Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Gewerbegrundstücke in Mistelbach

16 Gewerbegrundstücke

16 Angebote zu Gewerbegrundstücke sind derzeit in Mistelbach, Mistelbach verfügbar.

Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Einmalige Gelegenheit - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach!

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche und wird in vier Parzellen mit je 1147m², 1114m², 1100m² und 1184m² unterteilt und parzelliert. Die Kosten werden vom Käufer getragen. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen.  Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 1.217
Zimmer -
177.940
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Einmalige Gelegenheit - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach!

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche und wird in vier Parzellen mit je 1147m², 1114m², 1100m² und 1184m² unterteilt und parzelliert. Die Kosten werden vom Käufer getragen. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen.  Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 1.114
Zimmer -
155.960
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Einmalige Gelegenheit - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach!

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche und wird in vier Parzellen mit je 1147m², 1114m², 1100m² und 1184m² unterteilt und parzelliert. Die Kosten werden vom Käufer getragen. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen.  Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 1.100
Zimmer -
176.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Einmalige Gelegenheit - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach!

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche und wird in vier Parzellen mit je 1147m², 1114m², 1100m² und 1184m² unterteilt und parzelliert. Die Kosten werden vom Käufer getragen. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen.  Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 1.184
Zimmer -
189.440
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Baurecht auf 99 Jahre - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen. Somit könnte hier eine Gewerbefläche von fast 4.000m²  auf zwei Ebenen entstehen, die ausreichend Platz bietet zum Verkauf oder auch Lagern von Produkten. Die restlichen fast 3.000m² bieten genügend Platz für Kundenparkplätze oder auch außenliegende Ausstellungsflächen. Die bestehenden, alten Gebäudeteile werden derzeit abgerissen. Die Verpachtung erfolgt mit Baurecht auf  99 Jahre und einer Pacht (netto) von ca. 1 EUR/m². Mistelbach Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 4.911
Zimmer -
5.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Baurecht auf 99 Jahre - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen. Somit könnte hier eine Gewerbefläche von fast 4.000m²  auf zwei Ebenen entstehen, die ausreichend Platz bietet zum Verkauf oder auch Lagern von Produkten. Die restlichen fast 3.000m² bieten genügend Platz für Kundenparkplätze oder auch außenliegende Ausstellungsflächen. Die bestehenden, alten Gebäudeteile werden derzeit abgerissen. Die Verpachtung erfolgt mit Baurecht auf  99 Jahre und einer Pacht (netto) von ca. 1 EUR/m². Mistelbach Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 4.911
Zimmer -
5.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Grundstück 3700 m² erzielbare Nutzfläche mit Projektdokumentation, 30 Minuten von Wien entfernt

in 2130 Mistelbach

Top Gelegenheit für Bauträger und Entwickler Zum Verkauf gelangt ein Grundstück von ca. 1000 m2 mit Altbestand  und Projektbewilligte Aufbau und Neubau. Laut vorhandener Projektplanung (Einreichplan, Baubewilligung) besteht die Möglichkeit, eine Gesamtnutzfläche von ca. 3700 m2 (Bruttogeschossfläche Neubau + Bestand) zu erzielen.Kaufpreis € 1.590.000,-Für detaillierten Anfragen und zur Übermittlung von Unterlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die angeführten Angaben basieren auf Informationen und Unterliegen dem Eigentümer und sind unsererseits ohne Gewähr.!!!! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und Telefonnunmmer bearbeiten können!!!!Falls Sie selbst eine Immobilie verkaufen oder vermieten wollen oder eine Finanzierung benötigen würde ich Ihnen gerne behilflich sein.Weitere Objekte finden Sie unter: www.stibi-immobilien.atFür weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner :Hr. Farzin DadgarSTIBI ImmobilienTel:0664/175 48 18Email:dadgar@stibi-immo.atwww.stibi-immo.at Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 995
Zimmer -
1.590.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Grundstück 3700 m² erzielbare Nutzfläche mit Projektdokumentation, 30 Minuten von Wien entfernt

in 2130 Mistelbach

Top Gelegenheit für Bauträger und Entwickler Zum Verkauf gelangt ein Grundstück von ca. 1000 m2 mit Altbestand  und Projektbewilligte Aufbau und Neubau. Laut vorhandener Projektplanung (Einreichplan, Baubewilligung) besteht die Möglichkeit, eine Gesamtnutzfläche von ca. 3700 m2 (Bruttogeschossfläche Neubau + Bestand) zu erzielen.Kaufpreis € 1.590.000,-Für detaillierten Anfragen und zur Übermittlung von Unterlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die angeführten Angaben basieren auf Informationen und Unterliegen dem Eigentümer und sind unsererseits ohne Gewähr.!!!! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und Telefonnunmmer bearbeiten können!!!!Falls Sie selbst eine Immobilie verkaufen oder vermieten wollen oder eine Finanzierung benötigen würde ich Ihnen gerne behilflich sein.Weitere Objekte finden Sie unter: www.stibi-immobilien.atFür weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner :Hr. Farzin DadgarSTIBI ImmobilienTel:0664/175 48 18Email:dadgar@stibi-immo.atwww.stibi-immo.at Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 995
Zimmer -
1.590.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Grundstück 3700 m² erzielbare Nutzfläche mit Projektdokumentation, 30 Minuten von Wien entfernt

in 2130 Mistelbach

Top Gelegenheit für Bauträger und Entwickler Zum Verkauf gelangt ein Grundstück von ca. 1000 m2 mit Altbestand  und Projektbewilligte Aufbau und Neubau. Laut vorhandener Projektplanung (Einreichplan, Baubewilligung) besteht die Möglichkeit, eine Gesamtnutzfläche von ca. 3700 m2 (Bruttogeschossfläche Neubau + Bestand) zu erzielen.Kaufpreis € 1.590.000,-Für detaillierten Anfragen und zur Übermittlung von Unterlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die angeführten Angaben basieren auf Informationen und Unterliegen dem Eigentümer und sind unsererseits ohne Gewähr.!!!! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und Telefonnunmmer bearbeiten können!!!!Falls Sie selbst eine Immobilie verkaufen oder vermieten wollen oder eine Finanzierung benötigen würde ich Ihnen gerne behilflich sein.Weitere Objekte finden Sie unter: www.stibi-immobilien.atFür weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner :Hr. Farzin DadgarSTIBI ImmobilienTel:0664/175 48 18Email:dadgar@stibi-immo.atwww.stibi-immo.at Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 995
Zimmer -
1.590.000
Nicht mehr verfügbar
Objektbild

Baurecht auf 99 Jahre - letztes Grundstück im Gewerbepark Mistelbach

in 2130 Mistelbach

Beschreibung Diese interessante Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Mistelbach. Direkt am Ortseingang gelegen bietet das Gewerbegebiet eine optimale Infrastruktur und ist auch mit größeren Lkws oder Kleinlastern sehr gut zu erreichen. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen und auch ein kleines Einkaufszentrum hier angesiedelt. Das Grundstück liegt direkt an der Hauptstraße und bietet somit die beste Lage innerhalb des  Gewerbeparks, es ist umgeben von zahlreichen Autohäusern und etablierten Firmen. Die rechteckige Liegenschaft verfügt über insgesamt 4911m² Grundstücksfläche. Eine Bebauung ist auf 40% der vorhandenen Fläche möglich und kann mit zwei Gebäudeebenen (max. 12m Gebäudehöhe) erfolgen. Somit könnte hier eine Gewerbefläche von fast 4.000m²  auf zwei Ebenen entstehen, die ausreichend Platz bietet zum Verkauf oder auch Lagern von Produkten. Die restlichen fast 3.000m² bieten genügend Platz für Kundenparkplätze oder auch außenliegende Ausstellungsflächen. Die bestehenden, alten Gebäudeteile werden derzeit abgerissen. Die Verpachtung erfolgt mit Baurecht auf  99 Jahre und einer Pacht (netto) von ca. 1 EUR/m². Mistelbach Mistelbach eine Stadt mit derzeit 11.546 Einwohnern im nordöstlichen Niederösterreich. Die Bezirkshauptstadt ist ständig am Wachsen und besteht aus zehn Katastralgemeinden. Der Bezirk Mistelbach ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich. Er ist nach Zwettl der zweitgrößte Bezirk des Bundeslandes. Prognose der Gemeinde Mistelbach zählt zur Stadtregion, einer Region rund um Wien, die deutlich stärker wächst als die Regionen Graz, Linz und die zentralen Regionen Westösterreichs. Bevölkerungsprognosen sagen der Stadtregion bis zum Jahr 2030 ein Wachstum um 400.000 Personen voraus. Die Einwohnerzahl von Mistelbach wird in den kommenden Jahren deutlich steigen, mittelfristig um 3.000 bis 4.000, in den kommenden 15 bis 20 Jahren um 7.000 bis 8.000 Personen. In Mistelbach stehen an vielen Orten Baukräne, neue Siedlungen entstehen, eine Bautätigkeit, die dem wachsenden Bedarf an Wohnraum Rechnung trägt. Infrastruktur Mistelbach mit seiner Umgebung ist laut Studie der Wirtschaftsraum im Norden von Wien. Kaum eine Bezirkshauptstadt verfügt über eine derart gut ausgestattete Infrastruktur. Die neue Nordautobahn bietet eine fließende und rasche Verbindung von Mistelbach nach Wien. Mistelbach ist Busknotenpunkt und verfügt über zwei Schnellbahnstationen mit direkter Anbindung nach Wien. Stündlich verkehren mindestens zwei Züge zwischen Mistelbach und Wien. 24 Schulen, in denen 4.000 Schüler und Schülerinnen unterrichtet werden, offerieren ein umfangreiches Bildungsangebot. Am Gesundheitssektor punktet Mistelbach mit zahlreichen Arztpraxen und einem Schwerpunktkrankenhaus, das ca.1.500 Mitarbeiter beschäftigt und als Lehrkrankenhaus der Universität Wien dient. Bereits angesiedelte Unternehmen (Auszug) KIKA Pagro Forstinger Dänisches Bettenlager Raiffeisenlagerhaus Matratzen Concord Burger King Das Futterhaus Interspar Einkaufscenter mit Filialen namhafter Unternehmen Gemeindegliederung Das Gemeindegebiet umfasst folgende zehn Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2017) Ebendorf (587) Eibesthal (767) Frättingsdorf (274) Hüttendorf (515) Lanzendorf (812) Mistelbach (6.397) Paasdorf (753) Siebenhirten (507) Hörersdorf (433) Ketlasbrunn (501) Gerne ist Frau Reyhan Ilbey unter 0660/716 51 45 oder unter ilbey(ÄT)roemer-real.at  für Sie erreichbar und übermittelt Ihnen alle Unterlagen sowie die Adresse vorab per Mail.
Fläche m² 4.911
Zimmer -
5.000