Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Tagung

Planung und Ablauf einer Tagung

Bei Tagungen werden Vorträge und Präsentationen von Personen einer Branche gehalten. Dafür müssen die passenden Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt werden und die Veranstaltung richtig geplant werden.

Was ist eine Tagung?

Eine Tagung, Konferenz oder ein Kongress sind Treffen von Personen einer bestimmten Interessengruppe oder Branche, die sich über ein bestimmtes Thema austauschen. Während Tagungen oder Konferenzen meist an einem Tag stattfinden, dauern Kongresse in der Regel über mehrere Tage an. Im Rahmen einer solchen Veranstaltung gibt es oft verschiedene Vorträge und Präsentation, die als Diskussionsgrundlage für den Austausch unter den Teilnehmern der Veranstaltung dienen.

Wie läuft eine Tagung ab?

Tagungen sind im Gegensatz zum Kongress meist wiederkehrend, etwa in Form von jährlichen Versammlungen zum Austausch über bestimmte Themen. Insbesondere wissenschaftliche Treffen sind hingegen oft als Kongress konzipiert.

Den Anfang der Veranstaltung stellt in der Regel ein eröffnender Vortrag eines prominenten Vertreters der Tagungsgruppe das. Danach folgen Vorträge, die als Basis zur Diskussion über die Entwicklungen im Interessenfeld dienen. Diese können bei umfangreichen Themenkomplexen auch nach Inhalten unterteilt sein. Die Vorträge und Präsentationen werden in der Regel im Vorfeld von einem Komitee geprüft oder die Redner entsprechend ausgewählt, um eine Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Bei größeren Kongressen laufen die einzelnen Themen in verschiedenen Veranstaltungsformen parallel. Die Teilnehmer stellen ihr individuelles Programm aus dem Angebot zusammen. Über die fachliche Information und Diskussion hinaus sind Kongresse eine beliebte Möglichkeit, Branchen-Kontakte zu knüpfen.

Worauf sollte bei der Planung geachtet werden?

Für das Gelingen einer Tagung ist es essentiell, die richtigen Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Für kleinere Veranstaltungen mit eingleisigen Vortragsreihen reichen einfache Seminarräume. Diese sollten über eine gute technische Ausstattung verfügen, auch sollte der Ort der Veranstaltung dem Anlass angemessen sein. Nehmen renommierte Wissenschaftler oder Branchenvertreter teil, bieten sich etwa eindrucksvolle Räumlichkeiten in Hotels oder auf Messegeländen an. Die Atmosphäre des Veranstaltungsortes beeinflusst wesentlich den Eindruck der Teilnehmer und somit die Relevanz der Veranstaltung.

Gewerbeimmobilien suchen in Österreich