Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Häuser kaufen in Aspangberg-Sankt Peter

2 Häuser zum Kauf

In Aspangberg-Sankt Peter werden derzeit 2 Häuser zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 2 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Häusern 100% vom Gesamtangebot.

Jahrhunderwende-Villa mit Portierhaus mit viel Grund

Haus in 2872 Langegg

Diese Liegenschaft bietet für Jahrhundertwende - Begeisterte ein echtes Highlight. Auf dem herrlichen parkähnlichen Grundstück befinden sich zwei Häuser, ein Portierhaus mit ca. 100m² Wohnfläche und eine Villa von ca. 1890 mit ca. 250m² Wohnfläche. Im Portierhaus befinden sich zwei Schlafzimmer, eine Küche und ein Wohnzimmer. Die Doppelgarage ist im Portierhaus mitintegriert und es ist Unterkellert (Erhaltungsmaßnahmen wurden getroffen). Die Jahrhundertwende-Villa besteht aus 3 Stockwerken (Raumaufteilung siehe Plan) und ist vollunterkellert. Die Villa wurde in den letzten Jahren liebevoll teilsaniert und etliche Leitungen neugemacht, es fehlen noch einige Details zur Fertigstellung. Die großzügige Raumaufteilung würde Platz für eine groß Familien bieten. Es wurde bei der Sanierung auf den Stil und auf das Flair der damaligen Zeit geachtet wie zum Beispiel der wunderschöne Holz-Dielenboden und die Stuckatur an der Decke in einigen Räumen. Mit ein wenig Geschick und Geduld kann hier ein Wunderbares Anwesen entstehen.
Fläche m² 247
Zimmer 7
Kauf € 370.000

s REAL - HERRENHAUS - VILLA u. GÄSTEHAUS

Haus in 2870 Gemeinde Zöbern

Zuhause. Das ist da, wo die Welt noch in Ordnung ist. Ein Platz, inmitten intakter Natur, umgeben von Wald, Wiesen und ländlicher Idylle. Wenn Sie noch auf der Suche sind, nach genau diesem Ort, dann haben Sie ihn vielleicht jetzt gerade gefunden: Und zwar in Aspang Zöbern, wo ein herrschaftliches Anwesen zum Verkauf steht, eingebettet in die zauberhafte Landschaft der Buckligen Welt.  Ein 48.000 m2 großes Naturparadies mit Altbaumbestand, einem traumhaften Fernblick und hauseigener Wasserquelle – nur 45 Minuten von der südlichen Wiener Stadtgrenze entfernt. Die 252 m2 große Herrenhaus-Villa und das 105 m2 große Gästehaus wurden um 1925 errichtet und in den Jahren 2014/2015 ausgebaut und generalsaniert. Ein wahres Juwel mit einzigartigen, historischen Details im bäuerlich-rustikalen Stil – kombiniert mit moderner Technik. Als Bewohner dieses Hauses, können Sie den Charme alter Zeiten genießen, müssen gleichzeitig aber auf keinerlei Komfort verzichten. Dafür, dass Sie sich rund um die Uhr sicher fühlen können, sorgen Alarm- und Kameraanlagen. Schon der Weg zu diesem herrschaftlichen Landsitz lässt Besonderes erahnen: Er führt durch ein elektrisches Tor und über eine Laternenallee bis zum Haupthaus. Die großzügigen Terrassen und das Dach mit dem kleinen Glockenturm machen schon bei der Ankunft neugierig darauf, was sich im Inneren des Hauses verbergen mag und die Erwartung wird nicht enttäuscht: antike Kachelöfen, Bauernmöbel aus dem 18. und 19. Jahrhundert (funktionsfähig mit Zertifikat!), originale Holztreppen und viele kleine Details ergeben hier ein großes Ganzes. Der Spagat zwischen alt und neu ist mehr als gelungen. Auch in der holzgeschnitzten Küche mit Speis: Hier wird man mit einer historischen Weinpresse aus dem Jahr 1858 überrascht, gleichzeitig ist die Küche aber auch mit modernen, integrierten Küchengeräten ausgestattet.  In der Herrenhaus-Villa befindet sich das Erdgeschoss auf zwei Ebenen. Auf der ersten Ebene finden Sie den Ausgang zum Weinkeller, zur Gartenterrasse mit Grillplatz  sowie mehrere Nebenräume. Auf der zweiten Ebene gibt es die Küche, das Wohnzimmer mit Bauernkachelofen, ein Gästezimmer mit Dusche sowie den Durchgang zum Gästehaus und zum Grillplatz. Außerdem befinden sich auf dieser Ebene ein Wirtschaftsraum, ein Lagerraum sowie eine Toilette. Über die Holztreppe geht es dann in das Obergeschoss, zu den drei Schlafzimmern – jedes davon mit einem eigenen Badezimmer.  Das erste Zimmer ist mit einem Kachelofen eingerichtet und verfügt über einen Balkon zum Wald; das Badezimmer ist mit einer Badewanne (Whirlpool) und einer Dusche ausgestattet. Auch im zweiten Zimmer kann man sich an einem Kachelofen wärmen und vom Balkon die Fernsicht genießen; das Badezimmer verfügt über eine Badewanne mit Dusche und eine Toilette. Das dritte Schlafzimmer begeistert mit seinem 3-Fronten-Fernblick und einem Badezimmer mit einer Badewanne mit Dusche und Toilette. Außerdem gibt es im Obergeschoss noch eine zusätzliche Toilette.  Das Haus kann dank Öl-Zentralheizung,  drei Kachelöfen, bequem beheizt werden, das Wasser kommt aus hauseigenen Quellen mit Aufbereitungsanlage.
Fläche m² 360
Zimmer 10
Kauf € 1.100.000