Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Gastroimmobilien in Zell an der Pram

2 Gastronomie

2 Gastronomieangebote sind derzeit in Zell an der Pram, Schärding verfügbar. Dieser Wert teilt sich in Zell an der Pram, Schärding in 50% Angebote an Gastronomie zur Miete und 50% an Gastronomie zum Kauf.

gepflegtes Landgasthaus mit Gastgarten

in 4755 Zell an der Pram | Hofmark

Sie verfügen über das passende Gastronomiekonzept – wir haben die perfekte Immobilie! Das klassische Landgasthaus samt wunderschönem Gastgarten besticht durch seine ansprechende Optik. Die Liegenschaft liegt mitten im Ortszentrum der beliebten Marktgemeinde Zell an der Pram. Das Hauptgebäude bietet verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten, wobei Gastronomie in den Vordergrund zu stellen ist. Das alteingesessene Landgasthaus mit eigenständigem Caféhaus, Pub im Tiefparterre, sowie Gastgarten bietet insgesamt in etwa 100 Sitzplätze in gemütlicher Atmosphäre. Das Gaststube selbst verfügt über zirka 30 und der angrenzende Wintergarten über 25 Plätze. Was Sie zusätzlich alles erwartet: - geschmackvolle Möblierung - Nebengebäude mit Veranstaltungssaal im 1. OG - Wohnung, Garagen und Lagerfläche im EG - zwei Büroräume im 1. OG des Gasthauses - Parkmöglichkeiten beim Objekt und in nächster Nähe - gute Werbewirksamkeit - Anmietung von Teilflächen möglich (zB nur Gasthaus ohne Pub) - Pacht / Kauf / eventuell Mietkauf Gerne können Sie sich persönlich bei einer Besichtigung von dieser Wohlfühl-Immobilie überzeugen! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Die Immobilie in Zahlen: Haupthaus: Erdgeschoß Nutzung Gasthaus/Küche/Nebenflächen ca. 200 m² Erdgeschoß Nutzung Café ca. 77 m² Teilkeller gewerbliche Nutzung Pub ca. 60 m² Terrasse ca. 24 m² Gastgarten ca. 145 m² Kellerflächen gesamt ohne Pub ca. 136 m² Nebengebäude:Erdgeschoß Nebenflächen ca. 180 m² Obergeschoß Veranstaltungssaal inkl. Nebenflächen ca. 380 m² Immobilienart: Gewerbeimmobilie Energiekennzahl:Energieausweis in Arbeit Bezug:nach Vereinbarung – kurzfristig möglich Pachtzins:€ 1.950,00* für die Gesamtliegenschaft / Teilanmietungen möglich Kaufpreis:€ 340.000,00 inkl. Möblierung Nebenkosten:Gas, Strom, Müll, Kanal, Wasser, Gebäudeversicherung, Steuer, etc werden zusätzlich zum Pachtzins verrechnet Nebenkosten Pacht:Pachtvertrag: Die Kosten der Erstellung des Pachtvertrages sind vom Pächter zu tragen. Nebenkosten zu Pachtverträgen: Vergebührungskosten beim Finanzamt Vermittlungsprovision:Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 Brutto-Pachtzinse zuzüglich 20 % Ust. Auf die Funktion der Firma AREV als Doppelmakler wurde hingewiesen. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehende Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF. Nebenkosten Kauf:Kaufvertrag: Die Kosten der Erstellung des Kaufvertrages sind vom Käufer zu tragen. Nebenkosten zu Kaufverträgen: Grunderwerbsteuer 3,5 %, Grundbuchseintragungsgebühr 1,1 % Vermittlungsprovision:Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % USt – somit 3,6 % vom Kaufpreis. Auf die Funktion der Firma AREV als Doppelmakler wurde hingewiesen. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehende Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF.
Fläche m² -
Zimmer -
auf Anfrage

gepflegtes Landgasthaus mit Gastgarten

in 4755 Zell an der Pram | Hofmark

Sie verfügen über das passende Gastronomiekonzept – wir haben die perfekte Immobilie! Das klassische Landgasthaus samt wunderschönem Gastgarten besticht durch seine ansprechende Optik. Die Liegenschaft liegt mitten im Ortszentrum der beliebten Marktgemeinde Zell an der Pram. Das Hauptgebäude bietet verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten, wobei Gastronomie in den Vordergrund zu stellen ist. Das alteingesessene Landgasthaus mit eigenständigem Caféhaus, Pub im Tiefparterre, sowie Gastgarten bietet insgesamt in etwa 100 Sitzplätze in gemütlicher Atmosphäre. Das Gaststube selbst verfügt über zirka 30 und der angrenzende Wintergarten über 25 Plätze. Was Sie zusätzlich alles erwartet: - geschmackvolle Möblierung - Nebengebäude mit Veranstaltungssaal im 1. OG - Wohnung, Garagen und Lagerfläche im EG - zwei Büroräume im 1. OG des Gasthauses - Parkmöglichkeiten beim Objekt und in nächster Nähe - gute Werbewirksamkeit - Anmietung von Teilflächen möglich (zB nur Gasthaus ohne Pub) - Pacht / Kauf / eventuell Mietkauf Gerne können Sie sich persönlich bei einer Besichtigung von dieser Wohlfühl-Immobilie überzeugen! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Die Immobilie in Zahlen: Haupthaus: Erdgeschoß Nutzung Gasthaus/Küche/Nebenflächen ca. 200 m² Erdgeschoß Nutzung Café ca. 77 m² Teilkeller gewerbliche Nutzung Pub ca. 60 m² Terrasse ca. 24 m² Gastgarten ca. 145 m² Kellerflächen gesamt ohne Pub ca. 136 m² Nebengebäude:Erdgeschoß Nebenflächen ca. 180 m² Obergeschoß Veranstaltungssaal inkl. Nebenflächen ca. 380 m² Immobilienart: Gewerbeimmobilie Energiekennzahl:Energieausweis in Arbeit Bezug:nach Vereinbarung – kurzfristig möglich Pachtzins:€ 1.950,00* für die Gesamtliegenschaft / Teilanmietungen möglich Kaufpreis:€ 340.000,00 inkl. Möblierung Nebenkosten:Gas, Strom, Müll, Kanal, Wasser, Gebäudeversicherung, Steuer, etc werden zusätzlich zum Pachtzins verrechnet Nebenkosten Pacht: Pachtvertrag: Die Kosten der Erstellung des Pachtvertrages sind vom Pächter zu tragen. Nebenkosten zu Pachtverträgen: Vergebührungskosten beim Finanzamt Vermittlungsprovision:Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 Brutto-Pachtzinse zuzüglich 20 % Ust. Auf die Funktion der Firma AREV als Doppelmakler wurde hingewiesen. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehende Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF. Nebenkosten Kauf:Kaufvertrag: Die Kosten der Erstellung des Kaufvertrages sind vom Käufer zu tragen. Nebenkosten zu Kaufverträgen: Grunderwerbsteuer 3,5 %, Grundbuchseintragungsgebühr 1,1 % Vermittlungsprovision:Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % USt – somit 3,6 % vom Kaufpreis. Auf die Funktion der Firma AREV als Doppelmakler wurde hingewiesen. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehende Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF.
Fläche m² -
Zimmer -
auf Anfrage