Häuser mieten in Vorarlberg

Vorarlberg ist die westlichste der österreichischen Regionen und für ihre abwechslungsreiche Natur sowie dezidiert autonome Traditionen bekannt. Neben dem Bodensee sind die Alpen die prägendsten Charakteristika des Bundeslandes. Wer hier ein Haus mieten möchte, wird sich daher auf wunderschöne Landschaften freuen können, in denen man Wandern, Skifahren oder Segeln kann. Die wahrscheinlich bekannteste Stadt und auch das politische Zentrum der Gegend ist Bregenz am Bodensee. Besonders berühmt ist sie für ihre Festspiele, die jedes Jahr Tausende Zuschauer aus aller Welt an die Seebühne locken. Auch das Vorarlberger Landestheater begeistert auf kultureller Ebene mit seinen Inszenierungen.

Ein Haus in Vorarlberg mieten: Bregenz

Im Wesentlichen besteht Bregenz aus zwei Ortsteilen und weiteren drei angegliederten Katastralgemeinden. Der Ortsteil Bregenz mit den zwei Gemeinden Bregenz und Rieden steht beispielsweise für urbane Atmosphäre und besteht zu einem Großteil aus Wohnungen. Wer Häuser mieten möchte, kann in Rieden oder im separaten Ortsteil Fluh Glück haben. Fluh liegt etwas außerhalb des Zentrums bietet den Ansiedlern eine angenehm ruhige Umgebung. Bregenz setzt im öffentlichen Nahverkehr hauptsächlich auf Busse, besitzt aber auch drei Bahnstationen, die von der ÖBB angefahren werden. Außerdem führt die Rheintal/Walgau Autobahn A14 um die Stadt herum und bietet Anschluss an andere Städte in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

Feldkirch

Die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes ist Feldkirch im Süden an der Grenze zum Fürstentum Liechtenstein. Sie zeichnet sich durch ihre mittelalterlichen Bauten, wie dem Churer Tor und der restlichen Stadtbefestigung aus. Die Stadt erreicht man am besten mit der Vorarlbergbahn oder dem Landbus. Beide verbinden die Städte und Gemeinden der Region. Insgesamt gibt es sieben Ortsteile, von denen Gisingen der bevölkerungsreichste ist. Für das Anmieten eines Hauses sind neben Gisingen z. B. die Stadtteile Tosters und Altenstadt sehr schön. Beide sind eher ruhig, verfügen über eine gute Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten und vermitteln sehr charakteristisch die Kultur in Vorarlberg.