Haus in Klausen-Leopoldsdorf

1 Häuser

1 Hausangebot ist derzeit in Klausen-Leopoldsdorf, Baden verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Klausen-Leopoldsdorf, Baden in 100% Angebote an Häusern zur Miete und 0% an Häusern zum Kauf.

BAURECHT-Liegenschaft mit Forsthaus in Riesenbach, Klausen-Leopoldsdorf

Haus in 2533 Klausen-Leopoldsdorf

In Mitten des Wienerwalds, in Riesenbach bei Klausen-Leopoldsdorf, kommt ein sanierungsbedürftiges Forsthaus (ca. 220 m² Wohnfläche + ca. 20 m² Schuppen) auf einem Baugrundstück mit einer Fläche von 1.937 m² im Rahmen eines bis zu 100jährigen Baurechts zur Vergabe. Das ehemalige Forsthaus wurde vor ca. 100 Jahren errichtet und 1955 adaptiert. Das vollunterkellerte Einfamilienhaus besteht aus einem Erdgeschoß (5 Räume, 1 Wohnküche, Vorraum, 1 Bad/WC, 1 Küche) und 2 ausgebauten Räumen im Dachgeschoß. Zur Liegenschaft gehört ein kleiner Holzschuppen, sowie ein eingefriedeter Garten. Details siehe Fotodokumentation. Das Gebäude weist einen sanierungsbedürftigen Bau- und Erhaltungszustand auf. LAGE/INFRASTRUKTUR: Klausen-Leopoldsdorf liegt am Oberlauf der Schwechat im Wienerwald. Die verkehrsmäßige Erschließung der Liegenschaft erfolgt über die L127 Richtung St. Corona am Schöppfl. Der Ortskern, Geschäfte des täglichen Bedarfes, Gastronomie, Kindergarten, Volksschule und die Praxis des Gemeindearztes sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar. Die Schul-Bushaltestelle „Klausenleopoldsdorf - Gasthof Ziehbauer" befindet sich ca. 1000 Meter entfernt. BESTE VERKEHRSANBINDUNG! Das Grundstück liegt sowohl in Nähe der A1 (~10 km), als auch in der Nähe zur A21 (~5 km). Über den Anschluss an die A1 bzw. an die A21 erreicht man in ca. 25 Minuten die Wiener Stadtgrenzen und gelangt so in Kürze in den Süden (A2, S1) bzw. Westen (A1) der Hauptstadt. KOSTEN / VERTRAGSBEDINGUNGEN Laufende Kosten - Baurechtsentgelt: * jährlich Euro 10.380,-- (unecht steuerbefreit = brutto für netto) - unverb. Mindestpreis * ist entweder 1x jährlich zu Beginn des Kalenderjahres bzw. monatlich zu bezahlen und * ist wertgesichert mit dem Verbraucherpreisindex - die Anpassung erfolgt 1x jeweils zu Beginn des Kalenderjahres. EINMALIGE KOSTEN: * Grunderwerbsteuer: 3,5 % der 18fachen Jahrespacht * Grundbucheintragungsgebühr: 1,1 % der 18fachen Jahrespacht * Kosten im Zusammenhang mit der Vertragserrichtung/Notar (ca. 1.500,-- nto. zzgl. Beglaubigung) * Kaution: 3-fache Jahrespacht (Rückstellung: 1/3 nach 24 Monaten, ein weiteres Drittel nach 60 Monaten) * Aufschließungskosten / Anschlussgebühren der Gemeinde: in gleicher Höhe wie beim Grundkauf WAS IST EIN BAURECHT? Das Baurecht ist das vom Grundeigentümer für bestimmte Zeit grundbücherlich eingeräumte Recht, auf oder unter dem Grundstück ein Bauwerk zu errichten, zu benützen und zu erhalten. Das Baurecht ist uneingeschränktes Eigentum des Berechtigten und kann somit auch verkauft, vererbt und natürlich als Sicherstellung für eventuell aufgenommene Baukredite verwendet werden. ANGEBOTSBEDINGUNGEN: Bei konkretem Interesse an der Baurechtsliegenschaft laden wir Sie ein bis spätestens 26.5.2017 ein schriftliches und mindestens drei Monate gültiges Anbot im Forstbetrieb Wienerwald, Pummergasse 10-12, 3002 Purkersdorf, abzugeben. * Der endgültige Abschluss des Geschäftes bedarf zwingend der Zustimmung des Aufsichtsrates der Österreichische Bundesforste AG * Die Österreichische Bundesforste AG behält sich das Recht vor, frei zu wählen ob und an welche/n Baurechtswerber die Liegenschaft endgültig vergeben wird.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Miete €10380 Umsatzsteuer €0------------------------------------------------------------------Gesamtbetrag €10380
Fläche m² 220
Zimmer 6
Kauf € 10.380 47,18 €/m²