Häuser kaufen in Vorarlberg

Das Bundesland Vorarlberg liegt im Westen Österreichs. Die Landeshauptstadt heißt Bregenz. Von seinen Bewohnern wird das Bundesland im Einzugsgebiet des Rheins liebevoll als "Ländle" bezeichnet. Es gliedert sich in die politischen Bezirke Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz. Reizvoll ist die Lage zwischen dem Bodensee, dem Allgäu, dem Arlberg und dem Silvrettagebirge. Die angrenzenden Länder sind die Schweiz, Deutschland und das Fürstentum Liechtenstein.

Wissenswertes über Vorarlberg

Über die Rheintal/Walgau Autobahn und die Arlberg Schnellstraße führen die wichtigsten Verkehrsverbindungen zum restlichen Teil Österreichs. Die Hauptverkehrsachse des öffentlichen Verkehrs bilden die Arlber- sowie die Vorarlbergbahn. Als Wirtschaftsstandort hat Vorarlberg eine lange Tradition, wobei die Textilindustrie mittlerweile von der feinmechanischen- und der Elektroindustrie verdrängt wurde. Die Exportquote beträgt rund 70 Prozent. Einen bedeutenden Faktor stellt die Stromwirtschaft dar, wobei die Wasserkraft als Hauptenergiequelle genutzt wird. Im Bereich der regenerativen Energie gilt das Land als Vorreiter in Europa. Die größten öffentlichen Krankenhäuser sind die Landeskrankenhäuser in Feldkirch und Bregenz sowie das Krankenhaus der Stadt Dornbirn. In Dornbirn gibt es eine Fachhochschule für die Fachbereiche Technik, Wirtschaft, Mediengestaltung und Sozialarbeit.

Land und Leute

Das am zweitdichtesten besiedelte Bundesland Österreichs hat mit dem Gebiet zwischen Feldkirch und Hörbranz einen der größten Ballungsräume Europas. Aufgrund der frühen industriellen Entwicklung ist es bereits seit dem 19. Jahrhundert ein Einwanderungsland. Die meisten Migranten stammen aus der Türkei, dem ehemaligen Jugoslawien und aus Deutschland. Das Brauchtum des Landes wird größtenteils vom katholischen Glauben bestimmt, aber auch Feste wie Fasching und Sonnwendfeuer gehören dazu. Die Hauptstadt ist bekannt für die Bregenzer Festspiele, die alljährlich am Ufer des Bodensees mit Opernaufführungen ihr Publikum anlocken. Dornbirn, die größte Stadt des Bundeslandes, zeichnet sich durch ihre schöne Lage am Fuße des Bregenzerwaldgebirges aus. Dieser bietet sich im Sommer wie im Winter für zahlreich Aktivitäten an. Weitere Freizeitmöglichkeiten in Vorarlberg findet man im Montafon, im Kleinwalsertal, am Bodensee und in der Alpenregion Bludenz.