Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Häuser kaufen in Wien-Umgebung

426 Häuser zum Kauf

In Wien-Umgebung werden derzeit 426 Häuser zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 902 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Häusern 47% vom Gesamtangebot.

Ziegelmassive Doppelhaushälfte mit Vollunterkellerung und Grundstück mit 2 Parkplätzen. Provisionsfrei!

Haus in 2320 Schwechat | Mappesgasse / Johann Burkl-Gasse

Famosahaushaus - Qualität und Erfahrung seit 18 Jahren... Baubeginn: Frühjahr 2019. Baubegleitet vom TÜV-Austria! Dieses famosa Haus verfügt über ca. 95 m² Wohnfläche (EG und OG) und rund 146 m² Nutzfläche samt Keller. Sonnendurchflutetes Wohnzimmer, Küche, 3 zentral begehbare Schlafzimmer, Bad, 2 WC und Vollunterkellerung. Der Preis beinhaltet das ziegelmassive Niedrigenergiehaus komplett belagsfertig inklusive: • Hauseingangstüre mit 3-fach Verriegelung und Fenster mit 3-fach Verglasung (REKORD oder INTERNORM) • VAILLANT Luftwärmepumpe (Heiz- und Kühlfunktion) mit Fußbodenheizung im EG und OG und Sonnenkollektoren für die Warmwasseraufbereitung • wasserdichter Vollunterkellerung mit 2 Kellerfenstern • 12 m² Terrasse mit Holzbelag • sonniger Eigengrund mit Außenanlagen und 2 PKW-Abstellplätze • Strom-, Wasser- und Kanalanschlussgebühren • Aufschließungsabgabe • TÜV-AUSTRIA Baubegleitung Die Wohnbauförderung vom Land NÖ wurde im Preis nicht berücksichtigt und wird noch abgezogen! Ein Schlüsselfertigpaket kann ab € 15.300,-- dazu bestellt werden (mit Laminat- oder Parkettboden, Feinsteinzeug-Fliesen, etc.). Profitieren Sie von der vollen Mitplanungsmöglichkeit und 3 Jahren Gewährleistung ab Schlüsselübergabe. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht im Kontaktformular www.famosahaus.at bzw. an office@famosahaus.at oder rufen Sie uns unter 01/ 817 18 07 an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und informieren Sie gerne unverbindlich.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:35.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:BKlasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:A
Fläche m² 95
Zimmer 4
Kauf € 336.900

Moderne und luxuriöse Doppelhaushälfte

Haus in 2333 Leopoldsdorf bei Wien

Hilights: Steinböden, Fußbodenheizung, Ewe-Küche, Masterbedroom mit eigenem Joop-Bad und Garderobe, gepflegter Garten   Zum Verkauf gelangt diese moderne und luxuriöse Doppelhaushälfte in Leopoldsdorf. Das Haus erstreckt sich auf 3 Etagen plus Keller und überzeugt mit einer qualitativen und ansehnlichen Ausstattung. Vom Vorraum gelangt man in den großzügigen Wohnsalon mit ca. 54 m², von dem aus die Terrasse und damit auch der Garten, sowie die offene Küche begehbar sind.  Die hochwertige Ewe-Küche bietet dabei viel Arbeitsplatz und Stauraum und ist mit allen wichtigen Geräten ausgestattet. Im Obergeschoß befinden sich insgesamt 3 Zimmer, ein Bad mit Dusche sowie ein getrenntes WC. Eines der Zimmer verfügt dabei zusätzlich über einen großen Schrankraum. Des Weiteren gibt es in dieser Etage einen großzügigen Balkon mit ca. 16 m², welcher von zwei Zimmern betreten werden kann.  Im Obersten Geschoß befindet sich das pompöse Masterbedroom mit außergewöhnlich viel Platz, eigenem Joop-Bad mit WC, Dusche und Wanne und begehbarer Garderobe.  Weiters verfügt das Haus über eine Einfahrt, welche Platz für insgesamt drei Fahrzeuge bietet. Von dieser kann ebenfalls auch der sehr gepflegte und sonnige Garten betreten werden.   Lage   Das Haus befindet sich im Norden Leopoldsdorfs und bietet eine sehr gute Anbindung an das Verkehrsnetz. In wenigen Autominuten ist die S1 und somit auch die A2, das Einkaufszentrum SCS, Wien sowie der Flughafen Wien Schwechat schnell erreichbar.  In wenigen Gehminuten kann auch ein Bus erreicht werden, welcher direkt zur U-Bahnlinie U1 in Wien fährt.   Aufteilung   Erdgeschoß Vorraum Wohnsalon ca. 54 m² mit Zugang zur Terrasse und Garten offene Ewe Küche mit separatem Eingang ca. 15 m² WC Obergeschoß 2 Zimmer mit Zugang zum Balkon 1 weiteres Zimmer mit Schrankraum Bad mit Dusche  WC 2. Obergeschoß Masterbedroom mit ca. 50 m² Bad mit WC begehbare Gardarobe Keller Keller-/Hobbyraum ca. 22 m² Waschküche ca. 13,53 m² Abstellraum ca. 8,3 m² Abstellraum ca 3,12 m² Holzlager 15,43 m² Heizraum 8,66 m²  Preis   Der Kaufpreis beträgt € 720.000,- Erfolgshonorar 3% zzgl. 20% USt. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Detailauskünfte und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Appler Group Immobilien Büro Tel.: +43 2236 864 168  Mobil: +43 664 887 370 00 www.appler.at BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGEM NAMEN, ANSCHRIFT UND TELEFONNUMMER BEARBEITEN KÖNNEN. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS. Selbstverständlich ist dieses Angebot freibleibend, unverbindlich und ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit sämtlicher Angaben.
Fläche m² 243
Zimmer 5
Kauf € 720.000

Neues, günstiges und modernes Doppelhaus in Mannswörth mit tollem Fernblick und Dachterrasse

Haus in 2320 Schwechat-Mannswörth | Jägerhausgasse 8

Wir errichten in der besten Lage von Mannswörth ein wunderschönes und modernes Doppelhaus auf Eigengrund mit Fernblick. Nur ca. 300m liegt die Au entfernt und der Donaustrand ist in nur 800m erreichbar. Dieser Wohnpark bietet eine unvergleichliche Lebensqualität. Genießen Sie in ausgesucht schöner Lage im Herzen von Mannswörth Ihre Freizeit und die Vorzüge dieses Wohnparks. Die einzigartige Lage der Häuser besticht nicht nur durch die Nähe zur Natur sondern auch durch die Nähe zur Infrastruktur. So ist der Kindergarten 800m und die Volksschule nur 600m entfernt. Der Bahnhof S-Bahn ist 2,2km entfernt (19min in Wien Mitte - U-Bahn/S-Bahn, die Busstation der Line 279 ist  nur 100m entfernt und ebenfalls bequem zu Fuß erreichbar. Ein Auto genügt - Sie sparen Geld! Die Lage und der günstige Kaufpreis machen den Wohnpark zur unglaublichen Gelegenheit - Ihre Verwandten und Freunde werden Sie beneiden. Genießen Sie und Ihre Liebsten in dieser wunderschönen Lage Ihre wohlverdiente Ruhe.Weitere Vorteile Exklusive und wunderschöne Lage - Genießen Sie Anerkennung und die Wertsteigerung Energiesparendes Niedrigenergiehaus - in Ihrem neuen zu Hause haben Sie mehr Platz und trotzdem sparen Sie Geld! Tolle Infrastruktur - 1 Auto genügt, Sie sparen Geld Wärmepumpe von Vaillant mit Fußbodenheizung und -kühlung - Behaglichkeit und unabhängig von steigenden Gaspreisen! Ziegelmassive Baumeisterqualität (auch die Zwischenwände) — herrliches Raumklima und wertbeständig Doppelte Zwischenwand zum Nachbar - genießen Sie Ihre Ruhe Keine Dachschrägen - kein Raumverlust durch schräge Wände 110m² Wohnnutzfläche plus geschaltem Dichtbetonkeller -  repräsentative Zimmer und viel Stauraum Große Dachterrasse mit Weitblick zur Ruhe kommen Alarmanlage - Sicherheit für Sie und Ihre Liebsten HWB 29,80 Autoabstellplätze neben dem Haus - keine weiten Wege und unnötige Schleppereien Die Außenanlagen sind fertig - keine zusätzliche Kosten und Mühen Vor Baubeginn - Sie können mitplanen und Ihre Wünsche einbringen nur € 359.800,- - Fixpreis vor Abzug der Wohnbauförderung!Finanzierungsbeispiel - all inclusive: Das Finanzierungsbeispiel enthält: Hauspreis € 359.800,- zuzüglich der Nebengebühren (Grunderwerbsteuer, Grundbucheintragungsgebühr, Treuhandabwicklung), der Anschluss- und Aufschließungsgebühren und der Kosten für das Schlüsselfertig-Paket, die Wohnbauförderung wurde berücksichtigt, 30 Jahre Euro-Kredit. Eigenmittel € 89.000,-, monatliche Rate nur € 986,- Günstiger als steigende Mietpreise!  
Fläche m² 110
Zimmer 5
Kauf € 359.800

PAUL & Partner: Doppelhaushälfte - Erstbezug

Haus in 2201 Seyring

WIR HABEN IHR TRAUMHAUS - NIEDRIGSTENERGIEHAUS am ORTSRAND   Die Doppelhaushälfte liegt unmittelbar nach dem Grünland am Ortsrand von Seyring. Der Eigengrund beträgt ca. 300,00 m². Die Nutzfläche des Hauses beträgt ca. 257,00 m². Die Schnellbahnstation (S2) befindet sich in der Nähe. Zum Haus gehören zwei Parkplätze (vor dem Haus), die im Eigentum mit dabei sind. Die Größe der beiden Parkplätze liegt bei ca. 25,00 m². Das Haus wird belagsfertig übergeben. Die Installationen, wie z.B.: Strom, Wasser, Kanal, Heizung, etc. sind fertiggestellt. Es fehlen alle Böden und Wandbeläge (Fliesen) und die Innentüren mit Stöcken und Türschnallen, so wie Waschbecken, Badewanne, Duschtassen, WC-Muscheln, Armaturen und dergleichen in den Nassräumen. Jedoch ist der Eigentümer gerade dabei den Keller, den Kellerabgang und die Nassräume zu verfließen. Die Fenster (Niedrigenergieschallschutzfenster, 3-fach Verglasung), die Terrassentüre und die Eingangstüre sind aus PVC und einbruchshemmend ausgeführt  Das Erdgeschoss ist offen gestaltet - offener Küchen-, Ess- und Wohnbereich. Der Technikraum befindet sich im Betonkeller. Drei weitere Zimmer befinden sich im Obergeschoss, wo sich auch ein Badezimmer und ein extra WC befinden. Das Elternschlafzimmer hat ein eigenes Badezimmer. Das auch als Schrankraum ausgebaut werden kann. Der Ausgang auf dem Balkon kann vom Elternschlafzimmer, oder vom Elternbadezimmer erfolgen. Für die Energieversorgung sorgt ein Gas-Brennwertgerät, welches für die Fußbodenheizung und die Warmwasserzubereitung zuständig ist. Ein ca. 300 Liter Warmwasserspeicher ist vorhanden und steht im Technikraum des Kellers. Im Wohnbereich befindet sich ein Kaminanschluss wo z.B.: ein Schwedenofen angeschlossen werden kann. Eine Leerverrohrung für eine Solaranlage wurde vom Dach bis zum Keller verlegt. Die Terrasse und der Garten sind vom Wohnraum aus begehbar. Die Terrasse hat eine Größe von ca. 25,00 m² und ist nordwestlich ausgerichtet. Die Gartengröße beträgt ca. 160,00 m². Durch die Lage und die Bauweise (25 cm Holblock-Ziegel und 20 cm Dämmung) sind die Energiekosten gering.  Aufschließungs- und Anschlusskosten Die Aufschließungs- und Anschlusskosten von ca. EUR 30.000,00 sind im Kaufpreis inbegriffen.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Gas, SAT-Kabel wurde in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Erdgeschoss: Vorraum (ca. 2,64 m²), WC (ca. 1,70 m²), Gang (8,00 m²), Küchenbereich (ca. 12,41 m²), Wohn- und Essbereich (ca. 37,20 m²), Terrasse (ca. 25,00 m²). Obergeschoss: Gang (ca. 7,03 m²), Badezimmer (ca. 5,29 m²), WC (ca. 2,10 m²), m²), Zimmer (ca. 12,68 m²), Zimmer (ca. 12,68 m²), Elternschlafzimmer mit Balkonausgang (ca. 11,98 m²), Elternbadezimmer/Schrankraum mit Balkonausgang (ca. 9,53 m²), Balkon (ca. 5,94 m²). Dachgeschoss: Dachboden (ca. 40,55 m²). Betonkeller: Kellerraum (ca. 36,86 m²), Technikraum (ca. 25,83 m²).  Lage Seyring bei Wien liegt in Niederösterreich an der nördlichen Wiener Stadtgrenze und als einzige Gemeinde des Bezirks Wien-Umgebung linksseits der Donau. Seyring gehört zur Großgemeinde Gerasdorf. Die Fläche der Großgemeinde umfasst 35,2 Quadratkilometer. 1,17 Prozent der Fläche sind bewaldet.  Verkehrsanbindung Mit der S2 (Schnellbahn) gelangen Sie z.B.: nach Wien, Wolkersdorf, Mistelbach oder Laa an der Thaya. Die Schnellbahn benötigt bis Wien ca. 7 Minuten. Mit dem Auto benötigt man ca. 5 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 3,0 km). Auf der neuen Autobahnanschlussstelle S1 ist man in ca. 2 Minuten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 920 m Volksschule, ca. 1140 m Praktischer Arzt ca. 1280 m Supermarkt (Nah & Frisch), ca. 2650 m  Bäckerei, ca. 1630 m Einkaufszentrum G3, ca. 10 Autominuten Bushaltestelle ca. 130 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2) ca. 5 Gehminuten   In Seyring selber gibt es einen Kindergarten, eine Volkschule, ein Wirtshaus, Freizeitklub, Hortverein, Jagdgesellschaft, Kultur- Sport und Verschönerungsverein, Reitstall, SC Seyring, Stemmclub, Tennisclub, Freiwillige Feuerwehr, Weinfreunde, usw. Zum Einkaufen fährt man nach Gerasdorf (Hofer, Ströck, Zielpunkt, Apotheke, Billa, etc.) oder nach Wolkersdorf, bzw. ins fünftgrößte Einkaufszentrum – G3 an der Brünnerstraße.Geschichtliches Im österreichischen Kernland Niederösterreich, am Rande des Marchfeldes  liegend, Seyring.  1805 wurde die Katastralgemeinde Gerasdorf konstituiert. Nach dem Anschluss an das Dritte Reich 1938 wurde der Ort Wien eingemeindet. 1954 wurde die Gemeinde – mit dem Gebietsänderungsgesetz und der Rückgliederung der Wiener Randgemeinden in das Bundesland Niederösterreich – wieder selbständig. Erst 1972 wurde die Gemeinde Seyring in die Gemeinde Gerasdorf eingegliedert. Im Mai 1992 wurde Gerasdorf zur Marktgemeinde erhoben. Am 17. Dezember 1998 hat der NÖ Landtag die Stadterhebung von Gerasdorf beschlossen. Die ältesten Orte der Gemeinde sind Gerasdorf und Seyring. Gerasdorf wird urkundlich erstmals um 1200 im Klosterneuburger Tratitonsbuch genannt, "Viricus des Gerhartesdorf" ist Zeuge einer Schenkung an das Kloster. Die ältesten urkundlichen Nennungen von Seyring stammen ebenfalls aus dem 11. Jahrhundert, es finden sich erste Nennungen als "Seuringe". Angeblich soll ein Ring aus Seen die Ortschaft früher umgeben haben, worauf der Ortsname zurückzuführen sein könnte. In der jetzigen Katastralgemeinde Seyring befand sich im zweiten Weltkrieg der Flugplatz Seyring mit dem Decknamen "Wetterfrosch" sowie eine Luftkampfschule (Wien-Seyring). Beim Balkanfeldzug 1941 war dort die 4.(F) Aufklärungsgruppe 121 Luftflotte) stationiert. Ab 1944 war dieser Militärflugplatz Ziel alliierter Luftangriffe. Bombentrichter in den umgebenden Wäldern und Überreste dieses Flughafens - wie betonierte Landebahn, Erdwälle um frühere Geschützstellungen und Fundamentreste der Hangars - sind in und um Seyring heute noch sichtbar. Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 124
Zimmer 4
Kauf € 409.000

PAUL & Partner: Modernes Einfamilienhaus + Garage + Outdoorküche + Pool

Haus in 2333 Leopoldsdorf bei Wien

Ein Traum von Wohnen Zum Verkauf gelangt ein modernes Passivhaus, welches 2014 auf eine 500 m² großen Grund errichtet wurde.    Die Küche ist mit einer Einbauküche (NP ca. 50.000 EUR) inkl. Einbaugeräte und einem Weinkühlschrank ausgestattet.   Ansonsten kann das Haus auch mit sämtlichen Möbel übernommen werden. Die Haustechnik besteht aus einer Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung und einer Lüftungsanlage in allen Räumen inklusive Klimaanlage und einer Photovoltaikanlage am Dach, welche zu einem sehr geringen Energieverbrauch führt.   Das Haus ist zusätzlich mit einer Videosprechanlage in beiden Geschossen, einer Alarmanlage und einer Videoüberwachungsanlage ausgestattet. Der Garten verfügt über einen 4 m x 8 m großem Pool samt Überdachung und einer verfliester Terrasse in Holzoptik. Dazu ist eine Pergola mit voll elektrischen Zipscreens und Faltdach verfügbar, welche Infrarotheizstrahler und eine vollfunktionsfähige Outdoorküche mit Induktionskochfeld, Grill, Spüle und Kühlschrank verfügt. Zudem ist der Garten mit Palmen und einem sehr schöner Olivenbaum (im Vorgarten) geschmückt. Hinter dem Haus befindet sich ein Spielplatz für Kinder.   Das Haus verfügt über eine ca. 27 m² große Garage. Vor der Garage befindet sich auch noch ein Abstellplatz. Die Zufahrt zur Garage ist mit einem elektrischem Tor versehen.   Das Haus besteht aus einem Erdgeschoss und einem Obergeschoss und gliedert sich wie folgt: Erdgeschoss:  Wohnküche ca. 64 m² mit Zugang zum Garten Arbeitszimmer ca. 13 m² Dusche + WC ca. 4,5 m² Technikraum ca. 4 m² Vorzimmer ca. 10 m² Zugang zur Garage Garage ca. 27 m² + Lagerraum ca. 15 m² Obergeschoss: 3 Schlafzimmer (ca. 11, 12 und 16 m²), 2 davon mit Zugang zum Balkon Badezimmer mit Badewanne, WC und Waschmaschinenanschluss Schlafzimmer ca. 12 m² mit Zugang zum Balkon, mit eigenem Badezimmer (Dusche & Wanne) und begehbarem Kleiderschrank Vorzimmer ca. 14 m²   Das Erdgeschoss ist mit Fliesen und das Obergeschoss mit Parkett versehen. Die Lage Das Anwesen befindet sich in verkehrstechnisch absolut günstiger Lage (20 km nach Wien, 35 km nach Bratislava). Leopoldsdorf liegt vor den Toren Wiens die Linie U1 Oberlaa liegt nur 3 Busstationen von diesem Haus entfernt, die Haltestelle ist in nur 1 min. zu Fuß erreichbar. Diese Jahr wird noch ein Hofer in unmittelbarer nähe errichtet. Ansonsten gibt es in unmittelbarer Nähe noch diverse Nahversorger wie Merkur, Billa, Bipa usw. und einen Kindergarten und Schulen.Infrastruktur Kindergärten ab ca. 1 km Schulen ab ca. 1 km Praktischer Arzt ca. 1,2 km Supermarkt (Billa) ca. 1 km Drogerie (Bipa) ca. 1 km Autobus ca. 130 mWeitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort). Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² -
Zimmer 5
Kauf € 1.290.000

>>> 5 ZIMMER – MASTER-BADEZIMMER – GARAGE

Haus in 2201 Seyring

TOP: 5 ZIMMER – MASTER-BADEZIMMER – GARAGE Die Doppelhaushälfte liegt unmittelbar nach dem Grünland am Ortsrand von Gerasdorf/Föhrenhain. Der Eigengrund beträgt ca. 350,00 m². Die Nutzfläche des Hauses ist ca. 217,00 m². Zum Haus gehören zwei Parkplätze (vor dem Haus), die im Eigentum mit dabei sind und eine Garage. Die Größe der beiden Parkplätze liegt bei ca. 30,00 m² und der Garage bei 20,36 m² Das Haus wird belagsfertig übergeben. Die Installationen, wie z.B.: Strom, Wasser, Kanal, Heizung, etc. sind fertiggestellt. Das Doppelhaus wird einmal weis ausgemalt. Der Außenbereich wird größtenteils fertig gestellt. Es fehlen die Böden und die Innentüren mit Türstöcken und Türschnallen. . Die Fenster (Niedrigenergieschallschutzfenster, 3-fach verglast), die Terrassentüre und die Eingangstüre sind aus PVC und einbruchshemmend ausgeführt  Das Erdgeschoss ist offen gestaltet - offener Küchen-, Ess- und Wohnbereich, mit Ausgang auf die westlich ausgerichtete Terrasse und dem Garten. Die Terrasse hat eine Größe von ca. 24,00 m² und ist westlich ausgerichtet. Die Gartengröße beträgt ca. 133,00 m². 4 weitere Zimmer befinden sich im Dachgeschoss. Das Elternschlafzimmer hat ein eigenes Master-Badezimmer. Ein weiteres Badezimmer und ein extra WC befinden sich ebenfalls im Dachgeschoss. Der Ausgang auf dem Balkon mit Weitblick erfolgt von zwei Zimmern aus. Für die Energieversorgung sorgt ein Gas-Brennwertgerät, welches für die Fußbodenheizung und die Warmwasserzubereitung zuständig ist. Ein ca. 300 Liter Warmwasserspeicher steht zur Verfügung. Durch die Lage und die Bauweise (25 cm Holblock-Ziegel und 20 cm Dämmung) sind die Energiekosten gering.  Aufschließungs- und Anschlusskosten Die Aufschließungs- und Anschlusskosten von ca. EUR 30.000,00 sind im Kaufpreis inbegriffen. Jedoch wird von der Gemeinde noch eine Aufschließungsabgabe verrechnet.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Gas, SAT-Kabel wurde in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Erdgeschoss: Vorraum (ca. 6,70 m²), WC (ca. 2,74 m²), Küchenbereich (ca. 6,28 m²), Speis (ca. 2,74 m²), Wohn- und Essbereich (ca. 53,63 m²), Terrasse (ca. 24,40 m²). Dachgeschoss: Gang (ca. 11,56 m²), Badezimmer (ca. 7,22 m²), WC (ca. 1,94 m²), m²), Zimmer (ca. 20,35 m²), Zimmer mit Balkonausgang (ca. 13,30 m²), Zimmer mit Balkonausgang (ca. 14,10 m²), Balkon (ca. 7,74 m²), Eltern Schlafzimmer (ca. 20,46 m²) mit Master-Badezimmer (ca. 7,22 m²).  Lage Gerasdorf bei Wien liegt in Niederösterreich an der nördlichen Wiener Stadtgrenze.  Die Fläche der Großgemeinde Gerasdorf umfasst 35,2 Quadratkilometer. 1,17 Prozent der Fläche sind bewaldet.  Verkehrsanbindung Mit der S2 (Schnellbahn), oder mit dem Bus gelangen Sie z.B.: nach Wien, Wolkersdorf, Mistelbach oder Laa an der Thaya. Die Schnellbahn benötigt bis Wien ca. 2 Minuten. Mit dem Auto benötigt man ca. 1 Minute bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 500 m). Auf der neuen Autobahnanschlussstelle S1 ist man in ca. 5 Minuten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 2.180 m Volksschule, ca. 2.500 m Praktischer Arzt, ca. 550 m Restaurant, ca. 420 m Supermarkt, ca. 900 m  Bäckerei, ca. 710 m Einkaufszentrum G3, ca. 8 Autominuten Bushaltestelle ca. 400 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2) ca. 7500 m   .Geschichtliches Im österreichischen Kernland Niederösterreich, am Rande des Marchfeldes  liegt Gerasdorf.1805 wurde die Katastralgemeinde Gerasdorf konstituiert. Nach dem Anschluss an das Dritte Reich 1938 wurde der Ort Wien eingemeindet. 1954 wurde die Gemeinde – mit dem Gebietsänderungsgesetz und der Rückgliederung der Wiener Randgemeinden in das Bundesland Niederösterreich – wieder selbständig. Im Mai 1992 wurde Gerasdorf zur Marktgemeinde erhoben. Am 17. Dezember 1998 hat der NÖ Landtag die Stadterhebung von Gerasdorf beschlossen. Die ältesten Orte der Gemeinde sind Gerasdorf und Seyring. Gerasdorf wird urkundlich erstmals um 1200 im Klosterneuburger Tratitonsbuch genannt, "Viricus des Gerhartesdorf" ist Zeuge einer Schenkung an das Kloster. In der jetzigen Katastralgemeinde Seyring befand sich im zweiten Weltkrieg der Flugplatz Seyring mit dem Decknamen "Wetterfrosch" sowie eine Luftkampfschule (Wien-Seyring). Beim Balkanfeldzug 1941 war dort die 4.(F) Aufklärungsgruppe 121 Luftflotte) stationiert. Ab 1944 war dieser Militärflugplatz Ziel alliierter Luftangriffe. Bombentrichter in den umgebenden Wäldern und Überreste dieses Flughafens - wie betonierte Landebahn, Erdwälle um frühere Geschützstellungen und Fundamentreste der Hangars - sind in und um Seyring heute noch sichtbar. Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!  Übergabe Die Übergabe erfolgt nach Kaufvertragsunterzeichnung.  Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!  Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 164
Zimmer 5
Kauf € 450.000

PAUL & Partner: ERSTBEZUG - belagsfertige Doppelhaushälften in Fischamend

Haus in 2401 Fischamend

Zum Haus In 2401 Fischamend befinden sich die ERSTBEZUG Doppelhäuser in Ziegelmassiv-Bauweise. Die Häuser haben eine Wohnfläche von ca. 120 m² (EG und DG). Jedes Haus verfügt über eine Terrasse und einen Balkon im Dachgeschoss mit wunderbarer Aussicht!  Für wohlige Wärme sorgt eine Fußbodenheizung, welche von einer Luft-Wärmepumpe angespeist wird.  Die Häuser bestehen aus einem Erdgeschoss mit Wohnküche, Eingangsbereich, WC und Abstellraum und einem Obergeschoss, bestehend aus drei Schlafzimmern sowie einem Badezimmer. Direkt vor dem Haus entsteht ein Carport.  Erdgeschoß: Wohnküche WC Abstellraum Ausgang in den Garten (vorne und hinten) Obergeschoß: 3 Schlafzimmer  Badezimmer mit Wanne, Dusche und ein weiteres WCLage Fischamend ist eine Stadtgemeinde mit ca. 5600 Einwohnern im Bezirk Bruck an der Leitha in Niederösterreich und liegt nur wenige Kilometer südöstlich von Wien. Infrastruktur Kindergarten ca. 900 m Schulen ab ca. 1 km Ärzte ab ca. 300 m Supermarkt (Billa) ca. 300 m Drogierie (Bipa) ca. 500 m Bus ca. 100 m Lokalbahnhof ca. 950 mWeitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereihmtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort). Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 120
Zimmer 4
Kauf € 325.000

>>> NIEDRIGSTENERGIEHAUS am ORTSRAND, mit SÜDAUSRICHTUNG

Haus in 2201 Gerasdorf bei Wien

WIENNÄHE - NIEDRIGSTENERGIEHAUS am ORTSRAND, mit SÜDAUSRICHTUNG   Die Doppelhaushälfte liegt am Ortsrand von Seyring. Der Eigengrund beträgt ca. 282,00 m². Die Nutzfläche des Hauses beträgt ca. 202,00 m². Zum Haus gehören zwei Parkplätze (vor dem Haus), die im Eigentum mit dabei sind. Die Größe der beiden Parkplätze liegt bei ca. 25,00 m². Das Haus wird "belagsfertig" übergeben. Die Installationen, wie z.B.: Strom, Wasser, Kanal, Heizung, etc. sind fertiggestellt. Es fehlen alle Böden und Wandbeläge (Fliesen) und die Innentüren mit Stöcken und Türschnallen, so wie Waschbecken, Badewanne, Duschtassen, WC-Muscheln, Armaturen und dergleichen in den Nassräumen. Die Fenster (Niedrigenergieschallschutzfenster, 3-fach verglast), die Terrassentüre und die Eingangstüre sind aus PVC und einbruchshemmend ausgeführt. Das Erdgeschoss ist offen gestaltet - offener Küchen-, Ess- und Wohnbereich. Der Technikraum befindet sich im Betontonkeller. Drei weitere Zimmer befinden sich im Obergeschoss, wo sich auch ein Badezimmer und ein extra WC befinden. Das Elternschlafzimmer hat ein eigenes Badezimmer. Das auch als Schrankraum ausgebaut werden kann. Der Ausgang auf dem Balkon kann vom Elternschlafzimmer, oder vom Elternbadezimmer erfolgen. Für die Energieversorgung sorgt ein Gas-Brennwertgerät, welches für die Fußbodenheizung und die Warmwasserzubereitung zuständig ist. Ein ca. 300 Liter Warmwasserspeicher ist vorhanden und steht im Technikraum des Kellers. Im Wohnbereich befindet sich ein Kaminanschluss wo z.B.: ein Schwedenofen angeschlossen werden kann. Eine Leerverrohrung für eine Solaranlage wurde vom Dach bis zum Keller verlegt. Die Terrasse und der Garten sind vom Wohnraum aus begehbar. Die Terrasse hat eine Größe von ca. 25,00 m² und ist südlich ausgerichtet. Die Gartengröße beträgt ca. 160,00 m². Durch die Lage und die Bauweise (25 cm Holblock-Ziegel und 20 cm Dämmung) sind die Energiekosten gering.  Aufschließung- und Anschlusskosten Die Aufschließungs- und Anschlusskosten von ca. EUR 30.000,00 sind im Kaufpreis inbegriffen.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Gas, SAT-Kabeln wurden in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Erdgeschoss: Vorraum (ca. 2,64 m²), WC (ca. 1,70 m²), Gang (8,00 m²), Küchenbereich (ca. 12,41 m²), Wohn- und Essbereich (ca. 37,20 m²), Terrasse (ca. 25,00 m²). Obergeschoss: Gang (ca. 7,03 m²), Badezimmer (ca. 5,29 m²), WC (ca. 2,10 m²), m²), Zimmer (ca.12,68 m²), Zimmer (ca. 12,68 m²), Elternschlafzimmer mit Balkonausgang (ca. 11,98  m²), Elternbadezimmer/Schrankraum mit Balkonausgang (ca. 9,53 m²), Balkon (5,94 m²). Betonkeller: Kellerraum (ca. 36,86 m²), Technikraum (ca. 25,83 m²).  Lage Seyring bei Wien liegt in Niederösterreich an der nördlichen Wiener Stadtgrenze und ist eine Katastralgemeinde von der Stadtgemeinde Gerasdorf. Die Großgemeinde hat ca. 10.862 Einwohner. Die Fläche der Großgemeinde umfasst 35,2 Quadratkilometer. 1,17 Prozent der Fläche sind bewaldet.  Verkehrsanbindung Mit der S2 (Schnellbahn) gelangen Sie z.B.: nach Wien, Wolkersdorf, Mistelbach oder Laa an der Thaya. Die Schnellbahn benötigt bis Wien ca. 7 Minuten. Mit dem Auto benötigt man ca. 5 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 3,0 km). Auf der neuen Autobahnanschlussstelle S1 ist man in ca. 2 Minuten.  Geschichtliches Im österreichischen Kernland Niederösterreich, am Rande des Marchfeldes  liegend, Seyring. 1805 wurde die Katastralgemeinde Gerasdorf konstituiert. Nach dem Anschluss an das Dritte Reich 1938 wurde der Ort Wien eingemeindet. 1954 wurde die Gemeinde – mit dem Gebietsänderungsgesetz und der Rückgliederung der Wiener Randgemeinden in das Bundesland Niederösterreich – wieder selbständig. Erst 1972 wurde die Gemeinde Seyring in die Gemeinde Gerasdorf eingegliedert. Im Mai 1992 wurde Gerasdorf zur Marktgemeinde erhoben. Am 17. Dezember 1998 hat der NÖ Landtag die Stadterhebung von Gerasdorf beschlossen. Die ältesten Orte der Gemeinde sind Gerasdorf und Seyring. Gerasdorf wird urkundlich erstmals um 1200 im Klosterneuburger Tratitonsbuch genannt, 'Viricus des Gerhartesdorf' ist Zeuge einer Schenkung an das Kloster. Die ältesten urkundlichen Nennungen von Seyring stammen ebenfalls aus dem 11. Jahrhundert, es finden sich erste Nennungen als 'Seuringe'. Angeblich soll ein Ring aus Seen die Ortschaft früher umgeben haben, worauf der Ortsname zurückzuführen sein könnte. In der jetzigen Katastralgemeinde Seyring befand sich im zweite Weltkrieg der Flugplatz Seyring mit dem Decknamen 'Wetterfrosch' sowie eine Luftkampfschule ('Wien-Seyring'). Beim Balkanfeldzug 1941 war dort die 4.(F) Aufklärungsgruppe 121Luftflotte) stationiert. Ab 1944 war dieser Militärflugplatz Ziel alliierter Luftangriffe. Bombentrichter in den umgebenden Wäldern und Überreste dieses Flughafens – wie betonierteLandebahn, Erdwälle um frühere Geschützstellungen und Fundamentreste der Hangars – sind in und um Seyring heute noch sichtbar.   Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.   Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!  Infrastruktur Kindergarten, ca. 890 m Volksschule, ca. 1090 m Praktischer Arzt ca. 1290 m Supermarkt (Nah & Frisch), ca. 2610 m  Bäckerei, ca. 1470 m Gasthaus ca. 1300 m Einkaufszentrum G3, ca. 10 Autominuten Bushaltestelle ca. 130 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2) ca. 3 Gehminuten   In Seyring selber gibt es einen Kindergarten, eine Volkschule, ein Wirtshaus, Freizeitklub, Hortverein, Jagdgesellschaft, Kultur- Sport und Verschönerungsverein, Reitstall, SC Seyring, Stemmclub, Tennisclub, Freiwillige Feuerwehr, Weinfreunde, usw.Zum Einkaufen fährt man nach Gerasdorf (Hofer, Ströck, Zielpunkt, Apotheke, Billa, etc.) oder nach Wolkersdorf, bzw. ins fünftgrößte Einkaufszentrum – G3 an der Brünnerstraße.  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort). Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 118
Zimmer 4
Kauf € 409.000

PAUL & Partner: Doppelhaushälfte - Erstbezug

Haus in 2201 Gerasdorf bei Wien

WIR HABEN IHR TRAUMHAUS - NIEDRIGSTENERGIEHAUS am ORTSRAND   Die Doppelhaushälfte liegt unmittelbar nach dem Grünland am Ortsrand von Seyring. Der Eigengrund beträgt ca. 250,00 m². Die Nutzfläche des Hauses beträgt ca. 257,00 m². Die Schnellbahnstation (S2) befindet sich im Ort. Zum Haus gehören zwei Parkplätze (vor dem Haus), die im Eigentum mit dabei sind. Die Größe der beiden Parkplätze liegt bei ca. 25,00 m². Das Haus wird belagsfertig übergeben. Die Installationen, wie z.B.: Strom, Wasser, Kanal, Heizung, etc. sind fertiggestellt. Es fehlen alle Böden und Wandbeläge (Fliesen) und die Innentüren mit Stöcken und Türschnallen, so wie Waschbecken, Badewanne, Duschtassen, WC-Muscheln, Armaturen und dergleichen in den Nassräumen. Die Fenster (Niedrigenergieschallschutzfenster, 3-fach verglast), die Terrassentüre und die Eingangstüre sind aus PVC und einbruchshemmend ausgeführt  Das Erdgeschoss ist offen gestaltet - offener Küchen-, Ess- und Wohnbereich. Der Technikraum befindet sich im Betonkeller. Drei weitere Zimmer befinden sich im Obergeschoss, wo sich auch ein Badezimmer und ein extra WC befinden. Das Elternschlafzimmer hat ein eigenes Badezimmer. Das auch als Schrankraum ausgebaut werden kann. Der Ausgang auf dem Balkon kann vom Elternschlafzimmer, oder vom Elternbadezimmer erfolgen. Für die Energieversorgung sorgt ein Gas-Brennwertgerät, welches für die Fußbodenheizung und die Warmwasserzubereitung zuständig ist. Ein ca. 300 Liter Warmwasserspeicher ist vorhanden und steht im Technikraum des Kellers. Im Wohnbereich befindet sich ein Kaminanschluss wo z.B.: ein Schwedenofen angeschlossen werden kann. Eine Leerverrohrung für eine Solaranlage wurde vom Dach bis zum Keller verlegt. Die Terrasse und der Garten sind vom Wohnraum aus begehbar. Die Terrasse hat eine Größe von ca. 25,00 m² und ist nordwestlich ausgerichtet. Die Gartengröße beträgt ca. 160,00 m². Durch die Lage und die Bauweise (25 cm Holblock-Ziegel und 20 cm Dämmung) sind die Energiekosten gering.  Aufschließungs- und Anschlusskosten Die Aufschließungs- und Anschlusskosten von ca. EUR 30.000,00 sind im Kaufpreis inbegriffen.  Anschlüsse Folgende Anschlüsse sind gegeben: Kanal, Wasser, Strom, Gas, SAT-Kabel wurde in jedem Zimmer verlegt, Telefon und Internet sind möglich.  Raumaufteilung Erdgeschoss: Vorraum (ca. 2,64 m²), WC (ca. 1,70 m²), Gang (8,00 m²), Küchenbereich (ca. 12,41 m²), Wohn- und Essbereich (ca. 37,20 m²), Terrasse (ca. 25,00 m²). Obergeschoss: Gang (ca. 7,03 m²), Badezimmer (ca. 5,29 m²), WC (ca. 2,10 m²), m²), Zimmer (ca. 12,68 m²), Zimmer (ca. 12,68 m²), Elternschlafzimmer mit Balkonausgang (ca. 11,98 m²), Elternbadezimmer/Schrankraum mit Balkonausgang (ca. 9,53 m²), Balkon (ca. 5,94 m²). Dachgeschoss: Dachboden (ca. 40,55 m²). Betonkeller: Kellerraum (ca. 36,86 m²), Technikraum (ca. 25,83 m²).  Lage Seyring bei Wien liegt in Niederösterreich an der nördlichen Wiener Stadtgrenze und als einzige Gemeinde des Bezirks Wien-Umgebung linksseits der Donau. Seyring gehört zur Großgemeinde Gerasdorf. Die Fläche der Großgemeinde umfasst 35,2 Quadratkilometer. 1,17 Prozent der Fläche sind bewaldet.  Nahversorger in Seyring ist ein MoSo-Markt Nahversorger in Seyring ist ein MoSo-Markt. MoSo steht für Montag bis Sonntag. Dieser hat die ganze Woche von 0-24 Uhr offen. Als Standort wurde der Platz vis a vis vom Eingang zum Kindergarten / Mehrzwecksaal gewählt. Angeboten werden regionale Lebensmittel des täglichen Bedarfs, wie z.B.: Milch, Butter, Gemüse, Obst, Fleisch, Eier, Schokolade, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, Teigwaren, Brot und Gebäck. Insgesamt ca. 350 Artikel können bar, oder mit der Bankomatkarte bezahlt werden.  Verkehrsanbindung Mit der S2 (Schnellbahn) gelangen Sie z.B.: nach Wien, Wolkersdorf, Mistelbach oder Laa an der Thaya. Die Schnellbahn benötigt bis Wien ca. 7 Minuten. Mit dem Auto benötigt man ca. 5 Minuten bis zur Wiener Stadtgrenze (ca. 3,0 km). Auf der neuen Autobahnanschlussstelle S1 ist man in ca. 2 Minuten.  Infrastruktur Kindergarten, ca. 920 m Volksschule, ca. 1140 m Praktischer Arzt ca. 1280 m Supermarkt (Nah & Frisch), ca. 2650 m  Bäckerei, ca. 1630 m Einkaufszentrum G3, ca. 10 Autominuten Bushaltestelle ca. 130 m Bahnhof (Schnellbahnlinie S2) ca. 5 Gehminuten   In Seyring selber gibt es einen Kindergarten, eine Volkschule, ein Wirtshaus, Freizeitklub, Hortverein, Jagdgesellschaft, Kultur- Sport und Verschönerungsverein, Reitstall, SC Seyring, Stemmclub, Tennisclub, Freiwillige Feuerwehr, Weinfreunde, usw. Zum Einkaufen fährt man nach Gerasdorf (Hofer, Ströck, Zielpunkt, Apotheke, Billa, etc.) oder nach Wolkersdorf, bzw. ins fünftgrößte Einkaufszentrum – G3 an der Brünnerstraße.Geschichtliches Im österreichischen Kernland Niederösterreich, am Rande des Marchfeldes  liegend, Seyring.  1805 wurde die Katastralgemeinde Gerasdorf konstituiert. Nach dem Anschluss an das Dritte Reich 1938 wurde der Ort Wien eingemeindet. 1954 wurde die Gemeinde – mit dem Gebietsänderungsgesetz und der Rückgliederung der Wiener Randgemeinden in das Bundesland Niederösterreich – wieder selbständig. Erst 1972 wurde die Gemeinde Seyring in die Gemeinde Gerasdorf eingegliedert. Im Mai 1992 wurde Gerasdorf zur Marktgemeinde erhoben. Am 17. Dezember 1998 hat der NÖ Landtag die Stadterhebung von Gerasdorf beschlossen. Die ältesten Orte der Gemeinde sind Gerasdorf und Seyring. Gerasdorf wird urkundlich erstmals um 1200 im Klosterneuburger Tratitonsbuch genannt, "Viricus des Gerhartesdorf" ist Zeuge einer Schenkung an das Kloster. Die ältesten urkundlichen Nennungen von Seyring stammen ebenfalls aus dem 11. Jahrhundert, es finden sich erste Nennungen als "Seuringe". Angeblich soll ein Ring aus Seen die Ortschaft früher umgeben haben, worauf der Ortsname zurückzuführen sein könnte. In der jetzigen Katastralgemeinde Seyring befand sich im zweiten Weltkrieg der Flugplatz Seyring mit dem Decknamen "Wetterfrosch" sowie eine Luftkampfschule (Wien-Seyring). Beim Balkanfeldzug 1941 war dort die 4.(F) Aufklärungsgruppe 121 Luftflotte) stationiert. Ab 1944 war dieser Militärflugplatz Ziel alliierter Luftangriffe. Bombentrichter in den umgebenden Wäldern und Überreste dieses Flughafens - wie betonierte Landebahn, Erdwälle um frühere Geschützstellungen und Fundamentreste der Hangars - sind in und um Seyring heute noch sichtbar. Der Standort bietet eine gute Nahversorgung und eine bunte Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!  Übergabe Die Übergabe kann nach Rücksprache mit dem Eigentümer sofort erfolgen.Weitere Details sind auf Anfrage gerne erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Eigentümer besteht. Paul & Partner Immobilien. Investments.: Wo Zuhause nicht nur ein Ort ist. Für weitere Informationen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren!Rechtliche Info Als Immobilientreuhänder sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Immobiliengeschäfte sind keine kleinen Geschäfte des täglichen Lebens, deshalb sind wir einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden. Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detailierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/ Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).   Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 123
Zimmer 4
Kauf € 409.000