Häuser mieten in Zwentendorf an der Donau

1 Häuser zur Miete

Aktuell wird in Zwentendorf an der Donau 1 Haus zur Miete angeboten. Dies entspricht einem Anteil von ca. 9% am aktuellen Gesamtangebot von derzeit 11 Mietimmobilien in Zwentendorf an der Donau.

Gefördertes Reihenhaus im Tullnerfeld

Haus in 3435 Zwentendorf an der Donau

Nachmieter gesucht für: Viertelwohnhaus in einer Reihenhausanlage in Zwentendorf an der Donau Jahr der Errichtung: 2009 gefördert aufgrund des NÖ Wohnungsförderungsgesetzes Miete mit Kaufoption: Das Haus kann 2019 vom Mieter käuflich erworben werden. Wohnfläche: 87m2 EG: Wohnküche (30m2), WC, Vorzimmer, Flur, Technikraum, Abstellraum OG: 2 Zimmer (20m2 + 12m2), Bad mit Dusche, WC u. WM-Anschluss (5m2), Abstellraum UG: Keller 40m2, Kellervorraum 8m2 Niedrigenergiebauweise (Holzriegelbau mit Vollwärmeschutz) Fenster mit hochwertiger Isolierverglasung und Alu-Klappläden kontrollierte Wohnraumlüftung Holz-Wangentreppe zwischen EG und OG Böden: Laminat, Fliesen (Bad, WC) SAT-Anlage mit Gemeinschaftsantenne Heizung und Warmwasser: Fernwärme Dichtbetonkeller PKW-Stellplatz 177m2 Garten mit Laubhecke und Baumbestand Errichtung eines Swimmingpools möglich Tierhaltung erlaubt Preisinformationen: Bruttomiete: 758,- (ohne Heizung und Warmwasser) Grund- und Baukostenbeitrag (an die Wohnbaugesellschaft zu zahlen): 21.000,- Investabgeltung an Vormieter nach Vereinbarung In der Gemeinde befinden sich ein großer Supermarkt, ein Bäcker, ein Fleischhauer, eine Trafik, zwei Fri-seure, eine Bank, Postpartner, Tankstelle, 2 Kaffeehäuser, 2 Pizzerias + Kebab, 3 Gasthäuser, Volksschule, Neue Mittelschule, 2 Kindergärten, Hallenbad, Tennisplätze, Fußballplatz, Kinderspielplätze, Rathaus, Kirche, praktischer Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Linienbus nach Tulln. 15 Autominuten nach Tulln, 15 Autominuten zum Bahnhof Tullnerfeld (Hochleistungsbahn nach Wien und St. Pölten), 35 Autominuten nach St. Pölten, 45 Autominuten nach Wien Zentrum An der Donau befinden sich ein Wanderweg mit Radweg sowie ein Badeplatz, in der Gemeinde gibt es zwei kleine Badeseen. Kriterien für Förderungswürdigkeit: österr. Staatsbürger od. EU-Bürger jährl. Haushaltseinkommen höchstens 35.000,- netto (1 Person) bzw. 55.000,- (2 Personen), für jede zusätzl. Person 7.000,- Hauptwohnsitz, Aufgabe des bish. Wohnsitzes
Fläche m² 87,29
Zimmer 3
Miete € 758 8,68 €/m²