Industrieanlagen in Pöttsching

1 Industrie

1 Industrieangebot ist derzeit in Pöttsching, Mattersburg verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Pöttsching, Mattersburg in 100% Angebote an Industrie zur Miete und 0% an Industrie zum Kauf.

Betriebsliegenschaft und Brunnenanlage mit mineralhaltigem Wasser

in 7033 Pöttsching

Das Kaufobjekt besteht aus einem Mineralwasserbrunnen mit zugehörigen Produktions- und Lagerflächen inklusive Büroräumlichkeiten. Das Objekt wurde seit 1977 zur Mineralwasserabfüllung unter dem Namen Markusquelle betrieben. Der Brunnen wurde 2007 paralell neu geschlagen. Die Abfüllung wurde 2010 unterbrochen. 1978 wurde auf der als Industriegebiet gewidmeten Fläche eine Produktions- und Lagerhalle mit Büroflächen gebaut. Die Halle wurde als Stahlhalle errichtet. Es folgten laufend Adaptierungen. Die Flächen sind teilweise beheizbar. Aufgrund der Renovierungsbedürftigkeit der Hallen liegt kein gültiger Energieausweis vor. Der Erwerb der Markenrechte an der Marke “Markus Quelle” ist nicht Teil dieses Geschäftstransfers. Die angebotene Liegenschaft besteht aus einer Gesamtgrundstücksfläche von ca. 27.806m², wobei 12.734m² als Industriegebiet gewidmet sind und die restlichen 15.072m²als Landwirtschaftlich genutzte Grünfläche. Die Produktions- und Lagerflächen befinden sich im Widmungsgebiet Bauland Industriegebiet; die Brunnenanlage im Widmungsgebiet für Landwirtschaftlich genutzte Grünflächen. Die Liegenschaft ist in 3 Teile aufgegliedert: 1. in die Produktions- und Lagerfläche 2. die Brunnenanlage und 3. die Grünfläche zur möglichen Veränderung der Brunnenanlage Pöttsching liegt zwischen zwei Autobahnen und ist somit hervorragend an das Verkehrsnetz angebunden. Der Knoten Wiener Neustadt und somit die Süd-Autobahn A2 kann über die nahegelegene S4 (Mattersburger Schnellstraße) in rund 15 Fahrminuten erreicht werden. Die Süd-Ost-Autobahn A3 (Knoten Eisenstadt) ist in 10 Fahrminuten erreicht. KAUFPREIS: um Anbot wird gebeten PROVISION Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass unser Honorar gemäß Immobilienmaklerverordnung 1996 und Maklergesetz in der jeweils gültigen Fassung •bei Abschluss eines Kaufvertrages 3% des Kaufpreises zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer beträgt, und bei Abschluss des vermittelten Vertrages sofort zur Zahlung fällig ist. Im Falle des Zahlungsverzuges gelten Verzugszinsen in Höhe von 9% p.a. als vereinbart. KONTAKT Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte: Lukas Richter Leiter Industrie und Logistik Direct +43 1 535 53 05-26 Mobile +43 664 390 83 87
Fläche m² 2.305
Zimmer -
auf Anfrage