Immobilien in Ottensheim

13 Immobilien

Ottensheim besitzt derzeit 13 Immobilienangebote. Dieser Wert teilt sich in Ottensheim, Urfahr-Umgebung in 23% Angebote an Immobilien zur Miete und 77% an Immobilien zum Kauf.

Helle 3-Zimmer-Terrassenwohnung mit guter Verkehrsanbindung

Wohnung in 4100 Ottensheim

Diese helle 3-Zimmer-Wohnung befindet sich in verkehrsgünstiger Lage von Ottensheim. Von jedem Schlafraum sowie vom Wohnzimmer, gelangen Sie auf die ca. 12 m² Terrasse, auf der Sie gemütliche Stunden verbringen können. Eine Küche ist im Mietpreis inkludiert; Sie können jedoch Ihre eigene Küche auf Wunsch einbauen. Lagebeschreibung: Wie bereits erwähnt, befindet sich die Wohnung in Ottensheim, in der Hostauerstraße. In unmittelbarer Nähe stehen Ihnen ein Nahversorger, ein kleines Café, eine Pizzeria und vieles mehr zur Verfügung. Öffentliche Verkehrsmittel sind nur wenige Meter von Ihrer neuen Wohnung entfernt. Das Linzer Stadtzentrum erreichen Sie in ca. 20 Minuten. Ihre Vorzüge nochmals zusammengefasst: - 12 m² Terrasse - Sehr gute Verkehrsanbindung - Badezimmer und WC getrennt - Freistellparkplätze stehen vor dem Haus frei zur Verfügung - Gute Raumaufteilung - Kellerabteil vorhanden Interesse? Wir begleiten Sie gerne - vom kostenlosen Erstbesichtigungstermin bis zur Übergabe! Ich freue mich auf einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit Ihnen! Unverbindliches, freibleibendes Angebot. Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vom Abgeber erhalten - für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Irrtümer, Druckfehler und Änderungen vorbehalten. Besichtigungen und Beratungen erfolgen kostenlos, lediglich im Falle einer erfolgreichen Vermittlungstätigkeit ist die gesetzliche bzw. angeführte Provision in Höhe von 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt. zur Zahlung fällig. Es besteht zwischen dem Vermittler und dem Abgeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €478,87 zzgl 10% USt.Betriebskosten €123 zzgl 10% USt.Umsatzsteuer €60,19------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €662,06------------------------------------------------------------------Heizwärmebedarf:78.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:C
Fläche m² 75
Zimmer 3,5
Miete € 662,06 8,83 €/m²

ETW Schlossgründe Haus 14 - Top 3

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 14 liegt in der vordersten Reihe der Schlossgründe, gemäß Lageplan in der Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den nordseitig gelegenen Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 2 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 8 Wohneinheiten. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Hauptstiegenhaus mit dem Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkonen und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum. Eine weitere Fahrrad-abstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 12 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 4 Stellplätze im Freien. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fernbedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte Wärme-dämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 8 Wohnungen von ca. 68 - 96 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 90
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

ETW Schlossgründe Haus 12 - Top 6

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 12 liegt in Mitten der Schlossgründe, gemäß Lageplan in Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 11 Wohneinheiten, direkt über das nordseitige Stiegenhaus erschlossen. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß, einem 2. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Haupt-stiegenhaus mit Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkone und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum für die allgemeine Benutzung. Eine weitere Fahrradabstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 9 Stellplätze im Freien. Die Aufteilung der einzelnen Tiefgaragenplätze erfolgt lt. Planskizze in der Projektmappe. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fern-bedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte dicke Wärmedämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 11 Wohnungen von ca. 76,91 bis 94,21 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 94
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

ETW Schlossgründe Haus 12 - Top 11

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 12 liegt in Mitten der Schlossgründe, gemäß Lageplan in Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 11 Wohneinheiten, direkt über das nordseitige Stiegenhaus erschlossen. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß, einem 2. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Haupt-stiegenhaus mit Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkone und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum für die allgemeine Benutzung. Eine weitere Fahrradabstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 9 Stellplätze im Freien. Die Aufteilung der einzelnen Tiefgaragenplätze erfolgt lt. Planskizze in der Projektmappe. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fern-bedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte dicke Wärmedämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 11 Wohnungen von ca. 76,91 bis 94,21 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 71
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

ETW Schlossgründe Haus 12 - Top 5

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 12 liegt in Mitten der Schlossgründe, gemäß Lageplan in Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 11 Wohneinheiten, direkt über das nordseitige Stiegenhaus erschlossen. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß, einem 2. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Haupt-stiegenhaus mit Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkone und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum für die allgemeine Benutzung. Eine weitere Fahrradabstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 9 Stellplätze im Freien. Die Aufteilung der einzelnen Tiefgaragenplätze erfolgt lt. Planskizze in der Projektmappe. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fern-bedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte dicke Wärmedämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 11 Wohnungen von ca. 76,91 bis 94,21 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 76
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

ETW Schlossgründe Haus 14 - Top 1

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 14 liegt in der vordersten Reihe der Schlossgründe, gemäß Lageplan in der Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den nordseitig gelegenen Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 2 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 8 Wohneinheiten. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Hauptstiegenhaus mit dem Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkonen und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum. Eine weitere Fahrrad-abstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 12 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 4 Stellplätze im Freien. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fernbedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte Wärme-dämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 8 Wohnungen von ca. 68 - 96 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 86
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

ETW Schlossgründe Haus 12 - Top 4

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 12 liegt in Mitten der Schlossgründe, gemäß Lageplan in Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 11 Wohneinheiten, direkt über das nordseitige Stiegenhaus erschlossen. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß, einem 2. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Haupt-stiegenhaus mit Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkone und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum für die allgemeine Benutzung. Eine weitere Fahrradabstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 9 Stellplätze im Freien. Die Aufteilung der einzelnen Tiefgaragenplätze erfolgt lt. Planskizze in der Projektmappe. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fern-bedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte dicke Wärmedämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 11 Wohnungen von ca. 76,91 bis 94,21 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 90
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

Wohnprojekt Schlossgründe Haus 14

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 14 liegt in der vordersten Reihe der Schlossgründe, gemäß Lageplan in der Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den nordseitig gelegenen Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 2 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 8 Wohneinheiten. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Hauptstiegenhaus mit dem Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkonen und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum. Eine weitere Fahrrad-abstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 12 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 4 Stellplätze im Freien. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fernbedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte Wärme-dämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 8 Wohnungen von ca. 68 - 96 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 86
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

Wohnprojekt Schlossgründe Haus 12

Wohnung in 4100 Ottensheim

Lage: Das Haus 12 liegt in Mitten der Schlossgründe, gemäß Lageplan in Projektmappe. Erschließung: Anrainerzufahrt erfolgt über die öffentliche Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Über eine Schleuse zum Gemeinschaftskeller erreicht man das Stiegenhaus, den Fahrradraum, den Wasch.- u. Trockenraum und ferner die Eingangsbereiche der Wohnungen. Eine weitere Erschließung ist oberirdisch durch den Haupteingang gegeben. Baubeschreibung: Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß mit insgesamt 11 Wohneinheiten, direkt über das nordseitige Stiegenhaus erschlossen. Das Projekt besteht aus einem Keller, Erdgeschoß, einem 1. Obergeschoß, einem 2. Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Die Wohnungen sind alle nach Süd-Südwest orientiert und sowohl vom Haupteingang im Norden als auch von der Garagenebene behindertengerecht über das Haupt-stiegenhaus mit Aufzug erreichbar. Den Erdgeschoßwohnungen sind private Eigengärten und Loggien/Terrassen zugeordnet, die OG-Wohnungen sind mit Loggien/Balkone und die DG- Wohnungen sind mit großzügigen Dachterrassen ausgestattet. Im Kellergeschoß befinden sich außer den Kellerabteilen noch ein Technikraum, ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum für die allgemeine Benutzung. Eine weitere Fahrradabstellmöglichkeit und ein Müllplatz sind im Erdgeschoß im Außenbereich situiert. Tiefgarage: Es wird eine Tiefgarage mit 13 PKW-Stellplätzen hergestellt. Jeder Wohnung wird mind. ein, teilweise ein zweiter TG-Stellplatz zugeordnet. Zusätzlich gibt es noch 9 Stellplätze im Freien. Die Aufteilung der einzelnen Tiefgaragenplätze erfolgt lt. Planskizze in der Projektmappe. Die Einfahrt erfolgt über die Garagenzufahrt bei der Doktor-Nikolaus-Ambos-Straße. Das Öffnen des TG-Tores funktioniert mit Fern-bedienung. Zusätzlich gibt es einen überdachten Treppenaufgang ins Freie bei Haus 7. Materialkonzept: Es wird ein Massivbau mit schweren, tragenden inneren Ziegelwänden, welche die schalltechnischen Bedingungen erfüllen, hergestellt. Eine vorgesetzte dicke Wärmedämmfassade lt. Energieausweis mit heller Putzfläche gewährt einen optimalen Wärmeverbrauch. Gartengestaltung: In den zugewiesenen Privatgärten sind geringfügige Befestigungen erlaubt. Weiters befindet sich im Zentrum der Schlossgründe der gemeinsame, großzügige und naturnahe Kinderspielplatz für das gesamte Areal. Wohnungsgrößen: 11 Wohnungen von ca. 76,91 bis 94,21 m² BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:19.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:A
Fläche m² 71
Zimmer -
Kauf € auf Anfrage

MIETWOHNUNG IM HERZEN VON OTTENSHEIM

Wohnung in 4100 Ottensheim | Jakob-Sigl-Straße 1 / 04

Nette 2-Zimmer-Wohnung im 1.OG Lage/Objekt: Ottensheim hat sich aufgrund seiner ausgeprägten Freizeit- und Erholungsgebiete sowie seiner Nähe zu Linz zu einem beliebten Wohnort für Familien entwickelt, verbunden mit einem starken Bevölkerungswachstum seit den 1990er-Jahren. In Ottensheim ist die Nahversorgung durch eine bunte Mischung aus Gewerbe-, Handels- und Gastronomiebetrieben gewährleistet. Der wöchentliche Freitagmarkt am Marktplatz zieht aufgrund seines interessanten Angebotes und der stimmungsvollen Atmosphäre BesucherInnen aus Nah und Fern an. Vermittlungstyp: Mietwohnung, befristetes Mietverhältnis auf 4 Jahre, Kündigung nach Ablauf des ersten Mietjahres zu jedem Monatsletzten, unter Einhaltung einer 3-monatigen Frist möglich. Wohnnutzfläche: ca. 80,42 m² inkl. 5,42 m² Loggia Heizwärmebedarf: 70,30 kWh/m²a Detailbeschreibung: Einheit besteht aus: Vorraum, Bad, WC, Wohnzimmer- Esszimmer mit Kochbereich, AR, Flur, zwei Schlafzimmer sowie einer Loggia. Zubehör: Kellerabteil Miete: Monatsmiete 573,17 € Betriebskosten Akonto 104,55 € Nettomonatsmiete inkl. BK 677,72 € Umsatzsteuer 10% 67,77 € Bruttomonatsmiete inkl. BK/USt. 745,49 € Heizkosten: werden derzeit mit € 41,25 zzgl. USt. akontiert. Energiekosten: Stromkosten werden vom jeweiligen Versorgungsunternehmen vorgeschrieben. Mietbeginn/Dauer: ab 01. Jänner 2017 bzw. nach Vereinbarung, befristetes Mietverhältnis auf 4 Jahre Kaution: 3 Bruttomonatsmieten, somit Euro 2.385,00 (in Worten: zweitausenddreihundertfünfundachtzig) kann per Überweisung hinterlegt werden. Vermittlungsprovision: Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 1 Bruttomonatsmiete zzgl. 20 % USt, somit Euro 813,26 (in Worten: achthundertdreizehn Komma sechsundzwanzig). Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehenden Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 2010 idgF. , sowie die Tätigkeit als makelnder Hausverwalter und ebenso auf das wirtschaftliche Naheverhältnis zwischen dem Abgeber und der Firma AREV wurde hingewiesen. Vergebührung: Die Kosten der Vergebührung sind vom Mieter zu tragen und betragen einmalig ca. € 291,02. AREV Immobilien GmbH, IMMOBILIENVERMITTLUNG CHRISTOPH FEILMAIR Europaplatz 4, 4020 Linz, www.arev.at T: 0732/ 605533- 375, christoph.feilmair@arev.at Energiedaten:  Energieausweis: liegt vor  HWB: 70,30
Fläche m² 80
Zimmer 3
Miete € 794,99 9,94 €/m²