Haus in Kleinzell im Mühlkreis

2 Häuser

2 Hausangebote sind derzeit in Kleinzell im Mühlkreis, Rohrbach verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Kleinzell im Mühlkreis, Rohrbach in 100% Angebote an Häusern zur Miete und 0% an Häusern zum Kauf.

Außergewöhnliches Landgut - von Künstlern renoviertes historisches Mühlenanwesen

Haus in 4115 Kleinzell

Außergewöhnliches Landgut – ehemalige Wassermühle- für Menschen, die das besondere suchen , erstmals 1560 geschichtlich erwähnt, eine sichere Geldanlage, ideal für Liebhaber oder Investoren. Ein Anwesen, harmonisch eingebettet in einem Tal der Ruhe und Stille, Vogelgezwitscher statt Verkehrslärm, reine Luft statt Industrie-und Autoabgasen, reines Brunnenwasser statt aufbereitetem Brauchwasser, fruchtbarer Boden statt chemisch verseuchte Erde. Und dennoch, jegliche Infrastruktur in nächster Nähe (23 km von Linz, 17 km nach Rohrbach , 2 km zum nächsten Dorf, Wanderweg zur 3 km entfernten Donau. In einer der schönsten, lieblichen Gegenden des oberen Mühl Viertels, grenzend an das Euro-Naturschutzgebiet, ausgezeichnet durch das besondere Mikroklima, wo selbst Wein und Marillen wachsen , liegt die Mühle am Ufer der großen Mühl, umgeben von Wald und Wiesen, über einen romantischen, durch den Wald führenden, 700 m öffentlichen Forstweg, oder einen privaten Forstweg zu erreichen. Die Gebäude wurden in 2 jähriger Arbeit von einem Berliner Architekten und einer international anerkannten Raumdesigner- und Künstlerin gestaltet, modernisiert und umgebaut. Das Hauptgebäude- die ehemalige Mühle wurde in 2 großzügige Wohnungen aufgeteilt. Erdgeschosswohnung : Die Besonderheit dieser Wohnung sind wohl die historische Stilelemente, wie Kreuzgewölbe, Granitsteingewände und antike Holztüren, ein Lehmputzofen, sowie die alte Holzdecke, die der Wohnung das außergewöhnliche Flair verleihen, ebenso wie die 80 cm dicken Mauern mit den vielen kleinen Sprossenfenstern. Diese 90 qm Wohnung ist als offenes Wohnen gestaltet, ein wunderschönes Badezimmer mit Badewanne, begehbarem Wandschrank, eigenem Eingang, modern ausgestatteter Küche und Wirtschaftsraum ergänzen das Ensemble. Die Öl-zentralheizung garantiert auch im Winter wohlige Wärme. Die Wohnung eignet sich als Gäste Wohnung sowie als Hausverwalter-Wohnung. Wohnung im Obergeschoss Von dem großzügigen Wohnzimmer, mit 60 qm und einer Deckenhöhe von 3,30 m, mit seinen großen französischen Holzsprossenfenstern, hat man einen herrlichen Blick auf den Fluss, sowie auf die umliegende Natur, mit ihren wundervollen alten Bäumen. Ein moderner Kamin-Ofen sorgt auch hier, zusätzlich zur Öl-Zentralheizung, für ein angenehmes Ambiente. Eine moderne Wohnküche, mit zusätzlichem Holz Herd, ein großes Schlafzimmer , Ankleidezimmer, ein ebenso großes Büro, was auch als Schlafzimmer genützt werden kann, Badezimmer mit Badewanne, separater Toilette und ein Wirtschaftsraum lassen keine Wünsche offen. Das Haus verfügt zusätzlich über einen 60 qm holzvertäfelten Mühlenraum mit offenem Kamin und Zentralheizung der als Partyraum, Billardzimmer, Werkstatt, Bioladen oder Buschen Schank genützt werden kann. Das Nebengebäude (Apartment) der ehemalige Stall und das Fuhrwerks Gebäude, wurde in eine moderne stilvolle Wohn-Oase, mit französischen Holzsprossenfenstern- und Türen mit überdachten Terrassen, mit Blick auf das 200 qm Biotop, umgebaut. Das Gebäude verfügt über einen separaten Zugang sowie ein eigene Zufahrt, somit ist eine völlige Unabhängigkeit zum Hauptgebäude gegeben. 85 qm Wohnfläche beinhalten einen offenen Wohn- und Küchenbereich mit Kamin, 2 Schlafzimmer mit Tonnengewölbe und großen Sprossenfenstertüren, begehbarem Wandschrank und Badezimmer mit Badewanne. Dieses Haus ist mit einer modernen Holz-zentralheizung mit Pufferspeicher ausgestattet. Die Warmwasser Aufbereitung erfolgt ebenso über diese oder im Sommer über Strom. Ein Gewächshaus und diverse Hoch Beete stellen die Versorgung mit frischem Biogemüse sicher. Apfel, Birne, Aprikosen, Weintrauben, Holunder, Esskastanie, Kirsche, Walnuss, Haselnuss, Kiwi, Khaki, Zwetschge, Himbeeren, Erdbeeren, Knispeln, ergänzen das Nahrungsangebot in Krisenzeiten. Die zwei Wohnungen in der Mühle werden zurzeit an Feriengäste vermietet. Die Möglichkeit die Mühle auf 15 Jahre - gegen eine Sofortzahlung von 300.000 €- zu pachten, kann auch in Erwägung gezogen werden. Im Pachtvertrag wird eine Kaufoption vereinbart, wobei die gezahlte Pachtsumme mit dem Kaufpreis verrechnet wird.
Fläche m² 400
Zimmer -
Kauf € 980.000 2.450,00 €/m²

Außergewöhnliches Landgut - von Künstlern renoviertes historisches Mühlenanwesen

Haus in 4115 Kleinzell

Außergewöhnliches Landgut – ehemalige Wassermühle- für Menschen, die das besondere suchen , erstmals 1560 geschichtlich erwähnt, eine sichere Geldanlage, ideal für Liebhaber oder Investoren. Ein Anwesen, harmonisch eingebettet in einem Tal der Ruhe und Stille, Vogelgezwitscher statt Verkehrslärm, reine Luft statt Industrie-und Autoabgasen, reines Brunnenwasser statt aufbereitetem Brauchwasser, fruchtbarer Boden statt chemisch verseuchte Erde. Und dennoch, jegliche Infrastruktur in nächster Nähe (23 km von Linz, 17 km nach Rohrbach , 2 km zum nächsten Dorf, Wanderweg zur 3 km entfernten Donau. In einer der schönsten, lieblichen Gegenden des oberen Mühl Viertels, grenzend an das Euro-Naturschutzgebiet, ausgezeichnet durch das besondere Mikroklima, wo selbst Wein und Marillen wachsen , liegt die Mühle am Ufer der großen Mühl, umgeben von Wald und Wiesen, über einen romantischen, durch den Wald führenden, 700 m öffentlichen Forstweg, oder einen privaten Forstweg zu erreichen. Die Gebäude wurden in 2 jähriger Arbeit von einem Berliner Architekten und einer international anerkannten Raumdesigner- und Künstlerin gestaltet, modernisiert und umgebaut.
Fläche m² 400
Zimmer 12
Kauf € 980.000 2.450,00 €/m²