vollständig funktionsfähig. Diese Hallen können nicht nur gemietet, sondern auch gekauft werden! Die zwei Hallen können auch getrennt voneinander vermietet werden. details dazu sind zu besprechen. Hallenaufteilung: Kühllager Nord: 5 CA-Kühlräume im Ausmaß von insg. 708m² 2 Kühlräume im Ausmaß von insg. 222m² Sortierhalle mit 240m² Verkehrsflächen ca. 270m² Lagerflächen mit Flugdach ca. 630m² WC-Anlagen und Sozialraum LKW-Zufahrt direkt in die Halle 1 Tor mit Hebebühne Kühllager Süd: 4 CA-Kühlräume im Ausmaß von insg. 360m² Sortierhalle und Verpackungsraum 910m² Verkehrsflächen ca. 195m² WC-Anlagen und Sozialraum LKW-Zufahrt direkt in die Halle 2 Sektionaltore für LKW-Anlieferung 1 Tor für Anlieferung mit Hänger Großer Abstellbereich für LKW Die Zufahrt zu den Hallen erfolgt über die Landesstraße L366. Öffentliche Anschlüsse an Strom, Wasser und Kanal sind gegeben. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €5670 zzgl 20% USt.Betriebskosten €2711 zzgl 20% USt.Umsatzsteuer €1676,2------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €10057,2 Soziales Engagement von RE/MAX Kooperation mit RE/MAX zugunsten alleinerziehender Mütter in Not Das Immobilienmakler-Unternehmen RE/MAX und das Österreichische Rote Kreuz haben den "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" zugunsten alleinerziehender Mütter in Not gegründet. Der Startschuss der Kooperation erfolgte in feierlichem Rahmen bei der jährlich stattfindenden "RE/MAX Convention" am 23. Jänner 2016 in Salzburg. "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" Der neu gegründete „RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds“ zugunsten alleinerziehender Mütter in Not kommt der individuellen Spontanhilfe des ÖRK zugute und bietet rasche und unbürokratische Hilfe in Notsituationen. Frauen sind grundsätzlich stärker als Männer von Armut betroffen – besonders oft trifft es Alleinerzieherinnen. Aus diesem Grund hat RE/MAX gemeinsam mit dem ÖRK diese Zielgruppe für ihre Hilfe ausgewählt. Der Fonds zahlt kein Bargeld aus, sondern übernimmt anstehende Kosten oder dringende Anschaffungen – nicht als Dauereinrichtung, sondern als Starthilfe für den Neuanfang. Alle RE/MAX-Immobilien finden Sie auf remax.at!
Fläche m² 3.160
Zimmer -
10.057,20 3,18 €/m²