{"obj_baseRentRange":null,"obj_cwId":"ADS0017893121","obj_exclusiveExpose":"true","obj_ityp":"14","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/prod.www.immobilienscout24.at/pictureserver/loadPicture?q=70&id=012.0012000001E83VK-1611749689-43448700576a4083a7d8da7ad434ac19","obj_purchasePrice":50000,"obj_purchasePriceRange":"1","obj_regio1":"003","obj_regio2":"003023","obj_regio3":"003023009","obj_title":"Für Liebhaber der Buckligen Welt","obj_zipCode":"2852"}
Kirchschlagl bei Hochneukirchen
L4108 von Hochneukirchen zur burgenl. Landesgrenze
Grundstück derzeit Teil des Hauses im Vordergrund
Grundstück liegt links hinter dem Haus
Grundstück mit Baumbestand
strassenseitige Ansicht
Strom, Kanal und Festnetz in der Strasse
Lageplan

Für Liebhaber der Buckligen Welt

Contact
PlanetHome Immobilien GmbHChristian Mayer
Fläche m²1265
Preis
50.000

Einmalige Kosten

Kaufpreis50.000
Provision zzgl. 20% USt.: 3%

Merkmale

Gesamtfläche 1265 m²
Grundstücksfläche 1265 m²

Ausstattung

Heizung

Energieausweis nicht vorhanden

Beschreibung

Verkauft wird ein Grundstück (ab 1993 umgewidmet in Bauland Agrar), das zurzeit noch Teil einer größeren Liegenschaft ist. Nach der Vermessung im Frühjahr 2021 soll eine Teilfläche mit ca. 1.265 m² entstehen. Das Organisatorische inklusive einem kleinen Grundstückstausch mit dem Nachbarn und die Kosten dafür übernehmen die Verkäufer.
Derzeit wächst auf der Fläche ein Baumbestand. Die Besitzer belassen den "kleinen Wald", außer der Käufer möchte die Liegenschaft gerodet oder teilgerodet übernehmen.
In der Straße vor dem Grundstück wurden die Anschlüsse für Strom, Kanal und Festnetztelefon vorgerichtet.
Momentan nicht gesichert ist die Versorgung mit Wasser, da die in dieser Rotte gebildete Wassergemeinschaft bereits ausgelastet ist. Aus diesem Grund entwickelt die Gemeinde derzeit einen Trinkwasserplan für die Gesamtversorgung des Ortsteiles. Damit soll eine öffentliche Wasserversorgung bis ca. 2023 gewährleistet sein.
Aufschließungskosten sind bei Bauplatzerklärung an die Gemeinde Hochneukirchen zu entrichten. Diese liegen bei ca. € 24.500,-
Für das Grundstück gibt es keinen Bebauungsplan. Die Vorgabe ist, dem Ortsbild entsprechend zu bauen. Bauprojekte sind grundsätzlich mit der Baubehörde vorzubesprechen, um eine Genehmigung erhalten zu können.