Häuser mieten in Bad Hall

1 Häuser zur Miete

Aktuell wird in Bad Hall 1 Haus zur Miete angeboten. Dies entspricht einem Anteil von ca. 9% am aktuellen Gesamtangebot von derzeit 11 Mietimmobilien in Bad Hall.

6 NEUBAU Miet-Reihenhäuser und 23 NEUBAU Mietwohnungen in Bad Hall

Haus in 4540 Bad Hall

23 Neubau-Mietwohnungen und 6 Miet-Reihenhäuser in sehr guter Lage nahe dem Bad Haller Zentrum zu vermieten. Die Objekte befinden sich derzeit noch in Bau und sind ab 01.07.2017 bezugsbereit! NUR NOCH 2 REIHENHÄUSER FREI!!   Es entstehen bei den Wohnungen  Größen zwischen ca.  45  und 107m² , jeweils inkl. einem Parkplatz und einem Kellerabteil. Teilweise mit Terrasse und Eigengarten, Balkon oder Dachterrasse. Die Reihenhäuser mit Ihren ca. 107m² Wohnfläche verfügen über eine Doppelgarage, Teilkeller, Eigengarten und 2 Terrassen.   VEREINBAREN SIE EINEN BESICHTIGUNGSTERMIN!! Die Wohnungen sind ab 01.07.2017 bezugsbereit!!    Infos zu den Wohnungen und Reihenhäusern inkl. Pläne, Ausstattungsbeschreibung usw. finden Sie unter http://www.wohnoase-badhall.at !   NEBENKOSTEN: Kaution  ca. 3BMM Vergebührung ans Finanzamt  ( 1% vom 3fachen Jahreswert der Gesamtmiete) Vermittlungsprovision bei erfolgreicher Vermittlung: 1BMM   Zusätzlich kann ein weiterer Außenstellplatz (25€ pro Monat) oder eine zusätzliche Garage (60€ pro Monat) zugemietet werden. Keine Haustiere!   Ausstattung: - Heizung Gas/Fußbodenheizung - schöne, helle Räume durch große Fenster - Badezimmer mit Dusche und/oder Badewanne, teilweise mit Fenster - teilweise separates WC - moderne Fliesen und Parkettböden - die Wohnungen verfügen teilweise über Terrasse und Eigengarten, Balkon oder Dachterrasse - bei jeder Wohnung ist ein Kellerabteil und ein zugewiesener Parkplatz inklusive - Lift (außer 3 Wohnungen)   Da das Projekt (nur die Wohnungen) in der Errichtung vom Land Oberösterreich gefördert wurde müssen potentielle Mieter folgende Förderungskriterien erfüllen um eine Wohnungen mieten zu können: Das Jahreseinkommen einer förderbaren Person darf laut OÖ. Einkommensgrenzen-Verordnung 2012 bei 1 Person nicht mehr als  37.000€ und bei zwei Personen nicht mehr als 55.000€ betragen. Für jede weitere Person ohne Einkommen im Haushalt erhöht sich dieser Betrag um 5.000€ ebenso für jedes Kind das nicht im Haushalt lebt, für das aber Alimentationszahlungen zu leisten sind. Die neue Wohnung muss zur Befriedigung eines dauerhaften Wohnbedürfnisses regelmäßig verwendet werden und als Hauptwohnsitz angemeldet werden. Die bisherige Wohnung muss nachweislich weitervermietet oder verkauft werden.   Gerne steht Ihnen für weitere Infos und Besichtigungstermine Frau Kerstin Oberndorfer zur Verfügung! 0664/1322969 HASLEHNER Immobilien GmbH
Fläche m² -
Zimmer -
Miete € auf Anfrage