Gastroimmobilien mieten in Bregenz

2 Gastronomie zur Miete

Aktuell werden in Bregenz 2 Gastronomie zur Miete angeboten. Dies entspricht einem Anteil von ca. 50% am aktuellen Gesamtangebot von derzeit 4 Mietimmobilien in Bregenz.

Restaurant direkt am Radfahrweg in Bregenz zu vermieten!

in 6900 Bregenz

Restaurant mit Gastgarten - in Bregenz, An der Heufurt - zu verpachten! Direkt am Radweg neben der Bregenzerach können wir Ihnen dieses Restaurant zur Pacht anbieten! Das Restaurant mit 70 Sitzplätzen, Bar und großzügiger Küche ist voll möbliert und in gutem Zustand. Der Gastgarten mit 50 Sitzplätzen lädt Radfahrer, Biker und Spaziergänger zum Verweilen ein. Es stehen 10 Autoabstellplätze zur Verfügung. Sofort nutzen und Existenz gründen! Pachtvorstellung: € 2.000,-- zzgl. 20% Ust. BK: nach Verbrauch Kaution: € 15.000,-- HWB/Klasse: in Erstellung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns - eine Besichtigung lohnt sich. Das Realbüro Hagen-Team garantiert professionelle Beratung und völlige Unabhängigkeit. Durch unsere ausgeprägte Kompetenz und langjährige Erfahrung versichern wir Ihnen eine problemlose und sorgenfreie Abwicklung bis zur Schlüsselübergabe und darüber hinaus. Ihr Ansprechpartner: Elmar Hagen Tel. 05577/83 111-12) oder elmar.hagen@realbuerohagen.at Sonstige Auslagen: 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20 % USt. Vermittlungsprovision Mietvertragskosten Finanzamtgebühren
Fläche m² 463
Zimmer -
2.400 5,18 €/m²

Gastronomie mit Gartenfläche

in 6971 Hard | In der Wirke 1

HAUS AM PLATZ - IN DER WIRKE Modernes zeitlos schönes Neubau-Gebäude im Zentrum des Areals In der Wirke. Das Erdgeschoß eignet sich ideal für Gastronomie oder Verkauf mit großem und weitläufigem Platz direkt vor dem Gebäude. Im Oberschoß sind Büroflächen für Ärzte, Freiberufler, Dienstleister, Agenturen und Kreativbüros, Rechtsanwälte, Steuer- und Unternehmensberater, Versicherungen und Makler! Nur einen Steinwurf entfernt vom Ortskern hat die i+R Wohnbau GmbH in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde ein Nutzungskonzept entwickelt, das mit „Miteinander - Leben, arbeiten, wohnen beschrieben wird. Mitten im Dreiländereck gelegen, ist die Marktgemeinde Hard ein florierender Wirtschaftsstandort mit internationaler Ausrichtung. Aus dem ehemaligen Wolff-Areal wurde „In der Wirke - die bestehende Spannrahmenhalle wurde zum neuen Harder Gemeindesaal revitalisiert. Aus der Sheddachhalle wurde das neue Zuhause für Adler Moden. Weiters wurde die SeneCura, drei Wohnbauten und das Haus am Platz errichtet, ideal für Ärzte, Freiberufler, Dienstleister, Agenturen etc. - hier ist im Erdgeschoss ein Café oder Restaurant vorgesehen.
Fläche m² 197
Zimmer -
auf Anfrage