Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Haus in Gries im Sellrain

1 Häuser

1 Hausangebot ist derzeit in Gries im Sellrain, Innsbruck-Land verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Gries im Sellrain, Innsbruck-Land in 100% Angebote an Häusern zur Miete und 0% an Häusern zum Kauf.

Herrschaftliches Landhaus im Sellraintal

Haus in 6182 Gries im Sellrain

Wir wurden exklusiv mit dem Verkauf eines Landhauses in Marendebach in Gries im Sellraintal beauftragt. Das Objekt hat eine Wohnnutzfläche von ca. 279 m² und ist unterteilt in zwei Garconnieren im Erdgeschoss sowie der Hauptwohnung im 1. bzw. 2. Stock. Im Dachboden befinden sich diverse gut begehbare Räume, die bei Bedarf ebenfalls zu Wohnräumen ausgebaut werden. Im Zwischenstock zwischen Erdgeschoss und 1. Stock befinden sich eine Waschküche sowie diverse Lagermöglichkeiten sowie auch eine Sauna mit Kaltwasserbecken, welche allerdings zwischenzeitlich als Werkstätte umfunktioniert wurde. Da die Anschlüsse nach wie vor vorhanden sind, ist die Wiederinbetriebnahme ohne größeren Aufwand möglich. Im 1. Obergeschoss gelangt man in das großzügige Wohnzimmer mit Kamin, großen Fenstern in Richtung Süden und zur schönen Westterrasse. Auch die Küche ist durch die großen Süd- und Ostfenster sehr hell und lichtdurchflutet. Im 2. Zwischenstock befindet sich ein westseitigen Schlafzimmer ebenfalls mit großer Terrasse sowie einem begehbaren Kleiderschrank. Weiters befinden sich auf dieser Etage ein Gäste-Bad mit Dusche sowie ein großes Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Im 2. Obergeschoss sind drei weitere Zimmer, zwei davon mit Zugang zum großen südseitigen Balkon. Auch eine kleine Küche befindet sich hier. Der Dachboden ist wie bereits erwähnt ausbaufähig. Sämtliche Geschosse sind mittels eines Personenaufzugs erreichbar. Das Grundstück weist eine Grundfläche von ca. 1.088 m² auf und durch die Hanglage ist einer herrlichen Ausblick auf die Umgebung bzw. auf das Lüsnertal garantiert. Neben dem Kamin im Wohnzimmer gibt es eine Fußbodenheizung mit Ölbetrieb, lt. Auskunft der Verkäuferin liegt der Ölbedarf bei ca. 5.000 Liter im Jahr. Die Stromkosten inklusive Warmwasseraufbereitung liegen derzeit bei € 131,00 monatlich, die Grundsteuer beträgt € 106,00 im Quartal und die Müllgebühr € 85,00, ebenfalls im Quartal. Die Kanalkosten belaufen sich auf € 146,00, die Verrechnung erfolgt 2 x jährlich. Durch eine eigene Quelle ist das Wasser derzeit kostenlos! Unseren Büro liegen Planunterlagen zur Verfügung, in welche wir bei näherem Interesse gerne Einblick gewähren. Für Rückfragen bzw. zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Fläche m² 276
Zimmer -
Kauf € 495.000