Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Hotelimmobilien in Wien

12 Hotel-Immobilien

Top Hostel / HOTEL in top Lage Wiens

in 1010 Wien

Wir freuen uns ganz besonders, Ihnen ein attraktives Hostel in gut frequentierter Lage Wiens zum Kauf anbieten zu dürfen. Zur Info: Das Hotel befindet sich NICHT im 1. Bezirk! Eckdaten: > 70 Zimmer, Nutzfläche > 2 .500 m², sehr gepflegter Zustand, keine Renovierungen anstehend, betreiberfrei Falls Sie näheres Interesse an diesem lukrativen Investment haben, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Eigentümer im Vorfeld ausdrücklich einen NDA wünscht. Wir danken für Ihr Verständnis! Anfragen bitte mit vollständigen Kontaktdaten (Adresse und Telefonnummer)! Weitere Infos: Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Provisionshinweis: 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20 % Umsatzsteuer vom eingetragenen Kaufpreis. Sehr gerne präsentieren wir Ihnen diese seltene Gelegenheit!
Fläche m² -
Zimmer 70
9.500.000

Naschmarktnähe in Mariahilf unweit 1. Bezirk: Sanierungsobjekt mit Potential und gewerblicher Nutzung

in 1060 Wien 6.,Mariahilf

Nähe Naschmarkt und Cafe Sperl: Geschäftslokal bzw gewerbliches WE-Objekt zu kaufen Hier erwartet Sie ein Sanierungsprojekt mit ca. 115 m2 Nutzfläche und gewerblicher Widmung als Geschäftslokal sowie ca. 50 m2 großem Magazin im Keller in schönem Althaus mit reich gegliederter Fassade in zentraler Mariahilfer Lage unweit des 1. Bezirkes. In sehr gesuchter Lage und in gepflegter Umgebung bekannter Baudenkmäler mit rascher Erreichbarkeit der U-2 Mariahilf oder des Knotens Karlsplatz bietet sich die Chance, ein gewerblich genutztes Objekt zu erwerben, dass nach einer Umgestaltung vielfältige Nutzungsmöglichkeiten eröffnet. Der Zugang erfolgt direkt von der Straße aus ohne Zwischenstufen. Die Gewerbefläche besitzt noch die ursprünglichen Kastenstockfenster und einen Windfach innen, der den Eingang abschirmt. Lt Plan stehen jeweils an einer Seite Abfluss-Stränge zur Verfügung, die das Teilen der Fläche ermöglichen. In den deutlich tiefer liegenden Hof der Liegenschaft hinein haben die Räume ebenfalls Außenfenster. Das hauptsächlich aus einem großen Gastraum bestehende Lokal bietet derzeit 1 WC-Gruppe mit Waschraum davor und als Personalräume genutzte Nebenflächen (Duschbad). Anschlüsse für eine Küche sind im Gastraum vorhanden. Eine Therme an der mittigen Kaminwand sorgte für die Beheizung. Die tiefer liegenden Zwischendecken als Einbauten für die Beleuchtung etc. würden nach ihrer Entfernung hohe Räume zum Vorschein kommen lassen, die den ursprünglichen Charakter der Einheit wieder herstellen. Der Plan gibt eine Raumhöhe von ca. 3 m an. Alle haustechnischen Gewerke bedürfen einer kompletten Sanierung u. Neuherstellung. Der WE-Vertrag erlaubt auch in den anderen Einheiten eine gewerblichen Nutzung, z.B. als Bürostandort oder Ordination. Durch das Layout und die grundsätzliche Raumanordnung ließe sich die Fläche auch bestens teilen und anderweitig nutzen. Ein Magazin/Lager im Kellergeschoß des Gebäude direkt unterhalb der Fläche mit ca. 50,68 m2 Nutzfläche als Zubehör sorgt für ausreichend Stau- und Lagerraum bzw. könnte für haustechnische Einrichtungen genutzt werden. Die Flächenwidmung lautet GB IV, Wohnzone und Schutzzone. Die Umgebung kann sich sehen lassen, u.a. der kleine Platz vor dem Café Sperl, Fillgraderstiege, Theater an der Wien oder das Semperdepot. Über die nahe Giradigasse gehen Sie lediglich 1-2 min. zum Naschmarkt und zum Theater an der Wien. Die Umgebung an der unteren Gumpendorferstraße bis zur Fillgraderstiege bietet besonders im Sommer eine lebendige und vielfältige Lokal-Szene, die vor allem von jungem Publikum gerne angenommen wird. Den 1. Bezirk mit TU-Gebäuden, Secession, Akademie am Schillerplatz und von dort die Innenstadt erreicht man mit einem kurzen Spaziergang von 5 bis 8 min. Die Betriebskosten werden ehestmöglich nachgereicht. Begehrter Verkaufspreis: EUR 346.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungsprovision zzgl. 20 % USt. und übliche Kaufnebenkosten (GREST, Eintragungsgebühr, Vertragserrichtung und ggfs. Finanzierungskosten) Wenn Sie einen gewerblichen Unternehmens-Standort nächst Naschmarkt und dem 1. Bezirk verwirklichen wollen, bietet sich hier eine seltene Chance! Heizwärmebedarf: 251,4 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 165
Zimmer 3
346.000

4-Sterne-Hotelliegenschaft mit 1.946 qm Grund; Baujahr 1994

in 1140 Wien | Linzer Straße

4-Sterne-Hotelliegenschaft mit 5.270 qm WNFl. und 1.946 qm Grund; Baujahr 1994 - bestehend aus Kellergeschoss, Erdgeschoss, 4 Obergeschossen und Technikgeschoss - im Erdgeschoss Restaurant und Emfangshalle - mit insgesamt 144 Zimmer Schätzwert: EUR 8180000,- geringstes Gebot: EUR 4090000,- Die Immobilie wird versteigert und kann ggf. weit unter Schätzwert ersteigert werden. Bei einer Zwangsversteigerung ersteigern Sie provisionsfrei und es fallen keine Notarkosten an! Hinweis: Die Daten wurden uns von Dritten übermittelt bzw. dem Gerichtsgutachten entnommen und konnten nicht geprüft werden. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Weitere Informationen finden sie unter www.asyndrom.com In unserem Versteigerungskalender finden sie zahlreiche weitere Immobilien aus Ihrem Wunschgebiet - monatlich NEU: mit bis zu 500 österr. Immobilienversteigerungen! Weitere Informationen erteilen wir Montag - Sonntag telefonisch unter der gebührenfreien Tel.Nr. 0800 - 500 811 Ihr Ansprechpartner: Tel.Nr. 0800 - 500 811 (täglich bis 22 Uhr)
Fläche m² 5.270
Zimmer -
8.180.000

Hotelkomplex - Versteigerungsobjekt -

in 1140 Wien | Linzer Straße

Hotelgebäude, unterkellert, mit Wellness- und Saunaanlage (70 m²), sowie Garagen (860 m²), Bj. 1994 Schätzwert: 8.180.000 EUR Geringstes Gebot: 4.090.000 EUR Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Berg unter 00 43 (0)1 - 375 10 00, montags - sonntags von 8:00 bis 18:00 Uhr. Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein VERSTEIGERUNGSOBJEKT. Makler- und Notarkosten entfallen, der Erwerb einer Immobilie ist u.U. weit unter Schätzwert möglich! Weitere ca. 400 Immobilien finden Sie in unserem alle 3 Wochen erscheinenden VERSTEIGERUNGSKATALOG. Kataloginfos: Frau Berg, Tel. 00 43 (0)1 - 375 10 00 oder unter www.zwangsversteigerung.at Allgemeiner Hinweis: Die in diesem Expose verarbeiteten Daten wurden uns von Dritten übermittelt, bzw. dem gerichtsbestellten Gutachten entnommen und konnten von uns nicht geprüft werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Fläche m² -
Zimmer -
8.180.000

Perfektes Suiten Hotel in einer Stilzinsvilla in einer der schönsten Wohnlagen Wiens in Stammersdorf

in 1210 Wien | Stammersdorf

Dieses Stilzinshaus wurde um die Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts errichtet und besteht aus einem Keller-, sowie Erdgeschoss, 2 Stockwerken und einem ausgebauten Dachgeschoß über 2 Etagen. Dieses Stilzinshaus wurde sehr aufwendig sockelsaniert, im Zuge dessen wurde das Dachgeschoß ausgebaut, ein Lift eingebaut und die allgemeinen Teile des Hauses, wie alle Steigleitungen, die Fassaden, das Stiegenhaus und das Kellersouterrain komplett erneuert und renoviert. Die Liegenschaft besticht durch das Flair der Jahrhundertwende, sie verfügt über ein imposantes Entre, ein repräsentatives Stiegenhaus mit herrlichen Mosaikstein- Fliesenböden, sowie einem verzierten Handlauf und einer reich gegliederten Fassade. Für Schönwettertage im Freien sind alle Suiten mit Balkon/Terrasse oder teilweise sogar mit Garten ausgestattet. Hinsichtlich des Suiten Hotelbetriebs werden bereits alle Maßnahmen zur Umwidmung in einen Hotel/Pensionsbetrieb getroffen, d.h.: Architekt DI Rado vom Büro RH+ architekten zt gmbh hat bereits den Auftrag, alle Vorgespräche mit der Baupolizei zu führen und eine Umplanung, sowie eine Neueinreichung vorzunehmen. Nach der Genehmigung ist das Suiten Hotel Stammersdorf zu einer Beherbungsstätte umgewidmet. Die diesbezüglichen Auflagen zur Nutzung des angebotenen Objekts als Hotel/Pensionsbetrieb werden natürlich von Seiten des Abgebers erbracht. Der Nutzung für eine tage-, wochen-, oder monatsweise Weitervermietung bzw. Nutzungsüberlassung an Dritte zum Zwecke der Übernachtung oder zum kurz- und mittelfristigen Aufenthalt steht somit nichts im Wege.
Fläche m² 692
Zimmer 28
4.500.000

Perfektes Suiten Hotel in einer Stilzinsvilla in einer der schönsten Wohnlagen Wiens in Stammersdorf

in 1210 Wien | Stammersdorf

Dieses Stilzinshaus wurde um die Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts errichtet und besteht aus einem Keller-, sowie Erdgeschoss, 2 Stockwerken und einem ausgebauten Dachgeschoß über 2 Etagen. Dieses Stilzinshaus wurde sehr aufwendig sockelsaniert, im Zuge dessen wurde das Dachgeschoß ausgebaut, ein Lift eingebaut und die allgemeinen Teile des Hauses, wie alle Steigleitungen, die Fassaden, das Stiegenhaus und das Kellersouterrain komplett erneuert und renoviert. Die Liegenschaft besticht durch das Flair der Jahrhundertwende, sie verfügt über ein imposantes Entre, ein repräsentatives Stiegenhaus mit herrlichen Mosaikstein- Fliesenböden, sowie einem verzierten Handlauf und einer reich gegliederten Fassade. Für Schönwettertage im Freien sind alle Suiten mit Balkon/Terrasse oder teilweise sogar mit Garten ausgestattet. Hinsichtlich des Suiten Hotelbetriebs werden bereits alle Maßnahmen zur Umwidmung in einen Hotel/Pensionsbetrieb getroffen, d.h.: Architekt DI Rado vom Büro RH+ architekten zt gmbh hat bereits den Auftrag, alle Vorgespräche mit der Baupolizei zu führen und eine Umplanung, sowie eine Neueinreichung vorzunehmen. Nach der Genehmigung ist das Suiten Hotel Stammersdorf zu einer Beherbungsstätte umgewidmet. Die diesbezüglichen Auflagen zur Nutzung des angebotenen Objekts als Hotel/Pensionsbetrieb werden natürlich von Seiten des Abgebers erbracht. Der Nutzung für eine tage-, wochen-, oder monatsweise Weitervermietung bzw. Nutzungsüberlassung an Dritte zum Zwecke der Übernachtung oder zum kurz- und mittelfristigen Aufenthalt steht somit nichts im Wege.
Fläche m² 692
Zimmer 28
16.916

Sensationelle Gelegenheit! 15 Erstbezug Wohnungen geeignet für Beherbergungsbetrieb in Bestlage

in 1170 Wien

Dieses schöne Gründerzeithaus mit gegliederter Fassade und aufwendig ausgebauten Dachgeschoß hatte den Baustart für die Vollsanierung im November 2017. Die Fertigstellung ist für Ende Mai 2019 geplant. Zur Vermietung gelangen 15 Erstbezug Wohnungen, die geeignet für einen Beherbergungsbetrieb sind. Es gibt nur 3 Wohnungen im Haus mit Altmietern, die unbefristete Mietverhältnisse haben.
Fläche m² 1.001
Zimmer 36
15.000

2 Ferienwohnungen! Geringe Fixkosten!

in 1050 Wien, Margareten

2 Ferienwohnungen - geringe Fixkosten! Was bekommen Sie für Ihr Investment: - 2 Geschäftsräume im Souterrain mit geringen Betriebskosten - 14 neuwertige und wartungsfreie Schlafplätze mit Beleuchtung, Safe und Lüftung - 4 pflegeleichte Sanitäreinheiten - kombiniert aus WC mit Dusche - restliche Ausstattung, wie Miniküche, Kühlschrank, Waschmaschine, Trockner, Fernseher, usw... - durchwegs positive Bewertungen der Gäste Kosten: € 250.000, - für die 2 Wohnungen im Eigentum inkl. Ausstattung und allem was nötig ist, um sofort zu starten! Baubewilligt, vollständig ausgestattet, laufender Betrieb als Ferienwohnungen ohne Dienstleistung. Natürlich besteht auch die Möglichkeit nur eine Einheit für € 125.000, - zu erwerben! Bitte haben Sie Verständnis, dass Besichtigungen nur bei echtem Interesse und schon gesicherter Finanzierung stattfinden können, um den laufenden Betrieb nicht zu stören! Alle Angaben stammen von Behörden und/oder vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. FAGG-Hinweis: Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten können. Der Interessent wird auf die erweiterten Richtlinien des Konsumentenschutzes im Sinne des FAGG hingewiesen. Es gelten die AGBs der Immobilienwirtschaft. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:152.9 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:EFaktor Gesamtenergieeffizienz:2.53Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:E
Fläche m² 56,2
Zimmer 2
250.000

Gewerblich genutztes Objekt nahe Schloß Schönbrunn

in 1120 Wien

Beim Objekt handelt es sich um ein im Familienbesitz befindliches kleines Hotel mit besonderem Flair.
Fläche m² 1.600
Zimmer -
3.500.000

Lukrative Apartmentvermietung auf 711 m² in Mariahilf

in 1060 Wien

Zur Vermietung gelangt eine lukrative Geschäftsräumlichkeit in Mariahilf. Das Objekt erstreckt sich insgesamt auf einer großzügigen Fläche von ca. 711 m² und teilt sich auf Erdgeschoss und Kellergeschoss. Zur Zeit ist eine Umgestaltung zur geschäftlichen Zimmervermietung geplant.  Das Objekt ist im Erdgeschoss mit Laminat verlegt und in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die geplante Zimmervermietung würde folgende Räumlichkeiten im Erdgeschoss umfassen: 10 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, 4 Toiletten, 1 Gemeinschaftsdusche für Damen, 1 Gemeinschaftsdusche für Herren und 1 Abstellkammer.  Die Schlafräume bieten Platz für 1 bis 5 Personen und sind wie folgt geplant: - 1 Schlafzimmer mit: 1 Einzelbett, Schrank / kein eigenes Bad - 2 Schlafzimmer mit: 1 Doppelbett, Schrank, anschließend eigenem Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette. - 2 Schlafzimmer mit: 2 getrennten Einzelbetten und Schrank / kein eigenes Bad. - 1 Schlafzimmer mit: 3 Einzelbetten, Schrank, anschließend eigenem Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette. - 2 Schlafzimmer mit: 4 Einzelbetten, Schrank / kein eigenes Badezimmer - 2 Schlafzimmer mit 5 Einzelbetten, Schrank, davon eines mit Badezimmer und das zweite ohne eigenem Badezimmer. Da nicht jedes Zimmer über ein eigenes Bad verfügt, sind im Erdgeschoss zwei separate Gemeinschaftsduschen geplant. Die Toiletten sind jeweils mit einem Handwaschbecken ausgestattet. Ein kleiner Wartebereich mit Sitzmöglichkeit ist ebenfalls vorgesehen. Der vorhandene Abstellraum bietet ausreichend Platz für individuelle Nutzungsmöglichkeit.  Im Keller ist der Boden aus Beton. Für den unteren Bereich sind noch keine weiteren Umbaumaßnahmen geplant, jedoch bietet die großzügige Fläche viel Raum für individuelle und kreative Gestaltungsmöglichkeit. Die Infrastruktur dieser Immobilie ist ausgezeichnet. In nur 2 Gehminuten befinden Sie sich auf der Mariahilfer Straße, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen von Wien.  Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Umgebung: Billa, Lidl, Merkur, Apotheke, Bäckerei, Bank, sowie div. Cafes, Bars und Restaurants.  Öffentliche Verkehrsmittel sind schnell zu erreichen. Die U2 ist in ca. 6 Gehminuten, die U3 in nur 5 Gehminuten und die U4 in ca. 7 Gehminuten zu erreichen.  Des weiteren befindet sich folgende Linien in der Nähe: Busstation 57A, und Straßenbahnlinie 49.  Überzeugen Sie sich selbst von dieser lukrativen Immobilie. Für Besichtigungen und nähere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung! Frau Marlies Sprinzl national - Tel: 0660 909 4554 international - Tel: +43 650 444 58 11 e-mail: sprinzl@lifestyle-properties.at  Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Infrastruktur / Entfernungen Gesundheit Arzt <500m Apotheke <500m Krankenhaus <1.500m Klinik <500m Kinder & Schulen Schule <500m Kindergarten <500m Universität <500m Höhere Schule <1.500m Nahversorgung Supermarkt <500m Bäckerei <500m Einkaufszentrum <500m Sonstige Bank <500m Post <1.000m Polizei <500m Geldautomat <1.000m Verkehr Bus <500m Straßenbahn <500m U-Bahn <500m Bahnhof <500m Autobahnanschluss <4.000m Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Fläche m² 711
Zimmer -
2.844