Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Häuser kaufen in Achenkirch

4 Häuser zum Kauf

In Achenkirch werden derzeit 4 Häuser zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 4 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Häusern 100% vom Gesamtangebot.

Gelegenheit! Gemütliches kleines Einfamilien-Häuschen mit Garten in Achenkirch am Achensee (Tirol) zu verkaufen.

Haus in 6215 Achenkirch

Hier bietet sich die Gelegenheit, günstig ein kleines Einfamilienhäuschen mit Erweiterungsmöglichkeit zu erwerben. Das Haus liegt ruhig und idyllisch am Waldrand einer kleinen Siedlung mit Ein-und Zweifamilienhäusern im nördlichen Teil der Gemeinde Achenkirch. Für Nicht-Österreicher ist ein Erstwohnsitz erforderlich. Für Kapitalanleger ist aber auch Dauervermietung und Vermietung als Ferienwohnung möglich.
Fläche m² 109
Zimmer 5
Kauf € 349.000

Zwei Bungalows mit Freizeitwohnsitz - Achensee

Haus in 6215 Achenkirch

In mitten der Wiesen von Achenkirch wurde Mitte der 70iger Jahre der Bungalow - das Haupthaus - errichtet. Mit drei Schlafzimmern, einem Wohnzimmer mit Ausgang in den Garten und auf die Terrasse bietet dieses Haus für eine Familie Platz. Ein Esszimmer, begehbar vom Wohnzimmer und von der Küche, befindet sich ebenso in dieser Ebene. Die drei Schlafzimmer, sowie ein Gäste WC und ein Bad sind vom großzügigen Eingangsbereich erreichbar. Über die Terrasse und den großen Garten gelangt man zu Pergola. Diese verfügt über einen offenen Kamin, der eine gemütliche Atmosphäre schafft. Die große Glasfront nach Westen lässt sich zur Gänze öffnen und so die Sonnenstunden in den Sommermonaten als auch in den Wintermonaten genießen. Die Pergola ist auch vom Carport aus erreichbar. So zu sagen ist die Laube eine Verbindung zwischen Haupt und Nebenhaus. Dieses wurde ca. zwei Jahre später errichtet und war eigentlich als Schwimmingpool geplant. Entstanden sind dann jedoch ein Wohn- Schlafbereich mit Kachelofen, Eingangsbereich mit WC, ein Bad mit anschießender Sauna und eine kleine Küche. Dieser Bau wird mit dem Kachelofen beheizt und kann man auch elektronisch dazu heizen. Anschlüsse der bestehenden Ölheizung am Haupthaus sind natürlich möglich. Vom Nebenhaus kommt man über eine kleine Treppe direkt zur Langlaufloipe - man steigt "zuhause" in die Loipe ein! Der Golfplatz ist fußläufig zu erreichen und stehen Wanderwege zum See hinter dem Haus zur Verfügung. Schön auf auf einem Hügel neben der Häuser befindet sich das Marienkirchlein. Die freie Lage der Häuser inmitten der Felder und die Widmung eines Freizeitwohnsitzes machen diese Immobilie zu einem Juwel.
Fläche m² 165
Zimmer 5
Kauf € auf Anfrage

Ein eigenes Haus für Kind und Kegel

Haus in 6215 Achenkirch

Sie sind auf der Suche nach einem Eigenheim? Sie suchen Ruhe und die Nähe zur Natur? Die Anbindung an Städte ist Ihnen wichtig? Dann haben wir hier Ihr neues Traumhaus! Entstanden ist dieser Traum vom Eigenheim im Jahr 1999 und wurde seither liebevoll gehegt und gepflegt. Die Außenanlagen wurden von Zeit zu Zeit erweitert und erneuert. Dazu gehört die unverbaute Südterrasse des Gartens, der das gesamte Haus umrandet, eine Garage und zwei Abstellplätze. Im ca. 73 m² großen Erdgeschoss findet man neben einer Küche mit Essecke, auch das Wohnzimmer, ein Büro/Gästezimmer, ein Gästebad, die Garderobe und eine Speisekammer. Wir gehen über das helle Stiegenhaus in das Obergeschoss. Auf ca. 69 m² befinden sich drei Schlafzimmer, das Hauptbad und eine separate Toilette. Von allen drei Schlafzimmern erreicht man den ca. 16 m² großen Süd/West-Balkon. Das komplett unterkellerte Haus bietet ca. 72 m² Kellerfläche. Neben dem Heiz- und Tankraum ist Platz für Ihre Sportgeräte, eine Waschküche und einen über 20 m² großen Hobbyraum. Aber nun genug gelesen, besichtigen Sie dieses Objekt am Achensee und lernen Sie Ihr neues Zuhause persönlich kennen.
Fläche m² 142
Zimmer 5,5
Kauf € 592.300

Baurecht "Alte Forstverwaltung Steinberg" in Achenkirch

Haus in 6215 Achenkirch

ÖFFENTLICHE AUSBIETUNG Einladung zur Angebotslegung Baurecht "Alte Forstverwaltung Steinberg" - Achenkirch Nr. 134 (Abbruch Bestandsgebäude und Wiedererrichtung als Mietswohnhaus lt. Studie Architekt Raimund Rainer ZT GmbH v. 15.04.2017) Die Österreichische Bundesforste AG (ÖBf AG) beabsichtigt die Verwertung folgender Liegenschaft (ehemaliges Forstverwaltungsgebäude für das Forstrevier Steinberg): Kat.-Gem.: 87001 Achental EZ: 1007 Gst.-Nr.: .299 und 1621 Grundfläche: 1.871 m² Mindestbaurechtszins: € 8.900,-/Jahr Das Verwertungsverfahren wird direkt durch die Eigentümerin, der ÖBf AG, durchgeführt und es fallen daher keine Vermittlungsprovisionen an. Die Abwicklung der Baurechtsvergabe erfolgt im Wege eines transparenten und strukturierten Bieter- verfahrens. Alle Interessenten werden daher eingeladen, bis 30. April 2018, 12 Uhr (per Post oder Bote einlangend), ein verbindliches, ausschließlich schriftliches und unterfertigtes Angebot an folgende Adresse zu übersenden: Österreichische Bundesforste AG, Forstbetrieb Oberinntal, Herrn Michael Mair, Lendgasse 10a, 6060 Hall in Tirol; Angebote finden nur dann Berücksichtigung, wenn sie bis zum Ablauf des 31. Juli 2018 verbindlich sind. Die ÖBf AG behält sich vor, den Vergabeprozess und das Bieterverfahren jederzeit und einseitig - unter Beachtung des Gleichheits- und Transparenzgebotes - zu verändern bzw. zu unterbrechen oder zu beenden. Weiters leistet die ÖBf AG keine Gewähr für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der bereitgestellten Unterlagen und haftet gegenüber den Interessenten nicht für allfällige im Zusammenhang mit der Untersuchung der Liegenschaft entstehenden Kosten oder Gebühren, auch dann nicht, wenn sich die ÖBf AG entscheiden sollte, den Vergabeprozess zu ändern, zu unterbrechen oder vorzeitig abzubrechen. Alle mit der Errichtung und der grundbücherlichen Durchführung des Baurechtsvertrages verbundenen Kosten, Gebühren und öffentlichen Abgaben, insbesondere auch die Grunderwerbssteuer und die Einverleibungs- gebühr ins Grundbuch, trägt der Baurechtsnehmer. Die Kosten für eine rechtsfreundliche Vertretung trägt jede Vertragspartei selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Abschluss eines Baurechtsvertrages der Genehmigung des Vorstandes und des Aufsichtsrates der Österreichischen Bundesforste AG bedarf. Die rechtsverbindliche Annahme eines Anbotes ist daher erst nach diesem Zeitpunkt möglich. Angemerkt wird, dass die gesamte Mieteinheit noch bis 30.11.2018 vermietet ist. Hall in Tirol, 22.02.2018
Fläche m² 551
Zimmer -
Kauf € 8.900